Sie sind hier: Home > Themen >

Michelle Bachelet

Thema

Michelle Bachelet

Tod von George Floyd – Trump:

Tod von George Floyd – Trump: "Wenn Plünderungen beginnen, beginnt das Schießen"

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA hat zu schweren Ausschreitungen geführt. Präsident Trump droht den Demonstranten mit harten Konsequenzen. US-Präsident Donald Trump hat nach Ausschreitungen in der Stadt Minneapolis mit Konsequenzen gedroht ... mehr
China: Deutschland und andere UN-Staaten kritisieren Unterdrückung von Uiguren

China: Deutschland und andere UN-Staaten kritisieren Unterdrückung von Uiguren

Die muslimische Minderheit der Uiguren wird in China massiv verfolgt, beklagen Menschenrechtsorganisationen. Nun kritisieren westliche Regierungen Massenverhaftungen und Umerziehungslager. Deutschland und mehr als 20 weitere Staaten haben den Umgang Chinas ... mehr
UN-Menschenrechtskommissarin Bachelet

UN-Menschenrechtskommissarin Bachelet "schockiert" über Zustände in US-Flüchtlingslagern

Die Menschen bekommen kein Wasser, Kinder schlafen auf dem Boden: Alltag in US-Auffanglagern. Eine UN-Vertreterin zeigt sich entsetzt. Der Präsident will der Presse Zugang zu den Lagern gewähren.  UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet hat sich am Montag ... mehr
Venezuela: UN berichtet von Tausenden außergerichtlichen Exekutionen

Venezuela: UN berichtet von Tausenden außergerichtlichen Exekutionen

Schwere Vorwürfe der UN gegen die Maduro-Regierung: Allein im Jahr 2018 waren bei Polizeieinsätzen mehr als 5.200 Menschen getötet worden. Hunderte weitere Menschen seien willkürlich inhaftiert worden.  UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet hat Venezuela ... mehr
UN-Menschenrechtskommissarin: Bachelet erwägt Besuch in Krisenland Venezuela

UN-Menschenrechtskommissarin: Bachelet erwägt Besuch in Krisenland Venezuela

Mexiko-Stadt (dpa) - Angesichts der schweren Krise in Venezuela erwägt die UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet einen Besuch in dem südamerikanischen Land. "Zunächst wollen wir sicherstellen, dass ich bei einem Besuch mit allen beteiligten Akteuren sprechen ... mehr

Venezuela: Deutscher Reporter Billy Six aus Haft entlassen

In Deutschland geriet dieser Fall zum Politikum: Der deutsche Journalist Billy Six saß vier Monate im Geheimdienstgefängnis El Helicoide in Venezuela ein. Nun wurde er unter Auflagen entlassen.  Nach viermonatiger Haft ist der deutsche Journalist Billy Six unter ... mehr

Krise in Tigray: Druck auf Äthiopien steigt - UN ruft zur Deeskalation auf

New York/Nairobi (dpa) - Angesichts einer immer größeren Zahl an Geflüchteten und akuter Warnungen vor einer humanitären Katastrophe steigt der internationale Druck auf die Parteien in Äthiopien, die Kämpfe in der Region Tigray einzustellen. Der UN-Sicherheitsrat ... mehr

Horn von Afrika: Friedensnobelpreisträger sorgt für Eskalation

Johannesburg (dpa) - Ein Friedensnobelpreisträger macht mobil - und riskiert damit eine militärische Eskalation in einer Region, in der die Großmächte um Einfluss ringen. Während die Welt auf den Ausgang der US-Wahl wartete, schickte am Horn von Afrika ... mehr

Militärische Eskalation: Internationale Warnung vor Eskalation des Äthiopienkonflikts

Genf/Brüssel/Addis Abeba (dpa) - Die Vereinten Nationen, die EU und Hilfsorganisationen haben vor einer Eskalation des Konflikts in Äthiopien gewarnt. "Es besteht das Risiko, dass diese Situation total außer Kontrolle geraten wird", erklärte die UN-Hochkommissarin ... mehr

Armenien und Aserbaidschan – Krieg um Bergkarabach: Worum geht es?

Seit mehr als einem Monat herrscht Krieg im Südkaukasus. Ein Krieg, der für viele Deutsche weit weg und undurchsichtig erscheint. Doch gerade mit Deutschland hat die Entwicklung dieses Konfliktes mehr zu tun, als viele glauben. Ein Überblick. Worum geht es in diesem ... mehr
 


shopping-portal