Sie sind hier: Home > Themen >

Mohammed bin Salman

Thema

Mohammed bin Salman

Ölriese Aramco: Große Börsenparty bleibt wohl aus – Kronprinz verspekuliert sich

Ölriese Aramco: Große Börsenparty bleibt wohl aus – Kronprinz verspekuliert sich

Anleger zögern beim Börsengang des Ölriesen aus Saudi-Arabien. Die bloßen Zahlen beeindrucken, doch Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman hatte ursprünglich auf einen höheren Börsenwert spekuliert.  Trotz Sonderkrediten und des Appells an den Patriotismus ... mehr
Nächster G20-Gipfel in Riad: Umstrittene G20-Präsidentschaft Saudi-Arabiens beginnt

Nächster G20-Gipfel in Riad: Umstrittene G20-Präsidentschaft Saudi-Arabiens beginnt

Riad/Berlin (dpa) - Die umstrittene G20-Präsidentschaft Saudi-Arabiens hat begonnen. Das Königreich hat Japan an der Spitze der Gruppe führender Wirtschaftsmächte abgelöst, die zwei Drittel der Weltbevölkerung und 85 Prozent der globalen Wirtschaftsleistung ... mehr
Attacke in Saudi-Arabien: Mann sticht drei Schauspieler auf offener Bühne nieder

Attacke in Saudi-Arabien: Mann sticht drei Schauspieler auf offener Bühne nieder

Während einer Theatervorstellung in Saudi-Arabien stürmt ein bewaffneter Mann auf die Bühne. Er verletzt drei Schauspieler mit einem Messer.  In der saudiarabischen Hauptstadt Riad hat ein Mann auf offener Bühne drei Schauspieler niedergestochen ... mehr
Saudi-Arabien geht mit Ölkonzern Aramco an die Börse

Saudi-Arabien geht mit Ölkonzern Aramco an die Börse

Saudi-Arabiens staatlicher Ölkonzern Aramco hat nach mehrfacher Verzögerung die Genehmigung für seinen seit langem erwarteten Börsengang erhalten. Aramco könnte andere große Konzerne an der Spitze ablösen.  Saudi-Arabien steuert mit dem weltgrößten Ölkonzern Aramco ... mehr
Leonardo da Vinci: Wo ist Salvator Mundi, das teuerste Gemälde der Welt?

Leonardo da Vinci: Wo ist Salvator Mundi, das teuerste Gemälde der Welt?

Der "Salvator Mundi" ("Erlöser der Welt") von Leonardo da Vinci ist das teuerste Gemälde der Welt, das je bei einer Auktion versteigert wurde. Seitdem ist es verschwunden. Im November 2017 kam das Bild, das Jesus Christus zeigt, beim Auktionshaus  Christie ... mehr

Saudi-Arabien und der Mord an Khashoggi: Die Macht des Geldes hat gewonnen

Erdrosselt und zerstückelt – vor einem Jahr wurde der Journalist Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul ermordet. Konsequenzen für Saudi-Arabien? So gut wie keine. Jeden Morgen, wenn Hatice Cengiz aufwacht, gilt ihr erster Blick ihrem Telefon. Dass ihr Verlobter ... mehr

Tonaufnahme: Khashoggis Mörder redeten über Zerstückelung der Leiche

Vor einem Jahr ist der saudische Journalist Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul getötet worden. Nun enthüllt seine Anwältin neue Einzelheiten zu einer Tonaufnahme, die während der Tat entstand. Die mutmaßlichen Mörder des Journalisten Jamal Khashoggi haben ... mehr

Saudi-Arabien: Kronprinz übernimmt Verantwortung für Khashoggi-Mord

Washington (dpa) - Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman hat die "volle Verantwortung" für die Ermordung des regierungskritischen Journalisten Jamal Khashoggi im saudischen Generalkonsulat in Istanbul im Oktober 2018 übernommen. Allerdings wies er den Vorwurf ... mehr

Saudi-Arabien: Kronprinz bin Salman warnt vor Zusammenbruch der Ölversorgung

In einem Fernsehinterview hat der saudische Kronprinz Salman die Welt zu Abschreckungsmaßnahmen gegen den Iran aufgerufen. Anderenfalls drohten weitere Eskalationen – und rasant steigende Ölpreise. Der saudische Kronprinz  Mohammed bin Salman hat die internationale ... mehr

Golf-Krise: Riad warnt vor weiterer Eskalation im Iran-Konflikt

Washington (dpa) - Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman hat die internationale Gemeinschaft vor einer weiteren Eskalation im Konflikt mit dem Iran gewarnt. "Wenn die Welt keine starken und entschlossenen Maßnahmen ergreift, um den Iran abzuschrecken, dann werden ... mehr

Pompeo in den Emiraten - Drohgebärden am Golf: Irans Außenminister warnt vor Krieg

Teheran/Abu Dhabi/Washington (dpa) - Nach der Bombardierung von Ölanlagen in Saudi-Arabien greifen sowohl der Iran als auch die USA zu harscher Rhetorik, die eine militärische Eskalation befürchten lässt. Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif drohte am Donnerstag ... mehr

Pompeo trifft Bin Salman: Trump greift zu noch härteren Sanktionen gegen den Iran

Washington/Riad/Teheran (dpa) - Nach den Angriffen auf wichtige Ölanlagen in Saudi-Arabien will US-Präsident Donald Trump die Sanktionen gegen den Iran "bedeutend verstärken". Er habe Finanzminister Steven Mnuchin angewiesen, das in die Wege zu leiten, erklärte Trump ... mehr

Trump kündigt deutliche Verschärfung der Iran-Sanktionen an

US-Außenminister Pompeo beschuldigt den Iran, hinter den Angriffen auf Ölanlagen in Saudi-Arabien zu stecken. Beweise dafür legten die USA bislang nicht vor. US-Präsident Trump ergreift dennoch Strafmaßnahmen. US-Präsident Donald Trump hat eine "wesentliche ... mehr

Saudi-Arabien: Ölkrise reloaded?

Die Drohnenangriffe vom Wochenende zeigen, wie erschütternd verletzlich die Ölproduktion am Golf ist. Sollte das Öl teuer bleiben, wäre auch Deutschland betroffen. Die Märkte reagierten sofort: Kaum hatte Saudi-Arabien bekannt gemacht, dass es seine ... mehr

Paris: Saudische Kronprinzessin erwartet Urteil – Handwerker gedemütigt

Hassa bint Salman, die Schwester des Saudischen Kronprinzen, soll in Paris einen Handwerker gedemütigt haben. Am Donnerstag fällt nun das Urteil gegen die Prinzessin.  Er wurde geschlagen, beleidigt und musste die Füße einer Prinzessin küssen: Das führt ein Handwerker ... mehr

Saudi-Prinzessin soll 10.000 Euro Strafe zahlen

Eine saudische Prinzessin und ihr Leibwächter sollen einen Handwerker schwer misshandelt, beleidigt und gedemütigt haben. Nun ist das Urteil gegen die beiden in Paris gefallen. Doch der Rechtsstreit geht weiter. Die Schwester des saudi-arabischen Kronprinzen Mohammed ... mehr

Riad: Haltlose Anschuldigungen - Khashoggi-Mord: UN sieht Hinweise auf Saudi-Kronprinz

Genf (dpa) - Gegen den saudischen Kronprinzen sollte nach Auffassung einer UN-Menschenrechtsexpertin wegen des Mordes an dem Journalisten Jamal Khashoggi ermittelt werden. Es gebe glaubwürdige Hinweise auf eine mögliche persönliche Verantwortung von Kronprinz Mohammed ... mehr

Khashoggi-Mord: UN sieht Hinweise auf direkte Verwicklung des Saudi-Kronprinzen

Eine UN-Menschenrechtsexpertin sieht "glaubhafte Hinweise" auf eine persönliche Verantwortung des saudischen Kronprinzen für die Tötung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi.  Im Fall des ermordeten saudiarabischen Journalisten Jamal Khashoggi fordert ... mehr

"Es gibt keinen Zweifel": Pompeo wirbt um Zustimmung zu US-Vorwürfen gegen Iran

Washington (dpa) - Die US-Regierung will internationale Partner davon überzeugen, dass der Iran hinter den mutmaßlichen Attacken auf zwei Tanker im Golf von Oman steckt. US-Außenminister Mike Pompeo sagte in mehreren Interviews, es gebe keinen Zweifel ... mehr

Donald Trump: "Produktives" Telefonat mit saudischem Kronprinzen

US-Präsident Trump hat mit dem Kronprinzen Mohammed bin Salman gesprochen – Saudi Arabien spiele die "entscheidende Rolle" für Stabilität im Nahen Osten. Der Fall Kashoggi war jedoch offenbar kein Thema. US-Präsident Donald Trump hat am Dienstag mit dem saudischen ... mehr

Ermordeter Journalist: Saudischer Kronprinz erwog "Kugel" für Khashoggi

Istanbul (dpa) - Im Fall der brutalen Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi sind neue Hinweise auf eine Verstrickung des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman aufgetaucht. Einem Bericht der "New York Times" zufolge erwog der Thronfolger im September ... mehr

Krieg in Jemen: Riad sieht Entscheidung des US-Senats als Einmischung

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat eine symbolische Entscheidung des US-Senats zur Einstellung der amerikanischen Hilfe für die von Riad geführte Militäroperation im Jemen kategorisch zurückgewiesen. Die Entscheidung des Senats beruhe auf "gehaltlosen Behauptungen ... mehr

Fall Khashoggi: Türkei erlässt Haftbefehle gegen hochrangige Saudis

Istanbul/Washington (dpa) - Die Türkei holt erneut gegen das engste Umfeld des saudischen Kronprinzen aus und erlässt im Fall des ermordeten saudischen Regierungskritikers Jamal Khashoggi Haftbefehle gegen zwei hohe Beamte. Einer von beiden sei Saud al-Kahtani ... mehr

Loyalität trotz Khashoggi-Mord: Proteste im Kongress gegen Trumps Kuschelkurs mit Riad

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat mit seiner bedingungslosen Unterstützung Saudi-Arabiens trotz der Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi Proteste auch in der eigenen Partei ausgelöst. Im US-Kongress wurden sowohl von Trumps Republikanern ... mehr

Erdogan: Bundesregierung kennt Audio-Mitschnitt des Mordes

Der saudische Regimekritiker Jamal Khashoggi wurde mutmaßlich ermordet. Der türkische Präsident beschuldigt nun offiziell die saudische Regierung. Alle Infos im Newsblog. Jamal Khashoggi galt seit dem 2. Oktober als vermisst, nachdem er das Konsulat seines Landes ... mehr

Bestattung in Medina: Khashoggis Söhne fordern Herausgabe des Leichnams

Gut vier Wochen nach dem gewaltsamen Tod von Jamal Khashoggi melden sich nun seine Söhne zu Wort. Sie warten noch immer auf Klarheit – und betonen dabei ihr Vertrauen in den saudischen Kronprinzen. Die Söhne des getöteten saudi-arabischen Journalisten ... mehr

Fall Khashoggi: Kostet mutmaßlicher Mord bin Salman die Krone?

Türkische und US-Medien enthüllen immer mehr Details zum Tod des saudischen Journalisten Khashoggi – das verstärkt den Druck auf Kronprinz Mohammed bin Salman. Könnte ihn das mutmaßliche Mordkomplott am Ende seine Macht kosten? Wer trägt die Verantwortung ... mehr

Fall Khashoggi: Türkische Ermittler verhören Dutzende Zeugen

Nach dem gewaltsamen Tod des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi werden Rufe nach Konsequenzen laut. Derweil setzen türkische Ermittler ihre Untersuchungen in dem Todesfall fort. Die Türkei ermittelt weiter mit Hochdruck im Fall des im Istanbuler Konsulat ... mehr

Fall Khashoggi: Die Spuren des Mordes führen zum saudischen Kronprinzen

Für US-Präsident Donald Trump muss die Schuld Saudi-Arabiens noch bewiesen werden – doch türkische Ermittler gehen im Fall Khashoggi in die Offensive. Teile der Untersuchung werden bekannt. Neun Stunden haben türkische Ermittler das saudische Konsulat in Istanbul ... mehr

Donald Trump und der Fall Jamal Khashoggi: Freifahrtschein aus dem Weißen Haus

Die Indizien im Fall Jamal Khashoggi belasten die Herrscher in Riad immer stärker. Doch Donald Trump will Saudi-Arabien gewähren lassen – weil er es für eine bestimmte Rolle in seinen Nahost-Plänen braucht. Donald Trump hat seinen alten Kniff herausgeholt, wie immer ... mehr

Saudi-Arabien unter Druck - Trump zu Fall Khashoggi: Antworten wohl bis Ende der Woche

Washington/Istanbul/Ankara/Riad (dpa) - US-Präsident Donald Trump rechnet bis zum Ende der Woche mit Antworten im Fall des in Istanbul verschwundenen saudischen Journalisten Jamal Khashoggi. Er wolle wissen, was mit Khashoggi passiert sei, sagte Trump am Mittwoch ... mehr

"Schuldig bis Unschuld bewiesen": Trump verteidigt Saudis im Fall Chaschukdschi

Was hat Saudi-Arabien mit dem Verschwinden von Dschamal Chaschukdschi zu tun? Die USA machen Druck – doch Trump fordert zugleich die Unschuldsvermutung für Riad. Der saudiarabische Kronprinz Mohammed bin Salman hat nach Angaben von US-Präsident Donald Trump ... mehr

Im Konsulat ermordet?: Türkei soll Aufnahmen von Ermordung Chaschukdschis haben

Istanbul/Washington (dpa) - Im Fall des verschwundenen saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi scheint ein Zeitungsbericht mit brisanten Schilderungen den Verdacht gegen die saudische Führung zu erhärten. Die "Washington Post" berichtete in der Nacht zu Freitag ... mehr
 


shopping-portal