Sie sind hier: Home > Themen >

Mindestabstand

Thema

Mindestabstand

Windkraft-Ausbau fast gestoppt: Unions-Fraktionsvize gegen 1000-Meter-Abstand von Windrädern

Windkraft-Ausbau fast gestoppt: Unions-Fraktionsvize gegen 1000-Meter-Abstand von Windrädern

Berlin (dpa) - Unions-Fraktionsvize Andreas Jung ist auf Distanz zu heftig umstrittenen Plänen für einen Mindestabstand von Windrädern zu Wohnhäusern gegangen. Konkret lehnte Jung am Montag eine Vorgabe ab, wonach ein Mindestabstand von 1000 Metern zu Windrädern bereits ... mehr
Mindestabstand von 1000 Metern: Immer mehr Gegenwind für Windkraftpläne der Bundesregierung

Mindestabstand von 1000 Metern: Immer mehr Gegenwind für Windkraftpläne der Bundesregierung

Berlin (dpa) - Für die neuen Abstandsregeln zwischen Windrädern und Wohnhäusern erntet die Bundesregierung immer mehr Kritik. Die kommt nicht mehr nur von der Opposition, Umwelt- und Energieverbänden. Am Freitag meldeten sich die Umweltminister und -ministerinnen ... mehr
Mindestabstand von 1.000 Metern: Immer mehr Gegenwind für Windkraftpläne der Bundesregierung

Mindestabstand von 1.000 Metern: Immer mehr Gegenwind für Windkraftpläne der Bundesregierung

Ein Kilometer Abstand zwischen Windrädern und Siedlungen – ja oder nein? Darüber, und ob fünf Häuser eine Siedlung sind, ist ein offener Streit ausgebrochen.  Für die geplante Vergrößerung des Abstands zwischen Windrädern und Wohnhäusern erntet die Bundesregierung immer ... mehr
Verkehrsmittel zweiter Wahl: Im Winter auf dem Motorrad maximal 50 km/h fahren

Verkehrsmittel zweiter Wahl: Im Winter auf dem Motorrad maximal 50 km/h fahren

München (dpa/tmn) - Für Motorradfahrer gelten bei winterlichen Straßenverhältnissen besondere Regeln. Sind sie trotz Eis und Schnee auf der Straße unterwegs, dürfen sie nicht schneller als 50 km/h fahren. Als Mindestabstand zu Vorausfahrenden ist mindestens der halbe ... mehr
Kaminofen einbauen und in Betrieb nehmen

Kaminofen einbauen und in Betrieb nehmen

Ein Kaminofen ist für Spontankäufe nur bedingt geeignet. Auswahl, Einbau und Inbetriebnahme des neuen Ofens sollten gut vorbereitet werden. Und gerade beim ersten Anheizen passiert schnell ein folgenschwerer Fehler. Bevor Sie Ihren neuen Ofen in Betrieb nehmen ... mehr

Energiewende - RWE: Windkraft-Ausbau mit rundem Tisch in Gang bringen

Berlin (dpa) - Der Stromkonzern RWE schlägt einen runden Tisch Windenergie vor, um den Bau von Windrädern an Land wieder in Gang zu bringen. "Der nächste große Knoten, den wir durchschlagen müssen, ist der fast zum Erliegen gekommene Ausbau ... mehr

Stromkonzern RWE will Windkraft-Ausbau wieder in Fahrt bringen

Über die Ausbaukrise bei der Windkraft an Land wird viel geklagt. Der Stromkonzern RWE schlägt einen runden Tisch vor, der auch unpopuläre Schritte vorschlagen soll. Auch finanzielle Anreize seien ein Weg. Der Stromkonzern RWE schlägt einen runden Tisch Windenergie ... mehr

Durchbruch für Reform: Online-Zocken künftig erlaubt - Länder machen Weg frei

Berlin (dpa) - Die Bundesländer haben sich nach langen Verhandlungen im Grundsatz auf eine weitgehende Reform des deutschen Glücksspielmarktes geeinigt. Diese sieht vor, bisher illegale Glücksspiele im Internet wie Online-Poker oder Online-Casinos künftig zu erlauben ... mehr

Automatenhersteller: Lob und Kritik für Glücksspiel-Einigung

Einer der bundesweit größten Hersteller von Spielautomaten, Löwen Entertainment in Bingen, sieht die Verständigung der Länder auf einen neuen Glücksspiel-Staatsvertrag mit gemischten Gefühlen. Gut sei, "dass der Markt für Online ... mehr

Nur 54 neue Windräder: Ausbau in Niedersachsen bricht ein

Der Ausbau der Windenergie ist im vergangenen Jahr fast zum Erliegen gekommen - auch in Niedersachsen. Nur 54 neue Windkraftanlagen an Land wurden 2019 zwischen Harz und Nordsee in Betrieb genommen. Die Gesamtleistung der neuen Anlagen lag bei 181,2 Megawatt - ein Minus ... mehr
 


shopping-portal