Sie sind hier: Home > Themen >

Mitsubishi

Thema

Mitsubishi

Tesla-Werk in Grünheide: Produktion soll in wenigen Tagen starten

Tesla-Werk in Grünheide: Produktion soll in wenigen Tagen starten

Zumindest den neuen Starttermin scheint Elon Musk einhalten zu können: Im Tesla-Werk in der Nähe von Berlin sollen noch in diesem Jahr Autos vom Band rollen. Die Genehmigung wird in wenigen Tagen erwartet. Noch im Dezember will der US-Elektrobauer Tesla mehr
Verkehrsunfall in Berlin-Spandau: Angehörige gehen auf Reporter los – Clan-Bezug?

Verkehrsunfall in Berlin-Spandau: Angehörige gehen auf Reporter los – Clan-Bezug?

Ein vollbesetzter Mitsubishi stößt auf einer Kreuzung mit einem schwarzen VW zusammen. Es gibt mehrere Schwerverletzte – und möglicherweise einen Clan-Bezug. Schwerer Unfall in der Nacht zu Mittwoch in  Berlin: Dort sind auf einer Kreuzung ... mehr
Vestas: Windturbinenhersteller schließt deutsches Werk – 460 Jobs in Gefahr

Vestas: Windturbinenhersteller schließt deutsches Werk – 460 Jobs in Gefahr

Die dänische Firma Vestas schließt drei Werke in Europa, darunter auch eins in Deutschland. Im brandenburgischen Lauchhammer sind davon 460 Arbeitsplätze betroffen.  Der dänische Windturbinenbauer Vestas schließt drei Fabriken in Europa, darunter ... mehr
Autoabsatz: Darum täuschen die neuen Super-Zahlen

Autoabsatz: Darum täuschen die neuen Super-Zahlen

Ein sattes Absatz-Plus bei fast allen deutschen Herstellern, teils gar um das Fünffache: Alles bestens also in der Autowelt, könnte man meinen. Aber das stimmt nicht, wie ein zweiter Blick auf die neueste KBA-Statistik zeigt. Die Zahlen sehen besser ... mehr
Neuer Daimler-Plan: Smart wird zum SUV

Neuer Daimler-Plan: Smart wird zum SUV

Kleinwagen sind mäßig gefragt, ein SUV hingegen ist ein beinahe sicherer Verkaufs-Hit. Darauf reagiert nun Daimler – und will seine Marke Smart mit starkem Partner endlich zum Erfolg führen. Genial einfach, einfach genial: Coole junge Städter fahren Smart, bevor ... mehr

Auto – Tankdeckel: Warum ist er mal rechts und mal links?

Ein VW hat den Tankdeckel immer rechts, also auf der Seite des Beifahrers. An einem Toyota hingegen ist die Tanköffnung immer links. Woran liegt das? Und wie kann man es sich ganz einfach merken? Mal ist er rechts, mal links: Gibt es eine Regel dafür, auf welcher Seite ... mehr

SUV mit Plug-in-Hybrid: Mitsubishi Eclipse Cross bekommt Stecker

Friedberg (dpa/tmn) - Mitsubishi bietet den Eclipse Cross nun auch als Plug-in-Hybrid an. Für Preise ab 39 890 Euro gibt es den kompakten Geländewagen mit einem Pufferakku, der die Energie für bis zu 61 rein elektrische Kilometer liefert, teilte der Hersteller ... mehr

Auto-Absatz steuert im Januar tief ins Minus

Deutschlands Automarkt im Januar: Die Gewinner unter den Herstellern haben nicht etwa das größte Plus vorzuweisen – sondern lediglich das geringste Minus. Davon gibt es allerdings nicht viele. Genau 169.754 Autos wurden im Januar in Deutschland neu zugelassen ... mehr

Echt, das sind jetzt Oldtimer?

Golf III gegen den Astra, so hieß vor knapp 30 Jahren das neue Duell in der Kompaktklasse. Aber auch andere Modelle debütierten 1991 – und rücken damit 2021 in die Oldtimer-Generation vor. Ob Autofahrer wollen oder nicht: Sobald die Erstzulassung 30 Jahre ... mehr

Auto: Diese Farben sind in Deutschland besonders beliebt

Weiß, rot oder doch schwarz? Eine aktuelle Auswertung zeigt, für welche Farben sich die Deutschen beim Kauf eines Neuwagens entscheiden – und bei welchen Marken welche Farbe die größte Rolle spielt. Bei der Farbauswahl für ihren neu zugelassenen Pkw treiben ... mehr

Auto – Neuzulassungen im Juli 2020: Diese Automarken legen zu

Zwar wurden im Juli 2020 5,4 Prozent weniger Autos als im Vorjahresmonat zugelassen, doch im Vergleich zum Juni stieg die Zahl der neu zugelassenen Pkw um satte 43 Prozent. Das sind die Gewinner und Verlierer. Nach Monaten, in denen die Autobauer mit Minuszahlen ... mehr

Mitsubishi: Autobauer verlässt Europa – was bedeutet das für die Kunden?

Mitsubishi sagt Sayonara: Die Japaner verkaufen in Europa kaum Autos. Deshalb planen sie den Rückzug. Nicht mal Händler und Importeure wissen, wie es weitergeht. Ende mit Schrecken statt Schrecken ohne Ende: Mitsubishi wird in Deutschland keine Neuheiten mehr anbieten ... mehr

Berlin-Treptow: Hund überfahren – Fahrerflucht

Im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick hat ein Autofahrer einen Hund überrollt und ist anschließend weitergefahren. Das Tier musste offenbar operiert werden. Ein Spaziergang in der Nacht zu Donnerstag endete für einen kleinen Hund in der Tierklinik  Berlin-Biesdorf ... mehr

Französischer Autobauer Renault streicht 15.000 Stellen

Große Sparrunde bei der Renault-Gruppe: Der französische Autokonzern will rund 15.000 Arbeitsplätze abbauen. Im Fokus der Produktion sollen künftig vor allem profitable Modelle stehen. Der kriselnde französische Autobauer Renault will mehrere Werke reorganisieren ... mehr

Renault schafft gleich drei Modelle ab

Drastischer Sparkurs bei Renault: Die Franzosen wollen ein Werk dichtmachen und ihr Angebot ausdünnen. Das Aus von drei Modellen ist offenbar bereits besiegelt. Bei Renault läuft es schon seit Längerem nicht rund. 2019 sind die Franzosen – erstmals seit zehn Jahren ... mehr

Aus zweiter Hand: Lohnt sich der Mitsubishi ASX mit langer Laufzeit?

Berlin (dpa/tmn) - Dem Mitsubishi ASX wohnt ein kleiner Widerspruch inne. ASX steht für Active Sport Crossover, der Hersteller selbst bewirbt das Modell aber Kompakt-SUV. Trennscharf sind die hochbeinigen Fahrzeugtypen grundsätzlich ohnehin nicht mehr zu unterscheiden ... mehr

Razzia bei Mitsubishi wegen Dieselskandal: Was Kunden nun wissen müssen

Der Dieselskandal hat nun offenbar auch Mitsubishi erreicht. Aber nicht nur für den Autohersteller könnte es jetzt sehr unangenehm werden. Sondern auch für seine Kunden. Hier sind die Antworten auf alle wichtigen Fragen. Jetzt also auch Mitsubishi. Am Dienstag ... mehr

Auto – Razzia bei Mitsubishi: Dieselskandal bei Fahrzeugbauer?

Fünf Jahre Dieselskandal – und kein Ende in Sicht: Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat nun bundesweit Geschäftsräume von Mitsubishi untersucht. Der Verdacht lautet: Abgasmanipulation. Der japanische Autohersteller Mitsubishi steht unter dem Verdacht, Diesel ... mehr

Defekte Airbags: Autohersteller Takata ruft 1,4 Millionen Autos zurück

Airbags sollten eigentlich Leben schützen. Doch die defekten japanischen Takata-Modelle bieten möglicherweise keine Sicherheit. Auch deutsche Hersteller müssen Autos zurückrufen. Defekte Airbags des japanischen Herstellers Takata haben bereits ... mehr

Kleinwagen-Facelift: Neuer Look und mehr Ausstattung für Mitsubishi Space Star

Friedberg (dpa/tmn) - Facelift für den Mitsubishi Space Star: Wenn die überarbeitete Auflage im Februar 2020 zu Preisen ab 10 490 Euro an den Start geht, bekommt der Kleinwagen unter anderem ein neues Frontdesign mit überarbeiteten Leuchten. Vor allem ... mehr

So wollen Renault, Nissan und Mitsubishi ihr Autobündnis stärken

Die Autohersteller Renault, Nissan und Mitsubishi wollen ihre Zusammenarbeit verbessern. Dafür soll ein neuer Posten geschaffen werden. Die Autoallianz von Renault, Nissan und Mitsubishi will die Zusammenarbeit der Hersteller verbessern. Dazu solle ... mehr

Sechste Generation: Neuer Mitsubishi L200 startet ab 29.690 Euro

Friedberg (dpa/tmn) - Der Mitsubishi L200 geht in die nächste Runde. Ab sofort verkauft der japanische Hersteller nach eigenen Angeben zu Preisen ab 29.690 Euro eine weitgehend neu entwickelte Generation des Pick-ups. Angeboten wird er als Club Cab mit 2+2-Sitzen ... mehr

Immenser Gewinneinbruch: Nissan streicht 12.500 Stellen – und einige Modelle

Nissan steckt in der Krise. Nicht nur der Fall des angeklagten früheren Verwaltungsratschefs Carlos Ghosn belastet den japanischen Autobauer. Auch geschäftlich läuft es alles andere als rund. Der japanische Renault-Partner Nissan streicht nach einem heftigen ... mehr

Gebrauchtwagen-Check: So fit ist der Mitsubishi Outlander II im Alter

Berlin (dpa/tmn) - Technologisch ist der Mitsubishi Outlander ein Vorreiter: Bereits 2014 brachte der japanische Hersteller das SUV in der Version mit Plug-in-Hybrid-Antrieb (PHEV) als andere Automarken bei den SUVs noch kaum auf Elektrifizierung setzten. Mittlerweile ... mehr

Ghosn reicht Klage gegen Nissan und Mitsubishi ein

Ärger für Nissan und Mitsubishi: Carlos  Ghosn geht juristisch gegen  die beiden japanischen Autobauer vor. D er frühere Automanager fordert  Schadenersatz in Millionenhöhe. Der frühere Renault-Spitzenmanager Carlos Ghosn hat in den Niederlanden Klage gegen Nissan ... mehr

Niederlande ermitteln gegen Ex-Renault-Boss Carlos Ghosn

Die Hinweise auf finanzielle Intransparenz bei Nissan wurden nach erster Überprüfung bestätigt, da droht dem Ex-Topmanager Carlos Ghosn erneut Ärger. Was ihm nun in den Niederlanden vorgeworfen wird.  In der Affäre um den früheren Auto-Spitzenmanager  Carlos Ghosn ... mehr

Autohersteller: Fiat Chrysler will Fusion mit Renault

Renault ist bereits mit den japanischen Herstellern Nissan und Mitsubishi eng verbunden. Nun soll es ein Bündnis mit Fiat Chrysler geben. Der riesige Verbund würde VW bei den Verkäufen überholen. Der Autokonzern  Fiat Chrysler schlägt eine Fusion mit Renault ... mehr

Großbanken kassieren Milliardenstrafe von EU-Kommission

Die EU-Kommission sieht es als erwiesen an, dass mehrere europäische Großbanken illegale Absprachen trafen – obwohl sie  miteinander  im Wettbewerb standen. Wie viel Citygroup und anderen Großinstitute bezahlen müssen. Fünf internationale Großbanken müssen wegen ... mehr

Genfer Autosalon: Mitsubishi frischt seine SUV-Palette auf

Genf (dpa/tmn) - Mitsubishi bringt seine SUV-Flotte auf den neuesten Stand. Zum Genfer Autosalon (7. bis 17. März) erhält der kompakte ASX eine Modellpflege. Außerdem gibt der Hersteller einen Ausblick auf den Nachfolger des Outlanders. Der ASX behält seinen 2,0 Liter ... mehr

Auf Kaution: Ex-Renault-Boss Ghosn darf Gefängnis verlassen

Der seit November in Japan inhaftierte Automanager Carlos Ghosn kann womöglich in Kürze das Gefängnis verlassen – gegen die Zahlung einer sehr hohen Kaution. Das zuständige Gericht in Tokio wies einen Einspruch der Staatsanwaltschaft zurück und genehmigte damit ... mehr

Carlos Ghosn: Der Ex-Nissan-Chef weist vor Gericht alle Vorwürfe zurück

Einst hatte er Nissan vor der Pleite bewahrt, jetzt steht Carlos Ghosn in Japan vor Gericht. Er soll sein Einkommen unvollständig angegeben haben – streitet aber alles ab.  Der in Japan verhaftete Ex-Nissan-Chef Carlos Ghosn hat bei der ersten Anhörung vor Gericht ... mehr

Fahrbericht: Mitsubishi liefert mit dem L200 ein SUV mit Charakter

Berlin (dpa-infocom) - Mitsubishi stemmt sich gegen die Schwemme der SUV. Zwar haben die Japaner selbst mehrere Geländewagen im Programm. Doch meint man es ernst mit Abenteuer oder Arbeit, dann empfehlen sie seit mittlerweile 40 Jahren einen halbwegs handlichen ... mehr

Pick-up: Mitsubishi L200 geht Mitte 2019 in die nächste Runde

Friedberg (dpa/tmn) - Mitsubishi bringt mit dem L200 die neue Generation eines seiner wichtigsten Modelle auf den Weg. Der Pick-up geht in weiten Teilen der Welt als Triton bereits in diesen Wochen in den Handel. Er kommt aber nach Angaben des Herstellers erst im Sommer ... mehr

Plug-in-Hybrid - Mitsubishi Outlander PHEV im Test: SUV auf leisen Sohlen

Berlin (dpa-infocom) - Es gibt aktuell nicht viele Autos, auf die Mitsubishi so richtig stolz sein kann. Der legendäre Lancer Evolution ist im Ruhestand, der Space Star fährt im Zulassungskeller und dem Pick-up L200 stehlen X-Klasse & Co die Schau. Nur der Outlander ... mehr

Japanischer SUV: Überarbeiteter Mitsubishi Outlander startet Anfang September

Friedberg (dpa/tmn) - Der laut Mitsubishi erfolgreichste Plug-in-Hybrid in Europa wird überarbeitet: Ab Anfang September gibt es den Outlander deshalb mit stärkeren Motoren und größerem Akku, teilt der Hersteller mit. Die Preise beginnen bei 37.990 Euro. Wo bislang ... mehr

Konkurrenz für Airbus und Boeing: Asien attackiert Flugzeugbau-Markt

Die Noch- Flugzeugbau-Zwerge China und Japan attackieren verstärkt die beiden großen Passagierflugzeugbauer Airbus und Boeing. Chinas Flugzeugmanufaktur Comac hat die ersten Testflüge ihres Regional-Jets ARJ21 erfolgreich absolviert und dürfte schon bald die Zulassung ... mehr

Japan baut nach über 50 Jahren eigenen Passagierjet MRJ

Erstmals seit über 50 Jahren baut Japan wieder ein eigenes Passagierflugzeug. Nach mehreren Verzögerungen hat Mitsubishi Aircraft am Wochenende einen kleinen Regionaljet für 70 bis 90 Passagiere vorgestellt. Testflüge mit der MRJ genannten Kurzstrecken-Maschine ... mehr

Deutsche Autohersteller werden Umsatzweltmeister

Die deutschen Autokonzerne Daimler, BMW und Volkswagen haben im vergangenen Jahr zusammen mehr umgesetzt als ihre Konkurrenten aus Japan oder den USA. Das ergibt sich aus der aktuellen Bilanz-Analyse der Unternehmensberatung Ernst & Young (EY). Die deutschen Autobauer ... mehr

Offshore: Mitsubishi investiert halbe Milliarde Euro in Netzanbindung

Die deutsche Energiewende bekommt Unterstützung aus Japan. Der Finanzinvestor Mitsubishi investiert mehr als eine halbe Milliarde Euro in die Anbindung von Offshore-Windparks an das Stromnetz. Der Vertrag dafür sei bereits unterzeichnet worden, sagte ... mehr

Mitsubishi schließt einziges westeuropäisches Werk

Mitsubishi Motors zieht sich Ende des Jahres aus seinem einzigen Produktionsstandort in Westeuropa zurück. Der Konzern gab bekannt, dass am Produktionsstandort in den Niederlanden ab Ende dieses Jahres kein neues Modell mehr in Produktion gehen wird. Es ist das erste ... mehr

Flugzeugbau: Mitsubishi erhält Großauftrag für Passagier-Jet

Die Platzhirsche auf dem Luftfahrtmarkt Airbus und Boeing bekommen einen weiteren Konkurrenten. Die japanische Mitsubishi Heavy Industries plant bis 2014 einen Passagierjet. Nun gab es gute Nachrichten für die Japaner: Die Entwicklung des ersten japanischen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: