Sie sind hier: Home > Themen >

Mietwohnung

Thema

Mietwohnung

Gerichtsurteil: Vermieter darf Rauchmelder selbst in Mietwohnung anbringen

Gerichtsurteil: Vermieter darf Rauchmelder selbst in Mietwohnung anbringen

München (dpa/tmn) - Rauchwarnmelder müssen nicht zwingend von einem Fachbetrieb eingebaut werden. Das kann nach einem Urteil des Amtsgerichts München unter Umständen unwirtschaftlich sein (Az.: 432 C 6439/18). Vermieter können das deshalb auch selbst übernehmen, teilte ... mehr
Mietrechts-Tipp: Katzenallergie des Nachbarn nicht immer Grund für Verbot

Mietrechts-Tipp: Katzenallergie des Nachbarn nicht immer Grund für Verbot

Laufende Nase, juckende Augen und ständige Angeschlagenheit: Allergien sind für Betroffene unerträglich. Doch sind sie auch der Grund dafür den geliebten Hund oder Kater des Nachbarns verbieten zu lassen?  Ein Vermieter darf nicht generell verbieten, dass seine Mieter ... mehr
Großstädter leben auf immer kleinerem Raum

Großstädter leben auf immer kleinerem Raum

Bei Quadratmeterpreisen für eine Mietwohnung von 20 Euro und mehr in Metropolen müssen sich viele Normalverdiener von Wohnträumen verabschieden. München gilt da nur als Vorreiter. Wohnungskonzerne wie Vonovia stellen sich auf den Trend ein. 1.150 Euro Kaltmiete ... mehr
Obergrenze: Kleinreparaturen dürfen Mieter nicht zu viel kosten

Obergrenze: Kleinreparaturen dürfen Mieter nicht zu viel kosten

Hamburg (dpa/tmn) - Es sind die kleinen Ärgernisse des Alltags: Der Wasserhahn tropft, das Fenster schließt nicht richtig, die Klingel ist defekt. Wer ist in der Mietwohnung für die Reparatur solcher Dinge zuständig? Und wo liegt die Grenze zwischen einer Kleinreparatur ... mehr
Ruhestörung – Was Sie bei Nachbarschaftslärm unternehmen können

Ruhestörung – Was Sie bei Nachbarschaftslärm unternehmen können

Ruhestörung gilt als eine der häufigsten Ursachen für Streit unter Nachbarn. Was zu bestimmten Zeiten erlaubt ist und was nicht, ist von den Gemeinden und Städten gesetzlich klar geregelt. Bei Verstößen gegen die Vorschriften drohen Geldbußen.  Viele wollen nach einem ... mehr

Haustiere im Mietrecht: Wann Sie den Vermieter nicht fragen müssen

Ob Hund, Kaninchen oder Königskobra: Haustiere sind nicht in jedem Mietshaus gern gesehen. Doch oft hat der Vermieter kein Mitspracherecht. Das gibt Mietern aber nicht jedes Recht auf jedes Tier. Tiere im Haus sorgen immer wieder für Ärger zwischen Mietern ... mehr

Köln: Stadt sucht dringend private Wohnungen für Flüchtlinge

Auch vier Jahre nach der vermehrten Ankunft von Flüchtlingen in Deutschland leben viele von ihnen immer noch in städtischen, provisorischen Einrichtungen in Köln. Ein Projekt möchte das nun ändern. Doch das ist weniger einfach als gedacht. Da die Heime, in denen ... mehr

In NRW wechseln 2000 Wohnungen den Besitzer

In Nordrhein-Westfalen wechseln auf einen Schlag rund 2000 Wohnungen den Besitzer. Käufer ist der börsennotierte Wohnungskonzern LEG, abgegeben werden die Wohnungen von Vivawest, wie beide Seiten am Donnerstag mitteilten. Vivawest gehört unter anderem der RAG-Stiftung ... mehr

Bei Mieterhöhung: BGH stärkt Mieterrechte nach Modernisierung

Karlsruhe (dpa) - Mieter, die sich nach Modernisierungsarbeiten am Haus die Miete nicht mehr leisten können, dürfen vom Vermieter nicht einfach auf eine kleinere Wohnung verwiesen werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe an diesem Mittwoch entschieden ... mehr

Sparkassenpräsident sieht Wohnungsmarkt im Dilemma

Baden-Württembergs Sparkassenpräsident Peter Schneider sieht in der aktuellen Geldpolitik mit Null- und Negativzinsen den Hauptgrund für die Probleme auf dem Wohnungsmarkt. Die Bauindustrie laufe auf Hochtouren, trotzdem sei das Angebot immer noch viel zu gering, sagte ... mehr
 


shopping-portal