Sie sind hier: Home > Themen >

Mietzuschuss

$self.property('title')

Mietzuschuss

Zuschuss fürs Zuhause: Wohngeld beantragen – So geht's

Zuschuss fürs Zuhause: Wohngeld beantragen – So geht's

Das Geld für die Miete ist knapp? Wer wenig Einkommen zur Verfügung hat, kann vielleicht Wohngeld beziehen. 2020 haben mehr Menschen Anspruch darauf als zuvor. Mehr Menschen haben künftig Anspruch auf Wohngeld. Den staatlichen Zuschuss bekommen Mieter mit geringem ... mehr
Neue Gesetze 2020: Das ändert sich für Mieter, Eigentümer und Vermieter

Neue Gesetze 2020: Das ändert sich für Mieter, Eigentümer und Vermieter

Das Wohngeld steigt, die Maklerprovision wird stärker reguliert und womöglich gibt es erste Neuregelungen bei der Grundsteuer: Das Jahr 2020 bringt einige Veränderungen. Das sind die wichtigsten. Das neue Jahr kommt. Und mit ihm eine ganze Reihe neuer Regelungen ... mehr
Hafenstadt Valparaíso - Feuersbrunst an Weihnachten: 245 Häuser in Chile beschädigt

Hafenstadt Valparaíso - Feuersbrunst an Weihnachten: 245 Häuser in Chile beschädigt

Valparaíso (dpa) - Schwere Brände haben an den Weihnachtsfeiertagen die chilenische Hafenstadt Valparaíso heimgesucht. Die heftigen Feuer zerstörten oder beschädigten mindestens 245 Häuser, wie der Verwaltungschef der Region Valparaíso, Jorge Martínez Durán, mitteilte ... mehr
2,5 Prozent mehr Geld für Tuifly-Mitarbeiter

2,5 Prozent mehr Geld für Tuifly-Mitarbeiter

Die Gewerkschaft Verdi und Tuifly haben sich auf einen neuen Tarifvertrag für die rund 2400 Beschäftigten der Fluggesellschaft verständigt. Zum 1. Januar 2021 erhalten die Mitarbeiter am Boden und in der Kabine 2,5 Prozent mehr Geld, mindestens ... mehr
Wohnungswirtschaft rügt Höhe der Mietzuschüsse für Arme

Wohnungswirtschaft rügt Höhe der Mietzuschüsse für Arme

Erfurt (dpa/th) – Die staatlichen Mietzuschüsse für Hartz-IV-Empfänger sind aus Sicht der Thüringer Wohnungswirtschaft in den ländlichen Regionen oft zu niedrig. Die Unternehmen machten bei solchen Vermietungen entweder Verlust oder sie müssten ärmere Menschen geballt ... mehr

Kiel: Bezahlbares Wohnen wird kein Verfassungsrecht

Der Landtag in Kiel hat die Aufnahme eines Rechts auf eine bezahlbare Wohnung als Staatsziel in die Landesverfassung abgelehnt. Damit wird es zumindest vorerst kein Recht auf bezahlbaren Wohnraum für die Menschen in Schleswig-Holstein geben. Schlechte Nachrichten ... mehr

Bauen in Thüringen wird teurer: Weniger Wohngeldbezieher

Der Bau von Wohngebäuden ist in Thüringen erneut teurer geworden. Die Preise stiegen im August um 5,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch mitteilte. Auch im Vergleich zum vergangenen Berichtsmonat Mai verteuerte ... mehr

Langfristig weniger Wohngeldempfänger in Thüringen

Die Zahl der Wohngeldempfänger in Thüringen ist im vergangenen Jahrzehnt deutlich gesunken. Im Jahr 2010 hatten noch 4,5 Prozent aller Haushalte im Freistaat den staatlichen Mietzuschuss bekommen, wie eine Sprecherin des Infrastrukturministeriums sagte. Dagegen seien ... mehr

Weniger Wohngeldhaushalte in Brandenburg

In Brandenburg haben im vergangenen Jahr deutlich weniger Haushalte Wohngeld bekommen. Rund 22 860 Haushalte erhielten die Unterstützung Ende Dezember 2018 und damit rund 14 Prozent weniger als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres, wie das Berlin-Brandenburger ... mehr

Zahl der Wohngeldhaushalte in Berlin zurückgegangen

Die Zahl der mit Wohngeld unterstützten Haushalte in Berlin ist im vergangenen Jahr zurückgegangen. Insgesamt bekamen Ende Dezember in der Hauptstadt rund 23 400 Haushalte den Zuschuss, wie das Berlin-Brandenburger Amt für Statistik am Montag in Potsdam mitteilte ... mehr
 


shopping-portal