Sie sind hier: Home > Themen >

Miri-Clan

Thema

Miri-Clan

Bremer Clan-Mitglied: Miri klagt gegen negativen Asylbescheid - Eilantrag gestellt

Bremer Clan-Mitglied: Miri klagt gegen negativen Asylbescheid - Eilantrag gestellt

Bremen (dpa) - Der Anwalt des in Abschiebehaft sitzenden libanesischen Clan-Mitglieds Ibrahim Miri hat einen Eilantrag und eine Klage gegen den negativen Asylbescheid für seinen Mandanten eingereicht. Die Dokumente seien am vergangenen Freitag fristgerecht ... mehr
Clanchef Miri – Klage und Eilantrag gegen Abschiebung

Clanchef Miri – Klage und Eilantrag gegen Abschiebung

Ibrahim Miri war nach seiner Abschiebung wieder nach Deutschland eingereist und festgenommen worden. Sein Asylantrag wurde abgelehnt – dagegen klagt er jetzt und könnte so seine Abschiebung verzögern.  Der Anwalt des in Abschiebehaft sitzenden libanesischen ... mehr
Nach illegaler Wiedereinreise: Bremer Amtsgericht bestätigt Abschiebehaft für Clan-Mitglied

Nach illegaler Wiedereinreise: Bremer Amtsgericht bestätigt Abschiebehaft für Clan-Mitglied

Bremen (dpa) - Ein illegal nach Deutschland eingereistes Mitglied des libanesischen Miri-Clans bleibt in Abschiebehaft. Das Amtsgericht Bremen bestätigte seine am 30. Oktober erlassene Haftanordnung. Die vom Anwalt des Inhaftierten eingereichte Beschwerde ... mehr
Asylantrag abgelehnt: Libanesisches Clan-Mitglied soll abgeschoben werden

Asylantrag abgelehnt: Libanesisches Clan-Mitglied soll abgeschoben werden

Berlin/Bremen (dpa) - Ein illegal wieder eingereistes Mitglied des libanesischen Miri-Clans soll aus Deutschland abgeschoben werden. Ein Asylantrag des Mannes wurde als offensichtlich unbegründet abgelehnt, wie Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) in Berlin sagte ... mehr
Clan-Mitglied reist wieder ein - Reaktion auf Fall Miri: Seehofer verschärft Grenzkontrollen

Clan-Mitglied reist wieder ein - Reaktion auf Fall Miri: Seehofer verschärft Grenzkontrollen

Berlin (dpa) - Nach der illegalen Wiedereinreise eines erst kürzlich abgeschobenen Clan-Mitglieds verschärft Deutschland noch einmal die Kontrollen an seinen Grenzen. Ein Erlass von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sieht vor, dass die Bundespolizei ab sofort ... mehr

Ex-"Mongols"-Chef festgenommen: Führendes Clan-Mitglied nach Abschiebung wieder in Bremen

Bremen (dpa) - Nach seiner Abschiebung in den Libanon ist ein führendes Mitglied des libanesischen Miri-Clans zurück in Bremen. Das bestätigte das Bremer Innenressort am Mittwoch. "Es besteht ein Einreise- und Aufenthaltsverbot. Die Einreise erfolgte daher ... mehr

Kampf gegen Clankriminalität: Polizei fordert besseren Schutz ihrer Beamten vor Clans

Osnabrück (dpa) - Angehörige von kriminellen Clans versuchen nach Darstellung der Polizei zunehmend, Polizeibeamte in ihrem privaten Umfeld einzuschüchtern. Der Osnabrücker Polizeipräsident Michael Maßmann berichtete im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung ... mehr

Polizei fordert Schutz ihrer Beamten vor Clanmitgliedern

Angehörige von kriminellen Clans versuchen nach Darstellung der Polizei zunehmend, Polizeibeamte in ihrem privaten Umfeld einzuschüchtern. Der Osnabrücker Polizeipräsident Michael Maßmann berichtete im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" über solche ... mehr

Hohe Sicherheit bei Prozess wegen Drogen und Waffen

Bewaffnete und maskierte Polizisten um das Gerichtsgebäude, gesperrte Zufahrten und zehn Sicherheitskräfte im Gerichtssaal: Unter großen Sicherheitsvorkehrungen hat am Montag in Magdeburg der Prozess gegen einen 35-Jährigen begonnen ... mehr

Libanon erneut verlassen: Bremer Clan-Chef Miri scheitert bei Einreise in die Türkei

Beirut (dpa) - Nur wenige Tage nach seiner Abschiebung in den Libanon hat der in Deutschland vorbestrafte Clan-Chef Ibrahim Miri sein Heimatland erneut kurzzeitig verlassen. Der 46-Jährige sei am Mittwoch mit einem libanesischen Pass von Beirut nach Istanbul gereist ... mehr
 


shopping-portal