Sie sind hier: Home > Themen >

Missbrauch

Thema

Missbrauch

Verdächtiger im Fall Maddie: Verschwundene Kinder und eine mysteriöse Kamera

Verdächtiger im Fall Maddie: Verschwundene Kinder und eine mysteriöse Kamera

Der mutmaßliche Mörder der kleinen Maddie hat eine lange Historie sexueller Straftaten. Zeugen schildern verstörende Videoaufnahmen. Hat er mit weiteren Vermisstenfällen zu tun? Im Jahr 2018 hält es R.* nicht mehr aus, er geht zur Polizei. Was der Mann den Beamten ... mehr
Kindesmissbrauch in Bergisch Gladbach: Soldat zu zehn Jahren Haft verurteilt

Kindesmissbrauch in Bergisch Gladbach: Soldat zu zehn Jahren Haft verurteilt

Der Missbrauchsprozess sorgte deutschlandweit für Schlagzeilen: Nun ist ein 27 Jahre alter Bundeswehrsoldat verurteilt worden. Opfer waren sein Stiefsohn und seine Tochter. Im bundesweiten Kindesmissbrauchsfall Bergisch Gladbach ist ein 27-Jähriger Soldat am Dienstag ... mehr
Würzburg - Missbrauch in Kitas: Mehr als elf Jahre Haft für Logopäden

Würzburg - Missbrauch in Kitas: Mehr als elf Jahre Haft für Logopäden

Würzburg (dpa) - Das Leid der betroffenen Familien ist schier grenzenlos, die Brutalität der Übergriffe eines Logopäden auf behinderte Kinder schockiert auch erfahrene Ermittler: In einem der größten Missbrauchsprozesse in Bayern ist ein Sprachtherapeut zu elf Jahren ... mehr
Würzburg: Logopäde missbrauchte behinderte Jungen – lange Haftstrafe

Würzburg: Logopäde missbrauchte behinderte Jungen – lange Haftstrafe

Ein Sprachtherapeut missbraucht ihm anvertraute Jungen - während die anderen Kinder im Nebenraum spielen. Mehr als ein Jahr nach der Festnahme des Mannes gibt es nun ein Urteil. Wegen des sexuellen Missbrauchs von sieben behinderten Jungen hat das Landgericht ... mehr
Missbrauch - Odenwaldschule: Nach zehn Jahren nicht alle Opfer bekannt

Missbrauch - Odenwaldschule: Nach zehn Jahren nicht alle Opfer bekannt

Heppenheim (dpa) - Eine Idylle am Rande des Odenwaldes - mehr als 20 denkmalgeschützte Häuser stehen im südhessischen Heppenheim in einem Ensemble von Miet- und Ferienwohnungen. Wo heute Menschen wohnen, ihre Freizeit genießen und Urlaub machen können, wurden ... mehr

Joko und Klaas: 15 Minuten Schocktherapie zum Thema Missbrauch gegen Frauen

Joko und Klaas erspielten sich erneut 15 Live-Sendeminuten in ihrer Show "Joko & Klaas gegen ProSieben". Diese nutzten sie für eine aufrüttelnde Aktion zum Thema Missbrauch gegen Frauen. Vielleicht sei es die "grusligste Ausstellung der Welt" – so kündigt Moderatorin ... mehr

Missbrauchskomplex in NRW - Kindesmissbrauch in 33 Fällen: Prozessauftakt gegen Soldat

Moers (dpa) - Im Kindesmissbrauchs-Komplex Bergisch Gladbach hat der landesweit zweite Prozess begonnen. Angeklagt ist ein 27-jähriger Mann. Er soll vier kleine Kinder in insgesamt 36 Fällen missbraucht haben - zwei Mal zusammen mit einem Chat-Partner, der in einem ... mehr

Polizeistatistik: 2019 wurden 112 Kinder getötet

2019 sind 112 Kinder in Deutschland getötet worden. Die Zahl ist leicht rückläufig. Dafür sind Kinder in einem anderen Bereich massiv gefährdet.  In Deutschland sind im vergangenen Jahr 112 Kinder vorsätzlich oder fahrlässig getötet worden oder in Folge ... mehr

Wuppertal: Tochter zum Missbrauch angeboten – Haft für Vater

Weil er seine minderjährige Tochter fremden Männern im Internet zum Missbrauch angeboten hat, muss ein Vater jahrelang ins Gefängnis. Die Taten hat er weitestgehend eingeräumt. Ein 50-jähriger Vater muss wegen Förderung sexueller Handlungen Minderjähriger und sexuellen ... mehr

Missbrauch in der Kirche: Deutsche Bischöfe machen Weg für Aufarbeitung frei

Seit Jahren erschüttern Fälle sexuellen Missbrauchs die katholische Kirche in Deutschland. Jetzt hat die Bischofskonferenz sich zu einer gemeinsamen Erklärung durchgerungen. Die katholischen Bistümer in Deutschland wollen sexuellen Missbrauch in der Kirche ... mehr

Erinnerungslücken - Missbrauchsprozess: "Er konnte gut mit Kindern umgehen"

München (dpa) - Als der Richter sie fragt, wie sie reagiert habe, als ihr Stiefvater wegen sexuellen Missbrauchs an ihren Kindern verhaftet wurde, bricht die 46-Jährige in Tränen aus. Sie sei in ihr Zimmer gegangen und habe geweint, sagt sie - dann versagt ... mehr

Wuppertal: Tochter zum Missbrauch angeboten – Vater vor Gericht

Weil er seine minderjährige Tochter Männern zum Missbrauch angeboten haben soll, steht ein Vater in Wuppertal vor Gericht. Auch zum Drogenkonsum soll er die damals 15-Jährige ermutigt haben. Zehn sexuelle Treffen mit Männern hat eine damals 15-Jährige über sich ergehen ... mehr

Krankschreibung per Telefon könnte bald doch wieder möglich sein

In der Corona-Krise konnten sich Arbeitnehmer per Telefon krankschreiben lassen. Diese Ausnahmeregel läuft jetzt aber aus. Nach Kritik überlegt es sich Gesundheitsminister Spahn nun offenbar anders. Nach massiver Kritik am Auslaufen der telefonischen Krankschreibungen ... mehr

Berliner Angelverein: Jugendwart wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht

Ein 50-Jähriger ist vor dem Berliner Landgericht angeklagt. Der Jugendwart eines Angelvereins soll mehrere Jahre lang ihm anvertraute Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht haben. Über Jahre hinweg soll ein ehrenamtlicher Jugendwart eines Berliner ... mehr

Logopäde vor Gericht: 44 Verdächtige nach Missbrauchsskandal in Würzburg ermittelt

Würzburg/Bamberg (dpa) - Angestoßen durch den Missbrauchsskandal um einen Würzburger Logopäden hat die Polizei weitere 44 Verdächtige ermittelt. Einer davon lebe in Bayern, sagte Oberstaatsanwalt Thomas Goger von der Zentralstelle Cybercrime Bayern. 17 weitere ... mehr

Missbrauch an Minderjährigen? Massive Vorwürfe gegen Piusheim bei München

Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen ein katholisches Heim für schwer erziehbare Jungen. Dort soll es zu sexuellem Missbrauch gekommen sein. Nur durch Zufall wurde der Fall bekannt. Nach Bekanntwerden massiver Missbrauchsvorwürfe gegen das ehemalige ... mehr

Duffy: "Mercy"-Sängerin spricht über mehr Details zu ihrer Entführung

Noch bleibt vieles unklar, doch die jahrelang von der Bildfläche verschwundene Sängerin Duffy meldet sich erneut zu Wort – und bringt neue Details zu ihrem dramatischen Verschwinden ans Licht. Es ist eine Geschichte wie aus einem ... mehr

Einrichtung bei München: "Zweites Ettal"? Missbrauchsverdacht in katholischem Heim

Baiern/München (dpa) - Massiver sexueller Missbrauch, Gewalt, Prostitution: Schwere Vorwürfe rücken ein ehemaliges katholisches Heim für schwer erziehbare Jungen ins Visier der Justiz - und bringen die Kirche und ihre Aufklärungsarbeit einmal mehr unter Druck ... mehr

Hagener für Missbrauch von Töchtern zur Haftstrafe verurteilt

Weil er seine beiden Töchter über mehrere Jahre immer wieder missbraucht hat, ist ein 44-Jähriger aus Hagen zu 13 Jahren und sechs Monat Haft verurteilt worden. Er hatte seinen Kindern Geld als Gegenleistung angeboten. Den jahrelangen sexuellen Missbrauch seiner beiden ... mehr

Pubertät: Was tun, wenn die Tochter mannstoll ist?

Zu viel Make-up, hohe Schuhe und kurze Röcke – das Verhalten pubertierender Mädchen sorgt in vielen Familien für Ärger und Sorge. Ist das noch normal oder schon promisk? Das Verhalten gibt es bei beiden Geschlechtern. Nur: Wenn ein junger Mann seine Freundinnen ... mehr

München: Mann wegen Kindesmissbrauchs in 700 Fällen vor Gericht

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs an Kindern in über 700 Fällen muss sich ein 56-Jähriger in München vor Gericht verantworten. Der Mann streitet alles ab, sagt: "Ich hasse Gewalt". Im Prozess um hundertfachen schweren sexuellen Missbrauch an kleinen Kindern ... mehr

Indien: Vier Männer wegen Vergewaltigung und Tötung einer Studentin hingerichtet

Sie hatten eine Frau in einem fahrenden Bus in Neu Delhi missbraucht. Nun wurden sie gehängt. Indien will mit der Hinrichtung zeigen, dass das Land etwas für die Sicherheit von Frauen tut. Wegen der Vergewaltigung und Tötung einer Studentin vor mehr als sieben Jahren ... mehr

Missbrauchs-Fall Lügde: Behörden-Mitarbeiter bleiben straflos

Die Ermittlungen gegen Mitarbeiter der Polizei und des Jugendamtes im  Fall Lüdge wurden eingestellt. Es gäbe keine Hinweise auf strafrechtlich relevantes Verhalten – Kritik wurde trotzdem laut. Die Täter des hundertfachen schweren Missbrauchs von Kindern ... mehr

Corey Feldman beschuldigt Charlie Sheen der Vergewaltigung

Am Montag veröffentlichte Schauspieler Corey Feldman seine Dokumentation. Das Thema: sexueller Missbrauch an sich und seinem vor zehn Jahren verstorbenen Freund Corey Haim.  Missbrauch in der Filmindustrie ist nicht nur für Frauen ein Problem: In der Dokumentation ... mehr

Missbrauch in Bergisch Gladbach: Erste Anklage gegen Berufssoldaten

Ein bundesweiter Kindermissbrauchsfall hat seinen Anfang in Bergisch Gladbach genommen. Nun gibt es eine Anklage. Der 26-Jährige soll noch nach seiner Selbstanzeige seine Nichte missbraucht haben. Im Missbrauchsfall  Bergisch Gladbach hat die Staatsanwaltschaft ... mehr

Verlag sagt Woody Allen-Buch ab: Mitarbeiter gingen auf die Straße

Der Verlag Hachette wird das Buch von Woody Allen doch nicht veröffentlichen, wie das Unternehmen nun mitteilte. Zuvor hatten Mitarbeiter protestiert. Hachette hat sich entschieden, eine Autobiografie von Woody Allen doch nicht zu veröffentlichen. "Wir nehmen unsere ... mehr

Fachtagung in Duisburg: Deutschland muss mehr gegen Schwarzarbeit tun

Kriminelle Machenschaften auf dem Arbeitsmarkt sind verbreitet. Eine Tagung von Experten widmete sich nun diesem Thema. Das Ergebnis: Deutschland könnte von anderen Staaten lernen. Schwarzarbeit und Menschenhandel – auch in Deutschland sind beide Vergehen ... mehr

Missbrauchsvorwürfe: Woody-Allen-Buch wird nicht gedruckt

Missbrauchsvorwürfe: Das Buch von Regisseur Woody-Allen wird in den USA nicht gedruckt. (Quelle: Euronews German) mehr

Missbrauchsvorwürfe - Nach Protesten: Verlag will Woody-Allen-Buch nicht drucken

Der US-Verlag Hachette will die umstrittene Autobiografie von Woody Allen nicht drucken. Grund dafür sind die Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs gegen den Regisseur. "Die Entscheidung, von Mr. Allens Buch Abstand zu nehmen, war schwierig", sagte eine Sprecherin ... mehr

Verlagsmitarbeiter streiken wegen Woody Allens Biographie

Wegen einer geplanten Autobiografie von Woody Allen sind Verlagsangestellte gegen den Regisseur auf die Straße gegangen. Sie wollen damit ihre Solidarität für Dylan und Ronan Farrow zum Ausdruck bringen. Mitarbeiter des US-amerikanischen Verlagshauses "Little, Brown ... mehr

Katholische Kirche: Kardinal tritt nach Vorwürfen um Missbrauch zurück

Dem französischen Kardinal Barbarin wurde vorgeworfen, Missbrauchsfälle eines Priesters vertuscht zu haben. Ende Januar wurde er freigesprochen. Dennoch reichte er beim Papst sein Rücktrittsgesuch ein. Papst Franziskus hat den Rücktritt des höchsten katholischen ... mehr

Logopäde in Würzburg: Nach Missbrauchsskandal mehr als 40 Verdächtige ermittelt

Würzburg (dpa) - Der Fall des wegen schweren sexuellen Missbrauchs angeklagten Logopäden aus Würzburg hat eine internationale Dimension. Etwa ein Jahr nach der Festnahme des 38-Jährigen hat die Polizei weitere 42 Verdächtige ermittelt. Die meisten Verfahren seien ... mehr

Recklinghausen: Junge im Schrank soll 472 Mal missbraucht worden sein

Im Dezember entdeckten Polizisten einen 15-Jährigen in einem Schrank in der Wohnung eines 44-Jährigen Mannes. Jetzt erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage – es geht um Vergewaltigung und schweren sexuellen Missbrauch. Rund zweieinhalb Monate nach der Entdeckung eines ... mehr

Bielefeld: Straftaten gehen erneut zurück

Die Gesamtzahl der Straftaten in Bielefeld ist im letzten Jahr weiter zurückgegangen. Dennoch gibt es auch beunruhigende Entwicklungen. Die Polizei in  Bielefeld hat bei der Vorstellung der Kriminalitätsstatistik für das Jahr 2019 für die Behörde erfreuliche Zahlen ... mehr

Papst Benedikt XVI.: Joseph Ratzinger und der pädophile Priester

Papst Benedikt XVI. unterhielt Verbindungen ins Umfeld eines wegen Kindesmissbrauchs verurteilten Priesters. Das zeigen Recherchen von "Correctiv" und "Frontal21". Er traf ihn offenbar sogar. In der Kapelle unweit der oberbayerischen Gemeinde Garching an der Alz liegen ... mehr

Sicherheitsverwahrung - Pfadfinder: Sicherungsverwahrung nach Kindesmissbrauch

Freiburg (dpa) - Wegen hundertfachen sexuellen Kindesmissbrauchs ist ein ehemaliger Betreuer von Pfadfindern zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Zudem ordnete das Landgericht Freiburg am Mittwoch anschließende Sicherungsverwahrung an. An zwei der vier Opfer ... mehr

Hunderte Klagen - Nach Missbrauchsklagen: Insolvenz der US-Pfadfinder

Washington (dpa) - Die US-Pfadfinder sehen sich seit Jahren mit einer Vielzahl an Klagen wegen sexuellen Missbrauchs konfrontiert. Nun ziehen sie Konsequenzen und haben Insolvenz angemeldet.  Das Ziel sei, alle Missbrauchsopfer zu entschädigen und die Mission ... mehr

US-Pfadfinder melden wegen Entschädigungszahlungen Konkurs an

Die größte Jugendorganisation der USA, die "Boy Scouts of America", hat Insolvenz angemeldet. Grund sind die Kosten durch Tausende Fälle von Kindesmissbrauch – der Organisation wird Vertuschung vorgeworfen. Der Verband der US-Pfadfinder ist insolvent. Grund ... mehr

Stärker als Heroin: Fentanyl-Konsum in Deutschland steigt

Probleme vergessen oder den Kick suchen: Die Gründe für Drogenkonsum können vielseitig sein. Nun sorgt der Missbrauch von Fentanyl für Furore – denn das Medikament ist gefährlicher als Heroin. Das Schmerzmittel Fentanyl, das bis zu 50 Mal stärker wirkt als Heroin ... mehr

Kiel: Drogenberaterin warnt vor Droge "Fentanyl"

In Schleswig-Holstein nimmt die Zahl der Drogentoten zu. Die Leiterin der Beratungsstelle für Betroffene in Kiel warnt vor einer gefährlichen neuen Droge. Diese soll 50-mal stärker sein als Heroin. Die Zahl der Drogentoten in Schleswig-Holstein ... mehr

Sexuelle Spannungen verwirren Väter von Teenagertöchtern

Missbrauch rückt immer mehr in den Blick der Öffentlichkeit. Wir sind alarmiert und achten auf Anzeichen. Aber vor allem Männer sind auch verunsichert. Wie viel Zärtlichkeit ist eigentlich erlaubt mit dem eigenen Kind? Wie geht man damit um, wenn die Tochter ... mehr

"Victoria's Secret"-Topmodels beklagen: "Der Missbrauch wurde weggelacht"

Mehr als 100 Topmodels unterzeichneten jetzt einen offenen Brief, weil sie die Zustände beim Dessous-Label "Victoria's Secret" nicht länger hinnehmen wollen. Von einer "Kultur von Frauenfeindlichkeit, Mobbing und Belästigung" ist die Rede. Nachdem die "New York Times ... mehr

Hauptzeugin bricht im Harvey-Weinstein-Prozess zusammen

Im Prozess gegen Harvey Weinstein brach die Hauptbelastungszeugin Jessica Mann in Tränen aus. Die Verhandlung musste daraufhin frühzeitig beendet werden. Am Montag kam es beim Prozess gegen  Harvey Weinstein in New York zu emotionalen Szenen ... mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer: CDU-Chefin fordert härtere Strafen für Kindesmissbrauch

Immer wieder werden Fälle von Kindesmissbrauch aufgedeckt, nun fordert Annegret Kramp-Karrenbauer höhere Strafen. Jeglicher Missbrauch von Kindern solle grundsätzlich als Verbrechen gelten. Die CDU-Chefin  Annegret Kramp-Karrenbauer hat härtere Strafen ... mehr

Russland: Keine Mordanklage gegen missbrauchte Schwestern

Jahrelang sollen Krestina, Angelina und Maria von ihrem Vater missbraucht und misshandelt worden sein – dann erstachen sie wohl ihren Peiniger. Jetzt hat ihr Anwalt gute Nachrichten. Die russische Justiz hat sich angeblich gegen Mordanklagen gegen drei Schwestern ... mehr

US-Turnverband: 195 Millionen Entschädigung wegen Missbrauch-Skandal

Der Mediziner Larry Nassar wurde für den Missbrauch teils minderjähriger Opfer zu bis zu 175 Jahren Haft verurteilt. In dem Skandal bietet der US-Turnverband den Opfern nun eine Entschädigung in Höhe von 195 Millionen Euro. Im Missbrauchsskandal ... mehr

Vertuschung von Missbrauch: Gericht kippt Urteil gegen französischen Kardinal Barbarin

Lyon (dpa) - Im Prozess um die Vertuschung von Missbrauchsvorwürfen hat ein Berufungsgericht den höchsten katholischen Würdenträger Frankreichs freigesprochen. Das Gericht in Lyon kippte die Verurteilung von Kardinal Philippe Barbarin. Der einflussreiche Kirchenmann ... mehr

Australier bekommt 35 Jahre Haft wegen Kindesmissbrauch

In Melbourne ist eine Mann wegen Missbrauchs von über 40 Kindern zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden. Er hatte vor allem in Asien kleine Jungen misshandelt und seine Taten gefilmt. Er hat den sexuellen Missbrauch von 47 Jungen in vier Ländern gefilmt ... mehr

Kiel: Vater gesteht schweren Missbrauch an sieben Monate alter Tochter

Vor dem Landgericht Kiel hat ein Vater zugegeben, seine damals erst sieben Monate alte Tochter schwer missbraucht zu haben. Auch an einem weiteren jungen Mädchen hat er sich vergangen.  Ein 52 Jahre alter Vater hat vor dem Landgericht  Kiel den schweren sexuellen ... mehr

Fall Jeffrey Epstein: Prinz Andrew ist nicht kooperativ – FBI verärgert

Im Missbrauchsskandal um Millionär Jeffrey Epstein wollen die US-Ermittlungsbehörden Prinz Andrew befragen. Doch der Sohn der Queen zeigt sich nicht kooperativ. Prinz Andrew soll dem FBI Fragen zum Missbrauchsskandal rund um Jeffrey Epstein beantworten ... mehr

Wuppertal: Weitere Festnahme nach Missbrauch an 15-Jähriger

Der Fall des Wuppertalers, der seine minderjährige Tochter fremden Männern zum Missbrauch im Internet angeboten haben soll, zieht weitere Kreise. Nun ist auch der Bruder des Hauptverdächtigen verhaftet worden. Der Bruder des Mannes, der seine eigene Tochter ... mehr

Missbrauchsfälle der katholischen Kirche: Aufarbeitung "alles nur Show"

Laut einer Studie haben Kleriker der katholischen Kirche von 1946 bis 2014 über 3.600 Minderjährige missbraucht. Jetzt zeigt sich: Die Beschuldigten haben strafrechtlich wohl kaum etwas zu befürchten. Im Herbst 2018 machte die Missbrauchsstudie der katholischen Kirche ... mehr

Klage auf Karibikinsel: Epstein soll bis 2018 junge Frauen missbraucht haben

New York/Charlotte Amalie (dpa) - Der Missbrauchsskandal um den im Gefängnis gestorbenen US-Geschäftsmann Jeffrey Epstein hat möglicherweise noch größere Ausmaße als bisher bekannt. Die Generalstaatsanwaltschaft der amerikanischen Jungferninseln wirft ... mehr

Mallorca: Heimkinder wurden systematisch zur Prostitution verleitet

Auf der Urlaubsinsel Mallorca sollen jahrelang Heimkinder systematisch sexuell missbraucht worden sein. Die Behörden wussten wohl davon – blieben aber untätig. Eine Betroffene spricht vom "Abstieg zur Hölle". Ein Skandal um sexuellen Missbrauch von Heimkindern ... mehr

Kindesmissbrauch: Ermittler: Kein Zusammenhang von Lügde und Bergisch Gladbach

Mehrere Medien haben von einem Zusammenhang zwischen den Missbrauchsfällen in Bergisch Gladbach und Lügde berichtet. Die Staatsanwaltschaft dementiert die Angaben jetzt. Die Kölner Staatsanwaltschaft hat nach Angaben eines Sprechers keine Erkenntnisse über einen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal