• Home
  • Themen
  • Michael Schumacher


Michael Schumacher

Michael Schumacher

Offiziell: Vettel verlÀngert bei Ferrari

Nun doch: Vettel und Ferrari haben verlÀngert.

Sebastian Vettel bleibt bis 2020 bei Ferrari.

Es wird das Highlight beim Großen Preis von Belgien. Und hat mit dem eigentlichen Rennen nichts zu tun. In Spa wird Mick Schumacher im Auto seines Vaters auf die Piste gehen.

Mick Schumacher dreht einige Demorunden in Spa-Francorchamps

Mittlerweile ist es ruhig geworden um den Formel-1-Piloten Michael Schumacher, doch nun sorgt seine Tochter fĂŒr Schlagzeilen.

Gina Maria Schumacher ist eine leidenschaftliche Reiterin.

Der Ferrari Star geht mit 14 Punkten Vorsprung vor seinem Mercedes-Rivalen Hamilton in die vierwöchige Sommerpause der Formel 1 – und Ferrari feiert einen Doppel-Triumph in Budapest.

Sebastian Vettel gewinnt den Großen Preis von Ungarn vor Teamkollege Kimi RĂ€ikkönen (l.) und Mercedes-Pilot Valtteri Bottas.

FIA-Boss Jean Todt vergleicht in einem Interview den Heppenheimer Ferrari-Piloten aufgrund seiner QualitÀten mit Michael Schumacher.

Jean Todt (r.) im GesprÀch mit Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

Sebastian Vettel hat die 16-jĂ€hrige Durststrecke von Ferrari beim Großen Preis von Monaco beendet und mit seinem dritten Saisonsieg die FĂŒhrung in der WM-Wertung auf Mercedes-Pilot Lewis Hamilton von sechs auf 25 Punkte ausgebaut.

Sebastian Vettel gewann auf dem Stadtkurs von Monaco, obwohl er nur von Platz zwei ins Rennen ging.

Sabine Kehm arbeitet bereits seit 17 Jahren fĂŒr Michael Schumacher. In einem Interview sprach die Managerin offen ĂŒber den Ex-Rennfahrer. 

Sabine Kehm (r.) ist seit 2009 die Managerin von Michael Schumacher.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website