Sie sind hier: Home > Themen >

Minister

Thema

Minister

Hustend, ohne Maske: Erkrankter Minister Philip Mpango gibt Pressekonferenz

Hustend, ohne Maske: Erkrankter Minister Philip Mpango gibt Pressekonferenz

Obwohl er krank ist, hat der tansanische Finanzminister Philip Mpango eine Pressekonferenz gehalten – schwer keuchend. Er wollte so das Gerücht zerstreuen, dass er an Corona gestorben sei.  Der schwer erkrankte tansanische Finanzminister Philip Mpango hat am Mittwoch ... mehr
Was steht in Ihrem Führerschein? Automatik oder Handschaltung

Was steht in Ihrem Führerschein? Automatik oder Handschaltung

Eine noch junge Änderung der Fahrerlaubnis rückt zwei wichtige Fragen ins Licht: Autos mit Automatik oder mit Handschaltung – was dürfen Sie eigentlich fahren? Und wo steht das im Führerschein? Wer seit dem 1.1.2021 den Führerschein fürs Auto macht, hat es leicht ... mehr
Linksfraktion: Angela Merkel und Minister sollen ihre Bezüge kürzen

Linksfraktion: Angela Merkel und Minister sollen ihre Bezüge kürzen

Die Diäten der Bundestagsabgeordneten werden wegen der Corona-Krise vermutlich sinken. Das sei richtig, sagt Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch und fordert: Auch die Bundesregierung sollte Abstriche machen. Nicht nur die Bundestagsabgeordneten, sondern ... mehr
Verkehrsminister Andreas Scheuer gab gast 50 Millionen Euro für Berater aus

Verkehrsminister Andreas Scheuer gab gast 50 Millionen Euro für Berater aus

Der Aufbau der Autobahngesellschaft und auch die gescheiterte Pkw-Maut haben viel Geld gekostet. Verkehrsminister Andreas Scheuer heuerte dafür offenbar viele externe Berater an, die ordentlich kosteten. Die Grünen üben scharfe Kritik. Bundesverkehrsminister Andreas ... mehr
Peter Altmaier warnt vor Wettbewerb bei Lockerungs-Fahrplan

Peter Altmaier warnt vor Wettbewerb bei Lockerungs-Fahrplan

Deutschland kämpft gegen die zweite Welle der Corona-Pandemie. Minister Altmaier befürchtet, dass Bundesländer die Vereinbarungen nicht einhalten und zu früh lockern. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier warnt vor zu großen Lockerungen. "Wir dürfen uns nicht ... mehr

Kultur und Handel öffnen? Streit um Lockerungen

Die Kultusminister der Länder haben einen Plan erarbeitet, nachdem Museen bald schon wieder öffnen sollen. Doch Ministerpräsidenten mehrerer Länder warnen vor übereilten Schritten.   Die Bundesländer wollen mit einem drei Stufen umfassenden Plan "Kultur wieder ... mehr

Landtag in Schleswig-Holstein schaltet sich in Höffner-Skandal ein

Die Rohdung vom Prüner Schlag durch die Firma Höffner schlägt in Kiel große Wellen. So groß, dass sich jetzt sogar der Landtag von Schleswig-Holstein damit befasst. Kommunaler Ärger um offenkundige Verstöße gegen Umweltauflagen bei Vorarbeiten zum Bau eines ... mehr

Andreas Scheuers Maut-Affäre: Bundesgerichtshof entscheidet über E-Mails

Mit einem Antrag an den Bundesgerichtshof will die Opposition im Bundestag den E-Mail-Verkehr von Verkehrsminister Scheuer offenlegen lassen.  Nun bahnt sich eine Entscheidung an. Der Bundesgerichtshof wird voraussichtlich im Februar über die Offenlegung ... mehr

Bericht: Chip-Krise bei Autobauern – Peter Altmaier mischt sich ein

Weltweit stehen Autofabriken still – nicht wegen der Corona-Pandemie, sondern weil Bauteile fehlen. Nun setzt sich Wirtschaftsminister Altmaier für die deutschen Autobauer ein. Der Mangel an Halbleiterprodukten wie Mikrochips und Sensoren bei der deutschen Autoindustrie ... mehr

Pandemie wütet im Krisenstaat - Simbabwe: Bereits vier Minister an Corona gestorben

Harare (dpa) - Im südafrikanischen Krisenstaat Simbabwe hat die Regierung innerhalb weniger Stunden zwei Kabinettsmitglieder durch das Coronavirus verloren. Verkehrsminister Joel Matizas Tod wurde am späten Freitagabend von der Regierung bekanntgegeben ... mehr

SPD und CDU streiten über verschleppte Corona-Hilfen

Der Lockdown dauert an, die Corona-Hilfen aber fließen schleppend. Die Kritik daran wächst. Die SPD schiebt die Verantwortung auf den CDU-Wirtschaftsminister, die Union hat jemand anderen im Visier.  Zu "kompliziert", zu "bürokratisch": Wirtschaftsverbände kritisieren ... mehr

Bayern: Homeschooling startet – Lernplattform Mebis funktioniert derzeit

In Bayern lernen nach dem Ende der Weihnachtsferien Schüler von zu Hause aus. Probleme mit der Lernplattform Mebis blieben aus – damit hätte manch einer nicht gerechnet. Bayerns vielgescholtene Lernplattform Mebis hat nach Angaben des Kultusministeriums am Montag ... mehr

Jens Spahn und Armin Laschet stellen Plan für Nach-Merkel-Ära vor

In einigen Monaten wählt Deutschland einen neuen Kanzler oder eine Kanzlerin. Die Minister Jens Spahn und Armin Laschet bringen sich dafür nun in Position und präsentieren ihre Visionen.  Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet und Bundesgesundheitsminister ... mehr

Gesundheitsminister Jens Spahn: Gurgeln könnte Corona-Gefahr senken

Gurgeln mit Mundspülungen könne die Viruslast in Mund und Rachen senken, meint Gesundheitsminister Jens Spahn. Wissenschaftlich belegt ist das aber noch nicht. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ( CDU) geht davon aus, dass die Gefahr einer Corona-Ansteckung ... mehr

Belarus: EU droht mit Sanktionen gegen Alexander Lukaschenko

Die Massenproteste in Belarus werden weiterhin mit Gewalt unterdrückt. Die Europäische Union will deshalb ihre Sanktionen gegen das Land ausweiten. Im Fokus ist jetzt auch der Staatschef. Wegen der anhaltenden Gewalt gegen Demonstranten in Belarus nimmt ... mehr

Andreas Scheuer und die gescheiterte Pkw-Maut: Warum ist dieser Mann noch im Amt?

Sein Wille, die Maut durchzupeitschen, könnte mehr als eine halbe Milliarde Euro kosten. Nun scheint es Belege zu geben, dass Andreas Scheuer das Parlament belogen hat. Es kommt zum Showdown. Es sind nur wenige Worte, an denen ein Ministeramt hängt, eine politische ... mehr

Wohl politisches Motiv: Verdächtiger gesteht blutigen Messerangriff in Paris

Paris (dpa) - Nach der Messerattacke von Paris deutet vieles auf einen politisch motivierten Hintergrund hin. Der 18-jährige Hauptverdächtige soll Berichten zufolge gestanden haben. Dabei habe er auch die von dem Satiremagazin "Charlie Hebdo" veröffentlichten neuen ... mehr

Superwahljahr 2021: Angela Merkel lädt CDU-Größen zu Strategiegipfel ein

Innere Sicherheit, Wirtschaft, 5G: Mit welchen Themen soll die  CDU ins Superwahljahr 2021 ziehen? Das will die Kanzlerin am Sonntag im Kanzleramt besprechen – mit fast allen, die in der Partei Gewicht haben. Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) will bei einem ... mehr

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) kündigt Rückzug aus der Bundespolitik an

Abschied aus Berlin: Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) will sich aus der Bundespolitik zurückziehen. Es sei schlicht an der Zeit für einen Wechsel der Generationen. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller ( CSU) hat seinen Rückzug aus der Bundespolitik ... mehr

Fall Alexej Nawalny: Moskau warnt Berlin vor "feindlicher Provokation"

Wer hat den russischen Oppositionellen Alexej Nawalny vergiftet? Moskau wehrt sich gegen Vorwürfe der G7-Staaten – und kritisiert die Bundesregierung scharf. Russland hat im Fall des vergifteten Oppositionspolitikers Alexej Nawalny die Haltung der Bundesregierung scharf ... mehr

Düsseldorf: Kantine im Gesundheitsministerium nach Hygienemängeln geschlossen

In Düsseldorf ist die Kantine des Gesundheitsministeriums wegen Hygienemängeln geschlossen worden. Die Opposition übt scharfe Kritik an Minister Laumann und fordert Aufklärung.  Ausgerechnet die Kantine im Düsseldorfer Gesundheitsministerium von Karl-Josef Laumann ... mehr

NRW-Gesundheitsminister verspricht: "Tönnies wird völlig anders arbeiten"

Nach dem Corona-Ausbruch in der Tönnies-Fleischfabrik verspricht der NRW-Gesundheitsminister verbesserte Arbeitsbedingungen. Greenpeace sorgte steigt dem Milliardär derweil buchstäblich aufs Dach. Anlässlich der Wiederaufnahme des Schlachtbetriebs in der Fleischfabrik ... mehr

Pakistan: Kastration für Sexualstraftäter – Menschenrechtler entsetzt

Ein einstimmig beschlossenes Gesetz für Sexualstraftäter sorgt für Diskussion in Pakistan: Vergewaltigern droht dort künftig eine Kastration. Menschenrechtler kritisieren das. In Pakistan ist nach einer Gesetzesänderung in der teilautonomen Himalayaregion Kaschmir ... mehr

Altmaier: Zwei Deutsche U-Boote nach Ägypten geschickt

Deutschland liefert ein U-Boot nach Ägypten. Auch andere Staaten erhalten Rüstungsgüter aus deutscher Produktion. Daran gibt es deutliche Kritik: Deutschland unterstütze damit Kriege. Die Bundesregierung hat ThyssenKrupp Marine Systems (TKMS) die Lieferung eines U-Boots ... mehr

Umbruch in Frankreich: Macron ernennt neue Minister – Darmanin übernimmt Inneres

Der politische Neustart der französischen Regierung macht Fortschritte: Präsident Macron verkündete nun einige Änderungen auf Ministerebene. Manches bleibt aber auch beim Alten.  Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat nach dem Rücktritt der Regierung unter anderem ... mehr

Wuppertal: Ex-Wissenschaftler der Uni wird Brasiliens Bildungsminister

Carlos Alberto Decotelli ist als Postdoktorand an der Universität Wuppertal tätig gewesen. Nun hat Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro ihn zum neuen Bildungsminister ernannt. Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat nach dem Abschied von Abraham Weintraub ... mehr

Peter Altmaier: Wirecard-Skandal könne Ansehen Deutschlands beschädigen

Erstmals äußert sich auch Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zum Bilanzskandal bei Wirecard: Er fordert Aufklärung und warnt vor einem Verlust von Ansehen für Deutschland. Im Bilanzskandal beim Zahlungsdienstleister Wirecard warnt Bundeswirtschaftsminister Peter ... mehr

Eklat im Innenministerium: Mitarbeiter stellt Virus als "Fehlalarm" dar

Ein Mitarbeiter des Innenministeriums hat die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung kritisiert – und muss nun seine Arbeit an den Nagel hängen. Das Problem: Er verschickte E-Mails unter dem Briefkopf des Ministeriums. Das Bundesministerium des Innern ... mehr

t-online.de-Leser kondolieren Norbert Blüm

Norbert Blüms Tod im Alter von 84 Jahren hat Bestürzung und Trauer ausgelöst. Wir haben die t-online.de-Leser dazu aufgerufen, ihre Gedanken zum Tod des ehemaligen Arbeits- und Sozialminister zu teilen. Lesen Sie hier das Ergebnis. Norbert Blüm war 16 Jahre ... mehr

Norbert-Blüm ist tot: Äußern Sie ihre Gedanken im Kondolenzbuch

Im Alter von 84 Jahren ist Norbert Blüm gestorben. Der ehemalige Arbeits- und Sozialminister wird vielen in Erinnerung bleiben. Hier können t-online.de-Leser ihre Gedanken teilen und ihr Beileid bekunden. Norbert Blüm ist tot. Der frühere Arbeits- und Sozialminister ... mehr

Bundesregierung: Ostbeauftrater fordert von Politikern Dialog mit Bürgern

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung fordert wegen der Unzufriedenheit im Osten die Politiker zum Dialog mit den Bürgern auf. Sorgen und Nöte müssten konkret angesprochen werden.  Marco Wanderwitz hat angesichts einer hohen Unzufriedenheit im Osten eine Initiative ... mehr

Corona-Krise: Mass wirbt für EU-Zusammenhalt

Die EU-Außenminister wollen in einer Videokonferenz beraten, wie sich die EU am besten organisieren kann. Außenminister Maas setzt dabei eindringlich auf ein Mittel, das bei der Bewältigung der Krise helfen soll. Bundesaußenminister Heiko Maas hat vor einer ... mehr

Oskar Fischer: Langjähriger DDR-Außenminister mit 97 Jahren gestorben

Knapp 15 Jahre war er Außenminister der DDR, nun ist der ehemalige SED-Politiker Oskar Fischer in Berlin gestorben. Erst wenige Tage zuvor feierte er seinen 97. Geburtstag.  Der langjährige  DDR-Außenminister Oskar Fischer ist tot. Er starb am 2. April in Berlin wenige ... mehr

Erfurt: Thüringer Kommunen soll Großveranstaltungen absagen

In Erfurt haben Thüringer Minister ihre Kommunen angewiesen, vorerst auf Großveranstaltungen zu verzichten. Auch die wirtschaftlichen Auswirkungen des Virus spielten eine Rolle.  Um die Ausbreitung des Coronavirus Sars-CoV-2 einzudämmen, sollen in Thüringen vorerst ... mehr

Nach Thüringen-Wahl: Kemmerich ernennt vorerst keine Minister – FDP und CDU unter Druck

Thomas Kemmerich ist überraschend zum Ministerpräsidenten in Thüringen gewählt worden. Nun will er CDU, SPD und Grüne zu Gesprächen einladen. Minister will der FDP-Mann allerdings zunächst nicht ernennen. Nach der Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich ... mehr

Außerplanmäßige Pause: Kein Minister auf Regierungsbank - Bundestag stoppt Sitzung

Berlin (dpa) - Im Bundestag hat es an diesem Freitag eine außerplanmäßige Pause gegeben - weil das komplette Bundeskabinett auf der Regierungsbank fehlte. In der Debatte über die auswärtige Kultur- und Bildungspolitik verschwand Außenminister Heiko ... mehr

Mittelmeer-Route: NRW-Minister gegen Bevorzugung von Bootsflüchtlingen

Der nordrhein-westfälische Integrationsminister Joachim Stamp fordert, Flüchtlinge aus dem Mittelmeer nicht privilegiert zu behandeln. Dadurch bringen sich nur mehr Menschen in Gefahr, so der FDP-Politiker. Der nordrhein-westfälische Integrationsminister Joachim Stamp ... mehr

Pkw-Maut: Teures Gutachten soll Andreas Scheuer entlasten

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer sieht sich im Recht: Bei der Vergabe der Pkw-Maut-Aufträge habe er keinen Fehler gemacht. Das bestätigt ihm jetzt offenbar ein Gutachten – für viel Geld. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer steht weiter wegen der gescheiterten ... mehr

Umfrage-Schlusslicht Scheuer: Söder ist offen für Austausch der CSU-Bundesminister

Seeon (dpa) - CSU-Chef Markus Söder hat seinen festen Willen zu einer Neubesetzung von Ministerposten in Berlin bekräftigt und auch einen Wechsel der CSU-Minister in der Bundesregierung nicht ausgeschlossen. Die Partei müsse an einigen Stellen über die Inhalte hinaus ... mehr

Vorstoß der Linken: Streit um Minister-Pension – Bezüge zu hoch?

Bekommen Minister zu viel Pension, wenn sie keine volle Legislaturperiode arbeiten? Ja, findet die Linke. Die Bezüge stünden "in keinem Verhältnis zum Durchschnittsrentner", sagt Dietmar Bartsch. Die Linke im Bundestag hat sich für die Streichung einer Ausnahmeregelung ... mehr

Tagesanbruch: Sanna Marin – Man muss jung sein, um große Dinge zu tun

Guten Morgen und na na na na na, liebe Leserinnen und Leser, na na na na naaaaaa na, she's got the look! Einfache Worte, große Worte. Ein großer Song. Viele große Songs. Melodien der Jugend, wehmütige Erinnerungen, was waren wir jung, damals in den Achtzigern. Was sahen ... mehr

Karlsruhe: Verein "Stadttaubenkonzept" bekommt Tierschutzpreis

Der Karlsruher Verein "Stadttaubenkonzept" wurde mit dem Tierschutzpreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Der Verein kümmert sich um die Karlsruher Tauben. Der Verein "Stadttaubenkonzept Karlsruhe" setzt sich für die Regulierung des Taubenbestandes ... mehr

Peter Altmaier nach Sturz im Krankenhaus: "Uns allen stockte der Atem"

Nach einer Rede ist Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier von der Bühne gefallen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Minister hat sich nun auf Twitter zu Wort gemeldet. CDU-Wirtschaftsminister  Peter Altmaier hat sich bei seinem Sturz nach seiner ... mehr

Sind Sie zufrieden mit der Arbeit der Minister?

Die Bundesregierung arbeitet noch an ihrer Halbzeitbilanz. t-online.de will wissen, wie überzeugt sind Sie, die Leser, mit der bisherigen Arbeit der einzelnen Minister sind. Stimmen ... mehr

EU-Kommission: Macrons Kandidatin scheitert im EU-Parlament

Das Europaparlament hat die Kandidatin des französischen Präsidenten für die neue EU-Kommission abgelehnt. Der französische Präsident gibt Ursula von der Leyen dafür die Verantwortung. Frankreichs Präsident  Emmanuel Macron hat die designierte ... mehr

Tragödie in Thailand: Elf Elefanten starben bei Sturz von Wasserfall

Die Tragödie um verunglückte Elefanten in Thailand ist schlimmer als bisher gedacht: Insgesamt elf Tiere starben, als ein Elefantenbaby einen Wasserfall hinabstürzte und die anderen ihm helfen wollten.   Bei einem Drama um ein gestürztes Elefantenbaby in Thailand ... mehr

Autobahn-Anschluss Kiel-Mitte nach fast drei Jahren wieder freigegeben

Nach fast drei Jahren Bauzeit ist die erweiterte Anschlussstelle Kiel-Mitte der A215 wieder freigegeben. Am Montag wurde der Abschnitt freigegeben. Autofahrer mit dem Ziel Kiel können aufatmen: Nach fast dreijähriger Bauzeit rollt der Verkehr über die erweiterte ... mehr

Für Länderspiele - Iranischer Minister: Frauen können ins Stadion

Teheran (dpa) - Iranische Frauen dürfen nach den Worten von Sportminister Massud Soltanifar künftig zumindest Fußball-Länderspiele besuchen. "Alle notwendigen Vorbereitungen sind getroffen, damit auch Frauen, vorerst jedoch ... mehr

Donald Trump verkündet: US-Arbeitsminister Alex Acosta tritt zurück

US-Arbeitsminister Alex Acosta hat im Zuge der Missbrauchsvorwürfe gegen den Milliardär Jeffrey Epstein seinen Rücktritt erklärt. Acosta hatte mit diesem einen umstrittenen Justiz-Deal ausgehandelt. Nach den schweren Missbrauchsvorwürfe gegen den Unternehmer ... mehr

Niederlande: Minister verliert Amt – Streit über Flüchtlings-Kriminalität

In den Niederlanden ist der Minister für Einwanderung im Streit über einen Bericht zur Flüchtlings-Kriminalität zurückgetreten. Ein Sieg für die ohnehin starken Rechtsextremen kurz vor der Europawahl. Im Streit über einen Bericht ... mehr

Kritik an Wirtschaftsminister Altmaier: Basteln Merkels Gegner am Merz-Comeback?

Wirtschaftsminister Peter Altmaier steht in der Kritik: Unternehmensverbände monieren, er setze sich zu wenig für den Mittelstand ein. Merkel-Gegner hoffen auf eine Rückkehr von Friedrich Merz. Es ist ein regelrechter "Shitstorm", der gerade ... mehr

Saudi-Arabien: Bundesregierung verlängert Rüstungsexportstopp um 6 Monate

Die Große Koalition legt ihren Streit vorerst bei. Der Lieferstopp für deutsche Waffen an Saudi-Arabien wird um ein halbes Jahr verlängert. Doch die Union stellt für diesen Beschluss Bedingungen. Die Bundesregierung hat ihren wochenlangen Streit ... mehr

Neuseeland: Klimaschutz-Minister angegriffen

Es ist der erste Angriff auf einen Politiker in Neuseeland seit mehr als zehn Jahren: Klimaschutz-Minister James Shaw ist auf offener Straße attackiert worden.  Auf dem Weg ins Parlament ist Neuseelands Klimaschutz-Minister James Shaw von einem Mann angegriffen ... mehr

Türkei: Auswärtiges Amt warnt vor Reisen – Verhaftungen drohen

Die Türkei ist ein beliebtes Reiseziel. Doch jüngst irritierten Minister mit Verhaftungsdrohungen. Journalisten wird keine Arbeitserlaubnis erteilt. Das Auswärtige Amt reagiert nun und verschärft die Reisehinweise. Das Auswärtige Amt hat am Samstag die Reisehinweise ... mehr

SPD-Rentenvorstoß: "Zeigen Sie Respekt vor uns, Herr Minister!"

Die SPD überrascht mit einem Vorschlag: Die "Respektrente" soll es richten. Doch das Konzept ist unverantwortlich, meint CDU-Politikerin Jenna Behrends in einem Gastbeitrag. Deutschland hat ein Rentenproblem: Die Beiträge werden steigen, da immer weniger Beitragszahler ... mehr
 
1


shopping-portal