Sie sind hier: Home > Themen >

Militäreinsatz

Thema

Militäreinsatz

Ukraine bereitet sich mit Militärübungen auf den Ernstfall vor

Ukraine bereitet sich mit Militärübungen auf den Ernstfall vor

Ukraine: So bereitet sich das Land auf einen Einmarsch Russlands vor. (Quelle: t-online) mehr
US-Präsident Joe Biden:

US-Präsident Joe Biden: "Donald Trump hetzt die Menschen im ganzen Land auf"

Der US-Präsident hat seinen Vorgänger Trump scharf kritisiert – unter anderem wegen dessen Äußerungen über den verstorbenen Ex-Außenminister Powell. Auch für die Republikaner fand er deutliche Worte. US-Präsident Joe Biden hatte es zuletzt meist vermieden, Donald Trumps ... mehr
EU: Deutschland startet mit Partnern Initiative für Eingreiftruppe

EU: Deutschland startet mit Partnern Initiative für Eingreiftruppe

Beim Evakuierungseinsatz in Afghanistan war die militärische Abhängigkeit der EU von den USA nicht zu übersehen. Jetzt präsentiert Deutschland mit vier weiteren Staaten ein neues Militärkonzept. Deutschland hat gemeinsam mit vier weiteren Staaten eine neue Initiative ... mehr
Militär: Deutschland startet mit Partnern Initiative für EU-Eingreiftruppe

Militär: Deutschland startet mit Partnern Initiative für EU-Eingreiftruppe

Gemeinsam mit mehreren Ländern setzt sich Deutschland für eine EU-eigene schnelle Eingreiftruppe ein. Künftig will man weniger abhängig vom US-Militär sein. Das habe eine Krise in den letzten Monaten gezeigt. Deutschland hat gemeinsam mit vier weiteren Staaten ... mehr

Konflikt: 400.000 Kindern im Jemen droht der Hungertod

Nach sieben Jahren Krieg tobt im Jemen die schlimmste humanitäre Krise der Welt. Hunderttausende Kinder stehen laut UN vor dem Hungertod, 20 Millionen Menschen brauchen Hilfe. Im Bürgerkriegsland Jemen stehen nach Angaben der Vereinten Nationen fast 400.000 Kinder ... mehr

Weltkriegs-Wracks werden Touristenattraktion

Geschichtsträchtig: Die Schiffe, die heute im Mittelmeer Touristen anziehen, stammen aus dem Ersten Weltkrieg. (Quelle: t-online) mehr

Russland und Belarus halten gemeinsame Militärübung ab

Eine gemeinsame Militärübung von Russland und Belarus alarmiert Nato-Vertreter. (Quelle: Reuters) mehr

Afghanistan-Einsatz: Soldat warnt vor Radikalisierung von Veteranen

Die Entscheidung, die Bundeswehr aus Afghanistan abzuziehen, hat viel Kritik ausgelöst – unter anderem auch bei den Soldaten selbst. Ein ehemaliger Veteran warnt nun vor möglichen Folgen. Andreas Eggert war mehrmals in Afghanistan im Einsatz, hat Traumatisches erlebt ... mehr

Das Trauma nach dem Afghanistan-Einsatz

Alte Wunden reißen auf: Ein ehemaliger Veteran warnt vor möglichen Folgen des Truppenabzugs. (Quelle: Deutsche Welle) mehr

G7-Gipfel zu Afghanistan: Joe Biden hält am Abzug bis zum 31. August fest

In Afghanistan warten noch Tausende Menschen auf Rettung vor den Taliban. Die USA halten am Ende ihrer Evakuierungsmission zum 31. August fest. Doch der US-Präsident nennt dafür auch Bedingungen. US-Präsident Joe Biden hat seinen Willen zu einem ... mehr

Unmut über US-Truppenabzug aus Afghanistan: Biden lässt Europäer erneut abblitzen

US-Präsident Biden zieht in Afghanistan seine Politik durch – egal, was die Europäer sagen. An der selbst gesetzten Frist zum Abzug lässt er derzeit nicht rütteln. Das Vertrauen der Verbündeten ist erschüttert. Schon bei seinem Beschluss zum Truppenabzug aus Afghanistan ... mehr

Ramstein bereitet sich auf 10.000 Flüchtlinge vor

Feldbetten, Wasser und Hygieneartikel: Im US-Luftwaffenstützpunkt in Ramstein wird die Grundversorgung für 10.000 Evakuierte vorbereitet. (Quelle: t-online) mehr

Kämpfe in Afghanistan: Taliban erobern zwei Provinzhauptstädte in 24 Stunden

Die Taliban in Afghanistan feiern Erfolge wie seit Jahren nicht mehr. Nun haben sie mit Scheberghan eine zweite zentrale Stadt eingenommen. Einen Großteil des ländlichen Raums kontrollieren die Islamisten bereits. Die radikalislamischen Taliban haben mit Scheberghan ... mehr

Afghanistan: Nato-Militäreinsatz nach fast 20 Jahren beendet

Der Einsatz ist beendet: Die Nato sollte Afghanistan auf dem Weg der Demokratisierung begleiten. Die Bilanz aber ist ernüchternd. Einige Einheiten verbleiben zur Unterstützung der nationalen Armee. Die Nato hat ihren Militäreinsatz in Afghanistan nach knapp ... mehr

Haitis Hilferuf: Die USA sollen Truppen schicken

Nach der Ermordung des Präsidenten: US-Truppen sollen in Haiti Häfen und Flughäfen sichern. (Quelle: Euronews German) mehr

32 Jahre Tiananmen-Massaker: China ringt mit dem Tabu

Vor 32 Jahren schlug Chinas Militär den demokratischen Protest auf dem Platz des Himmlischen Friedens blutig nieder. Ein früherer Student und ein Ex-Soldat erinnern sich an die erschütternden Ereignisse von damals.  In den frühen Morgenstunden des 4. Juni 1989 waren ... mehr

Afghanistan – Pentagon-Chef: US-Abzug "etwas schneller als geplant"

Die internationale Gemeinschaft zieht ihre Streitkräfte aus Afghanistan ab. Am 11. September endet der Nato-Einsatz in dem Land. Die Vereinigten Staaten verkünden nun, ihr Abzug gehe rasch voran.  Der Abzug der US-Truppen aus Afghanistan schreitet nach Angaben ... mehr

US-Schiffe feuern Warnschüsse auf iranische Schnellboote ab

Iran: In der Straße von Hormus ist es zu einem militärischen Zwischenfall gekommen. (Quelle: Reuters) mehr

Putins irre Propaganda-Show auf dem Roten Platz

Militäraufgebot: So pompös feiert Putin heute den russischen Nationalfeiertag. (Quelle: Reuters) mehr

Abzug Nato-Truppen aus Afghanistan – Heiko Maas sichert weitere Hilfen zu

Der Abzug der Nato-Soldaten aus Afghanistan hat begonnen – darunter hunderte deutsche Soldaten. Doch für Bundesaußenminister Heiko Maas ist der Einsatz damit noch nicht beendet. Er garantiert auch zukünftig Hilfen. Die Nato hat den Rückzug ihrer Mission aus Afghanistan ... mehr

Nach Truppenabzug: Heiko Maas sichert Afghanistan weitere Unterstützung zu

Der Truppenabzug aus Afghanistan steht kurz bevor. Außenminister Heiko Maas versprach dem Land jedoch auch für die Zeit danach ein weiteres Engagement Deutschlands. Bundesaußenminister Heiko Maas hat Afghanistan bei einem Besuch in der Hauptstadt Kabul weitere ... mehr

U-Boot-Unglück vor Bali: Hat die Crew ihren Tod schon geahnt?

