Thema

Migräne

Häufig keine Krankheit: Bei Kopfschmerzen gelassen bleiben

Häufig keine Krankheit: Bei Kopfschmerzen gelassen bleiben

Hamburg (dpa/tmn) - Wenn ab und an mal der Schädel dröhnt, müssen sich Betroffene keine Sorgen machen. Fast jeder hat irgendwann mal Kopfschmerzen. Ein Fall für den Arzt sind sie nur unter ganz bestimmten Umständen. Was das ist? Ein Symptom, keine Krankheit ... mehr
Hilfe bei Migräne: Neue Medikamente bald auf dem Markt

Hilfe bei Migräne: Neue Medikamente bald auf dem Markt

Für Migränegeplagte gibt es Hoffnung: Neue Mittel zur Vorbeugung von Migräneattacken stehen kurz vor der Zulassung. Was Experten von der Behandlung halten und welche Patienten profitieren können. Experten erhoffen sich von neuen Medikamenten eine Linderung des Leidens ... mehr
Schlaganfall: Diese Faktoren gefährden Frauen besonders

Schlaganfall: Diese Faktoren gefährden Frauen besonders

Knapp 270.000 Menschen erleiden laut der Deutschen Schlaganfall-Hilfe jährlich einen Gehirnschlag. Rund 55 Prozent der Betroffenen sind Frauen.  Nach einer amerikanischen Studie werden Frauen zudem häufiger zum Pflegefall als Männer. Der Grund: Offensichtlich ... mehr
Augenflimmern: Ursache kann eine Augenmigräne sein

Augenflimmern: Ursache kann eine Augenmigräne sein

Haben Sie manchmal ein Flimmern vor den Augen, sehen Blitze oder Zickzack-Linien? Dann könnten Sie unter Augenmigräne (ophathalmischer Migräne) leiden. Welche Hausmittel die Beschwerden lindern und welche Ursachen Augenflimmern noch haben kann, lesen ... mehr
Schmerzmittel können die Kopfschmerzen noch verstärken

Schmerzmittel können die Kopfschmerzen noch verstärken

Bei häufigen Kopfschmerzen und Migräne versprechen Medikamente schnelle Linderung. Zu häufig eingenommen oder zu hoch dosiert können sie das Leiden aber noch verstärken und eine chronische Krankheit verursachen. Mindestens eine halbe Million Menschen in Deutschland ... mehr

Migräne: Diagnose, Symptome und Behandlung

Wer schon einmal eine Migräneattacke erlebt hat, weiß: Die heftigen  Kopfschmerzen  können wahnsinnig machen. Jeder zehnte Deutsche ist davon betroffen; Frauen häufiger als Männer. Doch was genau ist Migräne? An welchen Symptomen erkennt man sie, wodurch ... mehr

Migräne: Was das Auswandern von Afrika in kältere Gebiete damit zu tun hat

Das Auswandern von Afrika in nördliche Gebiete könnte beim Menschen buchstäblich zu stärkeren Kopfschmerzen geführt haben. Forscher sind genetischen Spuren zur Herkunft von Migräne nachgegangen. Stress, Hormonschwankungen oder bestimmte Lebensmittel ... mehr

Augenmigräne: Symptome, Ursachen und Behandlung

Es flimmert vor den Augen, Lichtblitze durchkreuzen die Sicht, das Sehen ist eingeschränkt: Die Symptome einer Augenmigräne sind vor allem beim ersten Mal beängstigend. Die Ursachen der Erkrankung sind noch nicht genau erforscht, aber wer die Auslöser kennt ... mehr

Über diese Krankheiten müssen Sie Ihren Chef informieren

Krank sind alle mal – und manche sogar chronisch. Je nach Job muss der Arbeitgeber auch davon erfahren, ob einer seiner Mitarbeiter zum Beispiel Diabetes hat. Manchmal geht ihn das aber auch nichts an. Denn zu viel Offenheit kann eine Karrierebremse ... mehr

Migräne: Betroffene erleiden häufiger Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Fast 18 Millionen Erwachsene in Deutschland leiden unter Migräne – das ist etwa jeder zehnte. Der Leidensdruck während einer Migräneattacke ist immens. Wie Forschungsergebnisse zeigen, erleiden Migränepatienten zudem häufiger Herz-Kreislauf-Erkrankungen ... mehr

Achtsamkeitstraining gegen Stress und Schmerzen

Bei chronischen Schmerzen spielt die Psyche eine bedeutende Rolle. Darum ist das Achtsamkeitstraining eine Möglichkeit der Schmerztherapie. Auch zur Stressbewältigung ist das Training geeignet. Achtsamkeitstraining: Buddhistische Wurzeln Das Achtsamkeitstraining ... mehr

Mehr zum Thema Migräne im Web suchen

Nackenschmerzen und Kopfschmerzen: Symptome des HWS-Syndrom

Kopfschmerzen haben vielfältige Ursachen. Oft stecken Nackenschmerzen dahinter, die in den Kopf ausstrahlen. Umgekehrt kann Migräne aber  auch Nackenschmerzen auslösen. Wir erklären den Zusammenhang. Nackenschmerzen und Kopfschmerzen treten häufig zusammen ... mehr

Histamin-Intoleranz: Ein Erfahrungsbericht

Jahrelang quälten Ania C. heftige Migräneattacken. Starke Erschöpfung, Müdigkeit und Magenprobleme waren ständige Begleiter. Dann begann jeden Morgen ihre Nase zu brennen, als hätte sie "Chilipulver geschnupft". Sie war ratlos – genau wie die Ärzte. Jetzt ... mehr

Hausmittel bei Kopfschmerzen: Kaffee mit Zitrone & Co.

Fast jeder hat im Laufe seines Lebens schon einmal an pochenden Kopfschmerzen gelitten. Statt zur Tablette zu greifen, können Sie natürliche Hausmittel gegen Kopfschmerzen ausprobieren. Hier finden Sie fünf hilfreiche Tipps – ganz ohne Chemie. 1. Kirschen essen ... mehr

Klimawandel und Wetterextreme belasten die Gesundheit

Sonne und Regen im ständigen Wechsel, häufig   schwankende Temperaturen. In dieser Woche werden mancherorts 19 Grad erwartete – und das im November. Es ist keine Einbildung, wenn sich Ihr Wohlbefinden verschlechtert. Denn Wetterschwankungen schlagen vielen ... mehr

Migräne bei Kindern: Ursachen, Symptome und Behandlung

Kopfschmerzen hatten fast alle Schulkinder schon einmal – meistens verschwinden diese nach kurzer Zeit. Zwölf Prozent der Viertklässler leiden aber unter besonders schmerzhaften Migräneattacken. Der Anteil nimmt immer weiter zu. Wie Eltern eine Migräne bei ihren ... mehr

Wer im Sommer geboren wurde, ist gesünder

Die Forschungsergebnisse zu den Zusammenhängen von Geburtsmonat und Gesundheit verdichten sich. Spanische Forscher schlagen nun in dieselbe Kerbe wie bisherige Wissenschaftler und finden noch mehr darüber heraus, welche chronischen Krankheiten, die im Erwachsenenalter ... mehr

Ständiger Kopfschmerz? Was hinter dem Pochen im Kopf steckt

Kopfschmerzen kennt jeder. Zu viel Stress am Arbeitsplatz, Schlafmangel, aber auch die Periode können den Kopf unangenehm pochen lassen. Meist vergeht der Schmerz wieder. Wer allerdings immer wieder unter Kopfschmerzen leidet, sollte einen Arzt aufsuchen ... mehr

Migräne: Was sind die Ursachen der Schmerzattacken?

In Deutschland leiden zirka zehn bis fünfzehn Prozent der Bevölkerung regelmäßig unter Migräne, so die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN). Und dennoch sind die Auslöser für die starken Schmerzen noch nicht umfassend erforscht. Welche Ursachen Migräne haben ... mehr

Migräne-Patienten brauchen Kohlenhydrate

Migräne-Attacken können Betroffene nahezu lahm legen. Wer unter Migräne leidet, sollte daher regelmäßig Kohlenhydrate zu sich nehmen und unbedingt auf kohlenhydratarme Diäten verzichten. Patienten mit häufigen Kopfschmerzen müssen regelmäßig Kohlenhydrate essen ... mehr

Wie riskant sind Darmpilze?

Darmpilze stehen in Verdacht, eine Reihe verschiedener Beschwerden auszulösen, darunter Blähungen und Schmerzen im Darm, aber auch Erschöpfungszustände, Migräne und Gelenkbeschwerden. Doch was ist dran an diesen Behauptungen? Und: Wie riskant können Darmpilze für unsere ... mehr

Wenn Kinder Migräne im Bauch haben

Bei Migräne denkt jeder sofort an stechende Kopfschmerzen, Übelkeit und Lichtempfindlichkeit. Doch manchmal kann sich eine Migräne auch durch quälende Bauchschmerzen äußern – insbesondere bei Kindern. "Ich hab wieder so Bauchweh." Diese Klage ihrer Sprösslinge kennen ... mehr

Rätselhafter Medizinfall: Das steckte hinter den Kopfschmerzn einer Patientin

Eine junge Frau hat entsetzliche Kopfschmerzen, die Ärzte behandeln eine vermeintliche Gehirnentzündung. Aber die Mediziner haben etwas Entscheidendes übersehen. Als die Ärzte die junge Frau im Krankenhaus aufnehmen, ist ihr Krankheitsbild dramatisch: Sie leidet unter ... mehr

Erkältung, Karies und mehr: Das sind die Leiden der Menschheit

Eine beispiellose Studie zur Weltgesundheit zeigt: Acht Krankheiten setzen den Menschen besonders zu, darunter Migräne und eine tückische Wurminfektion. Doch die Analyse macht auch Hoffnung. Wie gesund sind wir? Seit 1990 sammeln Forscher für die Global Burden ... mehr

Manuelle Lymphdrainage: Bei Schwellungen und Schmerzen

Die manuelle Lymphdrainage (ML) kann ein Teil der Therapie von Schwellungen oder Gelenkkrankheiten sein. Gestaute Flüssigkeiten sollen besser abgeleitet werden. Mehr zur Massageform lesen Sie hier. Körperflüssigkeiten ableiten mit Lymphdrainage Die Lymphe ... mehr

Migräne bei Kindern: Schmerzmittel meiden und Ursache feststellen

Auch Kinder können unter Migräne leiden. Der Griff zum Schmerzmittel ist dann meist kein guter Rat. Oft können schon Ruhe in einem abgedunkelten Raum und ein kühles Tuch auf der Stirn helfen. Am besten lassen Eltern sich aber vom Arzt beraten. Bei Migräne-Attacken ... mehr

Schlaganfall mit 29: "Ich dachte, das trifft nur Ältere"

Es ist noch nicht lange her, dass  Roger Cicero mit 45 völlig  unerwartet an einem Schlaganfall starb. V iel zu jung, um einen Hirnschlag zu bekommen, sollte  man  meinen. Tatsächlich jedoch  trifft die Erkrankung auch Menschen, die noch  weitaus ... mehr

Biofeedback-Methode gegen Migräne: Schmerz einfach wegdenken

Den Körper steuern mit der Kraft der Gedanken. Bei der Behandlung von Schmerzen wie Migräne, Rückenleiden oder chronischen Muskelverspannungen kann dies sehr hilfreich sein. Diese Methode nennt sich Biofeedback. Beim Biofeedback trainieren Patienten ... mehr

Mutterkraut kann gegen Migräne helfen

Mit Heilkräutern Kopfschmerzen zu behandeln, hat eine lange Tradition. Ein dröhnender Schädel, oft in Verbindung mit Licht- und Geräuschempfindlichkeit, ist immer eine Belastung. Wenn Sie ungern Tabletten schlucken, zeigen vielleicht einige ... mehr

Waldmeister: Bei Migräne und Regelschmerzen

Viele kennen den Waldmeister vor allem aus der Maibowle oder als Geschmacksrichtung von Brauseprodukten. Doch die Pflanze kann auch als Heilkraut verwendet werden und hilft unter anderem gegen Kopfschmerzen oder Migräne. Pflanze Waldmeister (Galium odoratum ... mehr

Migräne: Wie uns das Wetter Kopfschmerzen bereiten kann

Viele Menschen halten sich für wetterfühlig und klagen bei Temperatur- und Klimaschwankungen über  Kopfschmerzen. Ist das alles Einbildung oder ist das wechselhafte Wetter tatsächlich schuld daran, wenn es im Kopf sticht und pocht? Lucia Gnant weiß es oft schon Stunden ... mehr

Osteopathie: Wo sie hilft und wann die Krankenkasse zahlt

Osteopathie. Was beim ersten Hinhören fast schon nach Esoterik klingt, beschäftigt sich in erster Linie mit ganz handfesten Dingen. Die Osteopathen behandeln ihre Patienten vorrangig mit den Händen. Sie versuchen, Funktionsstörungen im Körper zu erkennen ... mehr

Schmerzmittel verursachen Dauer-Kopfschmerz

Schmerzt der Kopf, versprechen Medikamente rasche Linderung. Doch Nervenärzte warnen: Wer zu häufig zu Tabletten und Granulat greift, riskiert einen Dauer-Kopfschmerz. Wirkstoffe wie Acetylsalicylsäure, Ibuprofen und Paracetamol lösen unter Umständen einen dumpfen ... mehr

Hinterkopfschmerzen: Das sind mögliche Ursachen

Kopfschmerzen hat jeder mal. Nicht immer sind sie ein Grund zur Besorgnis. Vorsicht ist jedoch geboten, wenn Sie an einer ungewöhnlichen Stelle, beispielsweise am Hinterkopf, Schmerzen haben. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein. Wenn es keine physische ... mehr

Zyste im Gehirn wird erst spät entdeckt

"Wenn die Zyste in dem Tempo weiter wächst, werden Sie nicht älter als 35 Jahre." Diese Diagnose traf Wolfgang* wie ein Faustschlag ins Gesicht. Der damals 28-Jährige hatte eine Frau und eine dreijährige Tochter. Nach jahrelangen Schmerzen und unzähligen Arztbesuchen ... mehr

Glutenunverträglichkeit: Migräne kann auf Zöliakie hinweisen

Migräne , Müdigkeit oder Depressionen – das können Folgen einer nicht erkannten Glutenunverträglichkeit sein. Daher leiden in Deutschland viele Menschen an der auch als Zöliakie bezeichneten Krankheit, ohne dass das bislang festgestellt wurde. Darauf weisen die Experten ... mehr

Fußmassage: Kann diese Kopfschmerzen lindern?

Fast jeder Mensch leidet gelegentlich oder regelmäßig unter Kopfschmerzen oder Migräne. Eine Fußmassage kann in vielen Fällen Linderung versprechen. Probieren Sie es doch einfach mal aus, denn Nebenwirkungen müssen Sie nicht ... mehr

Mutterkraut gegen Migräne: Wie gut helfen Kapseln und Tee?

Sie gilt als Pflanze mit vielerlei Heilwirkungen. Doch hilft Mutterkraut gegen Migräne? Wie wird die Pflanze am besten eingenommen – in Form von Mutterkraut-Kapseln oder als Tee? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie hier. Mutterkraut gegen ... mehr

Verhütungsmittel "Essure" löst bei hunderten Frauen Nebenwirkungen aus

Die legendäre US-Verbraucheraktivistin Erin Brockovich hat ein neues Ziel - die deutsche Bayer AG. Es geht um deren Verhütungsmittel Essure. Hunderte Frauen klagen über teils grausige Nebenwirkungen. Der Gynäkologe hatte es versprochen: Alles würde ganz "einfach ... mehr

Küchenschelle in der Homöopathie: Wirkung als Heilpflanze

Obwohl Sie sehr giftig ist, wird die Küchenschelle in der Homöopathie verwendet. Gegen welche Beschwerden der früher als Heilpflanze bekannte Frühblüher helfen soll, erfahren Sie hier. Ein giftiger Frühblüher Küchenschellen zählen zu den Hahnenfußgewächsen und enthalten ... mehr

Alkohol: Woher der Kater am nächsten Morgen kommt

Ein Glas Bier am Abend schadet in der Regel nicht. Wird Alkohol jedoch in großen Mengen konsumiert wie im Karneval, kann das unangenehme Folgen haben. Heftige Kopfschmerzen, ein flaues Gefühl im Magen und allgemeines Unwohlsein sind die typischen Anzeichen eines Katers ... mehr

Mittel gegen Migräne: Placebos helfen

Ein Placebo kann als Mittel gegen Migräne eine ähnlich starke Wirkung entfalten, wie ein Medikament mit schmerzlindernden Wirkstoffen. Für den Erfolg einer Schmerztherapie scheint die Erwartungshaltung des Patienten ausschlaggebend zu sein. Mittel gegen ... mehr

Migräne-Studie: Placebos wirken trotz bewusster Einnahme

Wer fest an ein Medikament glaubt, dem hilft es oft - auch wenn gar kein Wirkstoff darin ist. Das haben Studien bereits gezeigt. Neue Ergebnisse weisen darauf hin, dass solche Tabletten sogar etwas bewirken können, wenn die Patienten ganz bewusst Placebos einnehmen ... mehr

Migräne bei Kindern: keine einfache Diagnose

Migräne bei Kindern? Viele denken, Migräne sei eine typische "Frauenkrankheit", doch das ist ein Irrtum, denn diese Erkrankung kann auch Männer und Kinder betreffen. Oft unerkannt: Migräne bei Kindern Wenn bei Kindern die erste Attacke auftritt, sind viele Eltern ... mehr

Ingwer bei Arthrose zur Schmerzlinderung einsetzen

Ingwer ist eine wahre Wunderknolle. Die Wurzel des Ingwergewächses wird nicht nur als scharfaromatisches Gewürz in der Küche verwendet, sondern findet auch zunehmend medizinischen Einsatz zu therapeutischen Zwecken. Erfahren Sie, was den Ingwer so gesund macht ... mehr

Einseitige Kopfschmerzen: Anzeichen von Migräne?

Einseitige Kopfschmerzen sind ein typisches Symptom beim Clusterkopfschmerz oder auch bei der Migräne. Sie sollten häufige und einseitig auftretende Kopfschmerzen nie auf die leichte Schulter nehmen, da sich in der Regel eine Erkrankung dahinter verbirgt, die behandelt ... mehr

Migräne-Patienten: Tipps für den Alltag

Als Migräne-Patient haben Sie es nicht leicht. Wer im Berufsleben steht, findet nur selten Verständnis, wenn er regelmäßig für einen oder mehrere Tage nicht arbeitsfähig ist. Daher ist es wichtig, ein paar Tipps zu befolgen, damit Sie den Alltag auch an schwierigen ... mehr

Mit Stromstößen ins Gehirn die Migräne bekämpfen

Jeden Siebten erwischt es irgendwann im Leben: Eine Migräneattacke setzt ein und verursacht Schmerzen, die Betroffene mehrere Tage außer Gefecht setzen können. In schlimmen Fällen kann das Leiden bis zu 30 Tage im Monat bestehen und einen geregelten Alltag ... mehr

Kopfschmerzen nach Sport: Was steckt dahinter?

Nicht nur Leistungs- auch Freizeitsportler leiden häufig unter Kopfschmerzen nach Sport. Auch wenn der Auslöser meist eine simple Überanstrengung ist, sind die Ursachen bisher nicht eindeutig geklärt. Kopfschmerzen nach Sport: Der Migräne ähnlich Die Medizin ... mehr

Zitronenmelisse: Würz- und Heilpflanze aus dem Kräuterbeet

Mit ihrem angenehmen Duft und der natürlich heilenden Wirkung zählt die Zitronenmelisse zu den bedeutendsten Kräutern in der Naturheilkunde und lässt sich als Pflanze auch ganz einfach im eigenen Garten für den Eigenbedarf züchten. Zitronenmelisse im Garten ... mehr

Akupunktur: Alternative Heilmethode mit nachgewiesener Wirkung

Akupunktur ist nachweislich wirksam. Das haben verschiedene Studien ergeben, bei denen die alternative Heilmethode mit konventionellen Therapien verglichen wurde. Vor allem in der Schmerztherapie, bei Migräne, Allergien, Asthma, aber auch bei Stress kann die Behandlung ... mehr

Akupunktur: Alternative Heilmethode mit nachgewiesener Wirkung

Akupunktur ist nachweislich wirksam. Das haben verschiedene Studien ergeben, bei denen die alternative Heilmethode mit konventionellen Therapien verglichen wurde. Vor allem in der Schmerztherapie, bei Migräne, Allergien, Asthma, aber auch bei Stress kann die Behandlung ... mehr

Akupunktur gegen Migräne: Kopfschmerzen vorbeugen

Migräne gehört zu den unangenehmsten Arten von Kopfschmerzen, deren Ursache und Auslöser bis heute noch nicht eindeutig geklärt sind. Allerdings können Betroffene Migräne mit Akupunktur vorbeugen. Die alternative Heilmethode wurde sogar in die Behandlungsleitlinie ... mehr

Retinale Migräne: Typische Symptome

Die retinale Migräne ist eine eher seltene Form der Migräne und tritt in Zusammenhang mit Sehstörungen auf. Zu den Symptomen können Gesichtsfeldausfälle und sogar gelegentliche Erblindung auf einem Auge gehören. Verschiedene mögliche Symptome Jeder zehnte Deutsche ... mehr

Migräne: Sport kann Migräneattacken lindern

Es klopft, pocht und zieht in der Stirn oder im Nacken. Etwa 11 von 100 Menschen leiden unter Migräne. Wer häufiger betroffen ist, sollte Sport treiben: Drei Mal die Woche Joggen oder Walken kann die Zahl der Kopfschmerzattacken um 20 bis 45 Prozent verringern ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018