Sie sind hier: Home > Themen >

Mobilität

Thema

Mobilität

Art Cars: Wenn ein Auto zur Leinwand wird

Art Cars: Wenn ein Auto zur Leinwand wird

Bochum/München (dpa/tmn) - Ein teures Gemälde, das mit über 200 km/h über die Piste fegt - leichtsinnig? Vielleicht. Aber eine Idee, die vor rund 45 Jahren bei BMW die Initialzündung für eine heute bekannte Reihe ist: Art Cars, Autos als rollende Kunstwerke. Dabei ... mehr
Fahrradträger für die Anhängerkupplung im Test: Diese Heckträger überzeugen bei Stiftung Warentest

Fahrradträger für die Anhängerkupplung im Test: Diese Heckträger überzeugen bei Stiftung Warentest

"Beliebt, praktisch –  aber nicht immer sicher": Das Urteil der Stiftung Warentest zum Test von Fahrradträgern im Februar fiel eindeutig aus. Drei Träger für die Anhängerkupplung erhielten die Note "gut"  –  doch genauso viele Modelle fielen mit der Bewertung ... mehr
Im Wandel - Neuer Name: Ausbildung im Fahrzeuginnenausbau erhält Update

Im Wandel - Neuer Name: Ausbildung im Fahrzeuginnenausbau erhält Update

Bonn (dpa/tmn) - Die dreijährige Berufsausbildung in der Fahrzeuginnenausstattung erhält ein Update. Ab 01. August 2021 gibt es eine überarbeitete Ausbildungsordnung, wie das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) mitteilt. Die bisherige Bezeichnung ... mehr
Schöner Strahl ohne Steckdose: Hochdruckreiniger mit Akku im Test

Schöner Strahl ohne Steckdose: Hochdruckreiniger mit Akku im Test

Stuttgart (dpa/tmn) - Ohne Steckdose oder gar Wasseranschluss mal eben Auto, Anhänger oder Fahrrad abstrahlen? Hoch- und Mitteldruckreiniger mit Akku sollen das möglich machen. Ein Test der Zeitschrift "Auto, Motor und Sport" (17/2021) zeigt: Unter ... mehr
Der Weg zum schnellen Kick: So kauft man einen E-Tretroller

Der Weg zum schnellen Kick: So kauft man einen E-Tretroller

Berlin (dpa/tmn) - Längst sind E-Tretroller ein vertrautes Bild in den Metropolen. Auch in kleineren Städten kommen die auch E-Scooter genannten Elektroflitzer immer mehr an. Genau genommen ist E-Tretroller eine fehlerhafte Bezeichnung. Dank des E-Motors ... mehr

Diebstahlschutz im Auto: Diese Lenkradkrallen bieten wirklich Sicherheit

Lenkradkrallen sollen dafür sorgen, dass sich das Steuer eines Autos nicht mehr drehen lässt – eigentlich. Denn wie neue Testergebnisse zeigen, lassen sich viele Modelle mit nur wenig Aufwand knacken. Als mechanische Diebstahlsicherung sollen Lenkradkrallen Autoknacker ... mehr

Reisezeit - Aussteigen oder rechts überholen: Was ist im Stau erlaubt?

München (dpa/tmn) - Stillstand auf der Autobahn. Eine Rettungsgasse müssen Autofahrende da schon längst gebildet haben, nämlich bereits wenn's stockt. Diese ist zwischen dem äußersten linken und den übrigen Fahrstreifen frei zu machen. Ansonsten drohen ... mehr

Auto: Deshalb gibt es so viele Missverständnis beim Abbiegen

Manche Verkehrsregeln überfordern nicht nur Fahranfänger – klar. Aber auch vermeintlich einfache Vorfahrtsregeln können so ihre Tücken haben. Auch "rechts vor links" hilft da nicht immer weiter. Die Vorfahrtsregeln beherrschen Sie im Schlaf? Vielleicht, aber das denken ... mehr

Urteil: Ist ein gebastelter Solar-Kühlschrank im Pkw erlaubt?

Gelsenkirchen (dpa/tmn) - Haben die Behörden Zweifel an der Verkehrssicherheit eines Fahrzeugs, muss der Halter oder die Halterin den mangelfreien Zustand nachweisen. Bleibt das aus, kann die Behörde die Nutzung verbieten. Das zeigt ein Urteil ... mehr

Lohnt sich der Umweg zur günstigeren Tanke?

In Zeiten stark gestiegener Spritpreise wollen viele Autofahrer möglichst günstig nachtanken. Wer aber dafür Umwege in Kauf nehmen will, rechnet vorher besser genau nach. Wo ist aktuell die billigste Tankstelle? Das fragen sich viele, die frischen Sprit ... mehr

Land Rover: Defender bekommt V8 mit 525 PS

Bevor Land Rover Stück für Stück auf Elektroantriebe umstellt, montiert der britische Hersteller jetzt seinen V8-Motor auch noch im neuen Defender. Doch der wird damit auch teurer. Land Rover hat große Pläne: Mit fünf Litern Hubraum und Kompressoraufladung steigt ... mehr

E-Mobilität und Abgasnorm: Fallen günstige Kleinwagen zum Opfer?

Berlin (dpa/tmn)- Um Verbrenner für künftige Schadstoffnormen zu wappnen oder dem Trend zur Elektrifizierung zu folgen, müssen Hersteller so viel Geld in die Autos stecken, dass Kleinwagen deutlich teurer werden und weitgehend vom Markt verschwinden ... mehr

Häuser und Betriebe zerstört - Hochwasserfolgen: Was Arbeitnehmer jetzt wissen müssen

Köln (dpa/tmn) - Die Lage in den Hochwassergebieten in Deutschland entspannt sich. Viele Betroffene aber stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. Zwischen Aufräumarbeiten und Existenzsorgen wird der Job natürlich nachrangig. Dürfen Arbeitnehmer, die Opfer des Hochwassers ... mehr

Mobilität - Scheuer will Bahnreform: Oberste Priorität Klimaziele

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat sich für eine neue Bahnreform ausgesprochen, die den bundeseigenen Konzern auch ausdrücklich auf Klimaschutzziele verpflichtet. "Wir müssen uns in einer neuen Koalition Gedanken darüber machen, wie die Deutsche ... mehr

Airbag-Geschichte: Wie der Schutz im Auto entstand

Reifen quietschen, Glas zerbricht und es knallt. Moderne Systeme blasen Airbags gleich an mehreren Stellen auf. Die wenigsten wissen, dass das Schutzsystem bereits 50 Jahre alt ist. Damit bei einem Autounfall der Aufprall von Kopf und Oberkörper abgebremst ... mehr

Auto | Handy am Steuer zwischen Schulter und Ohr geklemmt: Verstoß?

Wer ein Auto steuert, darf dabei nicht das Telefon in der Hand halten. Soweit, so bekannt. Aber was gilt, wenn man das Smartphone zwischen Schulter und Ohr einklemmt? Darüber hat ein Gericht entschieden. Am Steuer darf nur mit geeigneter Freisprecheinrichtung ... mehr

Gesetz der Straße - Rettungswagen beschädigt Auto: Muss Besitzer selbst zahlen?

Düsseldorf (dpa/tmn) - Auch wer einen Rettungswagen steuert, muss auf der Einsatzfahrt Sorgfaltspflichten berücksichtigen. Kommt es etwa zu Schäden an parkenden Autos, könnten Fahrer oder Fahrerinnen ansonsten überwiegend haften müssen. Das zeigt ein Urteil ... mehr

Warum heißt der Boxermotor eigentlich Boxermotor?

Sägender Sound bei völliger Laufruhe – bei Verbrennern schafft das nur ein Antrieb, dessen Name vollkommen unpassend wirkt: der Boxermotor. Wie kam er zu dieser Bezeichnung? Carl Benz nannte ihn 1896 "Contra- Motor" und baute den Antrieb ein Jahr später im Modell ... mehr

Nach Starkregen - Unterführung unter Wasser: Bloß nicht Augen zu und durch

Stuttgart (dpa/tmn) - Wolkenbruch im Sommer. Autofahrer müssen sich jetzt nicht nur auf Aquaplaning einstellen und das Tempo anpassen. Manche Strecken meiden sie besser ganz, rät die Prüforganisation Dekra. Das gilt etwa für Unterführungen. Die können schnell volllaufen ... mehr

Legende unter Strom: Land Rover Defender als Plug-in-Hybrid

Kronberg (dpa/tmn) - Land Rover wagt nun auch mit dem Defender den ersten Schritt in die Elektromobilität. Die Neuauflage des urtümlichen Geländewagens bieten die Briten jetzt auch als Plug-in-Hybrid an. Für Preise ab 74 700 Euro fährt der Allradler damit zumindest ... mehr

NOx-Grenzwert - Harnstoff in Tank: Was Dieselfahrer zu AdBlue wissen müssen

Berlin (dpa/tmn) - Dank neuer technischer Verfahren sollen Diesel die Abgasnormen nicht nur auf dem Prüfstand, sondern auch auf der Straße erfüllen. Gängiges Verfahren, um den Stickoxidausstoß von Dieselfahrzeugen in den Griff zu bekommen, ist der Einsatz so genannter ... mehr

Bundestagswahl - Wahlkampf ums Tempolimit: "Fetisch" oder wichtig fürs Klima?

Berlin (dpa) - Es ist ein politischer Dauerbrenner mit eingebautem Aufregerpotenzial - und schon angekommen im Bundestagswahlkampf, Auflage 2021: Soll auf deutschen Autobahnen doch noch ein generelles Tempolimit kommen, über das seit Jahrzehnten so erbittert gestritten ... mehr

Straßenverkehr: Auto mit Blaulicht und Sirene naht – So reagieren Sie richtig

Blaulicht im Rückspiegel und Sirene im Ohr – ein Rettungswagen rauscht in der Stadt heran. Jetzt heißt es, sofort freie Bahn machen. Doch wie verhalten Sie sich am besten?  Kommt ein Fahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn, sind Verkehrsteilnehmende ... mehr

Bye Bye Benziner, danke Diesel: Ende der Verbrenner rückt näher

Ingolstadt/München (dpa/tmn)- Das waren zwei Ankündigungen mit einer gehörigen Sprengkraft: Audi hat Ende Juni ein konkretes Datum für den Abschied vom Verbrenner genannt, und das Mutterhaus VW hat wenige Tage später nachgezogen. Da musste auch dem Letzten klar werden ... mehr

Abstand halten - Nah am Bordstein vorbei: Wer haftet bei Unfall mit Kind?

Zweibrücken (dpa/tmn) - Entstehen daraus Risiken für Passanten, dürfen Autofahrer innerorts nicht bis ganz an den Bordstein fahren. Ansonsten müssen sie für einen Unfall haften, wenn sie Fußgänger erfassen und verletzen. Das zeigt ein Urteil des Oberlandesgericht ... mehr

Strom sparen: Spar-Tipps für das Elektroauto

München (dpa/tmn) - Wer ein Elektroauto fährt, kann Strom sparen, wenn er sich an ein paar grundsätzliches Tipps hält. Wichtig ist zum Beispiel eine vorausschauende Fahrweise: Abstand zum Vorausfahrenden einhalten und speziell in der Stadt im Stop-and-go-Verkehr ... mehr

Tatütata - Platz da!: Wer beim Unfall mit Einsatzfahrzeug haftet

Berlin (dpa/tmn) - Setzen Einsatzfahrzeuge Blaulicht und Sirene zusammen ein, haben sie besondere Rechte auf der Straße. Andere Verkehrsteilnehmer müssen ihnen dann zum Beispiel Vorfahrt gewähren, informiert der Auto Club Europa (ACE) mit Verweis ... mehr

Auto-Innovation: Ist das Lenkrad bald kein Rad mehr?

