Sie sind hier: Home > Themen >

Minden-Lübbecke

Thema

Minden-Lübbecke

Toter Wanderer in Italien: Simon G. starb wohl bald nach seinem Notruf

Toter Wanderer in Italien: Simon G. starb wohl bald nach seinem Notruf

Simon G. setzte in Italien einen Notruf ab: Er sei beim Wandern gestürzt und habe sich beide Beine gebrochen. Erst neun Tage später wird seine Leiche gefunden. Lange gelitten hat er wohl nicht. Neun Tage nachdem er sich bei einem Sturz beide Beine gebrochen ... mehr

"Automatenkönig" Gauselmann: Interesse an Spielbanken

Die Gauselmann-Gruppe hat grundsätzlich Interesse auch an der Übernahme von Spielbanken in Nordrhein-Westfalen. Das sagte Firmenchef Paul Gauselmann vor seinem 85. Geburtstag Ende August der Deutschen Presse-Agentur. Bislang hat das Familienunternehmen ... mehr
Missbrauchsverdacht: Anklage gegen Physiotherapeuten

Missbrauchsverdacht: Anklage gegen Physiotherapeuten

Im Fall von möglicherweise sexuellem Kindesmissbrauch durch einen Physiotherapeuten in Bad Oeynhausen hat die Staatsanwaltschaft Bielefeld Anklage erhoben. Nach Angaben eines Gerichtssprechers von Montag wirft die Staatsanwaltschaft dem 61-Jährigen 37 Fälle von schwerem ... mehr
Suche nach Partnerin treibt Mann in die Arme von Erpresser

Suche nach Partnerin treibt Mann in die Arme von Erpresser

Der Versuch, über das Internet eine Frau zu finden, soll einen 46-Jährigen in die Arme eines Erpressers aus Espelkamp getrieben haben. Zwar habe die Partnerinnensuche des Mannes aus dem Raum Hildesheim über ein soziales Netzwerk zunächst zu zwei unverfänglichen Treffen ... mehr
Nach Wasserknappheit: Pools dürfen wieder befüllt werden

Nach Wasserknappheit: Pools dürfen wieder befüllt werden

Aufatmen in den ostwestfälischen Städten Löhne und Bad Oeynhausen: Nach sechs Wochen des Wassersparens wegen anhaltender Hitzewelle dürfen Gärten wieder uneingeschränkt gewässert und Pools befüllt werden. Der Leiter Wasserversorgung bei den Wirtschaftsbetrieben ... mehr

21-Jähriger überschlägt sich mit Auto mehrfach

Ein 21-Jähriger hat sich in der Nacht zum Freitag in Porta Westfalica (Kreis Minden-Lübbecke) mit seinem Fahrzeug mehrfach überschlagen und dabei schwer verletzt. Er wurde im Auto eingeklemmt, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr habe ihn aus dem Wagen befreit ... mehr

Nach Sturz aus Fenster: Bad Oeynhausener im Krankenhaus

Ein Mann hat sich in Bad Oeynhausen bei einem Sturz aus einem Fenster im dritten Stockwerk eines Mehrfamilienhauses schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag war der 39-Jährige offenbar alkoholisiert. Die alarmierten Rettungskräfte brachten ... mehr

Einbrecher waschen ihre Wäsche in Kindergarten

Sie kamen nicht nur zum Stehlen: Einbrecher haben in einem Kindergarten in Espelkamp (Kreis Minden-Lübbecke) ihre Kleidung in der Waschmaschine gewaschen. Nach dem Einbruch sei frischgewaschene Herrenbekleidung gefunden worden, die die Täter offenbar vergessen hatten ... mehr

Messerattacke auf Bahnhofstoilette: Mann schwer verletzt

Auf einer öffentlichen Toilette am Busbahnhof in Bad Oeynhausen ist ein 42 Jahre alter Mann mit einem Messer angegriffen worden. Ein Unbekannter sei am Samstagmittag von hinten an ihn herangetreten und habe ihn mit Messerstichen schwer verletzt, teilte die Polizei ... mehr

Rheinland-Pfalz: "Drohne" in Wohnung entpuppt sich als Vogel

Beamte in Rheinland-Pfalz kommen wegen einer vermeintlich verirrten Drohne in die Wohnung einer Anruferin. Doch dort entdecken sie nur einen Vogel.  Eine Frau in Rheinland-Pfalz hat wegen einer vermeintlichen Drohne in ihrer Wohnung die Polizei alarmiert. Das Flugobjekt ... mehr

Bus fährt nach Unfall in Vorgarten: Fünf Leichtverletzte

Nach der Kollision mit einem Auto ist ein Linienbus in Bad Oeynhausen erst in einem Vorgarten zum Stehen gekommen. Dort saßen zwei Frauen auf der Terrasse, die einen Schock erlitten, wie ein Polizeisprecher sagte. Eine der beiden sei in ein Krankenhaus gebracht worden ... mehr

Iran widerspricht Trump: Dieses Video soll Drohnen-Abschuss widerlegen

Haben die USA eine iranische Drohne abgeschossen oder nicht? Die USA sagen: Ja. Der Iran behauptet: Es fehlt keine Drohne. Ein neues Video aus Teheran soll das beweisen – wirft aber Fragen auf. Der Iran will mit einer Video-Aufnahme Berichte der USA über den Abschuss ... mehr

Iran: USA könnten "irrtümlich" eigene Drohne abgeschossen haben

Ein Schiff der US-Marine soll eine iranische Drohne abgeschossen haben. Der Iran will von einer zerstörten Drohne nichts wissen – und liefert eine andere Erklärung. Die USA könnten nach Angaben von Irans Vize-Außenminister Abbas Araghschi "irrtümlich" eine eigene Drohne ... mehr

Neue Sorge vor Eskalation - Teheran: USA haben keine iranische Drohne zerstört

Washington/Teheran (dpa) - Der Iran hat Angaben von US-Präsident Donald Trump zurückgewiesen, wonach eine iranische Drohne in der Straße von Hormus von einem US-Kriegsschiff aus zerstört wurde. Trump hatte am Donnerstag in Washington erklärt, die Drohne ... mehr

Tödlicher Autounfall bei Lübbecke: Pkw fängt Feuer

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in Hüllhorst (Kreis Minden-Lübbecke) in seinem Wagen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der Mann am frühen Samstagmorgen mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt ... mehr

Feuer im ehemaligen Kohle-Kraftwerk brennt kontrolliert ab

Der Brand auf dem Gelände eines Steinkohle-Kraftwerks in Porta Westfalica wird die Feuerwehr noch längere Zeit beschäftigen. Die Einsatzkräfte mussten sich nach Ausbruch des Brandes am Mittwochabend und dem Einsturz eines Gebäudes von dem Brandherd ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Ehemaliges Kraftwerk steht in Flammen

Das Feuer auf dem Gelände eines ehemaligen Steinkohle-Kraftwerks in Porta Westfalica hat die Feuerwehr unter Kontrolle. Wie ein Sprecher sagte, lassen die Einsatzkräfte das Gebäude derzeit kontrolliert abbrennen. Aufgrund der Einsturzgefahr ... mehr

Erschwerte Bedingungen bei Brand in ehemaligem Kraftwerk

Ein Feuer auf dem Gelände eines ehemaligen Steinkohle-Kraftwerks in Porta Westfalica hat die Löschkräfte vor große Herausforderungen gestellt. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nach ersten Erkenntnissen nicht - die Feuerwehr dagegen musste sich nach dem Einsturz ... mehr

Erste Festnahmen nach Fund von illegaler Drogenfabrik

Gut zwei Monate nach dem Fund einer illegalen Drogenfabrik im ostwestfälischen Preußisch Oldendorf hat die Polizei zwei erste Verdächtige festgenommen. Ein 37-jähriger Mann sei in Untersuchungshaft, ein 29-Jähriger nach seiner Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt ... mehr

Iran-Konflikt im Newsblog – Iran sieht "letzte Chance" zur Rettung des Atomabkommens

Auslöser für den Streit zwischen den USA und Teheran war auch das Atomabkommen mit dem Iran, aus dem Trump ausgestiegen war. In Wien soll der Pakt nun gerettet werden. Alle Informationen im Newsblog. Nach dem Abschuss einer US-Aufklärungsdrohne durch den Iran haben ... mehr

Die Wahrheit hinter Donald Trumps Zögern beim Iran-Angriff

Ein Angriff der USA auf den Iran steht unmittelbar bevor, dann sagt ihn Präsident Trump in letzter Minute ab. Sein Verweis auf mögliche Opfer ist nicht der Hauptgrund für den Stopp des Angriffs. Vor gut vier Jahren verfasste John Bolton einen Gastbeitrag ... mehr

Konflikt zwischen USA und Iran: Gibt es Krieg am Persischen Golf?

Die Spannungen am Persischen Golf haben eine neue Qualität erreicht. Angeblich war der US-Schlag gegen Iran schon angelaufen, dann aber zog Trump zurück. Wie konnte es so weit kommen? Was lässt die Lage aktuell so eskalieren? In der Nacht zu Donnerstag ... mehr

Trump soll Angriff gegen Iran befohlen haben – machte aber Rückzieher

Der Iran will mit dem Abschuss einer US-Drohne eine "Botschaft" an Washington senden, Donald Trump soll daraufhin einen begrenzten Angriff auf das Land beschlossen haben, sagte ihn aber wieder ab. Mit dem Abschuss einer amerikanischen Aufklärungsdrohne und dem Streit ... mehr

Eskalation am Golf - Trump: Irans Drohnen-Abschuss war ein "sehr großen Fehler"

Washington/Teheran (dpa) - Mit dem Abschuss einer US-Aufklärungsdrohne durch den Iran ist der Konflikt zwischen Washington und Teheran gefährlich eskaliert. Die USA und der Iran machten am Donnerstag gegensätzliche Angaben dazu, ob das unbemannte Flugzeug ... mehr

Konflikt im Persischen Golf: USA bestätigen Abschuss von Drohne durch den Iran

Das US-Verteidigungsministerium hat den Abschuss einer US-Drohne durch den Iran bestätigt. Die Überwachungsdrohne der Marine habe sich jedoch "in internationalem Luftraum" befunden. Die USA haben den Abschuss ihrer Drohne durch den Iran als "nicht provozierten Angriff ... mehr

29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum

Ein 29-jähriger Autofahrer ist in Rahden frontal gegen einen Baum geprallt und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann sei in der Nacht zu Donnerstag aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei Minden-Lübbecke mit. Sein Auto fuhr frontal ... mehr

Rennradfahrer schwer verletzt: Autofahrer flüchtet

Nach einer Unfallflucht mit einem schwerverletzten 72-jährigen Rennradfahrer sucht die Polizei des Kreises Minden-Lübbecke nach Zeugen. Ohne sich um den auf der Straße im Lübbecker Stadtteil Eilhausen liegenden Mann zu kümmern, war der Autofahrer am Sonntag gegen ... mehr

Von der Leyen unterschreibt Verträge für neuen Kampfjet

Deutschland und Frankreich und Spanien arbeiten an einer neuen Generation von Kampfjets. Am Ende soll es nicht nur einen einzelnen Kampfflieger geben, sondern auch ein Gesamtsystem, das Drohnen oder Satelliten steuert. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ... mehr

"Orgelspiele"-Festival: Abschluss der ersten Premierensaison

Nach dem Ende der ersten Spielsaison des neu gegründeten Festivals "Orgelspiele Mecklenburg-Vorpommern" zeigen sich die Initiatoren zufrieden. Rund 1200 Besucher hätten an den 16 angebotenen Veranstaltungen teilgenommen, heißt es in einer Mitteilung. "Wir haben ... mehr

"Prime Air": Amazon liefert bald Pakete per Drohne aus

Amazon will schon in wenigen Monaten  die ersten Pakete per Drohne ausliefern. Ein Video zeigt, wie das aussehen soll.   Der weltgrößte Onlinehändler Amazon hat eine Lieferdrohne vorgeführt, die bereits in einigen Monaten die ersten Pakete zustellen ... mehr

Naturschutz mit Drohne: Der Gesang der Wiesenbrüter verstummt

Muhr am See (dpa) - Ein lautes Vogelkonzert erklingt an diesem frühen Morgen. In der Dämmerung zwitschert es von überall her, mal kurz und schrill, mal langgezogen. Verena Auernhammer vom Landesbund für Vogelschutz (LBV) in Bayern ist in der Nacht mit ihren Helfern ... mehr

Scheiben von 15 Autos eingeschlagen: 20 000 Euro Schaden

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag auf dem Gelände eines Autohauses in Bad Oeynhausen (Kreis Minden-Lübbecke) randaliert. Der oder die Täter schlugen laut Polizei bei 15 Autos unterschiedlicher Marken Scheiben ein und beschädigten zudem mehrere ... mehr

Telekom und Flugsicherung setzen auf Flugdrohnen

Die Telekom und die Deutsche Flugsicherung wollen mit einer gemeinsam entwickelten Technologie Langstreckenflüge von Drohnen möglich machen. Bisher sind Flüge nur in Sichtweite des Drohnenpiloten erlaubt. Die beiden Unternehmen gaben am Mittwoch in Frankfurt ... mehr

Polizisten bewachen mutmaßliches Drogenlabor Tag und Nacht

Seit dem Fund großer Mengen Chemikalien in einer Lagerhalle vor rund vier Wochen wird das mutmaßliche Drogenlabor und um die Uhr von Polizisten bewacht. Denn bislang habe sich noch kein Unternehmen gefunden, das die rund 35 000 Liter ... mehr

DHL stellt jetzt Lieferungen per Drohne zu - aber nur in China

Bis zu fünf Kilo schwere Pakete können in China nun vollautomatisch innerhalb einer Stadt per Drohne geliefert werden. Die Verbindung wurde speziell für einen nicht näher genannten Kunden eingerichtet. Die erste innerstädtische Drohnen-Lieferroute in China ... mehr

Chemikalienfund in Preußisch Oldendorf: Amphetaminöl-Fabrik

Nach dem zufälligen Fund von zehn Tonnen Chemikalien und 70 Gasflaschen in einer Lagerhalle im ostwestfälischen Preußisch Oldendorf gehen die Ermittler davon aus, dass es sich um eine illegale Fabrik für Amphetaminöl handelte. Das geht aus einem vertraulichen Bericht ... mehr

Streckensperrung: Fußgänger spaziert direkt an Gleisen

Mit einem Spaziergang unmittelbar neben den Gleisen hat ein junger Mann eine zweistündige Sperrung der Bahnstrecke zwischen Bad Oeynhausen und Porta Westfalica verursacht. Ein ICE-Zugführer habe den 27-Jährigen am Dienstagabend neben den Gleisen bemerkt ... mehr

Niedersachsen: Erneuter Moorbrand – 250 Feuerwehrleute im Einsatz

Bis zu 30 Hektar eines Torfabbaugebiets stehen im Emsland in Flammen. Die Ursache ist noch unklar. Schon im Spätsommer 2018 hatte es in der Region wochenlang gebrannt. In einem Torfabbaugebiet im Emsland ist ein Moorbrand ausgebrochen. Das Feuer breitete ... mehr

Vorfall in Saudi-Arabien: Bewaffnete Drohnen greifen Ölpipeline an

Bewaffnete Drohnen haben in Saudi-Arabien offenbar eine Erdölanlage angegriffen. Es ist der jüngste Vorfall einer Serie von Sabotage-Akten in der Region. In  Saudi-Arabien sind nach offiziellen Angaben zwei Ölpumpstationen von bewaffneten Drohnen angegriffen worden ... mehr

Geschäft in Brand gesetzt: 16-Jähriger festgenommen

Ein mutmaßlich absichtlich gelegtes Feuer hat in einem leerstehenden Textilgeschäft in Preußisch Oldendorf (Kreis Minden-Lübbecke) großen Schaden angerichtet. Ein 16-Jähriger sei kurz nach dem Brand am Montagabend als Verdächtiger festgenommen worden, teilte die Polizei ... mehr

Junge stürzt über drei Meter tief: keine Lebensgefahr

Einen wahren Schutzengel hatte ein dreijähriger Junge, der aus dem Fenster eines Hauses in Espelkamp bei Minden etwa dreieinhalb Meter in die Tiefe gestürzt ist. Der Junge sei verletzt worden, es habe aber keine Lebensgefahr bestanden, teilte die Mindener Polizei ... mehr

Flughafen Frankfurt wegen Drohne gesperrt – Flugbetrieb läuft wieder

Die Sichtung einer Drohne hat Chaos am Flughafen in Frankfurt am Main ausgelöst. Für eine knappe Stunde durfte aus Sicherheitsgründen kein Flugzeug starten oder landen.  Wegen einer Drohnensichtung musste der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen am Donnerstagmorgen ... mehr

Neuer Telekom-Konzern soll Lufttaxis ermöglichen

Ein Unternehmenskonsortium will kommerzielle Drohnenflüge in Deutschland ermöglichen. Neben Warenlieferungen sollen auch Personentransporte möglich werden. Das Drohnengeschäft könnte zum Milliardenmarkt werden, das meinen zumindest die Deutsche Flugsicherung ... mehr

Chemikalienfund: Polizei geht von Drogenlabor aus

Nach dem Fund großer Mengen von Chemikalien in einer Halle im ostwestfälischen Preußisch Oldendorf vermuten die Fahnder ein gewerbsmäßiges Drogenlabor. Nach den Ermittlungen in dieser Woche "dürfte feststehen, dass die Lagerhalle zur gewerbsmäßigen Produktion ... mehr

Herstellung von Drogen? - 35.000 Liter Chemikalien: Polizei untersucht Fund genauer

Preußisch Oldendorf (dpa) - Nach der Sicherstellung von Tausenden Litern Chemikalien in einer Lagerhalle in Ostwestfalen untersuchen die Ermittler den Fund weiter. "Es ist nicht bei allen Sachen ganz klar, worum es sich genau handelt", sagte eine Sprecherin der Polizei ... mehr

Großer Chemikalienfund in Preußisch Oldendorf: "Keine Gefahr für die Bevölkerung"

Die Feuerwehr kam wegen eines Kabelbrandes in einer Lagerhalle – und fand Tausende Liter von Chemikalien. Nun gab die Polizei endlich Entwarnung. Nach dem Fund von Tausenden Litern Chemikalien und Dutzenden Gasflaschen in einer Lagerhalle in Ostwestfalen ... mehr

35 000 Liter Chemikalien: Polizei untersucht Fund genauer

In einer unscheinbaren Lagerhalle stoßen Feuerwehrleute eher zufällig auf Tausende Liter Säuren und Laugen in großen Tanks, dazu Propangasflaschen: Am Tag nach einem großen Chemikalienfund im ostwestfälischen Preußisch Oldendorf schließen die Ermittler nicht ... mehr

LKA eingebunden: 35.000 Liter Chemikalien in Lagerhalle entdeckt

Preußisch Oldendorf (dpa) - Bei einem Brandeinsatz in Nordrhein-Westfalen hat die Feuerwehr Tausende Liter Chemikalien und Dutzende Gasflaschen in einer Lagerhalle entdeckt. In etwa 35 Tausend-Liter-Behältern seien am Sonntag unter anderem Schwefelsäure, Natronlauge ... mehr

35 000 Liter Chemikalien in Halle entdeckt: LKA eingebunden

Bei einem Brandeinsatz in Nordrhein-Westfalen hat die Feuerwehr Tausende Liter Chemikalien und Dutzende Gasflaschen in einer Lagerhalle entdeckt. In etwa 35 Tausend-Liter-Behältern seien am Sonntag unter anderem Schwefelsäure, Natronlauge und Phosphorsäure gefunden ... mehr

USA: Elitesoldat soll grundlos Zivilisten im Irak getötet haben

Dem US-Elitesoldaten Edward Gallagher werden schwere Kriegsverbrechen im Irak vorgeworfen. Als Scharfschütze soll er auf Kinder und ältere Menschen geschossen haben – der Fall spaltet die USA. Er soll wehrlose Zivilisten im Irak erschossen haben, darunter ... mehr

Espelkamp in NRW: Kind setzt Strohlager mit Feuerzeug beim Spielen in Brand

In NRW ist ein Strohlager in Brand geraten: Ein Kind hatte offenbar mit einem Feuerzeug gespielt und so das Feuer entfacht.  Beim Spielen mit einem Feuerzeug hat ein Kind am Osterwochenende ein Großfeuer in Espelkamp in Ostwestfalen ausgelöst. Bei dem Brand eines ... mehr

Festnetz-Alexa und Thermo-Drohne: Neue Technik

Mit dem Smartspeaker ins Festnetz telefonieren und der Drohne Wärmebilder aus der Luft machen – das bieten unsere Highlights aus der Technikwelt. Der Kommunikationsgerätehersteller Gigaset hat seinen ersten Smartspeaker vorgestellt. Der L800HX arbeitet nicht ... mehr

Google beginnt mit Drohnen-Lieferungen – Essen, Getränke und Medikamente

Nach eineinhalb Jahren Testphase wird die Google-Tochter Wing Einwohner im Norden der australischen Hauptstadt Canberra regelmäßig per Drohne mit Essen, Getränken und Medikamenten beliefern. Die australische Luftsicherheitsbehörde gab am Dienstag grünes Licht ... mehr

Missbrauchsfall: Polizei sucht weitere mögliche Opfer

Im Missbrauchsfall von Bad Oeynhausen hat die Polizei am Freitag ihre Suche nach weiteren möglichen Opfern fortgesetzt. Wie am Vortag wurden dazu in Bad Oeynhausen und Minden mobile Anlaufstellen eingerichtet. Am Donnerstag seien die Infomobile gut frequentiert gewesen ... mehr

Nach Lügde nun Bad Oeynhausen: Neuer Missbrauchsfall in NRW - Minister sieht Polizeifehler

Düsseldorf (dpa) - Nach dem massenhaften Kindesmissbrauch in Lügde erschüttert ein weiterer Fall von Kinderpornografie mit erneuten Versäumnissen der Polizei das Land Nordrhein-Westfalen. Ein Physiotherapeut aus dem ostwestfälischen Bad Oeynhausen soll in seiner Praxis ... mehr
 
1 2 4


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: