Sie sind hier: Home > Themen >

Michael Preetz

Thema

Michael Preetz

So pokert sich Eintrachts Sport-Vorstand Fredi Bobic zu Hertha BSC

So pokert sich Eintrachts Sport-Vorstand Fredi Bobic zu Hertha BSC

Noch ist Fredi Bobic Sport-Vorstand bei Eintracht Frankfurt. Doch der 49-Jährige forciert wohl einen Wechsel zu Hertha BSC. Dazu muss er aus dem Vertrag der Frankfurter kommen – und regelt dies alleine.  Der Vertrag von Fredi Bobic bei Eintracht Frankfurt ... mehr
Fredi Bobic bestätigt Abschied aus Frankfurt:

Fredi Bobic bestätigt Abschied aus Frankfurt: "Eine persönliche Sache"

Was am Montag bereits berichtet wurde, ist nun bestätigt. Fredi Bobic verlässt Eintracht Frankfurt im Sommer. Wohin es den 49-Jährigen zieht, ist allerdings noch unklar.  Fredi Bobic wird Eintracht Frankfurt im Sommer nach fünf Jahren verlassen. Das verriet ... mehr
Fredi Bobic verlässt Eintracht – Ziel Hertha BSC? Diese Gründe sprechen dafür

Fredi Bobic verlässt Eintracht – Ziel Hertha BSC? Diese Gründe sprechen dafür

Fredi Bobic verlässt Eintracht Frankfurt, doch welchen Verein wird der langjährige Macher der Hessen künftig managen? Vieles spricht für Hertha BSC – und t-online erklärt die Gründe. Manager-Beben in der Bundesliga: Fredi Bobic hat bekannt gegeben, Eintracht Frankfurt ... mehr
Bundesliga: Bobic-Weggang aus Frankfurt?

Bundesliga: Bobic-Weggang aus Frankfurt?

Will Fredi Bobic Frankfurt verlassen? Das meldete das Sportportal "Sky" am Montagabend. Bobics Umfeld äußerte sich zu den aufgekommenen Gerüchten nicht.  Bleibt er oder geht er? Die Spekulationen um die Zukunft von Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic reißen nicht ... mehr
Hertha BSC: Pal Dardai schießt gegen Michael Preetz – wegen des Kaders

Hertha BSC: Pal Dardai schießt gegen Michael Preetz – wegen des Kaders

Pal Dardai hat gegen Frankfurt sein erneutes Debüt als Hertha-Trainer gegeben. Das Ergebnis war noch nicht das Erwünschte. Nach der Niederlage bemängelte er die Qualität des Kaders   –  und teilte gegen den Ex-Manager aus. Pal Dardai ist zurück an der Seitenlinie ... mehr

Hertha BSC: Fredi Bobic äußert sich zu Preetz-Nachfolge

Hertha BSC hat mit Pal Dardai einen neuen Trainer gefunden. Doch der Managerposten des geschassten Michael Preetz ist noch unbesetzt. Laut Berichten soll Fredi Bobic ein Kandidat sein. Jetzt hat sich dieser geäußert.  Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic ... mehr

Stefan Effenberg: Wen Hertha BSC jetzt wirklich braucht – und wen nicht

Die Ära von Manager Michael Preetz in Berlin ist beendet, auch der Trainer ausgetauscht. Wer dem Hauptstadt-Klub nun weiterhelfen wird – und wer nicht. Eineinhalb Jahre nach seinem Aus als Trainer der ersten Mannschaft von Hertha BSC ist Pal Dardai ... mehr

Preetz-Nachfolger gesucht - Bericht: Bobic weit oben auf der Hertha-Wunschliste

Berlin (dpa) - Fredi Bobic vom kommenden Gegner Eintracht Frankfurt soll bei Hertha BSC einem Medienbericht zufolge weit oben auf der Kandidatenliste für die Nachfolge von Michael Preetz stehen. Das schrieb die "Sport Bild", ohne eine Quelle zu nennen ... mehr

Hertha BSC: Bobic und Rangnick offenbar Kandidaten für Manager-Posten

Nach der Trennung vom langjährigen Manager Michael Preetz müssen sich die Berliner auf der Position neu aufstellen. Im Gespräch ist dabei offenbar der Macher von Eintracht Frankfurt – und ein anderer großer Name. Hertha BSC hat auf der Suche nach einem neuen Manager ... mehr

Hertha BSC – Pál Dárdai ist zurück: "Ich dachte, ich werde aufgefressen"

Es fühlte sich vertraut an, Pál Dárdai auf der Pressekonferenz von Hertha BSC zu sehen. Und der neue alte Trainer war gut gelaunt und für den ein oder anderen Scherz zu haben. Pál Dárdai ist zurück. Die ungarische Hertha-Legende soll seinen kriselnden Herzensklub ... mehr

Hertha BSC: Rückkehr perfekt – Pal Dardai ist neuer Trainer

Nach dem krachenden 1:4 gegen Werder Bremen trennte sich Hertha BSC von Trainer Bruno Labbadia und Manager Michael Preetz. Zumindest Labbadias Nachfolger ist nun gefunden. Es ist ein alter Bekannter. Hertha-Rekordspieler  Pal Dardai wird neuer Trainer der Berliner ... mehr

Hertha BSC: So versenkten Preetz & Co. 140 Millionen Euro Investorengeld

Einer der besten Klubs Europas? Nein, Abstiegskampf in der Bundesliga! Der Verein steckt tief in der Krise – auch, weil die Hertha bei einigen Transfers dramatisch falsch lag. Der Überblick über die Fehleinkäufe der vergangenen Jahre. Über viele Jahre galt es in Berlin ... mehr

Rettungs-Duo mit Hertha-Blut? Dardai & Neuendorf sollen Berlin retten

Bruno Labbadia und Michael Preetz sind bei Hertha BSC Geschichte. Doch wer übernimmt nun das Zepter? Angeblich sollen zwei Ex-Spieler den Klub vor dem Abstieg retten.  Hertha BSC will einem Bericht des "Kicker" zufolge mit zwei ehemaligen Profis des Berliner ... mehr

Beben beim Big City Club: Hertha-Aus für Labbadia und Preetz - Comeback von Dardai?

Berlin (dpa) - Bruno Labbadia rauschte in seinem schwarzen Sportwagen eilig davon. Michael Preetz übergab nach dem abrupten Ende seiner Ära noch rasch die wichtigsten Amtsgeschäfte an Nachfolger Arne Friedrich. Trainer Labbadia und Dauer-Manager Preetz ... mehr

Hertha BSC in der Krise: "Das Problem war nicht Bruno Labbadia"

Es rappelt in der Hauptstadt: Die von Europa träumende Hertha befindet sich mitten im Abstiegskampf und feuert Trainer und Manager. Eine der beiden Entscheidungen war überfällig. Seien Sie ehrlich: Hatten Sie vor der Saison nicht auch Hertha BSC viel weiter vorne ... mehr

Hertha BSC: Trennung von Bruno Labbadia und Geschäftsführer Preetz

Bruno Labbadia ist nicht mehr Trainer von Hertha BSC. Auch Michael Preetz muss seinen Posten als Geschäftsführer räumen. Damit reagiert der Verein auf die sportliche Krise der Berliner. Hertha BSC hat sich von seinem Cheftrainer Bruno Labbadia und seinem ... mehr

Demo vor Olympiastadion: Hertha-Fans fordern Rücktritt von Preetz

Berlin (dpa) - Bei einer Demonstration direkt vor dem Olympiastadion haben rund 250 Fans den Rücktritt von Hertha-Manager Michael Preetz und der Club-Führung um Präsident Werner Gegenbauer gefordert. Die Anhänger warfen wenige Stunden vor dem Bundesliga-Spiel ... mehr

Manager in der Kritik - Mr. Mittelmaß: Passt Preetz noch zu Herthas Ambitionen?

Berlin (dpa) - Bruno Labbadia krempelte symbolisch die Ärmel hoch. Michael Preetz wirkte neben dem weiter kämpferischen Hertha-Trainer hingegen ziemlich zugeknöpft. Passiv, defensiv, immer relativierend. So wird der Manager des Berliner Fußball-Bundesligisten inmitten ... mehr

Kriselnder Hauptstadtclub - Druck auf Hertha-Führung: Fan-Demo vor Olympiastadion

Berlin (dpa) - Bei Hertha BSC wächst der Druck auf die Führung um Präsident Werner Gegenbauer und Manager Michael Preetz. Wie die Berliner Polizei bestätigte, wurde eine Genehmigung für eine Fan-Demonstration am Samstag von 15.00 bis 17.00 Uhr auf dem Olympischen Platz ... mehr

Hertha BSC - Labbadia: Europacup kein Thema - Cunha nicht fit

Berlin (dpa) - Für Trainer Bruno Labbadia ist nach der missratenen Hinrunde die Qualifikation für den Europapokal mit Hertha BSC derzeit kein Thema. "Erstmal tun wir gut daran, die Situation anzunehmen, die wir haben", sagte der Coach des Berliner Fußball-Bundesligisten ... mehr

Trotz Ergebnis-Krise - Hertha-Manager Preetz: "Total überzeugt" von Labbadia

Berlin (dpa) – Manager Michael Preetz vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC zweifelt nicht an den Qualitäten von Trainer Bruno Labbadia. "Wir sehen, wie Bruno alle Themen angeht und sind total von ihm überzeugt. Das ist in den vergangenen Wochen, in denen es nicht ... mehr

Trotz Preetz-Zurückhaltung: Spekulation um mögliche Hertha-Transfers

Berlin (dpa) - Trotz der Aussage von Manager Michael Preetz, sich auf dem Wintertransfermarkt zurückzuhalten, werden kurz vor Beginn der Wechselfrist gleich mehrere Profis mit Hertha BSC in Verbindung gebracht. Italienischen Medienberichten zufolge soll der Berliner ... mehr

Hertha BSC: Manager Michael Preetz erklärt Entscheidung gegen Mario Götze

Im Oktober unterschrieb Mario Götze einen Vertrag bei PSV Eindhoven. Vor seinem Wechsel in die Niederlande war er auch in Berlin im Gespräch. Manager Michael Preetz glaubt nicht, dass der Klub eine Chance vertan habe. Sport-Geschäftsführer Michael Preetz glaubt nicht ... mehr

Hertha BSC - Preetz: Keine Differenzen mit Windhorst oder Lehmann

Berlin (dpa) - Hertha-Manager Michael Preetz hat angebliche Differenzen mit Millionen-Investor Lars Windhorst oder Aufsichtsratsmitglied Jens Lehmann über den Kurs beim Berliner Fußball-Bundesligisten dementiert. "Der Austausch mit Tennor oder Jens Lehmann ... mehr

Hertha-Manager - Preetz nach Niederlage: Fühlen uns "benachteiligt"

Leipzig (dpa) - Nach der 1:2-Niederlage von Hertha BSC im Bundesliga-Spiel bei Spitzenreiter RB Leipzig hat Michael Preetz Referee Tobias Stieler deutlich kritisiert. "Dieses sehr intensive Spiel hätte einen guten Schiedsrichter verdient gehabt. Das war heute eben nicht ... mehr

Bundesliga: "Jens Lehmann spricht nicht für Hertha BSC" – Rüffel für Ex-Keeper

Der frühere Nationaltorwart hatte über die Ziele des Hauptstadtklubs gesprochen und eine klare Vorgabe ausgesprochen. Nun reagiert Hertha-Präsident Werner Gegenbauer – und bremst Jens Lehmann ein. Präsident Werner Gegenbauer hat auf Aussagen von Aufsichtsrat ... mehr

Transfermarkt - Hertha-Manager Preetz: Zweistelliges Millionen-Minus möglich

Berlin (dpa) - Michael Preetz hat die relativ zurückhaltende Einkaufspolitik von Hertha BSC im abgelaufenen Transferfenster auch mit befürchteten Millionenverlusten durch die Corona-Krise erklärt. "Wir werden, wenn wir auch bis zum Ende dieser Saison ohne Zuschauer ... mehr

Sensations-Wechsel zu Hertha BSC? Klub beschäftigt sich mit Mario Götze

Auch mehrere Wochen nach dem Ende seines Vertrags beim BVB hat Mario Götze noch keinen Klub. Beim FC Bayern hatte man sich mit ihm beschäftigt, ein wirkliches Thema war er aber nicht. Ein anderes Team hat ihn besonders im Blick. Hertha BSC hat offenbar ernsthaftes ... mehr

Hertha BSC wollte Jürgen Klopp als Trainer verpflichten

Einem Medienbericht zufolge hinterlegte Hertha BSC 2015 sein Interesse an einem Engagement von Erfolgstrainer Jürgen Klopp. Doch ein Klub funkte dazwischen und ließ die Berliner Träume zerplatzen. Hertha BSC wollte 2015 Jürgen Klopp als Trainer verpflichten ... mehr

Zukunft ungewiss - Hertha-Manager Preetz: Im Moment kein Angebot für Ibisevic

Berlin (dpa) - Die Zukunft von Kapitän Vedad Ibisevic (35) beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC ist ungewiss. Der Vertrag des Bosniers, der 2015 vom VfB Stuttgart kam, lief zum 30. Juni aus. Eine neue Offerte planen die Berliner aktuell aber nicht. "Wir haben Vedad ... mehr

Hertha BSC: 150 Millionen! Investor Lars Windhorst mit weiterer Finanzspritze

Investor Lars Windhorst schießt frisches Geld in den Bundesligisten Hertha BSC. Der Hauptstadtklub erhält vom Unternehmer einen dreistelligen Millionenbetrag. Im Gegenzug stockt Windhorst seine Anteile am Verein auf. Bundesligist Hertha BSC hat eine weitere ... mehr

Hertha BSC - Preetz bedauert Kalou-Vorfall: "Tut uns bis heute weh"

Berlin (dpa) - Hertha-Manager Michael Preetz bedauert weiterhin die Umstände der Suspendierung von Salomon Kalou. "Es tut uns bis heute weh, weil Salomon ein großartiger Mensch ist und ein großartiger Fußballer ist und eine großartige Zeit bei Hertha hatte", sagte ... mehr

Hertha-Manager: Preetz räumt "kommunikative Irritationen" mit Windhorst ein

Berlin (dpa) - Hertha-Manager Michael Preetz hat "kommunikative Irritationen" zu Beginn der Zusammenarbeit mit Investor Lars Windhorst eingeräumt. "Da geht es ja vor allen Dingen um das, was nach außen kolportiert wurde, wir haben diese Stichworte gerade ... mehr

Bundesliga-Neustart: Bewährungstest bestanden – nur ein Klub hat es nicht kapiert

Die ganze Welt schaut auf den Neustart der ersten großen Fußballliga – und die Bundesliga bemüht sich, ihrer Rolle als Vorbild in Corona-Zeiten gerecht zu werden. Bis auf einen Verein. Die Bundesliga-Saison läuft wieder, um die Existenzen von Vereinen ... mehr

Hertha BSC Berlin: Pal Dardai trainiert ab Juli das U16-Team

Nach einer längeren Auszeit hat Ex-Profi-Coach Pal Dardai die U16 von Hertha BSC übernommen. Club-Manager Michael Preetz ist froh, ihn wieder dabei zu haben. Ex-Bundesligacoach Pal Dardai steigt nach seiner einjährigen Auszeit wieder als Nachwuchstrainer bei Hertha ... mehr

Hertha BSC - Lockere Online-Plauderei: Boateng-Brüder und der Berlin-Plan

Berlin (dpa) - Die Gedankenspiele der Boateng-Brüder über einen möglichen gemeinsamen Karriereausklang in der Berliner Heimat hat Herthas Geschäftsführer Michael Preetz erfreut zur Kenntnis genommen - mehr aber auch nicht. "Das ist doch schön zu hören, dass die beiden ... mehr

Hertha BSC: Preetz steht zu "Big City Club"-Vision - Lob für DFL-Boss

Berlin (dpa) - Geschäftsführer Michael Preetz (52) stört sich auch inmitten einer turbulenten Saison nicht an der Ausrichtung von Hertha BSC als "Big City Club" in der Fußball-Bundesliga. "Ich habe da kein Problem damit", sagte Preetz in der Sendung "Wontorra - allein ... mehr

Coronavirus: Berlin öffnet Hostel für Obdachlose

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

Hertha BSC: Pal Dardai kehrt zum Hauptstadt-Klub zurück

Seit einem Jahr ist Pal Dardai nicht mehr Cheftrainer bei Hertha BSC. Dem Hauptstadt-Klub bleibt er aber erhalten. Ab der kommenden Saison wird er eine Jugendmannschaft der Herthaner betreuen.  Bundesligist Hertha BSC hat die Rückkehr von Ex-Chefcoach Pal Dardai ... mehr

Arne Friedrich soll offenbar Hertha-Sportdirektor werden

Vom "Performance Manager" zum Sportdirektor? Arne Friedrich könnte bei Hertha BSC vor einer Beförderung stehen – das legt zumindest ein Zeitungsbericht nahe. Manager Michael Preetz positionierte sich bereits.   Dem früheren Nationalspieler Arne Friedrich (40) steht ... mehr

Hertha BSC: Klinsmann hat Götze "nicht ans Telefon bekommen"

Während des Winter-Transferfensters wurde Mario Götze mit einem Wechsel zu Hertha in Verbindung gebracht. Manager Preetz hat eine kuriose Erklärung, weshalb aus dem Transfer nichts geworden ist. Jürgen Klinsmann hat in seiner Zeit als Trainer von Hertha ... mehr

Bundesliga - Hertha-Manager: Klinsmanns vergeblicher Versuch bei Götze

Berlin (dpa) - Jürgen Klinsmann hat in seiner Zeit als Trainer von Hertha BSC laut Geschäftsführer Michael Preetz vergeblich probiert, Ex-Weltmeister Mario Götze zu einem Wechsel nach Berlin zu bewegen. "Nach meiner Kenntnis hat er es zumindest bei Mario Götze versucht ... mehr

Hertha-Boss Preetz zu Klinsmann-Abgang: "Habe sowas noch nicht erlebt"

In einem Podcast spricht Hertha-Manager Michael Preetz detailliert über das abrupte Ende der Ära Jürgen Klinsmann und wie er darüber informiert wurde. Auch zur Zukunft der Cheftrainerposition beim Hauptstadtklub äußert er sich. Der Manager des Bundesligisten Hertha ... mehr

Geschäftsführer Hertha BSC - Preetz: Hertha von Ausfällen "recht empfindlich" getroffen

Berlin (dpa) - Hertha BSC will unter anderem die finanziellen Folgen für den Berliner Fußball-Bundesligisten durch die Coronavirus-Krise in einer Arbeitsgruppe abschätzen. "Wie alle werden auch wir recht empfindlich von Ausfällen getroffen ... mehr

Hertha gegen Union: Geisterspiel in Berlin hat finanzielle Folgen

Um das Coronavirus einzudämmen, werden Großveranstaltungen abgesagt, so auch in Berlin. Hertha-Manager Michael Preetz sorgt sich um die finanziellen Folgen. Hertha-Manager Michael Preetz hat am Donnerstag die wirtschaftlichen Folgen der Geisterspiele wegen ... mehr

Abrechnung mit Hertha BSC: Lothar Matthäus wirft Jürgen Klinsmann Egoismus vor

Mit seiner Abrechnung gegenüber Hertha BSC sorgte Jürgen Klinsmann wieder einmal für Aufregung. Nun äußerte sich Lothar Matthäus zu seinem ehemaligen Teamkollegen – und kann sein Verhalten nicht nachvollziehen. Nach Jürgen Klinsmanns beispielloser Abrechnung mit dessen ... mehr

Nach Abrechnung von Jürgen Klinsmann: Rangnick-Berater dementiert Vorwurf

Jürgen Klinsmann hatte in einem Protokoll mit seinem Ex-Arbeitgeber Hertha BSC abgerechnet. Unter anderem erwähnt er darin Ralf Rangnick. Dessen Berater spricht nun über ein Jobangebot aus der Hauptstadt. Jürgen Klinsmann war nur zehn Wochen Trainer bei Hertha ... mehr

Hertha BSC – Jürgen Klinsmann attackiert Ex-Klub: "Eine Katastrophe!"

Von einem Tag auf den anderen verließ Jürgen Klinsmann Berlin und Hertha BSC. Er äußerte sich anschließend bereits in einem Facebook-Stream. Doch die richtige Abrechnung mit dem Bundesligisten folgt erst jetzt.  Vor knapp drei Wochen war  Jürgen Klinsmann ... mehr

Hertha BSC über Abrechnung von Klinsmann: "Widerlich und unverschämt"

Nachdem die "Sport Bild" ein angeblich 22-seitiges Protokoll Klinsmanns über seine Zeit bei Hertha BSC veröffentlichte, in dem der Trainer mit dem gesamten Verein abrechnet, äußert sich nun Klub-Präsident Gegenbauer. Hertha-Präsident Werner Gegenbauer ... mehr

Hertha-Trainersuche: Preetz erwartet bei Werben um Kovac harte Konkurrenz

Paderborn (dpa) - Hertha-Geschäftsführer Michael Preetz rechnet bei einem möglichen Werben um Niko Kovac als Cheftrainer für die nächste Saison mit viel Konkurrenz. Der frühere Coach des FC Bayern werde "national und international sehr viele Angebote auf den Tisch ... mehr

Weg "fortsetzen": Nouri im Klinsmann-Stil gegen Herthas Sieglos-Serie

Berlin (dpa) - Jürgen Klinsmann schaltete auf den sozialen Netzwerken schon wieder in den Kalifornien-Modus, sein Nachfolger steht bei Hertha BSC direkt vor einer wegweisenden Bewährungsprobe. Nach 21 Spielen ohne Sieg als Cheftrainer im Profifußball will Alexander ... mehr

Horst Heldt über Klinsmann-Rücktritt: "Die Aktion war nicht in Ordnung"

Mit der Art und Weise, wie Jürgen Klinsmann bei Hertha BSC zurückgetreten ist, sorgte er für Unverständnis. Auch der Manager des 1. FC Köln zeigt sich geschockt – und stellt sich schützend vor seinen Kollegen Michael Preetz. Nach Jürgen Klinsmanns unrühmlichem Abgang ... mehr

Hertha BSC: "Inakzeptabel" – Bosse mit scharfer Kritik an Jürgen Klinsmann

Jürgen Klinsmann hat in Berlin für mächtig Aufregung gesorgt. Sein plötzlicher Rücktritt hinterließ viele offene Fragen. Zudem trat der Ex-Trainer auch gegen einzelne Personen nach. Nun äußerten sich die Hertha-Bosse ausführlich. Die turbulenten Tage bei Hertha ... mehr

Hertha BSC: Jürgen Klinsmann soll nicht in Aufsichtsrat zurückkehren

Folgt der nächste Paukenschlag bei der Hertha? Medienberichten zufolge wird Jürgen Klinsmann nach seinem Rücktritt vom Traineramt nicht wie vorgesehen in den Aufsichtsrat des Berliner Bundesligisten zurückkehren. Nach seinem unrühmlichen Abgang als Trainer ... mehr

Stefan Effenberg über Jürgen Klinsmann: "Er hat dem Klub Leben eingehaucht"

Auf Jürgen Klinsmann prasselte nach seinem Rücktritt als Hertha-Trainer viel Kritik ein.  Zu Unrecht. Warum, das erfahren Sie hier. Der Rücktritt von Jürgen Klinsmann als Hertha-Trainer – er kam für viele überraschend. Für mich zunächst natürlich auch. Inhaltlich ... mehr
 
1


shopping-portal