Sie sind hier: Home > Themen >

Mobilfunkfrequenzen

Thema

Mobilfunkfrequenzen

Mobilfunkfrequenzen - Ende der 5G-Auktion: Experten sehen Verbraucher-Vorteile

Mobilfunkfrequenzen - Ende der 5G-Auktion: Experten sehen Verbraucher-Vorteile

Mainz (dpa) - Nach dem Ende der längsten deutschen Mobilfunkauktion rechnen Fachleute und Politiker mit positiven Folgen für Verbraucher. Diese seien letztlich ein Gewinner der Versteigerung. Schließlich gebe es durch den Einstieg von Drillisch als vierter deutscher ... mehr
Kampf um 5G-Frequenzen: Gebote liegen jetzt bei mehr als sechs Milliarden Euro

Kampf um 5G-Frequenzen: Gebote liegen jetzt bei mehr als sechs Milliarden Euro

Vier Anbieter kämpfen derzeit mit Milliarden um die begehrten 5G-Mobilfunkfrequenzen. Die Gebote und Runden erreichen Rekordwerte. Die Teilnehmer sind alles andere als glücklich darüber. Alle Infos im Newsblog. 24. Mai 2019: Gebote liegen jetzt bei mehr als sechs ... mehr
Vier Wochen nach Start: 5G-Mobilfunk-Auktion bei 5,3 Milliarden Euro

Vier Wochen nach Start: 5G-Mobilfunk-Auktion bei 5,3 Milliarden Euro

Mainz (dpa) - Die Versteigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen hat vier Wochen nach ihrem Start an Fahrt verloren. Nach der 200. Auktionsrunde summierten sich die Höchstgebote am Dienstagmorgen auf 5,32 Milliarden Euro, wie aus der Webseite der Bundesnetzagentur hervorgeht ... mehr
Versteigerung nimmt Fahrt auf: 5G-Auktion spült mehr Geld in die Staatskasse als gedacht

Versteigerung nimmt Fahrt auf: 5G-Auktion spült mehr Geld in die Staatskasse als gedacht

Mainz (dpa) - Die Versteigerung von 5G-Mobilfunkfrequenzen hat eine weitere Milliardenmarke durchbrochen - damit wird sie mehr Geld einbringen als angenommen. Die Summe an Höchstgeboten und Zahlungsverpflichtungen wegen zurückgezogener Gebote stieg am Mittwochnachmittag ... mehr
Versteigerungs-Ende noch offen: 5G-Auktion überspringt Marke von vier Milliarden Euro

Versteigerungs-Ende noch offen: 5G-Auktion überspringt Marke von vier Milliarden Euro

Mainz (dpa) - Die Auktion von 5G-Mobilfunkfrequenzen in Deutschland wird wie erwartet zum lukrativen Geschäft für den Staat. Die Höchstgebote der Telekommunikationsunternehmen summierten sich am Montag auf etwas mehr als vier Milliarden Euro, wie aus der Webseite ... mehr

Milliardeneinnahmen erwartet: 5G-Mobilfunkauktion gestartet

Mainz (dpa) - Die umstrittene Auktion von 5G-Mobilfunkfrequenzen läuft. Zum Start hat der Chef der zuständigen Bundesnetzagentur, Jochen Homann, am Dienstagmorgen in Mainz symbolisch auf den Knopf einer alten Stopp-Uhr gedrückt, die schon im Jahr 2000 im Einsatz ... mehr

Schiedsrichter Netzagentur - Streit um Mobilfunk-Markt: Netzagentur soll schlichten

Bonn (dpa) - Wegen festgefahrener Verhandlungen zwischen Telekommunikationsfirmen wird die Bundesnetzagentur erstmals zum Schiedsrichter am Mobilfunkmarkt. Ein entsprechender Antrag von United Internet/Drillisch sei eingegangen, nun würden die verschiedenen Unternehmen ... mehr

Streit um Mobilfunk-Markt: Netzagentur wird Schiedsrichter

Wegen festgefahrener Verhandlungen zwischen Telekommunikationsfirmen wird die Bundesnetzagentur erstmals zum Schiedsrichter am Mobilfunkmarkt. Ein entsprechender Antrag von United Internet/Drillisch sei eingegangen, nun würden die verschiedenen Unternehmen ... mehr

Gericht bestätigt Entscheidungen bei Frequenz-Versteigerung

Der Mobilfunkbetreiber Telefónica Deutschland hat einen Rechtsstreit um die Versteigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen verloren. Die Entscheidungen der Bundesnetzagentur zu dem Prozedere seien rechtmäßig gewesen, urteilte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig ... mehr

Mobilfunklöcher - Kampf den weißen Flecken: Bund geht auf "Funklochjagd"

Berlin (dpa) - Nie mehr "sorry, ich habe kein Netz": Die Bundesregierung will Mobilfunklöcher in Deutschland schließen und dafür mehr als eine Milliarde Euro ausgeben. "Ich freue mich, dass wir jetzt auch staatlich massiv fördern", sagte Verkehrsminister Andreas Scheuer ... mehr
 


shopping-portal