Sie sind hier: Home > Themen >

Mitteleuropa

Thema

Mitteleuropa

Laubfrosch: Merkmale des blattgrünen Kletterers

Laubfrosch: Merkmale des blattgrünen Kletterers

In Mitteleuropa gehört der Laubfrosch zu den bekanntesten Vertretern seiner Art. Trotzdem ist das Tier vielerorts gefährdet oder steht kurz vor dem Aussterben. Eines der bestechenden Merkmale ist die satte, blattgrüne Färbung seiner Haut und die gelblich ... mehr
Der Moorfrosch und sein himmelblaues Paarungsgewand

Der Moorfrosch und sein himmelblaues Paarungsgewand

Wenn Sie den richtigen Zeitpunkt abpassen, können Sie den Moorfrosch im leuchtenden himmelblau über die Nasswiese hüpfen sehen. Auf dem Höhepunkt der Paarungszeit verfärben sich einige Männchen der Gattung für einige Tage. Vermutlich sind die Hormone schuld ... mehr

Teichfrosch: Hybrid aus Seefrosch und Wasserfrosch

Es ist nicht einfach, einen Teichfrosch zu erkennen: Als Hybrid aus Seefrosch und Wasserfrosch hat er die äußeren Merkmale von beiden Elternteilen. Sie haben vermutlich trotzdem schon einen Vertreter dieser Art zu Gesicht bekommen, denn er ist ganz Ost- und Mitteleuropa ... mehr

Springfrosch: Kleiner Springkünstler

Der Springfrosch ist ein in Europa und Deutschland verbreiteter kleiner Springkünstler, der mit seinen langen Hinterbeinen bis zu zwei Meter weit hüpfen kann. Dabei ist der Hüpfer auf den ersten Blick ziemlich unscheinbar. Springfrosch mit langen Hinterbeinen ... mehr

Knoblauchkröte: Ein grabender Sonderling

Die Knoblauchkröte ist ein echter Sonderling unter den Fröschen in Deutschland: Der nachtaktive Froschlurch verteidigt sich mit Kopfstößen, Bissen und Schreien. In Deutschland ist die zum "Lurch des Jahres 2007" ernannte Knoblauchkröte streng geschützt. Aussehen ... mehr

Bronzezeit-Schlachtfeld Tollensetal: Kriegerbesitz geborgen

Forscher haben auf dem bronzezeitlichen Schlachtfeld im Tollensetal nördlich von Neubrandenburg einen ungewöhnlichen Fund gemacht. Sie entdeckten im Wasser der Tollense Gegenstände aus dem persönlichen Besitz eines Kriegers, der vor 3300 Jahren auf dem Schlachtfeld ... mehr

Warum bleiben Zugvögel nicht im Süden?

Im Herbst fliegen viele Zugvögel nach Südeuropa oder Afrika.  Die Reisen sind strapaziös und teilweise sehr gefährlich. Doch warum kommen die Tiere immer wieder zurück und bleiben nicht im Warmen? Während Standvögel das ganze Jahr in einem Gebiet bleiben, pendeln ... mehr

Archäologen bei Ammerbuch: Forscher entdecken nahe Tübingen uralte Grabenanlage

Tübingen (dpa) - Erstmals haben Archäologen im Neckarraum ein Grabensystem eines jungsteinzeitlichen Dorfes entdeckt. Die Anlage bei Ammerbuch im Landkreis Tübingen stammt nach Einschätzung der Forscher der Universität Tübingen und des baden-württembergischen Landesamts ... mehr

Forscher entdecken uralte Grabenanlage

Erstmals haben Archäologen im Neckarraum ein Grabensystem eines jungsteinzeitlichen Dorfes entdeckt. Die Anlage bei Ammerbuch (Kreis Tübingen) stammt nach Einschätzung der Forscher der Universität Tübingen und des Landesamts für Denkmalpflege aus dem 53. Jahrhundert ... mehr

Doppel-Vergabe: Literaturnobelpreise für Peter Handke und Olga Tokarczuk

Stockholm (dpa) - Doppelte Auszeichnung für die mitteleuropäische Literatur: Der österreichische Schriftsteller Peter Handke und die polnische Autorin Olga Tokarczuk werden mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Handke erhält den Preis für das Jahr 2019, die Polin ... mehr
 

Verwandte Themen zu Mitteleuropa



shopping-portal