Sie sind hier: Home > Themen >

Mobilität

Thema

Mobilität

Parken: Maximalmaße einer Doppelstock-Garage nicht ausreizen

Parken: Maximalmaße einer Doppelstock-Garage nicht ausreizen

München (dpa/tmn) - In den Wohnblöcken vieler Großstädte sind oft sogenannte Duplex-Garagen verfügbar. Platzsparend mit Plattformsystem teilen sich zwei Autos übereinander einen Stellplatz. Über den maximal möglichen Platz und das Höchstgewicht sollten ... mehr
Nach Saisonende: Wo darf man das Wohnmobil abstellen?

Nach Saisonende: Wo darf man das Wohnmobil abstellen?

Auch wenn sie mancherorts noch etwas länger dauert: Das Ende der Campingsaison 2020 ist abzusehen. Wo aber darf man Wohnanhänger und Wohnmobile für den Winter abstellen? Erlaubt ist das nicht überall. Am Ende der Campingsaison stellt sich im Herbst für viele Halter ... mehr
Von Öl bis Luftdruck: Nach dem Urlaub braucht das Auto Pflege

Von Öl bis Luftdruck: Nach dem Urlaub braucht das Auto Pflege

München (dpa/tmn) - Ihr Auto hat Sie sicher aus dem Urlaub heimgebracht? Zeit, es ihm mit etwas Pflege zu danken. Wer den Lack auf Kratzer und Steinschläge kontrolliert, kann diese zum Beispiel sofort ausbessern und so Rostbildung verhindern, erklärt der ADAC. Der Check ... mehr
Felgenwahl beim Auto: Das ist erlaubt – und das nicht

Felgenwahl beim Auto: Das ist erlaubt – und das nicht

Nicht alles, was beim Auto technisch machbar scheint, ist erlaubt. Das gilt besonders für neue Felgen. Wer nur nach Optik kauft, riskiert die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs. Oft machen Details den Unterschied. Eine Felgengröße plus, etwas breitere Reifen – schon ... mehr
Gewicht nach hinten: Besser bremsen auf dem E-Scooter

Gewicht nach hinten: Besser bremsen auf dem E-Scooter

München (dpa/tmn) - Egal, ob privat gekauft oder gemietet: Bremsen auf dem E-Tretroller will gelernt sein. Am besten geht das, wenn sich Rollerfahrer möglichst weit hinten aufs Trittbrett stellen und die Knie leicht beugen, berichtet der ADAC. Das verlagert nicht ... mehr

Zusatzstoff für Dieselfahrer: Warum sie AdBlue nachtanken müssen

Dieselfahrer tanken nur Diesel? Klar, aber manche brauchen noch etwas anderes. Wer einen Selbstzünder mit sogenanntem SCR-Kat fährt, musst von Zeit zu Zeit auch noch AdBlue nachtanken. Was ist das? Um die Stickoxid-Messwerte (NOx) zu senken, hat sich mittlerweile ... mehr

Citroën Ami: Verkauf der kleinen Ente startet Anfang 2021

Ein Minimobil mit elektrischen Antrieb für die Stadt: So kann man sich den Citröen Ami vorstellen. Der Fahrer muss nicht einmal volljährig sein, um das Auto fahren zu dürfen. Auch die Lieferung birgt Besonderheiten. Die Ente bekommt einen modernen Urenkel ... mehr

Darf man in der Fußgängerzone Radfahren?

In der Fußgängerzone sind Autos verboten, doch wie sieht es mit Radfahrern aus? Wann es absteigen heißt und welche Regeln gelten. In einer Fußgängerzone müssen Radler in der Regel absteigen und schieben. Es sei denn, ein Zusatzschild "Radfahrer frei" erlaubt es ihnen ... mehr

Mild- und Plug-in-Hybrid: VW elektrisiert den Golf

Wolfsburg (dpa/tmn) - VW elektrisiert den Golf: Während die Niedersachsen mit dem reinen E-Auto ID3 gerade gegen Tesla & Co starten, geht die neue Zeit auch am Bestseller in der Kompaktklasse nicht vorbei. Zwar wurde der E-Golf mit ausschließlich elektrischem Antrieb ... mehr

Start im September: Neuer VW Golf GTI mit 245 PS

Wolfsburg (dpa/tmn) - Wenige Monate nach dem Start der achten Generation gibt es den Golf ab September auch wieder als GTI. Ab etwa 35 000 Euro montiert VW dann einen Zweilitermotor mit 180 kW/245 PS, der mit bis zu 370 Nm zu Werke geht und ein Spitzentempo ... mehr

E-Autos: Warum sie oftmals mehr Strom verbrauchen als der Bordcomputer anzeigt

Autos mit Elektroantrieb können wesentlich mehr Strom verbrauchen, als der Bordcomputer anzeigt. Denn Verluste beim Ladevorgang zum Beispiel zeigt dieser oft nicht an, wie der ADAC herausgefunden hat. Die Bordcomputer von E-Autos zeigen an, wie viel Strom beim Fahren ... mehr

Was Autofahrer wissen wollen: Darf ich bei Gelb noch über die Ampel fahren?

Erfurt (dpa/tmn) - "Das war doch noch gelb", zählt zu den beliebtesten Autofahrer-Ausreden, nachdem sie noch schnell über die Ampelkreuzung gefahren sind. Doch ab wann besteht der Tatbestand einer Rotlichtfahrt und welche Konsequenzen hat das? "Der Sinn einer ... mehr

Regeln und Beantragung: Wann brauche ich ein drittes Kennzeichen?

Die Fahrräder sind sicher auf dem Träger verstaut, der auf der Anhängerkupplung ruht – jetzt kann es losgehen, oder? Noch nicht ganz. Denn unter Umständen brauchen Sie ein drittes Nummernschild. Das wird dann erforderlich, wenn das hintere Kennzeichen durch einen ... mehr

Wie erkenne ich einen Marderschaden?

Marder knabbern gern Autos an – zumindest Teile davon. Aber essen wollen die Nager diese Teile nicht. Warum interessieren sich die Tierchen so sehr dafür und wie erkennen Sie einen Schaden? Oft kommen sie nachts, machen sich über Teile Ihres Autos her und hinterlassen ... mehr

So finden Sie die richtigen Dachboxen fürs Auto

Steht der Familienurlaub mit dem Auto an, wird der Stauraum im Kofferraum schnell knapp. Autofahrer können dann auf Dachboxen zurückgreifen. Was müssen sie beim Stauraum auf dem Dach beachten? Endlich Urlaub – die Reiselust steigt. Das Ziel ist klar, die Route geplant ... mehr

Was Autofahrer wissen wollen: Ab wann dürfen Kinder im Auto vorne sitzen?

Stuttgart (dpa/tmn) - Ob Fahrten zum Einkaufen, in die Schule, zum Sport oder in den Urlaub: Für viele Kinder gibt es im Auto nichts Schöneres, als vorne auf dem Beifahrersitz neben Mama oder Papa zu sitzen. Doch wann ist das erlaubt? "Ist ein Kind mindestens ... mehr

Dieser Hersteller will individuelle Autos produzieren

Besonders im oberen Preissegment boomt das Geschäft mit der Individualisierung von Neuwagen. Ein bekannter Hersteller wagt nun den nächsten Schritt und will Autos anbieten, die so einzigartig sind, wie ein Fingerabdruck.  Michael Fux hat einen sehr speziellen Geschmack ... mehr

Auto-Entwicklung: Mit Fahrsimulatoren wird das Labor zur Straße

Trier/Aachen (dpa/tmn) - Autohersteller und viele Zulieferer setzen bei der Entwicklung schon lange auf Fahrsimulatoren. Was sind heute die Vorteile dieser "Trockenübungen"? Professor Jörn Schneider von der Hochschule Trier, Fachbereich Informatik, erforscht gemeinsam ... mehr

HU, Probefahrt & Co: Auto fahren in Corona-Zeiten – wichtige Infos

Die Corona-Krise wirkt sich auch auf den Alltag von Autofahrern aus. Hauptuntersuchung, Werkstatttermin oder die Probefahrt mit einem möglichen Neuwagen: Was müssen Sie dazu nun wissen? Die Corona-Krise und die Kontaktsperre sorgen dafür, dass auch für Autofahrer ... mehr

Von Abstand bis Warndreieck - Panne unterwegs: Wie sich Autoinsassen richtig verhalten

Berlin (dpa/tmn) – Wenn ein Auto mit einer Panne liegengeblieben ist, warten die Insassen am besten außerhalb des Fahrzeugs hinter einer Leitplanke. Wichtig ist dabei, genug Abstand zu halten, um bei einem Auffahrunfall nicht durch das eigene Fahrzeug ... mehr

Für Neulinge ungewohnt - ADAC: Caravan-Gespann fährt sich wie ein kleiner Lastzug

München (dpa/tmn) - Übung macht den Meister - das gilt auch für das Autofahren mit einem Wohnanhänger. Der ADAC vergleicht ein Gespann aus einem Auto und einem Caravan mit einem "kleinen Lastzug" und rät grundsätzlich von sportlicher Fahrweise ab. Caravan-Neulinge ... mehr

Pfosten als Orientierung: So halten Sie auf der Straße richtig Abstand

München (dpa/tmn) - Der halbe Tachostand in Metern - zu dieser Faustformel für den minimalen Sicherheitsabstand zu Vorausfahrenden rät der Tüv Süd. Autofahrer können sich dabei an den Leitpfosten am Straßenrand orientieren. Die stehen auf Autobahnen ... mehr

Auch beim Carsharing: Auf Zustand der Reifen achten

Bonn (dpa/tmn) - Auch wenn Nutzer von Carsharing von vielen Lasten herkömmlicher Autofahrer befreit sind. Wer ein Auto nur zeitweise anmietet, sollte vor der Fahrt beim Kontrollgang speziell die Reifen anschauen. Denn obgleich die Fahrzeuge regelmäßig inspiziert werden ... mehr

Schlauchwechsel in Minuten: Wie werde ich Fahrradmonteur/in?

Cuxhaven (dpa/tmn) - Dass er in einer Branche tätig ist, die von der Corona-Pandemie profitiert, hätte sich Milos Stojanov nicht träumen lassen, als er im vergangenen Jahr seine Ausbildung zum Fahrradmonteur begonnen hat. Beim Unternehmen Rad & Tour Cuxhaven ... mehr

Gurtpflicht im Auto - Nicht angeschnallter Beifahrer tot: Schadenersatz für Sohn?

Koblenz (dpa/tmn) - Wer im Auto keinen Gurt anlegt, kann nach einem Unfall damit rechnen, eine Mitschuld an seinen Verletzungen angerechnet zu bekommen. Das gilt selbst im Todesfall und wenn ein schwerer Verstoß des Fahrers den Unfall verursacht ... mehr

BMW bringt neues Elektro-SUV iX3 auf den Markt

BMW bereitet den Start des vollelektrischen iX3 vor. Optisch soll sich der SUV nicht all zu sehr von den Modellen mit Verbrennungsmotor unterscheiden – doch was hat er noch zu bieten? BMW startet die nächste Stufe der Elektrifizierung seiner Modellpalette ... mehr

Verkehrsrecht: Im Halteverbot droht Falschparkern Mithaftung

Es ist kein Kavaliersdelikt, wenn Autofahrer im Halteverbot parken. Neben Bußgeldern droht Falschparkern nach Unfällen sogar die Mithaftung. Wer im Halteverbot parkt, muss nicht nur mit Bußgeldern oder dem Abschleppwagen rechnen. Falschparker können nach Unfällen sogar ... mehr

Kauftipps: Welche Bremsen für E-Tretroller sind die besten?

München (dpa/tmn) - Wer einen E-Tretroller kaufen will, sollte auf ein Modell mit Scheibenbremse achten. Dazu rät der Tüv Süd. Die Bremsleistung sei hier am besten, was bei den bis zu 20 km/h schnellen Rollern zur Sicherheit beiträgt. Zwei unabhängig voneinander ... mehr

Verkehrsrechtsänderung - Wirrwarr um StVO-Novelle: So legen Sie richtig Einspruch ein

Hamburg (dpa/tmn) - Gegen bestimmte Bescheide von Bußgeldbehörden sollten Autofahrer jetzt vorsorglich Einspruch einlegen - das raten Experten. Denn Formfehler in der seit Ende April geltenden Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO) könnten diese in Teilen oder sogar ... mehr

Erhöhte Verletzungsgefahr: Mopedhelm nach Sturz immer ersetzen

Wien (dpa/tmn) - Wer auf dem Moped einen bereits beschädigten Helm nutzt, fährt extrem gefährlich. Denn bei einem Unfall kann es so eher zu schweren Kopfverletzungen kommen. Auch wenn der Helm nach einem Sturz äußerlich unbeschädigt wirkt, sollte unbedingt ein neuer ... mehr

Promilleobergrenze: Betrunkene Radler riskieren Autoführerschein

München (dpa/tmn) - Auch wer auf dem Fahrrad radelt, muss sich an Promillegrenzen halten. Sie liegt mit 1,6 Promille höher als bei Kraftfahrzeugen, so der Tüv Süd. Dan Aber wer so betrunken radelt, muss nicht nur mit hohen Geldstrafen und drei Punkten in Flensburg ... mehr

Richtige Schuhe zum Autofahren - Mit Flipflops am Lenkrad: Versichert - aber keine gute Idee

Berlin (dpa/tmn) - Egal ob Flipflops, High Heels oder Badelatschen: Unabhängig davon, welche Schuhe der verursachende Autofahrer trug, zahlt die Kfz-Haftpflichtversicherung für die Schäden eines Unfallopfers. Darauf weist der Gesamtverband der Deutschen ... mehr

Auf großer Tour: So packen Sie das Motorrad richtig

Essen (dpa/tmn) - Es geht mit dem Motorrad in den Sommerurlaub? Beim Verstauen des Gepäcks in Koffer, Taschen oder Tankrucksack sind dann einige wichtige Grundregeln zu beachten, informiert das informiert das Institut für Zweiradsicherheit (ifz). Schwere Teile verstauen ... mehr

Wie sichere ich mein Auto am Hang?

Erster Gang und die Handbremse – so sichern die meisten Autofahrer ihren Wagen vor dem Wegrollen. Doch was müssen Sie beachten, wenn Sie Ihr Fahrzeug an einem steilen Hang abstellen?  Ob nur kurz, über Nacht oder für längere Zeit: Wer sein Fahrzeug ... mehr

Neue Straßenverkehrsordnung: Gegen aktuelle Verkehrsregeln verstoßen? Einspruch einlegen

Hamburg (dpa/tmn) - Wer von den schärferen Sanktionen der neuen Straßenverkehrsordnung (StVO) betroffen ist, sollte bereits direkt bei der Bußgeldbehörde Einspruch einlegen. Etwa, wem ein Fahrverbot droht, das seit Ende April schon ab 21 km/h zu schnell innerorts ... mehr

Stiftung Warentest: E-Bikes im Check — diese Modelle sind sogar gefährlich

Pedelecs werden immer beliebter. Doch bei manchen der umgangssprachlich oft E-Bikes genannten Fahrräder mit Elektromotor gibt es erhebliche Mängel. Allein der Preis oder der Markenname taugen als Qualitätskriterium nur bedingt. Das zeigt ein Vergleich der Stiftung ... mehr

Im Sommer: Diesen Rat sollten Motorradfahrer unbedingt beachten

Der Tank ist voll, das Wetter klasse und die Straße frei für eine gemütliche Tour auf dem Motorrad. Ist es draußen warm, verliert der Körper jedoch sehr schnell Flüssigkeit – und das kann Folgen haben. Schon bei nicht ganz so heißen Temperaturen im Sommer verliert ... mehr

Sicher unterwegs: Ein Kindersitz reicht auf Dauer nicht

Berlin (dpa/tmn) - Nur mit einem geeigneten Sitz dürfen Kinder im Auto mitfahren. Ist der Nachwuchs jünger als zwölf Jahre oder kleiner als 1,50 Meter, schreibt der Gesetzgeber für ihn einen Kindersitz vor. Doch wie viele davon braucht ... mehr

Bahn setzt auf Leihräder - DB-Connect-Chef: Fahrrad wird weiter boomen

Berlin (dpa) - Mit neuen Fahrrädern und einer engeren Zusammenarbeit mit den Städten will sich der Leihrad-Anbieter der Deutschen Bahn, DB Connect, im zunehmenden Wettbewerb stärker aufstellen. "Wir planen bereits für nächstes Jahr mit einer neuen Generation unserer ... mehr

Mit Licht, ohne Sonnenbrille: So kommen Autofahrer sicher durch den Autotunnel

München (dpa/tmn) - Manchem wird im Autotunnel mulmig - doch das muss nicht sein. Denn wer ein paar Hinweise beachtet, fährt sicherer durch die Röhre. Bei Sonnenschein sollte man vor der Einfahrt schon mal nicht vergessen, die Sonnenbrille von der Nase zu nehmen ... mehr

Tipps für Käufer und Verkäufer: Wer haftet für Schäden bei der Probefahrt?

München (dpa/tmn) - Klasse sieht der Gebrauchtwagen ja aus - jetzt geht es auf die Probefahrt. Bevor die starten kann, sollten Interessent und Verkäufer aber unbedingt die Versicherungsbedingungen des Fahrzeugs klären, rät der ADAC. Wie sind Schäden abgedeckt ... mehr

Klicken, Fahren, Ankommen: Gibt es "Ridepooling"-Angebote bald auch auf dem Land?

Hannover (dpa) - Billiger als das Taxi, erst recht als das eigene Auto - und dann auch noch klimafreundlicher. "Ridepooling" heißt das Zauberwort, das inzwischen etliche deutsche Städte erreicht hat. Durch Hamburg, Berlin, München oder Hannover fahren Hunderte moderne ... mehr

Digitaler Türöffner - "Mac&i"-Bericht: Bald auch iPhone als Autoschlüssel nutzbar

Berlin (dpa/tmn) - Auch das iPhone soll sich künftig als digitaler Autoschlüssel nutzen lassen. Apple stehe offenbar kurz vor der Einführung der seit längerem erwarteten Funktion, berichtet das Magazin "Mac&i". Einen konkreten Hinweis darauf bietet ein neuer Passus ... mehr

ADAC: Mittelteure E-Scooter liegen im Test vorn

München (dpa/tmn) - Wer billig kauft, kauft zweimal. Das kann auch für E-Scooter gelten. In einem aktuellenADAC-Testvon neun elektrischen Tretrollern schneiden die billigen Modelle eher schlecht ab. Aber auch die teuersten E-Mobile liegen nicht automatisch ... mehr

Rare Raser: Die Kleinstserien der Autohersteller

Bentley Continental oder gar ein Bugatti Chiron sind rare Autos. Doch manchem sind selbst solche Exoten zu gewöhnlich. Modifizierte Kleinserien wollen diese Not kostspielig lindern. Wem selbst Nobelautos wie Bentley Continental oder flunderflache Supersportler ... mehr

Test der "Auto Bild": Brauchbare Bluetooth-Freisprech-Adapter gibt es ab 20 Euro

Hamburg (dpa/tmn) - Finger weg vom Handy am Steuer! Das ist gefährlich, verboten und zieht Bußgelder ab 100 Euro sowie mindestens einen Punkt nach sich. Wer telefonieren will, darf das allerdings mit einer Freisprecheinrichtung. Brauchbare Qualität liefern dabei ... mehr

Spritverbrauch: Messverfahren – was ist NEFZ und WLTP?

Hersteller müssen angeben, wie viel ihre Autos verbrauchen – und dies mit genormten Verfahren ermitteln. NEFZ und WLTP sind zwei Tests, von denen immer wieder die Rede ist. Was steckt dahinter?  Über Jahrzehnte war der Neue Europäische Fahrzyklus (NEFZ) das geltende ... mehr

Gesetz der Straße: Gilt Fernbedienung für Navi als Handyverstoß?

Köln (dpa/tmn) - Autofahrer dürfen elektronische Geräte, die der Kommunikation, Information oder Organisation dienen, während der Fahrt nicht in die Hand nehmen. So ist etwa das Telefonieren mit einem Handy ohne Freisprechanlage tabu. Das Verbot gilt aber auch schon ... mehr

Platte Reifen: Fahrradschlauch reparieren leicht gemacht

Göttingen (dpa/tmn) - Ärgerlich, wenn man vor der Fahrradtour feststellen muss, dass die Luft buchstäblich bereits raus ist. Doch den Platten zu reparieren, ist kein Hexenwerk. "Dass ein Fahrradschlauch während einer langen Standphase Luft verliert, ist zunächst einmal ... mehr

Einkauf aus Möbelmarkt: Nur gut gesichert Dinge im Auto transportieren

München (dpa/tmn) - Nur richtig gesichert dürfen Autofahrer ihre Ladung transportieren. Das gilt auch für den Einkauf aus dem Baumarkt oder Möbelhaus, berichtet der ADAC. Schweres verpacken Sie am besten im Kofferraum so weit unten ... mehr

Der Haken fürs Heck: So kommt die Anhängerkupplung ans Auto

Köln/Stuttgart (dpa/tmn) - Agrarhaken, Bauernfänger oder Holland-Finger: Die Anhängerkupplung hat viele Spitznamen. Doch der praktische Nutzen bleibt immer gleich. Viele Autos lassen sich mit damit nachrüsten, aber nicht alle. Was müssen Autofahrer wissen? Am Anfang ... mehr

Leichtes Luxusproblem: Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Berlin/Heidelberg (dpa/tmn) - Es gibt elektrische Mountainbikes oder E-Reiseräder, für die Reichweite sehr wichtig ist. Obwohl die Entwickler die Akkus teils im Rahmen verschwinden lassen, ist deren Energiegehalt so hoch, dass die Unterrohre ... mehr

Gefährlicher Trend: Frisierte E-Bikes oft doppelt so schnell

Berlin (dpa) - Sie sind so groß wie Streichholzschachteln und machen E-Bikes mit wenigen Handgriffen doppelt so schnell: Aufsteckbare Tuning-Kits, also Bauteile zum Manipulieren der Geschwindigkeitsbegrenzung von Elektrofahrrädern. Obwohl das Frisieren von E-Bikes ... mehr

Carsharing und Alternativen: Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Berlin (dpa/tmn) - Carsharing wird immer beliebter. Vor allem in Ballungsräumen gibt es ein breites Angebot. Doch auf dem platten Land bin ich ohne eigenes Fahrzeug aufgeschmissen, oder? Nein, nicht ganz. Es gibt durchaus einige Möglichkeiten. "Die Carsharing-Angebote ... mehr

Mobilität in Corona-Zeiten: Autofahrer fahren weniger, wollen aber keinen ÖPNV

Stuttgart (dpa) - Im April haben Autofahrer in Deutschland rund 25 Prozent weniger Kilometer zurückgelegt als sonst im Monatsdurchschnitt. Allerdings stiegen sie auch nicht auf den öffentlichen Nahverkehr um, wie eine Untersuchung der Deutschen Automobil Treuhand ... mehr
 
1 3


shopping-portal