Sie sind hier: Home > Themen >

Militärbündnis

Thema

Militärbündnis

Zweiwöchige Kampfpause - Jemen-Krieg: Saudisches Militärbündnis kündigt Waffenruhe an

Zweiwöchige Kampfpause - Jemen-Krieg: Saudisches Militärbündnis kündigt Waffenruhe an

Riad/Sanaa (dpa) - Lichtblick inmitten der Corona-Krise: Im Jemen hat das von Saudi-Arabien angeführte Militärbündnis überraschend eine zweiwöchige Waffenruhe angekündigt und damit womöglich die Voraussetzung für einen Ausweg aus dem brutalen Bürgerkrieg geschaffen ... mehr
INF-Abrüstungsvertrag: USA informieren Alliierte über Ausstiegsplan

INF-Abrüstungsvertrag: USA informieren Alliierte über Ausstiegsplan

Brüssel (dpa) - Die USA haben die Nato-Partner offiziell über ihre Pläne zum Ausstieg aus dem INF-Abrüstungsvertrag mit Russland informiert. Zu konkreten Inhalten der Unterrichtung in der Zentrale des Militärbündnisses in Brüssel gab es im Anschluss keine detaillierten ... mehr
Massenproteste: Lukaschenko-Führung müht sich um Russlands Rückendeckung

Massenproteste: Lukaschenko-Führung müht sich um Russlands Rückendeckung

Minsk (dpa) - Unter dem Druck neuer Massenproteste gegen die autoritär regierende Staatsführung verstärkt Belarus (Weißrussland) seine Kontakte zum Nachbarn Russland. Am Mittwoch traf Außenminister Wladimir Makej seinen russischen Kollegen Sergej Lawrow in Moskau ... mehr
Heiko Maas: Schlichtungsversuch zwischen Griechenland und Türkei

Heiko Maas: Schlichtungsversuch zwischen Griechenland und Türkei

Bundesaußenminister Heiko Maas ist am Dienstag nach Ankara und Athen gereist. Ziel sei es, beide Nato-Partner zu einem Schlichtungsgespräch zu überreden. Andernfalls, befürchtet Maas, könne die Situation eskalieren.   Im erbitterten Streit zwischen Griechenland ... mehr
Nachfolger von Grenell: Trump schlägt Ex-Offizier als US-Botschafter in Berlin vor

Nachfolger von Grenell: Trump schlägt Ex-Offizier als US-Botschafter in Berlin vor

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will einen ehemaligen Heeresoffizier, Oberst a.D. Douglas Macgregor, als Nachfolger von Richard Grenell als US-Botschafter nach Berlin schicken. Das geht aus einer Mitteilung des Weißen Hauses hervor ... mehr

USA: Trump ernennt neuen US-Botschafter für Deutschland

US-Präsident Trump hat einen Nachfolger für seinen Vertrauten Grenell auserkoren. Seine Wahl ist auch vor dem Hintergrund des geplanten Abzugs von US-Truppen aus Deutschland interessant. US-Präsident Donald Trump will einen ehemaligen Heeresoffizier, Oberst a.D. Douglas ... mehr

"Geschenk für Russland": Führende Senatoren gegen US-Truppenabzug aus Deutschland

Washington (dpa) - Der Abzug von rund 9500 US-Soldaten aus Deutschland ist beschlossene Sache. Präsident Donald Trump habe einem entsprechenden Vorschlag von Verteidigungsminister Mark Esper zugestimmt, erklärt ein Sprecher des Pentagons. Mit dem Abzug ... mehr

Rüstungsexporte: Mehr als ein Drittel der Kriegswaffenexporte an die Türkei

Berlin (dpa) - Die Türkei hat im vergangenen Jahr Kriegswaffen für 344,6 Millionen Euro aus Deutschland erhalten und damit mehr als ein Drittel der gesamten deutschen Kriegswaffenexporte. Das geht aus einem vom Wirtschaftsministerium als Verschlusssache eingestuften ... mehr

"Open Skies": Berlin will USA von Verbleib in Militärbündnis überzeugen

Schon wieder haben die USA unter Donald Trump ein internationales Abkommen aufgekündigt. Die Bundesregierung will versuchen, den Rüstungskontrollvertrag zwischen den USA und Russland zu retten. Deutschlands Bundesregierung will den Austritt der USA aus einem ... mehr

"Open Skies": USA ziehen sich aus Abkommen zur Luftüberwachung zurück

Washington (dpa) - Die USA wollen sich aus einem Vertrag zwischen den Nato-Staaten und ehemaligen Mitgliedern des Warschauer Pakts zur gegenseitigen militärischen Luftüberwachung zurückziehen. US-Präsident Donald Trump schob die Schuld dafür Russland ... mehr
 


shopping-portal