Sie sind hier: Home > Themen >

Monschau

Thema

Monschau

Gläubige in Monschau klagen über Ausschlag durch Aschenkreuz

Gläubige in Monschau klagen über Ausschlag durch Aschenkreuz

Eine gut gemeinte Aschermittwochsaktion der Kirche im Eifelort Monschau hat offenbar zu Hautproblemen bei mehreren Gläubigen geführt. In sieben Gotteshäusern waren am Mittwoch Gläschen mit einem schon abgefüllten Gemisch aus Asche und Weihwasser hinterlegt worden ... mehr
Geldautomat gesprengt: Täter flüchten ohne Beute

Geldautomat gesprengt: Täter flüchten ohne Beute

Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag in Monschau in der Eifel einen Geldautomaten gesprengt, aber keine Beute gemacht. Der Automat wurde erheblich beschädigt, Teile der Front herausgerissen. Dennoch gelang es den Tätern nach Polizeiangaben nicht, das Innere ... mehr
22-Jähriger bei Autounfall in der Eifel gestorben

22-Jähriger bei Autounfall in der Eifel gestorben

Ein 22-Jähriger ist in Monschau in der Eifel bei einem Unfall in seinem Auto eingeklemmt und tödlich verletzt worden. Der junge Mann war am späten Samstagabend aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, sagte ein Sprecher der Polizei Aachen ... mehr
Jessica Ginkel ersetzt Rebecca Immanuel in der

Jessica Ginkel ersetzt Rebecca Immanuel in der "Eifelpraxis"

Jessica Ginkel ersetzt Rebecca Immanuel in der ARD-Reihe "Die Eifelpraxis". Die Berlinerin Ginkel steht dafür schon seit einigen Tagen mit Simon Schwarz vor der Kamera. Vor wenigen Tagen fiel in Monschau bei Aachen die erste Klappe für zwei neue Filme ... mehr
Corona: Narzissenblüte in der Eifel fällt für Wanderer aus

Corona: Narzissenblüte in der Eifel fällt für Wanderer aus

In der Eifel bahnt sich ein Naturschauspiel an, wegen der Corona-Krise allerdings weitgehend ohne Zuschauer: Die Narzissenblüte hat begonnen. Die Stadt Monschau und die Gemeinde Hellenthal haben Parkplätze und Zugänge zu den großen Narzissenwiesen gesperrt. Davor seien ... mehr

Wolfspaar in der Eifel nachgewiesen

In der Eifel hat sich ein Wolfspaar angesiedelt. Das NRW-Umweltministerium berichtete am Mittwoch über einen entsprechenden Nachweis. Das Territorium des Tierpaares liege zwar schwerpunktmäßig im belgischen Teil des Hohen Venns östlich von Eupen - es reiche ... mehr

Wolfshybride: In Eifel entdeckt, Herkunft aus Belarus

Eine Gruppe von Wanderern hat in der Eifel bei Monschau ein wolfsähnliches Tier gefangen. Wie sich später herausstellte, handele es sich um einen Wolfshybriden, unter dessen Vorfahren vor drei Generationen ein Hund war, wie das Landesumweltamt Lanuv am Donnerstag ... mehr

Panne in Monschau: Stadtrat muss später gewählt werden

Wegen einer Panne beim Zuschnitt der Wahlkreise dürfen die Bürger in der Eifelstadt Monschau den Stadtrat am 13. September noch nicht wählen. Dafür müsse ein neuer Termin festgelegt werden, teilte die Stadt Monschau am Mittwoch mit. Durch einen ... mehr

Winter gibt in der Eifel ein Intermezzo

Der Winter hat am Montag ein Intermezzo in der Eifel gegeben. In Monschau und im Bereich des Hohen Venns lagen nach Angaben des Wetterportals Eifelwetter.de stellenweise bis zu zehn Zentimeter Schnee. "Wir haben eine winterliche Bilderbuchlandschaft. Es sieht ... mehr

Neues Wolfsgebiet in der Eifel ausgewiesen

In Nordrhein-Westfalen ist wohl ein dritter Wolf heimisch geworden. Das nordrhein-westfälische Umweltministerium hat deshalb am Mittwoch Teile der Nordeifel zum Wolfsgebiet erklärt. NRW hat damit drei offizielle Wolfsgebiete. Die neue Zone heißt "Eifel - Hohes ... mehr

Es blüht die Kirsche: und die Instagram-Tauglichkeit

Vor einiger Zeit stand eine Koreanerin im Geschäft von Victoria Harlos in Bonn, sie war etwa 20 Jahre alt und sie sagte: "Jeder in meiner Generation kennt diese Straße." Das war insofern verwunderlich, weil die Straße, in der Harlos ihr Geschäft betreibt, vor gar nicht ... mehr

Wilde Narzissen beginnen zu blühen

In der Eifel bahnt sich mit den ersten blühenden Narzissen ein Naturschauspiel an, zu dem in den nächsten Wochen Scharen von Wanderern erwartet werden. "Die Narzissenblüte hat begonnen", sagte eine Sprecherin der Monschau Touristik am Freitag - allerdings ... mehr

Nasser Saison-Start: Viele Skigebiete warten auf Frost

Nach nassem und wechselhaftem Start in die Skisaison hoffen die Liftbetreiber im Sauerland auf die zweite Winterhälfte. Bislang konnte nur etwa die Hälfte der Lifte an den 89 Pisten mit Beschneiungsanlagen öffnen. "In diesem Winter hatten die Betreiber nur kurze ... mehr

Neuer Städteregionsrat Aachen wird in Stichwahl bestimmt

Wie erwartet kommt es bei der Wahl eines neuen Städteregionsrates in der Städteregion Aachen zu einer Stichwahl. Die Kandidaten von CDU, Tim Grüttemeier, und SPD, Daniela Jansen, holten im ersten Wahlgang am Sonntag die meisten Stimmen und stehen damit am 18. November ... mehr

Keine hohe Beteiligung bei Wahl von neuem Städteregionsrat

Bei der Wahl eines neuen Städteregionsrates in der Städteregion Aachen haben am Sonntag bis 16 Uhr rund 30 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Dies teilte ein Sprecher der Städteregion mit. Wahlberechtigt sind knapp 440 600 Bürger. Rund 400 Wahllokale ... mehr

Städteregionsratswahl in der Aachener Region hat begonnen

In der Region Aachen hat am Sonntag die Wahl zum Städteregionsrat begonnen. Dabei sind rund 440 000 Wahlberechtigte aus dem Städte-Verbund aufgerufen, ihre Stimme in mehr als 400 seit dem Morgen geöffneten Wahllokalen abzugeben. Der bisherige Chef Helmut Etschenberg ... mehr

Wahl des Städteregionsrats Aachen: 440 000 Wahlberechtigte

Die Bürger in der Städteregion Aachen wählen heute einen neuen Städteregionsrat. 440 000 Wahlberechtigte aus dem Gemeindeverband sind bis 18 Uhr aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Der bisherige Chef Helmut Etschenberg (CDU) hört mit 71 Jahren ... mehr

Tankwagen bringen Tausende Liter Trinkwasser nach Belgien

Die Trockenheit hat in der Eifel zu einem ungewöhnlichen kleinen Grenzverkehr geführt: Täglich bringen Tankwagen Tausende Liter Trinkwasser von Monschau ins belgische Bütgenbach. Das Wasserwerk Perlenbach hilft der belgischen Eifelgemeinde, wie der stellvertretende ... mehr

Unbekannte entfernen 15 Gullydeckel

Insgesamt 15 Gully-Deckel haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch in Monschau nahe der belgischen Grenze aus dem Boden gehoben und entfernt. In einem Fall sei ein 34-jähriger Autofahrer über einen der offenstehenden Kanalschächte gefahren, teilte die Polizei Aachen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: