Sie sind hier: Home > Themen >

Mobilität

Thema

Mobilität

Was Autofahrer wissen wollen: Ab wann dürfen Kinder im Auto vorne sitzen?

Was Autofahrer wissen wollen: Ab wann dürfen Kinder im Auto vorne sitzen?

Stuttgart (dpa/tmn) - Ob Fahrten zum Einkaufen, in die Schule, zum Sport oder in den Urlaub: Für viele Kinder gibt es im Auto nichts Schöneres, als vorne auf dem Beifahrersitz neben Mama oder Papa zu sitzen. Doch wann ist das erlaubt? "Ist ein Kind mindestens ... mehr
Dieser Hersteller will individuelle Autos produzieren

Dieser Hersteller will individuelle Autos produzieren

Besonders im oberen Preissegment boomt das Geschäft mit der Individualisierung von Neuwagen. Ein bekannter Hersteller wagt nun den nächsten Schritt und will Autos anbieten, die so einzigartig sind, wie ein Fingerabdruck.  Michael Fux hat einen sehr speziellen Geschmack ... mehr
Auto-Entwicklung: Mit Fahrsimulatoren wird das Labor zur Straße

Auto-Entwicklung: Mit Fahrsimulatoren wird das Labor zur Straße

Trier/Aachen (dpa/tmn) - Autohersteller und viele Zulieferer setzen bei der Entwicklung schon lange auf Fahrsimulatoren. Was sind heute die Vorteile dieser "Trockenübungen"? Professor Jörn Schneider von der Hochschule Trier, Fachbereich Informatik, erforscht gemeinsam ... mehr
HU, Probefahrt & Co: Auto fahren in Corona-Zeiten – wichtige Infos

HU, Probefahrt & Co: Auto fahren in Corona-Zeiten – wichtige Infos

Die Corona-Krise wirkt sich auch auf den Alltag von Autofahrern aus. Hauptuntersuchung, Werkstatttermin oder die Probefahrt mit einem möglichen Neuwagen: Was müssen Sie dazu nun wissen? Die Corona-Krise und die Kontaktsperre sorgen dafür, dass auch für Autofahrer ... mehr
Für Neulinge ungewohnt - ADAC: Caravan-Gespann fährt sich wie ein kleiner Lastzug

Für Neulinge ungewohnt - ADAC: Caravan-Gespann fährt sich wie ein kleiner Lastzug

München (dpa/tmn) - Übung macht den Meister - das gilt auch für das Autofahren mit einem Wohnanhänger. Der ADAC vergleicht ein Gespann aus einem Auto und einem Caravan mit einem "kleinen Lastzug" und rät grundsätzlich von sportlicher Fahrweise ab. Caravan-Neulinge ... mehr

Von Abstand bis Warndreieck - Panne unterwegs: Wie sich Autoinsassen richtig verhalten

Berlin (dpa/tmn) – Wenn ein Auto mit einer Panne liegengeblieben ist, warten die Insassen am besten außerhalb des Fahrzeugs hinter einer Leitplanke. Wichtig ist dabei, genug Abstand zu halten, um bei einem Auffahrunfall nicht durch das eigene Fahrzeug ... mehr

Pfosten als Orientierung: So halten Sie auf der Straße richtig Abstand

München (dpa/tmn) - Der halbe Tachostand in Metern - zu dieser Faustformel für den minimalen Sicherheitsabstand zu Vorausfahrenden rät der Tüv Süd. Autofahrer können sich dabei an den Leitpfosten am Straßenrand orientieren. Die stehen auf Autobahnen ... mehr

Auch beim Carsharing: Auf Zustand der Reifen achten

Bonn (dpa/tmn) - Auch wenn Nutzer von Carsharing von vielen Lasten herkömmlicher Autofahrer befreit sind. Wer ein Auto nur zeitweise anmietet, sollte vor der Fahrt beim Kontrollgang speziell die Reifen anschauen. Denn obgleich die Fahrzeuge regelmäßig inspiziert werden ... mehr

Schlauchwechsel in Minuten: Wie werde ich Fahrradmonteur/in?

Cuxhaven (dpa/tmn) - Dass er in einer Branche tätig ist, die von der Corona-Pandemie profitiert, hätte sich Milos Stojanov nicht träumen lassen, als er im vergangenen Jahr seine Ausbildung zum Fahrradmonteur begonnen hat. Beim Unternehmen Rad & Tour Cuxhaven ... mehr

Gurtpflicht im Auto - Nicht angeschnallter Beifahrer tot: Schadenersatz für Sohn?

Koblenz (dpa/tmn) - Wer im Auto keinen Gurt anlegt, kann nach einem Unfall damit rechnen, eine Mitschuld an seinen Verletzungen angerechnet zu bekommen. Das gilt selbst im Todesfall und wenn ein schwerer Verstoß des Fahrers den Unfall verursacht ... mehr

BMW bringt neues Elektro-SUV iX3 auf den Markt

BMW bereitet den Start des vollelektrischen iX3 vor. Optisch soll sich der SUV nicht all zu sehr von den Modellen mit Verbrennungsmotor unterscheiden – doch was hat er noch zu bieten? BMW startet die nächste Stufe der Elektrifizierung seiner Modellpalette ... mehr

Verkehrsrecht: Im Halteverbot droht Falschparkern Mithaftung

Es ist kein Kavaliersdelikt, wenn Autofahrer im Halteverbot parken. Neben Bußgeldern droht Falschparkern nach Unfällen sogar die Mithaftung. Wer im Halteverbot parkt, muss nicht nur mit Bußgeldern oder dem Abschleppwagen rechnen. Falschparker können nach Unfällen sogar ... mehr

Kauftipps: Welche Bremsen für E-Tretroller sind die besten?

München (dpa/tmn) - Wer einen E-Tretroller kaufen will, sollte auf ein Modell mit Scheibenbremse achten. Dazu rät der Tüv Süd. Die Bremsleistung sei hier am besten, was bei den bis zu 20 km/h schnellen Rollern zur Sicherheit beiträgt. Zwei unabhängig voneinander ... mehr

Verkehrsrechtsänderung - Wirrwarr um StVO-Novelle: So legen Sie richtig Einspruch ein

Hamburg (dpa/tmn) - Gegen bestimmte Bescheide von Bußgeldbehörden sollten Autofahrer jetzt vorsorglich Einspruch einlegen - das raten Experten. Denn Formfehler in der seit Ende April geltenden Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO) könnten diese in Teilen oder sogar ... mehr

Erhöhte Verletzungsgefahr: Mopedhelm nach Sturz immer ersetzen

Wien (dpa/tmn) - Wer auf dem Moped einen bereits beschädigten Helm nutzt, fährt extrem gefährlich. Denn bei einem Unfall kann es so eher zu schweren Kopfverletzungen kommen. Auch wenn der Helm nach einem Sturz äußerlich unbeschädigt wirkt, sollte unbedingt ein neuer ... mehr

Promilleobergrenze: Betrunkene Radler riskieren Autoführerschein

München (dpa/tmn) - Auch wer auf dem Fahrrad radelt, muss sich an Promillegrenzen halten. Sie liegt mit 1,6 Promille höher als bei Kraftfahrzeugen, so der Tüv Süd. Dan Aber wer so betrunken radelt, muss nicht nur mit hohen Geldstrafen und drei Punkten in Flensburg ... mehr

Richtige Schuhe zum Autofahren - Mit Flipflops am Lenkrad: Versichert - aber keine gute Idee

Berlin (dpa/tmn) - Egal ob Flipflops, High Heels oder Badelatschen: Unabhängig davon, welche Schuhe der verursachende Autofahrer trug, zahlt die Kfz-Haftpflichtversicherung für die Schäden eines Unfallopfers. Darauf weist der Gesamtverband der Deutschen ... mehr

Auf großer Tour: So packen Sie das Motorrad richtig

Essen (dpa/tmn) - Es geht mit dem Motorrad in den Sommerurlaub? Beim Verstauen des Gepäcks in Koffer, Taschen oder Tankrucksack sind dann einige wichtige Grundregeln zu beachten, informiert das informiert das Institut für Zweiradsicherheit (ifz). Schwere Teile verstauen ... mehr

Wie sichere ich mein Auto am Hang?

Erster Gang und die Handbremse – so sichern die meisten Autofahrer ihren Wagen vor dem Wegrollen. Doch was müssen Sie beachten, wenn Sie Ihr Fahrzeug an einem steilen Hang abstellen?  Ob nur kurz, über Nacht oder für längere Zeit: Wer sein Fahrzeug ... mehr

Neue Straßenverkehrsordnung: Gegen aktuelle Verkehrsregeln verstoßen? Einspruch einlegen

Hamburg (dpa/tmn) - Wer von den schärferen Sanktionen der neuen Straßenverkehrsordnung (StVO) betroffen ist, sollte bereits direkt bei der Bußgeldbehörde Einspruch einlegen. Etwa, wem ein Fahrverbot droht, das seit Ende April schon ab 21 km/h zu schnell innerorts ... mehr

Stiftung Warentest: E-Bikes im Check — diese Modelle sind sogar gefährlich

Pedelecs werden immer beliebter. Doch bei manchen der umgangssprachlich oft E-Bikes genannten Fahrräder mit Elektromotor gibt es erhebliche Mängel. Allein der Preis oder der Markenname taugen als Qualitätskriterium nur bedingt. Das zeigt ein Vergleich der Stiftung ... mehr

Im Sommer: Diesen Rat sollten Motorradfahrer unbedingt beachten

Der Tank ist voll, das Wetter klasse und die Straße frei für eine gemütliche Tour auf dem Motorrad. Ist es draußen warm, verliert der Körper jedoch sehr schnell Flüssigkeit – und das kann Folgen haben. Schon bei nicht ganz so heißen Temperaturen im Sommer verliert ... mehr

Sicher unterwegs: Ein Kindersitz reicht auf Dauer nicht

Berlin (dpa/tmn) - Nur mit einem geeigneten Sitz dürfen Kinder im Auto mitfahren. Ist der Nachwuchs jünger als zwölf Jahre oder kleiner als 1,50 Meter, schreibt der Gesetzgeber für ihn einen Kindersitz vor. Doch wie viele davon braucht ... mehr

Bahn setzt auf Leihräder - DB-Connect-Chef: Fahrrad wird weiter boomen

Berlin (dpa) - Mit neuen Fahrrädern und einer engeren Zusammenarbeit mit den Städten will sich der Leihrad-Anbieter der Deutschen Bahn, DB Connect, im zunehmenden Wettbewerb stärker aufstellen. "Wir planen bereits für nächstes Jahr mit einer neuen Generation unserer ... mehr

Mit Licht, ohne Sonnenbrille: So kommen Autofahrer sicher durch den Autotunnel

München (dpa/tmn) - Manchem wird im Autotunnel mulmig - doch das muss nicht sein. Denn wer ein paar Hinweise beachtet, fährt sicherer durch die Röhre. Bei Sonnenschein sollte man vor der Einfahrt schon mal nicht vergessen, die Sonnenbrille von der Nase zu nehmen ... mehr

Tipps für Käufer und Verkäufer: Wer haftet für Schäden bei der Probefahrt?

München (dpa/tmn) - Klasse sieht der Gebrauchtwagen ja aus - jetzt geht es auf die Probefahrt. Bevor die starten kann, sollten Interessent und Verkäufer aber unbedingt die Versicherungsbedingungen des Fahrzeugs klären, rät der ADAC. Wie sind Schäden abgedeckt ... mehr

Klicken, Fahren, Ankommen: Gibt es "Ridepooling"-Angebote bald auch auf dem Land?

Hannover (dpa) - Billiger als das Taxi, erst recht als das eigene Auto - und dann auch noch klimafreundlicher. "Ridepooling" heißt das Zauberwort, das inzwischen etliche deutsche Städte erreicht hat. Durch Hamburg, Berlin, München oder Hannover fahren Hunderte moderne ... mehr

Digitaler Türöffner - "Mac&i"-Bericht: Bald auch iPhone als Autoschlüssel nutzbar

Berlin (dpa/tmn) - Auch das iPhone soll sich künftig als digitaler Autoschlüssel nutzen lassen. Apple stehe offenbar kurz vor der Einführung der seit längerem erwarteten Funktion, berichtet das Magazin "Mac&i". Einen konkreten Hinweis darauf bietet ein neuer Passus ... mehr

ADAC: Mittelteure E-Scooter liegen im Test vorn

München (dpa/tmn) - Wer billig kauft, kauft zweimal. Das kann auch für E-Scooter gelten. In einem aktuellenADAC-Testvon neun elektrischen Tretrollern schneiden die billigen Modelle eher schlecht ab. Aber auch die teuersten E-Mobile liegen nicht automatisch ... mehr

Rare Raser: Die Kleinstserien der Autohersteller

Bentley Continental oder gar ein Bugatti Chiron sind rare Autos. Doch manchem sind selbst solche Exoten zu gewöhnlich. Modifizierte Kleinserien wollen diese Not kostspielig lindern. Wem selbst Nobelautos wie Bentley Continental oder flunderflache Supersportler ... mehr

Test der "Auto Bild": Brauchbare Bluetooth-Freisprech-Adapter gibt es ab 20 Euro

Hamburg (dpa/tmn) - Finger weg vom Handy am Steuer! Das ist gefährlich, verboten und zieht Bußgelder ab 100 Euro sowie mindestens einen Punkt nach sich. Wer telefonieren will, darf das allerdings mit einer Freisprecheinrichtung. Brauchbare Qualität liefern dabei ... mehr

Spritverbrauch: Messverfahren – was ist NEFZ und WLTP?

Hersteller müssen angeben, wie viel ihre Autos verbrauchen – und dies mit genormten Verfahren ermitteln. NEFZ und WLTP sind zwei Tests, von denen immer wieder die Rede ist. Was steckt dahinter?  Über Jahrzehnte war der Neue Europäische Fahrzyklus (NEFZ) das geltende ... mehr

Gesetz der Straße: Gilt Fernbedienung für Navi als Handyverstoß?

Köln (dpa/tmn) - Autofahrer dürfen elektronische Geräte, die der Kommunikation, Information oder Organisation dienen, während der Fahrt nicht in die Hand nehmen. So ist etwa das Telefonieren mit einem Handy ohne Freisprechanlage tabu. Das Verbot gilt aber auch schon ... mehr

Platte Reifen: Fahrradschlauch reparieren leicht gemacht

Göttingen (dpa/tmn) - Ärgerlich, wenn man vor der Fahrradtour feststellen muss, dass die Luft buchstäblich bereits raus ist. Doch den Platten zu reparieren, ist kein Hexenwerk. "Dass ein Fahrradschlauch während einer langen Standphase Luft verliert, ist zunächst einmal ... mehr

Einkauf aus Möbelmarkt: Nur gut gesichert Dinge im Auto transportieren

München (dpa/tmn) - Nur richtig gesichert dürfen Autofahrer ihre Ladung transportieren. Das gilt auch für den Einkauf aus dem Baumarkt oder Möbelhaus, berichtet der ADAC. Schweres verpacken Sie am besten im Kofferraum so weit unten ... mehr

Der Haken fürs Heck: So kommt die Anhängerkupplung ans Auto

Köln/Stuttgart (dpa/tmn) - Agrarhaken, Bauernfänger oder Holland-Finger: Die Anhängerkupplung hat viele Spitznamen. Doch der praktische Nutzen bleibt immer gleich. Viele Autos lassen sich mit damit nachrüsten, aber nicht alle. Was müssen Autofahrer wissen? Am Anfang ... mehr

Leichtes Luxusproblem: Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Berlin/Heidelberg (dpa/tmn) - Es gibt elektrische Mountainbikes oder E-Reiseräder, für die Reichweite sehr wichtig ist. Obwohl die Entwickler die Akkus teils im Rahmen verschwinden lassen, ist deren Energiegehalt so hoch, dass die Unterrohre ... mehr

Gefährlicher Trend: Frisierte E-Bikes oft doppelt so schnell

Berlin (dpa) - Sie sind so groß wie Streichholzschachteln und machen E-Bikes mit wenigen Handgriffen doppelt so schnell: Aufsteckbare Tuning-Kits, also Bauteile zum Manipulieren der Geschwindigkeitsbegrenzung von Elektrofahrrädern. Obwohl das Frisieren von E-Bikes ... mehr

Carsharing und Alternativen: Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Berlin (dpa/tmn) - Carsharing wird immer beliebter. Vor allem in Ballungsräumen gibt es ein breites Angebot. Doch auf dem platten Land bin ich ohne eigenes Fahrzeug aufgeschmissen, oder? Nein, nicht ganz. Es gibt durchaus einige Möglichkeiten. "Die Carsharing-Angebote ... mehr

Mobilität in Corona-Zeiten: Autofahrer fahren weniger, wollen aber keinen ÖPNV

Stuttgart (dpa) - Im April haben Autofahrer in Deutschland rund 25 Prozent weniger Kilometer zurückgelegt als sonst im Monatsdurchschnitt. Allerdings stiegen sie auch nicht auf den öffentlichen Nahverkehr um, wie eine Untersuchung der Deutschen Automobil Treuhand ... mehr

Modellpflege - Facelift für BMW 5er und 6er: Durchweg mit 48-Volt-Technik

München (dpa/tmn) - BMW frischt den 5er und 6er auf. Die 5er Limousine, der Touring sowie der 6er Gran Turismo bekommen zum Verkaufsstart im Juli nicht nur ein retuschiertes Design mit größerer Niere und neu gestalteten Leuchten, sondern vor allem optimierte, mit einem ... mehr

Was Autofahrer wissen wollen: Was ist der Unterschied zwischen Vier- und Fünftürer?

Erfurt (dpa/tmn) - Worin unterscheiden sich vier- und fünftürige Fahrzeuge? In welchen Auto-Kategorien sind diese anzutreffen und welche Vor- und Nachteile haben die unterschiedlichen Konzepte? "Viertürige Fahrzeuge treffen wir vornehmlich bei den klassischen ... mehr

Darum wurde der Toyota Land Cruiser ein Millionenschlager

Viele legendäre Geländewagen entstanden im Zeichen eines militärischen Auftrags. Das war auch beim Toyota Land Cruiser so geplant. Obwohl es letztendlich anders kam, änderte das nichts am Erfolg. Wann immer Fans über legendäre Geländewagen fachsimpeln ... mehr

Sanft und vibrationsarm: 100 Jahre Boxermotor - Gegeneinander gut arbeiten

Aachen (dpa/tmn) - Sägender Sound bei völliger Laufruhe. Bei Verbrennungsmotoren schafft das nur der Boxermotor. Der wird in der Großserie nun 100 Jahre alt. Das Motorprinzip selbst ist noch älter: Carl Benz nannte es 1896 "Contra-Motor" und baute den Antrieb ... mehr

Besser sichtbar: Motorradfahrer müssen auffallen

Essen (dpa/tmn) - Die schmale Silhouette von Motorrädern kann dazu führen, dass andere Verkehrsteilnehmer sie weniger gut sehen. Das sorgt für gefährliche Situationen. Doch Motorradfahrer können sich mit ein paar einfachen Tricks sichtbarer machen, teilt das Institut ... mehr

Sicherheit im Straßenverkehr: Warnweste im Auto immer griffbereit verstauen

Stuttgart (dpa/tmn) - Die vorgeschriebene Warnweste verstauen Autofahrer besser stets griffbereit im Fahrzeug. So ist sie im Ernstfall gleich zur Hand, raten Dekra-Experten. Um sie schnell vom Fahrersitz aus schnappen zu können, liegt sie am besten im Handschuhfach ... mehr

Überholen mit dem Auto: Gilt der Abstand zum Radler oder zur Markierung?

Berlin (dpa/tmn) - Minimum 1,50 Meter innerorts und 2 Meter außerorts - so viel müssen Sie mit Ihrem Kfz mindestens beim Überholen von Radlern einhalten. Dieser Abstand vom Fahrzeug ist stets zu den Radfahrenden selbst zu messen - und nicht etwa zu gegebenenfalls ... mehr

Als Hybrid: Toyota bringt den Highlander nach Europa

Köln (dpa/tmn) - Toyota reagiert auf den anhaltenden Trend zum SUV. Die Japaner holen deshalb auch den Highlander nach Europa. Das vor allem für die USA entwickelte Modell misst 4,95 Meter und füllt mit bis zu sieben Sitzplätzen und 658 bis 1909 Litern Stauraum ... mehr

Radeln durch Stadtschluchten: Wie fährt sich ein Urban Bike?

Berlin (dpa/tmn) - Stadtrad sagt heute keiner mehr - und auch der Begriff City Bike ist out, weil darunter oft ein eher unsportlich anmutendes Tiefeinsteigerrad für das gehobene Alter verstanden wird. Stattdessen ist bei Fahrradmodellen, die überwiegend im Stadtverkehr ... mehr

Mit breiter Spur und Übung: Sicher unterwegs mit Kinderanhänger

München (dpa/tmn) - Spätestens wenn Radler zwei Kinder mitnehmen wollen, entscheiden sie sich besser für einen Kinderanhänger, rät der Tüv Süd. Das bringt sowohl Radfahrenden als auch den kleinen Passagieren mehr Sicherheit und Komfort. Die Kinder ... mehr

Sicher Autofahren: Ist Corona-Mundschutz am Steuer erlaubt?

Hamburg (dpa/tmn) - Egal ob gekauft oder selbst genäht: Im Zuge der Corona-Epidemie setzen immer mehr Menschen einen Mundschutz auf. Wer den auch hinter dem Steuer des Autos tragen will, muss aber darauf achten, dass man für andere noch klar erkennbar bleibt. Genauer ... mehr

Von A nach B kommen: Wie werde ich Kauffrau/Kaufmann für Verkehrsservice

Berlin (dpa/tmn) - Frühmorgens startet Sarah Thieme am Berliner Ostbahnhof ihren Arbeitstag - in der in Blau und Rot gehaltenen Dienstkleidung ihres Arbeitgebers. Die 20-Jährige macht bei der Deutschen Bahn eine Ausbildung zur Kauffrau für Verkehrsservice. Durch einen ... mehr

Liebhaber-Auto - Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Mlada Boleslav (dpa/tmn) - Es herrschte Eiszeit in Europa, und der Vorhang zwischen West und Ost war noch eisern. In den 1960er Jahren gab es deshalb kaum Produkte aus dem Osten, denen der Westen nennenswerte Beachtung schenkte, von einem kommerziellen Erfolg ... mehr

Kontaktlose Übergabe, bitte: Fahrradkauf in Zeiten von Corona

Berlin (dpa/tmn) - Seit in Deutschland die meisten Ladengeschäfte geschlossen bleiben müssen, um die Weiterverbreitung des Coronavirus einzudämmen, haben auch die Fahrradläden ein Problem. Haben sie eine angeschlossene Werkstatt, dürfen sie für Reparaturarbeiten ... mehr

Coronavirus: So fahren Sie sicherer beim Carsharing und im Taxi

Berlin/München (dpa/tmn) - Wie bleiben wir mobil in diesen Corona-Zeiten? Klar, mit ganz viel Abstand zueinander. Und wir gehen zu Fuß oder radeln. Doch was, wenn weitere Strecken nötig sind oder es körperliche Einschränkungen gibt? Wer die öffentlichen Verkehrsmittel ... mehr
 
1 2 4


shopping-portal