Sie sind hier: Home > Themen >

Mitten im Leben

Thema

Mitten im Leben

Franz Müntefering spricht über seine Ehe:

Franz Müntefering spricht über seine Ehe: "Für mich ist Michelle eine große Chance"

Franz und Michelle Müntefering trennen 41 Jahre. Dies ist für den ehemaligen SPD-Chef kein Problem. Sie halte ihn aktiv. Auf dem Quad ist der 79-Jährige allerdings nur Beifahrer. Der ehemalige SPD-Vorsitzende Franz Müntefering begleitet seine 41 Jahre ... mehr
Kirche - Akt des Ungehorsams: Priester segnen homosexuelle Paare

Kirche - Akt des Ungehorsams: Priester segnen homosexuelle Paare

Köln/München (dpa) - Mit Segnungsgottesdiensten auch für homosexuelle Paare haben sich deutsche Katholiken am Montag gegen ein Verbot des Vatikans gestellt. Nachdem erste Gottesdienste unter dem Motto "Liebe gewinnt" schon am Sonntag abgehalten worden waren, wurden ... mehr
Deutscher Schulpreis: Drei Schulen leisten Vorbildliches

Deutscher Schulpreis: Drei Schulen leisten Vorbildliches

Für ihre vorbildliche Arbeit unter Corona-Bedingungen werden in diesem Jahr gleich drei Schulen aus Nordrhein-Westfalen mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnet. Der mit jeweils 10 000 Euro dotierte Preis ging an die Grundschule am Dichterviertel ... mehr
Norwegen will zwei Impfstoffe künftig nicht mehr einsetzen

Norwegen will zwei Impfstoffe künftig nicht mehr einsetzen

In Deutschland darf sich mittlerweile jeder um eine Impfung mit Astrazenca und Johnson & Johnson bemühen. In Norwegen stehen die Vakzine hingegen auf der Abschussliste.  Mehr Infos im Newsblog. Weltweit haben sich laut Johns-Hopkins ... mehr
Hirschkäfer: Warum der Waldbewohner vom Aussterben bedroht ist

Hirschkäfer: Warum der Waldbewohner vom Aussterben bedroht ist

Obwohl ihn jeder kennt, wird er in Deutschland immer seltener: der Hirschkäfer. Mit seinem Geweih ist er einer der auffälligsten sowie größten Käfer – und er hat eine besondere Schwäche. Der Hirschkäfer (Lucanus cervus) aus der Familie der Schröter (Lucanidae ... mehr

München: Priester segnet gleichgeschlechtliche Paare – "Der Himmel war offen"

In München hat der katholische Pfarrer Wolfgang Rothe homosexuelle Paare gesegnet – trotz Verbots aus dem Vatikan. Überall planen Priester Segnungsgottesdienste – und wollen so ein Zeichen setzen.  Eine Regenbogenflagge auf dem Altar und glückliche, gesegnete ... mehr

Die SPD sollte nicht auf einen Erfolg von Olaf Scholz hoffen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, heute schreibe ich für Sie den kommentierten Überblick über die Themen des Tages. Niedergang ohne Ende Leider muss ich Sie gleich mit einer kleinen Aufgabe belästigen. Aber keine Sorge, sie lässt sich locker ohne Koffein ... mehr

Lockerungen für Geimpfte: "Menschen werden versuchen, Impfpässe zu fälschen"

Mehr Freiheiten und Lockerungen für vollständig Geimpfte hat die Bundesregierung beschlossen. Dabei sind viele Fragen offen, die Kritik auch von Polizei und Medizinern ist groß. Reisen ohne Quarantäne, Shoppen ohne Test, Familientreffen ... mehr

Wolfgang Fierek: "Stolz darauf, ein Bayer zu sein, bin ich nicht"

Er ist vor allem in Filmen und Serien zu sehen, die in Bayern spielen, dem Bundesland, in dem er geboren wurde. Stolz auf seine bayerische Herkunft ist Wolfgang Fierek aber nicht.  Fans kennen ihn besonders durch den Hit "Resi, i hol di mit mei’m Traktor ... mehr

Priester: Segnung homosexueller Paare gehört zu Kirchenleben

Der Münchner Pfarrer Wolfgang Rothe will mit seinem Segnungsgottesdienst für homosexuelle Paare "ein Zeichen setzen". "Mein Anliegen ist, das aus den kirchlichen Hinterhöfen rauszuholen - dahin, wo es hingehört: mitten in das kirchliche Leben", sagte er der Deutschen ... mehr
 


shopping-portal