Letzte Aufnahmen: Dieses Gänsehaut-Video der verunglückten U-Boot-Crew sorgt für Spekulationen im Netz. (Quelle: t-online) mehr

US-Außenminister Antony Blinken überraschend in Afghanistan eingetroffen

Den vollständigen Truppenabzug haben die USA und die Nato bereits verkündet. Nun ist der amerikanische Außenminister Antony Blinken für weitere Gespräche in Afghanistan eingetroffen. US-Außenminister Antony Blinken ist am Donnerstag zu Beratungen über den bevorstehenden ... mehr

Das soll Putins neue Superwaffe sein – und hier wird sie getestet

Arktis: Russland veröffentlichte Aufnahmen von umfangreichen Truppenübungen im Eis und löst damit nicht nur in den USA Sorge aus. (Quelle: t-online) mehr

Mosambik: Schiffe retten Tausende vor IS-Terroristen aus belagerter Stadt

Verzweifelte Szenen im Norden von Mosambik: IS-Milizionäre greifen eine Stadt an, ermorden und verstümmeln Menschen. Tausende können nur durch eine spektakuläre Hilfsaktion gerettet werden. Das Gemetzel in der nordmosambikanischen Küstenstadt Palma ... mehr

China: Mindestens ein Toter nach Kollision von taiwanischen Kampfjets

Bei Flugübungen sind in China zwei taiwanische Kampfjets miteinander kollidiert und abgestürzt. Nur einer der beiden Piloten konnte bisher aus dem Meer geborgen werden. Ein weiterer wird vermisst. Nach dem Absturz zweier Kampfjets nahe der Südostküste Taiwans ... mehr

Türkei greift die PKK erneut im Nordirak an – aus Selbstverteidigung?

Die PKK gilt in der Türkei und in Europa als Terrororganisation. Jetzt startet Erdo?ans Armee neue Angriffe gegen die Partei im Nordirak. Angeblich aus Selbstverteidigung.   Die Türkei hat einen neuen Militäreinsatz gegen die verbotene kurdische Arbeiterpartei ... mehr

Militär: US-Soldatinnen dürfen jetzt Pferdeschwanz und Lippenstift tragen

Die US-Armee hatte bislang strenge Vorschriften, wie Soldaten aussehen müssen. Nun werden die Regeln für Frauen gelockert. Doch es gibt weiter Grenzen – bestimmte Farben bleiben explizit verboten.  Die Soldatinnen der US-Armee dürfen künftig Pferdeschwänze, Nagellack ... mehr

Äthiopien: Eritrea offenbar in Tigray einmarschiert

Die Lage in der äthiopischen Krisenregion spitzt sich zu: Dem US-Außenministerium zufolge gibt es wohl erste Hinweise auf einen Einmarsch eritreischer Truppen in die Region Tigray.  Truppen Eritreas sind nach Angaben der US-Regierung offenbar in die Krisenregion Tigray ... mehr

US-Wahl 2020: Wechsel im Pentagon – plant Donald Trump den Staatsstreich?

Donald Trump hat im Verteidigungsministerium umgebaut. Nun stehen Getreue an der Spitze. Washington rätselt über Trumps wahre Motive – ein Szenario ist düsterer als das andere. Donald Trump ist am Mittwoch mal wieder in der Öffentlichkeit aufgetaucht ... mehr

Schwere Gefechte in Berg-Karabach: Armenien ruft Kriegszustand aus

Eskalation in Grenzregion: Armenien erklärte am Sonntag den Kriegszustand und veröffentlichte Aufnahmen der Gefechte. (Quelle: t-online) mehr

Wirbel um aufgetauchtes Militär-Video aus China – Angriff auf ein US-Ziel

Atomwaffenfähige Bomber und ein virtueller Angriff auf ein US-Ziel: Ein Clip der chinesischen Luftwaffe sorgt für Debatten im Netz. Beide Länder schweigen sich dazu bis dato aus. Die Machart sorgt derweil für Spott. Es ist ein Clip, der derzeit im Netz für Aufruhr ... mehr

Brisantes Ziel: Wirbel um aufgetauchtes Militär-Video aus China

Brisantes Video: Diese Aufnahmen bergen Zündstoff zwischen den USA und China. (Quelle: Reuters) mehr

Russisches Kampfflugzeug verfolgt US-Bomber über Bornholm

Ein russischer Kampfjet ist in den Luftraum Dänemarks eingedrungen und hat einen US-Bomber bei einer Nato-Übung verfolgt. Dänische F-16 hoben zur Verteidigung ab. Ein russisches Kampfflugzeug hat während einer Nato-Übung einen US-Bomber bis in den dänischen Luftraum ... mehr

Ägyptens Parlament genehmigt Militäreinsatz in Libyen

Kairo beschließt, Einsatzkräfte des Militärs nach Libyen zu schicken. Aus Europa kommen hingegen Schlichtungsversuche, um die Lage unter Kontrolle zu halten. Doch die Kämpfe an der Grenze drohen zu eskalieren. In Libyen wächst die Gefahr einer direkten Konfrontation ... mehr

Unterstützung für Haftar: Ägyptens Parlament genehmigt Militäreinsatz in Libyen

Kairo (dpa) - In Libyen wächst die Gefahr einer direkten Konfrontation türkischer mit ägyptischen Streitkräften. Das ägyptische Parlament billigte einen Militäreinsatz im benachbarten Bürgerkriegsland Libyen. In einer geschlossenen Sitzung stimmte das Abgeordnetenhaus ... mehr

Röttgen fordert Bundeswehreinsatz in Libyen

In Libyen wird weiter gekämpft. CDU-Außenexperte Norbert Röttgen fordert nun einen Militäreinsatz in dem Land. Mithilfe von Bundeswehrsoldaten könnte so eine Pufferzone gebildet werden. Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen plädiert für einen internationalen ... mehr

Donald Trump verteidigt geplanten Truppenabzug aus Deutschland

"Die Menschen sind sehr unglücklich darüber": Donald Trump verteidigt geplanten Truppenabzug aus Deutschland. (Quelle: Reuters) mehr

Moskau feiert 75. Jahrestag des Kriegsendes

Russland: In Moskau ist die gigantische Militärparade zum 75. Jahrestag des Siegs der Sowjetunion über Nazi-Deutschland nachgeholt worden. (Quelle: AFP) mehr

Kirchen-Besuch mit Donald Trump: US-Armee-Chef entschuldigt sich öffentlich

Der Auftritt löste Empörung aus: US-Präsident Trump lässt sich von der Nationalgarde den Weg frei räumen, um vor einer Kirche Fotos zu schießen. Einer seiner Begleiter hat sich nun öffentlich entschuldigt.  US-Generalstabschef Mark Milley hat sich für seine Teilnahme ... mehr

USA – Proteste nach Tod von George Floyd: Darf Trump Soldaten einsetzen?

Er werde Soldaten schicken, sollten die Bundesstaaten die Proteste in den USA nicht unter Kontrolle bekommen. Das hatte US-Präsident Trump am Montag angekündigt. Geht das überhaupt?  Wenn Proteste und Plünderungen nicht aufhören, sollen US-Soldaten es richten: Donald ... mehr

Video aus Washington DC zeigt Helikopter über Protestierenden

Aufnahmen einer Augenzeugin: Ein Helikopter kreiste nur wenige Meter über den Köpfen der Demonstranten. (Quelle: t-online.de/Reuters) mehr

Spionage: Russische Kampfjets wagen halsbrecherisches Manöver

Gefährliche Aktion: Bei diesem Manöver kamen sich russische und US-amerikanische Kampfflugzeuge gefährlich nahe. (Quelle: KameraOne) mehr

EU-Marinemission in Libyen: Bundestag beschließt deutsche Beteiligung

Nach dem Ende der Operation "Sophia" gibt es eine neue EU-Mission im Mittelmeer, die den Waffenschmuggel nach Libyen unterbinden soll. Die Bundeswehr ist mit bis zu 300 Soldaten dabei. Der Bundestag hat den Weg frei gemacht für die deutsche Beteiligung ... mehr

Griechenland setzt Ventilatoren gegen Migranten ein

Sturm auf Grenzzaun bei Kastanies: Griechische Sicherheitskräfte setzen Ventilatoren gegen Migranten ein. (Quelle: t-online.de) mehr

Enttäuschte Flüchtlinge an griechischer Grenze: "Laufen wir eben nach Europa"

Viele sind vor Krieg und Verfolgung geflohen, andere vor Armut und Elend: Nun stehen viele Migranten an der griechischen Grenze  – nur um bitter enttäuscht zu werden. Eine syrische Familie mit fünf Kindern, während des langen Bürgerkriegs mehrfach vertrieben, lagert ... mehr

Bricht das frische Friedensabkommen?

US-Luftschlag gegen Taliban: Bereits kurz nach der Verabschiedung, steht das neue Friedensabkommen wieder auf der Kippe. (Quelle: Euronews German) mehr

Syrien-Krieg – Idlib: Türkei greift syrische Armee an – Flüchtlingspakt vor Aus?

Der Syrien-Konflikt steuert auf eine neue große Eskalation zu: Bei einem Luftangriff sterben mehr als 30  türkische Soldaten. Die Türkei greift darauf das syrische Regime an und droht seinen Nato-Partnern mit Flüchtlingen. Nach dem Tod von mindestens ... mehr

Diskussion um Libyen-Mission: "Die Bundeswehr ist dazu in der Lage"

Nach der Einigung beim Libyen-Gipfel in Berlin wird über eine Entsendung von Bundeswehr-Soldaten debattiert. Der Politikwissenschaftler Stephan Stetter sieht Deutschland und die Europäer sogar in der Pflicht. Der Bundesregierung ist bei der Libyen-Konferenz am Sonntag ... mehr

Militär-Übung "Defender Europe": Was hat die Aktion mit Russland zu tun?

Ein gigantisches Manöver. 37.000 Soldaten, die in Deutschland und Osteuropa üben. Die größte US-Truppenverlegung seit mehr als 20 Jahren. Jetzt erklären die Militärs, was "Defender Europe" mit Russland zu tun hat. Deutsche und US-amerikanische Militärs haben bei einer ... mehr

Übung "Defender Europe 2020": Gigantische Aktion mit 20.000 Soldaten

Mit 20.000 Soldaten ist es die größte US-Truppenverlegung nach Europa seit 25 Jahren: Deutschland wird bei der Übung "Defender Europe" zur zentralen Drehscheibe – mit Hunderten Panzern auf Straßen, Schienen und auf dem Wasser. In Europa und den USA hat die letzte Phase ... mehr

Grünes Licht für Erdogan: Türkische Truppen dürfen nach Libyen

Grünes Licht für Erdogan: Das türkische Parlament hat grünes Licht für eine Militärintervention in Libyen gegeben. (Quelle: Euronews German) mehr

Frankreich trauert nach Hubschrauber-Zusammenstoß um tote Soldaten

Nach dem Zusammenstoß zweier Kampfhubschrauber im afrikanischen Mali trauert Frankreich um die 13 ums Leben gekommenen Soldaten. Bundeskanzlerin Merkel sprach ihrem Kollegen Macron ihr Beileid aus. Der französische Militäreinsatz gegen Islamisten ... mehr

Mali: 13 Soldaten sterben bei Hubschrauber-Kollision

Ein französischer Militärhubschrauber: Bei einer Kollision zweier Helikopter in Mali starben 13 französische Soldaten. (Quelle: Reuters) mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: