Sie sind hier: Home > Themen >

Mineralstoffe

Thema

Mineralstoffe

Durchfalltipps: Dieses Obst lindert das Gluckern im Darm

Durchfalltipps: Dieses Obst lindert das Gluckern im Darm

Hinter akutem Durchfall steckt meist eine Infektion mit Krankheitserregern. In Folge gibt der entzündete Darm vermehrt Wasser und Salze ab, der Stuhl wird flüssig. Doch was hilft gegen das unangenehme Gluckern im Darm? Ganz weit vorne mit dabei ist der Apfel. Die besten ... mehr
Was sind die größten Risikofaktoren für Osteoporose?

Was sind die größten Risikofaktoren für Osteoporose?

Geschätzt leiden etwa sechs Millionen Deutsche unter Osteoporose, auch bekannt als Knochenschwund. Bis Betroffene die Erkrankung bemerken, ist der Knochenschwund bereits weit fortgeschritten. Wie Sie erste Anzeichen feststellen. Osteoporose entwickelt sich unbemerkt ... mehr
Gesunde Ernährung: Diese Lebensmittel machen Sie fit

Gesunde Ernährung: Diese Lebensmittel machen Sie fit

Superfoods liegen im Trend. Doch gesunde Ernährung muss weder kompliziert noch besonders exotisch sein.  Ob wertvolle Pflanzenöle, Beeren, grüne Gemüse oder Fisch – von manchen  Nahrungsmitteln dürfen Sie essen so viel Sie wollen.  Wir haben Lebensmittel ... mehr
Obst und Gemüse: Frisch, tiefgekühlt oder aus der Dose?

Obst und Gemüse: Frisch, tiefgekühlt oder aus der Dose?

Obst und Gemüse sollten Sie möglichst frisch kaufen: Stimmt das überhaupt? Experten sagen: Es kommt darauf an. Tiefkühlkost und Dosengemüse haben nämlich in einigen Fällen Vorteile.  Dose auf, Erbsen rein in den Nudelsalat. Was die Schnelligkeit der Zubereitung ... mehr
Diese Mineralien braucht das Herz

Diese Mineralien braucht das Herz

Damit unser Herz gesund bleibt, braucht es ausreichend Mineralstoffe. Eine ausreichende Versorgung ist nicht nur für Herzkranke von großer Bedeutung. Denn ein Mangel an Magnesium und Kalium kann zu Herzrhythmusstörungen und im schlimmsten Fall sogar ... mehr

Paranüsse: Ist die Paranuss gesund – oder sogar giftig?

Nur einer der Gründe, warum Paranüsse gesund sind: Sie gelten als reichhaltige Quelle für das Spurenelement Selen. Doch immer wieder hört man, die Nüsse seien giftig. Was enthalten ist und was nicht – hier erfahren Sie mehr. Darum sind Paranüsse gesund Wie viele andere ... mehr

Walnuss, Haselnuss & Co.: Warum Sie täglich eine Handvoll Nüsse essen sollten

Haselnüsse, Walnüsse, Macadamia-Nüsse: Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sollte jeder täglich eine Handvoll Nüsse naschen. Denn die kleinen Kerne sind wahre Kraftpakete und reich an wertvollen Fettsäuren, Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen ... mehr

Magnesiumüberschuss - selten, aber gefährlich

Ein Magnesiumüberschuss tritt nur in sehr seltenen Fällen auf. Wenn es jedoch der Fall ist, dann wird es meist bedrohlich. Die Gefahren sind bei vielen Menschen kaum bekannt. Wir erklären, was das ist und wie Sie vorbeugen. Magnesium (Mg) ist ein unverzichtbarer ... mehr

Mineralwasser oder Leitungswasser nach dem Sport?

Wer viel Sport treibt, kommt auch ins Schwitzen. Dann muss ein Durstlöscher griffbereit sein. Als neutrales Getränk hat sich stilles Wasser bewährt. Es ist nicht nur erfrischend, sondern auch kalorien- und zuckerfrei. Aber welches Wasser ist am besten nach dem Training ... mehr

So gesund ist Schnittlauch: Vitamine und Inhaltsstoffe

Seine Inhaltsstoffe machen den Schnittlauch gesund: Vitamine, Mineralstoffe und ätherische Öle haben auf verschiedenste Weise eine positive Wirkung auf den Organismus. Dabei kommt das Kraut noch relativ selten als Heilpflanze zum Einsatz. Warum Schnittlauch gesund ... mehr

Hilft Kalzium Osteoporose vorzubeugen?

