Sie sind hier: Home > Themen >

Missbrauch

Thema

Missbrauch

Berlin: Ex-Leiter von Jugendfeuerwehr wegen Missbrauchs verurteilt

Berlin: Ex-Leiter von Jugendfeuerwehr wegen Missbrauchs verurteilt

In Berlin musste sich der ehemalige Leiter der Jugendfeuerwehr wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht verantworten. Gegen den 60-Jährigen wurden eine Haft- und Geldstrafe verhängt. Der frühere Leiter der Berliner Jugendfeuerwehr ist wegen Kindesmissbrauchs zu zweieinhalb ... mehr

"Oft will die Gesellschaft nichts von dem Missbrauch wissen"

Welche Folgen hat Kindesmissbrauch für die Betroffenen? Welche Strategien verfolgen die Täter?  Die Vorsitzende der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs beantwortet im t-online.de-Interview diese und andere Fragen –  und wirft ... mehr
Vatikan weist Deutsche Bischofskonferenz in ihre Schranken

Vatikan weist Deutsche Bischofskonferenz in ihre Schranken

Nach dem Missbrauchsskandal will sich die katholische Kirche in Deutschland reformieren. Doch jetzt funkt der Vatikan dazwischen – mit einer sehr klaren, fast spöttischen Botschaft. Angeredet wird Reinhard Marx von seinem römischen Kardinalskollegen Marc Ouellet ... mehr
Scharfe Kritik aus Rom: Deutsche Katholiken auf Konfrontationskurs mit dem Papst

Scharfe Kritik aus Rom: Deutsche Katholiken auf Konfrontationskurs mit dem Papst

Bonn/Rom (dpa) - Angeredet wird Reinhard Marx von seinem römischen Kardinalskollegen Marc Ouellet aus dem Vatikan gestelzt-höflich mit "Eure Eminenz". Aber dann hagelt es Kritik. In einem Gutachten lässt der Vatikan kaum ein gutes Haar am geplanten Reformprozess ... mehr
Ravensburg: Schulbusfahrer gesteht sexuellen Missbrauch von Kindern

Ravensburg: Schulbusfahrer gesteht sexuellen Missbrauch von Kindern

In Ravensburg muss sich ein Schulbusfahrer wegen mehrfachen Kindesmissbrauchs vor Gericht verantworten. Zu Prozessbeginn räumte der 26-Jährige seine Taten ein.  Den sexuellen Missbrauch von Kindern hat ein Schulbusfahrer vor dem Landgericht Ravensburg gestanden ... mehr

So viele Fälle wie noch nie von Kindeswohlgefährdungen

In zehntausenden Fällen schreiten Jugendämter ein, weil sie Kinder gefährdet sehen. Nicht immer geht es um dramatische Fälle wie Vergewaltigung oder Verwahrlosung. Das gesellschaftlich größte Problem ist für Experten eine unterschätzte Form der Gewalt ... mehr

Wie in ganz Deutschland Kinder in Heimen gefoltert wurden

Ein Bericht für den Bundestag legt das ganze Ausmaß der Gewalt in der Heimerziehung offen. Wie genau Kindern und Jugendlichen Schläge zu versetzen waren, wurde in Dienstanweisungen vorgeschrieben. Schläge und Missbrauch, Arreste und tägliche Demütigung: 1,2 Millionen ... mehr

Hassbotschaften versendet: Twitter blockiert Versenden von Tweets per SMS

San Francisco (dpa) - Twitter-Nutzer dürfen vorerst keine Tweets mehr per SMS veröffentlichen, nachdem auf diesem Wege der Account von Firmenchef Jack Dorsey für rassistische Botschaften missbraucht wurde. Mobilfunk-Anbieter müssten Schwachstellen in ihren Verfahren ... mehr

Frankfurt: Mann wegen Vergewaltigung von 88-Jähriger vor Gericht

Am Landgericht Frankfurt beginnt am Donnerstag ein Verfahren gegen einen Mann, der seine Nachbarin vergewaltigt haben soll. Das Opfer ist 88 Jahre alt. Wegen einer Vergewaltigung seiner 88 Jahre alten Wohnungsnachbarin muss sich von heute ... mehr

Missbrauch auf Campingplatz: Lange Haftstrafen im Fall Lügde

Andreas V. und Mario S.: Die beiden Angeklagten im Missbrauchsfall von Lügde wurden am Donnerstag zu langen Haftstrafen verurteilt. (Quelle: dpa) mehr

Sicherungsverwahrung möglich: Im Lügde-Prozess zeichnen sich hohe Haftstrafen ab

Detmold (dpa) - Im Prozess um den jahrelangen Missbrauch von Kindern auf einem Campingplatz in Lügde bei Detmold zeichnen sich wenige Tage vor dem Urteil hohe Haftstrafen für beide Angeklagten ab. Die Verteidiger von Andreas V. (56) und Mario S. (34) machten am Rande ... mehr

Mutmaßlicher Kindesmissbrauch in den Niederlanden: Mann auf Spielplatz getötet

Ein Mann in den Niederlanden soll ein Mädchen missbraucht haben und wird auf einem Spielplatz gestellt. Bei dem darauf folgenden Handgemenge wird er so schwer verletzt, dass er noch vor Ort verstirbt.  Nach dem mutmaßlichen Missbrauch ... mehr

Braunschweig: Nachhilfelehrer wegen Missbrauchs zu neun Jahren Haft verurteilt

Sie kamen zu ihm, weil sie Hilfe suchten, das nutzte er aus: Nun muss ein ehemaliger Nachhilfelehrer ins Gefängnis, weil er zwei Mädchen zu sexuellen Handlungen zwang – immer wieder. Ein früherer Nachhilfelehrer ist wegen sexuellen Missbrauchs zweier ... mehr

Warnsignale: Wie Sie Kindesmissbrauch erkennen

Wenn ein Kind sexuell missbraucht wird, erzählt es häufig nichts davon. Viele Betroffene schämen sich. Oft wissen sie intuitiv: Das, was mit ihnen geschieht, ist nicht in Ordnung. Es gibt jedoch Anzeichen, die Angehörige und Umfeld des Kindes aufhorchen lassen sollten ... mehr

Jeffrey Epstein: Ergebnisse der Autopsie liegen vor

Nach dem Tod Jeffrey Epsteins in seiner Gefängniszelle schossen die Verschwörungstheorien nur so ins Kraut. Nun liegt der offizielle Obduktionsbericht vor. Nach tagelangen Spekulationen über den Tod des US-Multimillionärs Jeffrey Epstein hat eine Autopsie den Suizid ... mehr

Fall Lüdge: Missbrauch auf Campingplatz – Anklage fordert hohe Haftstrafen

Der Lügde-Prozess um hundertfachen Kindesmissbrauch geht in die Schlussphase. Die Staatsanwaltschaft plädiert für lange Haftstrafen. Und fordert, dass die Angeklagten auch danach im Gefängnis bleiben. Im Prozess um den massenhaften Kindesmissbrauch auf einem ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat nach einem mutmaßlichen Vergewaltiger gesucht. Nach dem Aufruf meldete sich ein weiteres mögliches Opfer. Nun konnte der Mann gefasst werden.  Nachdem die Polizei in  Unna öffentlich nach einem ... mehr

Video-Ident-Verfahren: Betrüger machen Unschuldige zu Geldwäschern wider Willen

Endlich die Traumwohnung gefunden oder die Zusage für den Top-Job erhalten? Vielleicht zu früh gefreut. Denn bitten Arbeitgeber oder Vermieter vor die Handykamera, kann es gefährlich werden. Egal ob am Notebook oder per Smartphone-App: Das Video-Ident-Verfahren ... mehr

Jeffrey Epstein: US-Multimillionär begeht in der Gefängniszelle Suizid

Jeffrey Epstein ist des vielfachen Missbrauchs minderjähriger Frauen und Mädchen angeklagt. Jetzt hat der US-Multimillionär in seiner Gefängniszelle Suizid begangen. Der des sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen beschuldigte US-Multimillionär Jeffrey Epstein ... mehr

Jeffrey Epstein: US-Multimillionär begeht Suizid im Gefängnis

Jeffrey Epstein: Der US-Multimillionär beging Suizid im Gefängnis. (Quelle: t-online.de) mehr

Experten warnen vor Radarfunktion in Dating-App

Die Dating-App Lovoo nutzt eine Radarfunktion, um Nutzer miteinander in Kontakt treten zu lassen. Das ist praktisch, birgt aber Gefahren. Jetzt warnen auch Experten vor der Funktion. Bei der Dating- App Lovoo ist es laut Recherchen des Bayerischen Rundfunks ... mehr

München: Mann wegen 103-fachem Missbrauch verurteilt

Ein Mann, der über mehrere Jahrzehnte thailändische Kinder missbraucht haben soll, wurde jetzt in München verurteilt. Er soll die Taten gefilmt und fotografiert haben.  Für den mehrfachem sexuellen Missbrauch thailändischer Kinder hat das Landgericht  München I einen ... mehr

Dresden: 37-Jähriger nach Vergewaltigung von 15-Jähriger in U-Haft

Mehrere Fälle sexueller Übergriffe auf junge Mädchen beschäftigen Dresdner Öffentlichkeit. Am Dienstag wurde ein Mann unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Nun sitzt er in U-Haft. Im Fall einer sexuell missbrauchten 15-Jährigen in Dresden ... mehr

Vor Gericht - Russland: Solidarität mit mutmaßlichen Vater-Mörderinnen

Moskau (dpa) - 36 Messerstiche in die Brust: Der Vater ist tot, drei Schwestern sitzen auf der Anklagebank. Die drei jungen Frauen töteten im vergangenen Sommer in Russland ihren Vater. Das bestreitet keine von ihnen. Doch der Fall ist damit nicht gelöst. Was vor genau ... mehr

Missbrauchsfälle in Lügde: 49-Jähriger zu Bewährungsstrafe verurteilt

Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde: Ein 49-Jähriger ist zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der Hauptprozess geht derweil weiter. Wegen Anstiftung und Beihilfe zum sexuellen und schweren Missbrauch von Kindern hat das Landgericht Detmold einen ... mehr

Facebook muss Rekordstrafe zahlen – Datenschutzskandal

Sehr unangenehme Strafe für Facebook: Das soziale Netzwerk muss Milliarden bezahlen – und wird in einem Bereich eingeschränkt, der seine wichtigste Einnahmequelle betrifft. Wegen gravierender Datenschutzverstöße muss  Facebook in den USA Medienberichten zufolge ... mehr

Missbrauchsvorwürfe: Sänger R. Kelly erneut festgenommen

R. Kelly: Der bekannte US-Sänger ist am Donnerstag erneut festgenommen worden. (Quelle: Reuters) mehr

Missbrauchsfall Lügde: Mutter eines Opfers soll Täter erpresst haben

Im Missbrauchsfall Lügde werden immer mehr schreckliche Details bekannt. Nun zeigt der mutmaßliche Haupttäter die Mutter eines Opfers an. Sie soll Schweigegeld von ihm verlangt haben.  Der Hauptangeklagte im Missbrauchsfall  Lügde wirft der Mutter eines Opfers ... mehr

Nach Missbrauch-Predigt in Münster: Gemeinde stellt sich gegen Skandal-Pfarrer

Die Empörung ist gewaltig. Ein Pfarrer wirbt um Vergebung für Priester, die sexuellen Missbrauch begangen haben. Ein Gespräch in der Gemeinde fördert viel Frust und Enttäuschung zutage. Frust, Empörung und Fassungslosigkeit: Nach einer umstrittenen Predigt ... mehr

Vergebung für sexuelle Gewalt? - Eklat nach Missbrauch-Predigt: Gemeinde gegen Pfarrer

Münster (dpa) - Frust, Empörung und Fassungslosigkeit: Nach einer umstrittenen Predigt in Münster zu sexuellem Missbrauch und Vergebung haben sich viele Gemeinde-Mitglieder gegen den kritisierten Pfarrer gestellt. Dieser habe Parallelen gezogen zwischen gescheiterten ... mehr

Bei neuem Tatverdächtigen: Weitere Datenträger auf Campingplatz in Lügde entdeckt

Lügde (dpa) - Im Missbrauchsfall von Lügde haben die Ermittler bei ihren Durchsuchungen mehrere Datenträger auf der Campingplatz-Parzelle des neuen Tatverdächtigen gefunden. Bei dem 57-Jährigen seien zahlreiche Gegenstände sichergestellt worden, die als Beweismittel ... mehr

Missbrauchsfall Lügde: Weiterer Verdächtiger – Durchsuchung

Die Polizei hat im Missbrauchsfall von Lügde einen weiteren Tatverdächtigen im Visier. Sie ermittelt gegen einen 57-Jährigen wegen schweren sexuellen Missbrauchs. Im Fall des massenhaften und jahrelangen Missbrauchs von Kindern in Lügde gibt es einen neuen ... mehr

Kindesmissbrauch in Lügde: Beide Hauptangeklagte gestehen vor Gericht

Sie sollen über Jahre hinweg zahlreiche Kinder und Jugendliche auf einem Campingplatz missbraucht haben. Nun haben die beiden Hauptangeklagten gestanden. Im Prozess um hundertfachen Missbrauch von Kindern auf einem Campingplatz im nordrhein-westfälischen Lügde haben ... mehr

Offenburg: Kinder in Kita zum Essen gezwungen? Ermittlungen gegen Betreuer

In Baden-Württemberg nehmen Ermittler  eine Krippe in Offenburg unter die Lupe. Mehrere Betreuer sollen Kinder zum Essen gezwungen haben, heißt es. In einer Kinderkrippe in Offenburg ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen drei Betreuer wegen "strafrechtlich relevanter ... mehr

Mediziner wurde 2014 entlassen: Arzt soll Kinder an Uni-Klinik missbraucht haben

Homburg (dpa) - Ein inzwischen gestorbener Assistenzarzt hat am Universitätsklinikum in Homburg bis 2014 womöglich mehrere Kinder bei Untersuchungen sexuell missbraucht. Es bestehe der Verdacht, dass er medizinisch nicht notwendige Untersuchungen am Intimbereich ... mehr

Nonne zu Missbrauch in katholischer Kirche: "Werden wir nicht ausrotten können"

Im Gespräch mit t-online.de erzählt Schwester Dominika Kinder, wie sich das Leben der Nonnen in den letzten Jahren verändert hat und spricht auch über Missbrauchsskandale der Kirche.  Man wünscht sich frischen Wind in der Kapelle der Schwestern von der heiligen ... mehr

Australien: Staatsanwalt beharrt auf Urteil gegen Kardinal Pell

Die Verteidiger des verurteilten Geistlichen George Pell halten die Aussagen des Zeugens für Fantasie. Doch der Staatsanwalt sieht das anders. Im Gerichtssaal unterläuft ihm allerdings ein Fauxpas. Aus Sicht der australischen Staatsanwaltschaft ist die Verurteilung ... mehr

Mailanbieter GMX führt sichere Anmeldung ein

Kriminelle oder rachsüchtige Ex-Partner: Wer ein E-Mail-Konto hat, möchte den Zugang vor Missbrauch durch solche Personen schützen. Dafür führt GMX den zweitem Faktor ein. Was das für Sie bedeutet. Der Mailanbieter GMX führt die sichere Anmeldung mit zweitem Faktor ... mehr

Lügder Missbrauchsskandal: Anwalt will Bundesländer verklagen

Rechtsanwalt Peter Wüller vertritt Opfer im Lügder Missbrauchsfall – und kündigt nun an, Schadensersatz für sie vor Gericht erstreiten zu wollen. Behörden hätten Hinweise nicht hinreichend verfolgt. Der Anwalt von vier Opfern im Missbrauchsfall von Lügde, Peter ... mehr

Aus Möbelhaus verschwunden - Vermisste Sechsjährige: Mutmaßlicher Täter polizeibekannt

Potsdam (dpa) - Der mutmaßliche Entführer eines sechs Jahre alten Mädchens aus Potsdam ist der Polizei bereits bekannt gewesen. Er ist einschlägig vorbestraft, wie die Staatsanwaltschaft Potsdam am Mittwoch auf Nachfrage mitteilte. Gegen den 58-Jährigen wird wegen ... mehr

Weltweiter Schlag von Interpol gegen Pädophilennetzwerk

Missbrauch von Kindern im "Darknet" – da greifen Ermittler mehrerer Kontinente ein. Nach akribischer Fahndung werden Verdächtige gestellt. Die Identifizierung möglicher Opfer ist noch längst nicht abgeschlossen. Bei einem internationalen Schlag gegen ... mehr

Polen: Skandal um Kindesmissbrauch erschüttert die Politik

Eine Dokumentation bewegt Polen: Es geht um den Missbrauch an Kindern durch Priester. Der Skandal könnte Einfluss auf die Europawahl haben – denn in die Kritik gerät auch die Regierungspartei.   Die Schockwellen eines polnischen Dokumentationsfilms über Kindesmissbrauch ... mehr

Missbrauchsfall Lügde: Verdächtigem werden 293 Taten vorgeworfen

Einem 56-Jährigen werden Missbrauch von Schutzbefohlenen, schwerer sexueller Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz, sowie Besitz kinderpornografischer Schriften vorgeworfen: Ingesamt soll er 293 Straftaten begangen haben. Im Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs ... mehr

Ermittlungen in Ohio - USA: Uni-Arzt missbrauchte mindestens 177 Studenten

Washington (dpa) - Zwischen 1979 und 1997 sind an einer Universität im US-Staat Ohio mindestens 177 Studenten von einem Doktor sexuell missbraucht worden. Das sei bei zwölf Monate dauernden Ermittlungen herausgefunden worden, teilte die Universität am Freitag ... mehr

Gerichtsprozess rückt näher - Kindesmissbrauch in Lügde: Erste Anklagen vorgelegt

Lügde/Detmold (dpa) - Im Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde rückt ein Gerichtsprozess näher. Gegen zwei der drei Beschuldigten, einen 56 Jahre alten Dauercamper aus dem Kreis Lippe und einen 49-jährigen Mann aus Niedersachsen ... mehr

Thailand: Deutscher soll 30 Jahre lang Kinder sexuell missbraucht haben

Mehr als 30 Jahre lang soll ein Mann aus München thailändische Kinder sexuell missbraucht haben. Mehr als 100 Fälle bringt die Staatsanwaltschaft nun zur Anklage. Der Prozess ist eine Seltenheit. Sonne, Strand, Triebtäter.  Thailand hat nicht ... mehr

Sexuelle Handlungen vornehmen - Fall Lügde: Kinder mussten Kinder missbrauchen

Lügde (dpa) - Im Fall des massenhaften Missbrauchs in Lügde sollen minderjährige Opfer gezwungen worden sein, an anderen Kindern sexuelle Handlungen vorzunehmen. Das berichtete das "Westfalen-Blatt" unter Berufung auf Ermittlungsakten und einen Abschlussbericht ... mehr

Tragödie in Lügde: Opfer mussten wohl weitere Kinder missbrauchen

Die Behörden arbeiten den Missbrauch auf einem Campingplatz in Lügde auf. Ein Abschlussbericht der Ermittler liegt nun angeblich der Staatsanwaltschaft vor. Er bringt erschütternde Details zutage. Nach der Missbrauchsserie auf einem Campingplatz ... mehr

Katholiken zunehmend verärgert über ausbleibende Reformen

Bei der Vollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken sind Forderungen für weitreichende Veränderungen laut geworden. So sollen Frauen zur Priesterweihe zugelassen werden. Die Katholiken in Deutschland machen Druck auf ihre Kirchenleitungen und fordern ... mehr

Katholische Kirche: Papst Franziskus erlässt Meldepflicht bei Fällen sexuellen Missbrauchs

Der Papst reagiert auf die Kritik, er tue nicht genug gegen Missbrauch in der Kirche. Nun veröffentlicht der Pontifex neue Anweisungen – und die betreffen dieses Mal die ganze Kirche. Im Kampf gegen sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche hat Papst ... mehr

BGH: Urteil im Freiburger Missbrauchfall muss überprüft werden

Weil sie ihr Kind im Web zum Missbrauch angeboten hatten, waren eine Mutter und ihr Lebensgefährte zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Laut BGH soll das Urteil nun geprüft werden. Noch höhere Strafen drohen.  Bei zwei Urteilen zum Missbrauchsfall von Staufen ... mehr

"Null Toleranz"-Politik: Papst erlässt weltweite Meldepflicht für Missbrauchsfälle

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat erstmals für die gesamte katholische Kirche eine Meldepflicht für Fälle sexuellen Missbrauchs erlassen - und damit einen für viele überfälligen Schritt vollzogen. Für Kleriker und auch für Ordensleute werde ab Juni die Verpflichtung ... mehr

Missbrauchsskandal in Rotherham weitet sich aus

Auch Jahre später verliert der Skandal um Missbrauch und Vergewaltigung in der englischen Stadt Rotherham nicht an Brisanz. Die Polizei hat 40 weitere Verdächtige im Visier. Knapp fünf Jahre nach dem Bekanntwerden eines Skandals um massenhaften Kindesmissbrauch ... mehr

Prozess in Freiburg - Jahrelang mit Mädchen untergetaucht: 58-Jähriger vor Gericht

Freiburg (dpa) - Im Fall der jahrelang verschwundenen Maria aus Freiburg hat der Prozess gegen den Begleiter des Mädchens begonnen. Dem 58 Jahre alten Deutschen aus Blomberg in Nordrhein-Westfalen werden Kindesentführung und sexueller Missbrauch zur Last gelegt ... mehr

Erneut in Staufen: Pfadfinder-Betreuer soll Kinder missbraucht haben

Staufen bei Freiburg war durch den sexuellen Missbrauch eines Kindes überregional in Schlagzeilen. Nun erschüttert ein neuer Fall den Ort: Ein Betreuer von Pfadfindern soll sich an Kindern vergangen haben.  Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch mehrerer Kinder ... mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal