Sie sind hier: Home > Themen >

Mondsonde

Thema

Mondsonde

"Großer Schritt": China holt erstmals Mondgestein

Peking (dpa) - China hat die Rückkehr seines Raumschiffes "Chang'e 5" mit Gesteinsproben vom Mond als historischen Erfolg für sein Raumfahrtprogramm gefeiert. Staatspräsident Xi Jinping dankte am Donnerstag den an der Mission beteiligten Wissenschaftlern ... mehr
Mondgestein im Gepäck -

Mondgestein im Gepäck - "Chang'e 5": China gelingt Andock-Manöver mit Rückkehrkapsel

Peking (dpa) - Nach seiner unbemannten Mondlandung ist China das erste robotergesteuerte Andock-Manöver eines Raumschiffes in der Umlaufbahn um den Erdtrabanten gelungen. Die Aufstiegsstufe des nach der chinesischen Mondgöttin benannten Raumschiffes "Chang'e 5" koppelte ... mehr
Begeisterung im Milliardenvolk - 440 Millionen Klicks: Chinas Flagge auf dem Mond gehisst

Begeisterung im Milliardenvolk - 440 Millionen Klicks: Chinas Flagge auf dem Mond gehisst

Peking (dpa) - Die chinesische Flagge auf dem Mond hat Begeisterung im Milliardenvolk ausgelöst. Rund 440 Millionen Nutzer haben die Nachricht vom Hissen der roten Flagge mit den fünf Sternen auf dem Erdtrabanten bis Montag im Kurznachrichtendienst Weibo gelesen ... mehr

Heimatstadt von Astronom Rümker hofft auf Mondstaub

In der Kleinstadt Burg Stargard bei Neubrandenburg wird die chinesische Mondmission derzeit unter besonderen Vorzeichen beobachtet. Wie der Neubrandenburger Raumfahrtexperte Uwe Schmaling am Montag erklärte, hoffen die Burg Stargarder auf ein kleines Mitbringsel ... mehr
Mondgestein zur Erde bringen -

Mondgestein zur Erde bringen - "Chang'e 5": Landung chinesischer Mondsonde rückt näher

Peking (dpa) - Die Landung einer chinesischen Sonde zum Sammeln von Gesteinsproben auf dem Mond rückt näher. Das Lande- und Wiederaufstiegsmodul trennte sich am Montagmorgen vom Raumschiff "Chang'e 5", das um den Mond kreist, wie der chinesische Staatssender ... mehr

Gescheiterte Mondlandung für Indien? Kurz vor Landung geht Kontakt verloren

Panne im All: Indien wollte die vierte Nation werden, die einen Flugkörper auf dem Mond landet. Nun ist kurz vor dem Manöver der Kontakt zur Sonde abgebrochen.  Die indische Raumfahrtbehörde hat nach eigenen Angaben kurz vor ihrer ersten geplanten Mondlandung ... mehr

Schicksal von "Vikram" unklar: Indien verliert Kontakt zu seinem Mond-Lander

Neu Delhi (dpa) - Die indische Raumfahrtbehörde hat nach eigenen Angaben kurz vor ihrer ersten geplanten Mondlandung die Kommunikation zu ihrem Lander "Vikram" verloren. Der Kontakt sei erloschen, als "Vikram" gut zwei Kilometer über der Oberfläche des Erdtrabanten ... mehr

"Chandrayaan-2": Indische Raumsonde schwenkt in Mondumlaufbahn ein

Erster Teilerfolg: "Chandrayaan-2" ist in die Mondumlaufbahn eingeschwenkt. Im September soll die indische Raumsonde auf dem Mond landen. Der Start der Sonde wurde mehrfach verschoben.  Vier Wochen nach ihrem Start ist die indische Raumsonde "Chandrayaan ... mehr

Neuer Wettlauf im All: Indien schickt eine Raumsonde zum Mond

Neu Delhi (dpa) - Nach mehreren gescheiterten Anläufen hat Indien erstmals in der Geschichte des Landes eine Raumsonde zur Landung auf dem Mond ins All geschickt. Eine Trägerrakete vom Typ GSLV Mark-III brachte die unbemannte Sonde "Chandrayaan ... mehr

Starttermin festgesetzt: Indien nimmt neuen Anlauf zur Mondmission "Chandrayaan-2"

Neu Delhi (dpa) - Indien will an diesem Montag einen neuen Start seiner schon mehrfach verschobenen Mondlandungs-Mission versuchen. Die unbemannte Raumsonde "Chandrayaan-2" solle am 22. Juli um 14.43 Uhr Ortszeit (11.13 MESZ) mit einer Rakete ... mehr
 


shopping-portal