Personen in fortgeschrittenem Alter, die Osteoporose vorbeugen möchten, nehmen oft Kalzium- und Vitamin D-Tabletten ein. Diese Nahrungsergänzungsmittel sollen bei der Osteoporose-Prävention helfen. Während in früheren Zeiten die Meinung vorherrschte, viel Kalzium ... mehr

Herbstgemüse aus dem Garten: Von wegen eintönig

Mit dem Ende des Sommers muss längst nicht Schluss mit leckerem Gemüse aus dem heimischen Garten sein. Es gibt zahlreiches Herbstgemüse, das in der kalten und nassen Jahreszeit angebaut und geerntet werden kann. Ob Paprika, Kohl, Sellerie oder Brokkoli – für viele ... mehr

Flecken auf den Fingernägeln: Ursache Eisenmangel?

Schöne Fingernägel sind die Visitenkarte eines jeden Menschen. Flecken, Rillen oder Dellen sind da kein schöner Anblick. Für unschöne Flecken oder Verformungen gibt es unterschiedliche Ursachen. Wir erklären Ihnen, welche das sind. Flecken auf den Fingernägeln - Welche ... mehr

Suppen-Trend: Die Knochenbrühe erobert New York

Nach dem Hype um den Cronut (halb Croissant, halb Donut) hat New York nun einen neuen Food-Trend entdeckt: Bone Broth, eine Brühe aus Knochenmark, ist das neue In-Getränk. Dafür stehen die Bewohner im Stadtteil East Village Schlange. Dort hat Ende letzten Jahres ... mehr

Die Forelle: Nährwerte und Tipps zum Kauf

Die Forelle gehört aufgrund ihres milden, angenehmen Aromas zu den besonders beliebten Speisefischen. Lesen Sie hier, warum sie gut für Ihre Gesundheit ist und was Sie beachten sollten, wenn Sie den Süßwasserfisch kaufen möchten. Forelle: Viele Nährstoffe, wenig ... mehr

Mineralwasser: Stiftung Warentest findet Pestizide und Pilze

Natürliches Mineralwasser ist nicht immer so rein, wie es beworben wird. Bei einer Untersuchung von 20 natürlichen Mineralwässern mit niedrigem und mittlerem Kohlensäuregehalt stellte die Stiftung Warentest bei einigen Produkten oberirdische Verunreinigungen ... mehr

Aprikosen sind einzigartige Mineralstoff-Bomben

Aprikosen sind wahres Ausnahme- Obst. Die Früchte enthalten etliche Mineralstoffe und sind damit echte Alleskönner. So fördern Aprikosen Energiestoffwechsel, Blutgerinnung und eine gesunde Haut. Der Gehalt an Mineralstoffen in Aprikosen ist für Obst einzigartig. Darauf ... mehr

Erdnüsse anbauen: So wird's gemacht

Wer Erdnüsse anbauen will, braucht nicht mehr als einige Kerne der Hülsenfrucht. Unter günstigen Bedingungen gelingt die Anzucht in nur einer Saison, und es entwickelt sich eine bis zu 60 Zentimeter hohe, buschige Pflanze mit vielen ... mehr

Wie man sich vor Sonnenstich und Hitzekollaps schützt

Der lang ersehnte Sommer ist endlich da, doch der Organismus ist nicht darauf eingestellt. Bei Temperaturen um die 30 Grad Celsius ist daher Vorsicht geboten. Vor allem Älteren, Kindern und Menschen etwa mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen macht das heiße Wetter ... mehr

5 Trinkmythen: Müssen wir zwei Liter Wasser am Tag trinken?

Die Sorge, zu wenig zu trinken, ist für viele ein ständiger Begleiter. 1,5 Liter-Flaschen, Trink-Apps und Notizzettel am Computer sollen helfen, eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu gewährleisten. Doch braucht unser Körper wirklich zwei Liter am Tag? Fünf Trinkmythen ... mehr

Spinat ganz leicht selber anbauen

Im Frühjahr keinen Spinat (Spinacia oleracea) gesät? Im August ist erneut Zeit dafür, wie der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin erklärt. Vor allem in kühlen Gegenden sollte man jedoch auf robuste Sorten wie 'Dolphin', 'Lazio' oder 'Sharan ... mehr

Grüne Smoothies: So tricksen die Hersteller

Grüne Smoothies sind voll im Trend. Kaum ein Getränkeregal im Supermarkt kommt ohne die quietschgrünen Gemüsedrinks aus. Wegen ihrer vielen Vitamine und Mineralstoffe sollen sie besonders gesund sein. Doch das "gesunde" Aussehen der Fertigdrinks verspricht ... mehr

Wasser, Vitamine, Eiweiß und Fett: So essen Sie Ihre Haut schön

"Man ist, was man isst", lautet ein Sprichwort. So schlicht lassen sich Erkenntnisse aus der Ernährungswissenschaft und dem Alltag von Hautärzten auf den Punkt bringen. Denn unsere Haut braucht keine teuren Hautcremes und Anti-Aging-Gels, sondern sorgsame Pflege ... mehr

Mit der Honigmelone gesund abnehmen?

Dass die Honigmelone gesund ist, ist allgemein bekannt. Dass sie gleichzeitig ein wunderbarer Helfer beim Abnehmen sein kann, ist aber nicht jedem bewusst. Hier erfahren Sie, was genau die gelbe Melonensorte zum Allroundtalent in Sachen Ernährung macht. Honigmelone ... mehr

Was Herzpatienten bei Hitze beachten sollten

Heiße Tage und schwüle Nächte machen Patienten mit Herz- und Blutdruckproblemen zu schaffen. Erschöpfung, Herzrhythmusstörungen, Muskelschwäche, Schwindel und Kreislaufprobleme sind oft die Folge. Die  Deutsche Herzstiftung empfiehlt Älteren und Menschen mit einer ... mehr

Abnehmen mit Ketogener Diät: Warum Low Carb nicht immer gut ist

Sehr wenig Kohlenhydrate, dafür viel Fett: So sieht der Speiseplan bei einer ketogenen Diät aus, einer Spezialform der Low-Carb-Diäten. Unter Fachleuten ist diese Ernährungsart umstritten. Sie sollte, wenn überhaupt, nur unter Kontrolle eines Arztes und eines ... mehr

Calcium in Lebensmitteln stärkt die Knochen

Gesunde Calcium-Lebensmittel sind Milch, Käse und andere Milchprodukte – so weit, so klar. Doch lässt sich der Mineralstoff auch über pflanzliche  Lebensmittel  aufnehmen? Und welche Aufgaben erfüllt er eigentlich im Körper? Antworten auf diese und weitere Fragen finden ... mehr

Selbsttest: Mit Roggenmehl statt Shampoo die Haare waschen

Roggenmehl als Shampoo-Alternative scheint sich zu einem Trend zu entwickeln. Es soll nicht nur die Umwelt schonen, sondern das Haar gründlich reinigen und zugleich glänzend und leicht kämmbar machen. Bei so manchem Shampoo stehen einem die Haare zu Berge ... mehr

Jod in der Schwangerschaft: Ein Mangel ist gefährlich

Die ausreichende Versorgung mit Jod in der Schwangerschaft ist besonders wichtig. Schließlich muss nicht nur die werdende Mutter mit dem wichtigen Spurenelement versorgt werden, sondern auch das Kind. Ein Jodmangel während der Schwangerschaft kann schwere Folgen haben ... mehr

Zink in Lebensmitteln: So decken Sie den Tagesbedarf

Zink in Lebensmitteln ist für den Körper lebensnotwendig, um die körpereigenen Stoffwechselvorgänge am Laufen zu halten. In welchen  Lebensmitteln Sie das wichtige Spurenelement finden können, erfahren Sie hier. Das lebenswichtige Spurenelement ... mehr

Jodhaltige Lebensmittel: Oft aus dem Meer

Um ausreichend mit Jod versorgt zu werden, sind jodhaltige Lebensmittel bei der Ernährung besonders wichtig. Das Spurenelement findet sich vor allem in Meerestieren, kann aber auch über jodiertes Speisesalz aufgenommen werden. Jodhaltige Lebensmittel ... mehr

Zinkmangel: Symptome der Mangelerscheinung

Ein Zinkmangel darf nicht unterschätzt werden. Denn Zink ist ein Bestandteil lebenswichtiger Prozesse im Körper. Fehlt das wichtige Spurenelement, können verschiedene Zinkmangel-Symptome die Folge sein. Anzeichen für Zinkmangel schwer festzustellen ... mehr

Rosenkohl: So gesund ist das Wintergemüse

Die Frage, ob Rosenkohl gesund ist, kann eindeutig bejaht werden. Reich an Vitaminen und Mineralstoffen und arm an Kalorien, sollte das Wintergemüse auf keinem Speiseplan fehlen. In unserer Warenkunde erfahren Sie mehr über die Kohlsorte. Ist Rosenkohl gesund? Vitamine ... mehr

Mineralwasser: Täglich Mineralien schlürfen

Wir können tagelang hungern, aber kaum zwei Tage ohne Wasser auskommen. Es liefert uns nicht nur Flüssigkeit zum Überleben, sondern auch Mineralien, die den Körper in Schuss halten. Kalzium, Natrium, Magnesium. Doch der Anteil an Mineralien kann von Wasser zu Wasser ... mehr

Es muss nicht immer Spinat sein

Sind Sie Körner- und Salatmuffel? Oder wird Ihnen beim Anblick von Fisch sogar schlecht? Fast jeder hat eine Abneigung gegen ein oder mehrere Lebensmittel. Zu dumm, wenn gerade diese Speisen immer wieder als besonders gesund und unverzichtbar angepriesen werden. Dabei ... mehr

Gesunde Ernährung: Isst Ihr Kind gesund?

Gerade für einen Körper, der noch wächst und sich entwickelt, ist eine Unterversorgung mit Nährstoffen ein großes Problem. Zu den Mineralstoffen und Vitaminen, die Kinder und Jugendliche besonders dringend brauchen, gehören: Kalzium für die Knochen, Eisen fürs Wachstum ... mehr

Zu viel Eisen schadet kindlicher Intelligenz

Eisenmangel ist sehr verbreitet, so die landläufige Meinung. Ob Blässe, Konzentrationsschwierigkeiten oder Müdigkeit - schnell wird zu Eisenpille gegriffen. Dass zu viel von dem Mineralstoff auch schaden kann, wissen die wenigsten. Nun zeigt eine aktuelle US-Studie ... mehr

Eier zu Ostern: Cholesterinbomben oder gesunde Vitaminlieferanten?

Zu Ostern landen wieder viel mehr Eier auf dem Teller als zu jeder anderen Jahreszeit. Nicht jeder mag die Hühnerprodukte so recht genießen, gelten sie doch als Cholesterinbomben, die Gesundheitsbewusste besser meiden. Tatsächlich stecken in einem einzigen ... mehr

Kinderlebensmittel: Vitaminzusätze können gefährlich sein

Mit Vitaminen und Mineralstoffen angereicherte Kinderlebensmittel sind häufig teurer, aber nicht gesünder als andere Produkte. Das ergab eine Untersuchung der Verbraucherzentrale Brandenburg in Potsdam. Dabei nahmen die Verbraucherschützer 107 kindbezogene Produkte ... mehr

Nahrungsergänzungsmittel von Lebensmittelkontrolleuren kritisiert

In vielen Vitamin- und Mineralstoffpräparaten können bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten sein, warnen Lebensmittelkontrolleure. Die Nahrungsergänzungsmittel würden "häufig durch irreführende krankheits - oder schlankheitsbezogene Aussagen beworben und enthalten nicht ... mehr

Leitungswasser oder Mineralwasser?

Die Deutschen lieben Mineralwasser. In kaum einem anderen Land der Welt wird so viel Sprudelwasser getrunken. Im vergangenen Jahr trank jeder Bundesbürger im Schnitt rund 134 Liter - 1990 waren es gerade mal 80 Liter. Es scheint so, als ob die Deutschen ... mehr

Gesunde Lebensmittelpaare: Äpfel mit Schokolade sind gut fürs Herz

Sie sind nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt der Renner: Schoko-Äpfel am Stiel. Doch die Kombination ist nicht nur lecker - sondern auch gesund. Das Gleiche gilt für Würstchen mit Senf, Kartoffeln mit Quark oder Schnitzel mit Zitrone. Instinktiv kombinieren ... mehr

Gesundheit: Gefahren bei Nahrungsergänzungsmitteln

Einfach ein paar Pillen schlucken und schon ist man rundum mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt - ein verlockender Gedanke. Vitamin-C-Tabletten gegen die Erkältung, Fischölkapseln fürs Herz, Knoblauchdragees als Cholesterinsenker ... mehr

Tipps zum Fasten - Wie Sie am besten Durchhalten

Während der Entschluss zum Fasten meist schnell gefasst ist, gestaltet sich das Durchhalten sehr viel schwieriger: Disziplin und ausreichend Energie sind unbedingt notwendig. Daher sollten Sie sich gut vorbereiten und einige Grundsätze beachten, um die Fastenkur ... mehr

Abwehrkräfte stärken und gesund bleiben

Wer kennt das nicht: Draußen wird es kälter, und schon liegen Sie mit einer Erkältung flach. Wie Sie Ihre Abwehrkräfte stärken und sich richtig gegen Viren und Bakterien wappnen, erfahren Sie hier. Gesund ernähren und Abwehrkräfte stärken Schon eine gesunde ... mehr

Kinderernährung: Bekommt Ihr Kind genug Vitamine und Mineralstoffe?

Gerade für einen Körper, der noch wächst und sich entwickelt, ist Mangel an Nährstoffen ein großes Problem. Diese Tabellen zeigen, welche Nährstoffe Kinder brauchen und in welchen Lebensmitteln sie enthalten sind. Zu den Mineralstoffen und Vitaminen, die Kinder ... mehr

Hagebutte stärkt die Abwehrkräfte dank hohem Vitamin-C-Gehalt

Hagebutten etwa im Tee oder als Mark in Suppen stärken die Abwehrkräfte. Die Früchte sind reich an Vitamin C und enthalten Mineralstoffe wie Eisen, Magnesium und Natrium. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid hin. Die Wildrosen sind allerdings gar nicht ... mehr

Kalium-Lebensmittel: Wichtige Elektrolyte für den Körper

Der menschliche Körper benötigt Kalium-Lebensmittel für verschiedene Abläufe. Die gute Nachricht: Der  Mineralstoff kann über verschiedene Esswaren sehr gut aufgenommen werden – ein Mangel lässt sich also gut verhindern. Wissenswertes zu Kalium lesen ... mehr

Kupfer: Steckbrief zum lebensnotwendigen Spurenelement

Ein lebenswichtiger Nährstoff, dessen Bedarf sich über Lebensmittel aber gut decken lässt – soweit der Kupfer-Steckbrief in Kürze. Lesen Sie hier weitere wichtige Informationen rund um das Spurenelement. Kupfer-Steckbrief: Deshalb ist das Spurenelement so wichtig ... mehr

Vanadium: Geheimnisvolles Ultraspurenelement

Noch ist Vanadium eher wenig erforscht: Doch das Spurenelement scheint wichtig zu sein für die Gesundheit des menschlichen Körpers. Welche Funktionen erfüllt es genau? Und wie lässt es sich am besten aufnehmen? Erfahren Sie mehr. Vanadium: Wichtig ... mehr

Magnesiumreiche Nahrungsmittel: Tipps für den Einkauf

Magnesium ist ein wichtiger Mineralstoff für den Körper. Um den Tagesbedarf an diesem Mineralstoff zu decken, sollten Sie bestimmte magnesiumreiche Nahrungsmittel zu sich nehmen. Darunter fallen vor allem Vollkornprodukte und Nüsse. Wichtiger Mineralstoff ... mehr

Nüsse und Co.: Gesundes Fett macht glücklich

Die Nuss, schmackhaft und gehaltvoll, in runder oder ovaler Form, ist optimales Lebensmittel für Körper und Seele. Sie enthält gesundes Fett und eine Vielzahl wichtiger Nährstoffe und einen hohen Anteil an nichtgesättigten Fettsäuren. All das ist wichtig für unsere ... mehr

Magnesiummangel vorbeugen: Darauf müssen Sie achten

Um Magnesiummangel vorbeugen zu können, ist es hilfreich, die möglichen Ursachen zu kennen. Wer ein entsprechendes Gefahrenpotenzial erkennt, kann diesem gezielt entgegenwirken. Doch auch die richtige Ernährung hilft dabei, Mangelerscheinungen zu vermeiden. Ursachen ... mehr

Magnesium-Präparate: Wissenswertes und Tipps

Magnesium ist ein wichtiger Mineralstoff für den Körper. Bei ausgewogener Ernährung ist es kein Problem, die empfohlene Tagesdosis aufzunehmen. Gerade Sportler nehmen zur Nahrungsergänzung häufig noch zusätzlich Magnesiumtabletten ein – doch ist das überhaupt notwendig ... mehr

Unterschiede: Mineralwasser, Heilwasser und Quellwasser

Es muss nicht immer Mineralwasser sein: Auch wenn die Deutschen liebend gerne zum Wasser aus der Flasche greifen, sollten andere Wasserarten nicht in Vergessenheit geraten. Neben dem Leitungswasser sind dies insbesondere Tafelwasser, Quellwasser und Heilwasser ... mehr
 
1


shopping-portal