Immer mehr Autohersteller weichen beim Lenkrad von der üblichen runden Form ab. Designer versprechen sich viel von den Ecken – dennoch könnte das Lenkinstrument bald sogar ganz verschwinden. Es ist nicht kreisrund, sondern ragt beinahe sechseckig aus dem schlanken ... mehr

Wartung: Wie oft muss die Bremsflüssigkeit gewechselt werden?

München (dpa/tmn) - Eine funktionierende Bremsanlage im Auto ist lebenswichtig. Dafür ist aber nicht nur erforderlich, dass alle mechanischen Komponenten wie Scheiben oder Beläge funktionieren und regelmäßig getauscht werden. Auch die Bremsflüssigkeit ist nach Angaben ... mehr

Einfach ist besser - Cabrio-Verdeck pflegen: Weiche Bürste und viel Wasser

München (dpa/tmn) - Regelmäßiges trockenes Abbürsten mit weichen Naturborsten ist der Grundstock für ein gepflegtes Stoffverdeck. Dabei immer von vorne nach hinten in geraden Zügen der Struktur des Stoffes folgend bürsten, rät der Tüv Süd. Reicht das nicht ... mehr

Zu dichtes Auffahren: Was ist fahrlässig, was Vorsatz?

Genug Abstand zum Vordermann ist beim Autofahren wichtig. Wer zu dicht auffährt, sollte die Distanz rasch wieder wachsen lassen. Doch was gilt rechtlich, wenn die Abstandsunterschreitung nur kurz war? In außergewöhnlichen Situationen wie bei einem Einscheren ... mehr

Gebrauchtwagen-Check: Der Renault Clio (2012 bis 2019)

Wer einen kleineren Gebrauchtwagen sucht, wird früher oder später auch auf Angebote für den Renault Clio stoßen. Der Franzose in vierter Generation besitzt einen Pannenschwerpunkt. Was für VW der Polo, ist für Renault der Clio – ein verkaufsstarker und daher ... mehr

Auto – Urteil: Notbremsassistent hat versagt – wer haftet nun bei Auffahrunfall?

Assistenzsysteme sollen das Autofahren angenehmer und sicherer machen. Doch was ist bei einer Fehlfunktion? Wer haftet dann nach einem Auffahrunfall? Das kommt auch auf die weiteren Umstände an. Wenn Assistenzsysteme im Auto fehlerhaft arbeiten, kommt es nach einem ... mehr

Motorrad im Sommer: Sprit fürs Bike und Schorle für die Biker

Essen (dpa/tmn) - Maschine vollgetankt, gewartet und startklar? Die Motorradtour im Sommer kann beginnen. Allerdings achten besser auch die Fahrer besonders gut auf ihren Flüssigkeitshaushalt und trinken unterwegs genug. Das gilt auch an Tagen mit nicht ... mehr

Mobilität - Autos mit Verbrenner: Mit E-Fuels in die Verlängerung?

Stuttgart/Aachen (dpa/tmn) - Ja, was denn nun? Auf der einen Seite singt im Augenblick kaum ein Boss aus der alten Autowelt lauter das Hohelied des Elektroantriebs als Oliver Blume. Auf der anderen Seite macht sich aber auch keiner so stark für Verbrennungskraftstoffe ... mehr

Guter Schutz: 14 Helme fürs Fahrrad im Test

Berlin (dpa/tmn) - Für sichere Helme müssen Radler nicht immer tief in die Tasche greifen. Doch Komfort kostet etwas mehr. Das hat die Stiftung Warentest in einem Test von 14 Fahrradhelmen zwischen 35 bis 160 Euro ermittelt ("test" 7/2021). Acht Modelle schneiden ... mehr

Schadenfall: Oft haften die Nutzer beim Fahrrad-Sharing

Berlin (dpa/tmn) - Wie Anbieter von Bike-Sharing, also der Kurzzeitmiete von Fahrrädern, im Schadenfall vorgehen, unterscheidet sich von Anbieter zu Anbieter stark. Wer es nutzen will, liest die Leihbedingungen besser vorher genau durch und prüft den eigenen ... mehr

Auto – Mercedes startet neue C-Klasse: Was bietet die nächste Generation?

Neues Design, sparsamere Motoren und viel Technik aus der neuen S-Klasse: Bei Mercedes steht die C-Klasse in den Startlöchern. Was hat der jüngste Nachfahre des "Baby-Benz" zu bieten? Mercedes lässt die neue C-Klasse vom Stapel. Die jüngste Generation des Konkurrenten ... mehr

Peugeot: Neue 308 SW kommt 2022 als Kombi

Auch wenn immer mehr Menschen in der Kompaktklasse lieber ein SUV fahren, hält Peugeot dem Kombi die Treue. Die neue Generation kommt deshalb auch wieder als SW. Was ändert sich? Noch bevor der 308 als Fünftürer überhaupt auf dem Markt ist, hat Peugeot auch wieder ... mehr

Im Sommer: Diesen Rat sollten Motorradfahrer unbedingt beachten

Der Tank ist voll, das Wetter klasse und die Straße frei für eine gemütliche Tour auf dem Motorrad. Ist es draußen warm, verliert der Körper jedoch sehr schnell Flüssigkeit – und das kann Folgen haben. Schon bei nicht ganz so heißen Temperaturen im Sommer verliert ... mehr

Den Kopf besser schützen: So finden Sie den richtigen Fahrradhelm

Berlin (dpa/tmn) - Haben Sie sich schon mal im Internet angeschaut, wie ein Fahrradhelm eine herunterfallende Melone schützen kann - und was ohne passiert? Noch Fragen? Ein Helm ist Experten wie Jörg Kubitzki vom Allianz Zentrum für Technik (AZT) zufolge "zur Vermeidung ... mehr

Tüv-Empfehlung - Neuwagen einfahren: Erste 1000 Kilometer ohne Vollgas

München (dpa/tmn) - Bei einem Neuwagen verzichten Autofahrer in der ersten Zeit besser auf volle Belastung: Sie sollten etwa die ersten 1000 Kilometer nicht mit Vollgas fahren, rät der Tüv Süd. Wer sich nicht daran hält, riskiert später einen ... mehr

Modellpflege bei Jaguar: E-Pace kommt als Teilzeitstromer

Kronberg (dpa/tmn) - Jaguar beginnt in diesen Tagen mit der Auslieferung des Überarbeiteten E-Pace. Dazu gehört erstmals bei dem Modell eine Variante mit Plug-in-Technik. So fährt das kleine SUV zumindest auf Kurzstrecken rein elektrisch. Bis 2025 will der Hersteller ... mehr

Getestet: Mit Offroad-Pedelecs weg von der Straße

München (dpa/tmn) - Mit einem Pedelec ist man auf der Straße schnell unterwegs. Wer so auch auf Pisten, Waldwegen und im unwegsamen Gelände fahren will, entscheidet sich am besten für eine Offroad-Version. Der ADAC hat sich sieben Modelle genauer angeschaut ... mehr

Stabil unterwegs: Smartphone-Halterung fürs Rad

Auf dem Fahrrad kann ein Smartphone bei längeren Touren ein wichtiger Helfer sein – allerdings nur wenn das Handy auch gut und sicher am Lenker sitzt. Darauf sollte man beim Kauf einer Halterung achten. Ab in die freie Natur, Neues entdecken, Urlaub im eigenen ... mehr

Mit Anhänger am Auto fahren: Darauf sollten Sie achten

Für größere Lasten ist der Pkw-Anhänger ideal. Doch beim Fahren im Gespann ist einiges zu beachten. Und das beginnt bereits beim Beladen. Hier sind die wichtigsten Tipps. Wer einen Anhänger etwa für Gartenabfälle oder andere Transporte nutzen will, deponiert schwere ... mehr

Freie Radikale: So extrem kann offen fahren mit Roadster sein

Woking/Stuttgart (dpa/tmn) - Ohne Frontscheibe, Seitenfenster und Dach. Ein Gasstoß genügt, um den McLaren Elva in 2,8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 zu katapultieren. Im Nacken tobt ein V8-Motor mit 599 kW/815 PS und 800 Nm. Das löst jede Menge ... mehr

Vor dem Kauf: Bei E-Tretroller auf Sicherheit achten

Berlin (dpa/tmn) - Wendig, unkompliziert und je nach Modell leicht zu transportieren: Um einen E-Tretroller zu fahren, braucht man nicht einmal einen Führerschein. Vielerorts können die kleinen Fahrzeuge für den schnellen Gebrauch unkompliziert geliehen werden ... mehr

Teurer Kraftakt: Abt bringt Audi RS6 auf 800 PS

Kempten (dpa/tmn) - Potente Ausbaustufe für den Audi Avant RS6: Das Unternehmen Abt aus Kempten hat die nach dem Firmengründer Johann Abt benannte RS6 Signature Edition vorgestellt. Mit der klettert die Leistung des vier Liter großen V8-Motors ... mehr

Auto | Auffrischung im August: BMW überarbeitet X3 und X4

Frischzellenkur für X3 und X4: BMW spendiert den beiden Geländewagen zum August ein überarbeitetes Design, neue Ausstattungen und 48 Volt-Technik für künftig alle Motoren. Die SUV-Mittelklasse bei BMW bekommt ein Facelift. Der klassische ... mehr

Modellpflege - Opel Grandland: Frische Front und neues Cockpit

Rüsselsheim (dpa/tmn) - Opel frischt den Grandland auf und holt ihn so zurück in die Familie. Denn wenn in diesem Sommer die überarbeitete Fassung des kompakten SUVs an den Start geht, trägt sie laut Hersteller genau wie Mokka und Crossland die neue Front der Marke ... mehr

Mehr Leistung und Funktionen: Diese Updates bekommt der Ssangyong Rexton

Köln (dpa/tmn) - Vier Jahre nach dem Start spendiert Ssangyong dem Rexton eine Modellpflege. Ab sofort verkaufen die Koreaner ihr Flaggschiff mit einem stärkeren Dieselmotor, einer neuen Automatik und wachsameren Assistenzsystemen. Und damit das auf Anhieb jeder ... mehr

1600 PS und 440 km/h: Bugatti präsentiert Mega-Sportwagen Chiron

Nachdem Rimac mit dem elektrischen Nevera gerade das "schnellste Auto der Welt" präsentiert hat, legt Bugatti jetzt nach. Als Super Sport zieht der Chiron mit bis zu 440 km/h am Newcomer vorbei. Bugatti legt die Messlatte für Supersportwagen wieder etwas ... mehr

Autoputz - Felgenreiniger im Test: Nur zwei sind wirklich spitze

Bremsstaub, Öl, Gummirückstände und Straßendreck: Autofelgen können ordentlich verschmutzen. Felgenreiniger können Abhilfe schaffen. Ein Test zeigt jedoch: Nicht jedes Mittel ist gut geeignet. Um hartnäckigen Schmutz von Autorädern zu bekommen ... mehr

Mit Händen und Füßen: So kommunizieren Biker in der Gruppe

Essen (dpa/tmn) - Motorradfahren in der Gruppe - da ist auf vieles zu achten, auch in der Kommunikation. Komfortabel sind Gegensprechanlagen. Doch es geht auch mit Händen und Füßen, informiert das Institut für Zweiradsicherheit (ifz). Einprägsame Handzeichen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: