Sie sind hier: Home > Themen >

Mobiles Bezahlen

Thema

Mobiles Bezahlen

Digital statt bar: Kunden zahlen mit dem Smartphone verschlüsselt

Digital statt bar: Kunden zahlen mit dem Smartphone verschlüsselt

Berlin/Stuttgart (dpa/tmn) - Ohne Karte zahlen: Das können Kunden beim "Mobile Payment". Fürs mobile Bezahlen, so die deutsche Übersetzung des Schlagworts, brauchen sie nur einen technischen Helfer, den sie sowieso bei sich führen - etwa Smartphone oder Smartwatch ... mehr
Apple Pay: Koalition will Apple zur Öffnung für andere Anbieter zwingen

Apple Pay: Koalition will Apple zur Öffnung für andere Anbieter zwingen

Ein deutscher Gesetzentwurf könnte Apples Bezahlplattform Apple Pay torpedieren. Der Konzern solle seinen iPhone-Chip zum kontaktlosen Bezahlen auch für andere Anbieter öffnen, so die Forderung. Ein scheinbar kleines Detail in einem neuen Gesetz gegen Geldwäsche sorgt ... mehr
Bezahlen per Smartphone: Wie sicher oder sinnvoll sind Mobile Payment-Apps?

Bezahlen per Smartphone: Wie sicher oder sinnvoll sind Mobile Payment-Apps?

Handy raus, pling, bezahlt: So schnell kann es an der Kasse gehen, und zwar mit Mobile Payment. Die Möglichkeiten dafür werden größer. Das kann für Käufer Vorteile bringen, sagen Juristen –  warnen aber gleichzeitig vor möglichen Nachteilen. Selbst Gottes Stellvertreter ... mehr
Mallorca: Weniger Buchungen – Haben Deutsche die beliebte Insel satt?

Mallorca: Weniger Buchungen – Haben Deutsche die beliebte Insel satt?

Mallorca ist für viele Deutsche das Synonym für Urlaubsfreuden. Doch immer wieder sorgt der Tourismus auf der Baleareninsel auch für Diskussionen. Hier finden Sie die größeren und kleineren News rund um das Reiseziel Mallorca. News zu Mallorca +++ Deutlich weniger ... mehr
Rund 20 Millionen Euro Bußgelder für zu schnelles Fahren

Rund 20 Millionen Euro Bußgelder für zu schnelles Fahren

Zu schnelles Fahren ist nicht nur gefährlich, sondern in der Summe auch eine teure Sache. Es gibt Menschen, die bezahlen einige hundert Euro im Jahr für ihre Blitzerfotos. Die Bußgelder der Städte und Landkreise in Mecklenburg-Vorpommern beliefen sich im vergangenen ... mehr

Smartwatch statt Geldbörse: Kontaktlos bezahlen mit Uhren

Berlin (dpa/tmn) - Mit der passenden Uhr am Handgelenk kann man immer solvent sein - und damit ist jetzt nicht die Möglichkeit gemeint, das gute Stück zu versetzen. Denn mit manchen Uhren kann ihr Träger auch kontaktlos bezahlen, weil darin ein sogenannter ... mehr

Top Ten: Messenger und TV-Apps bei iOS-Nutzern besonders gefragt

Berlin (dpa-infocom) - Auch in dieser Woche sind "Blitzer.de PRO" und "Threema" nicht von den Spitzenplätzen der iOS-App-Charts zu vertreiben. Doch neben dem Radarwarner und dem werbefreien Messenger kommen derzeit auch TV-Apps häufig auf iPhone und iPad. Der Winter ... mehr

Kontaktloses Bezahlen: Wie Sie die Funktion deaktivieren

Im Supermarkt oder an der Tankstelle ist es schon praktisch: Statt ihre Karte in das Bezahlterminal hineinzustecken, halten Verbraucher sie nur kurz über das Display. Doch was ist, wenn sie die Technik des kontaktlosen Bezahlens nicht haben wollen? Kontaktloses Bezahlen ... mehr

Bundesbank: Kontaktloses Bezahlen kommt gut an

Frankfurt/Main (dpa) - Das kontaktlose Bezahlen wird nach Einschätzung der Bundesbank in Deutschland populärer. Etwa jeder Dritte, der bereits über eine Bezahlkarte mit einer solchen Funktion verfügt, begleicht seine Rechnung an der Supermarktkasse quasi im Vorbeigehen ... mehr

Suunto, Garmin, Huawei: Welche Smartwatch passt zu mir?

Smartwatches versprechen, einen gesunden Lebensstil zu unterstützen. Die Modelle unterscheiden sich allerdings erheblich voneinander. Wir haben drei Uhren getestet und sagen, für wen welche Smartwatch geeignet ist. Smartwatch ist nicht gleich Smartwatch. Die diversen ... mehr
 


shopping-portal