Thema

Mühldorf a.Inn

Den Haag: Europol gelingt Schlag gegen Fälscherbanden

Den Haag: Europol gelingt Schlag gegen Fälscherbanden

Die europäische Polizeibehörde hat zwei Fälscherbanden ausgehoben. Mehr als 30 Menschen wurden festgenommen. Ein Fokus der Europol-Beamten lag auf dem Verkauf von Waren über soziale Medien. Europäische Ermittler haben zwei große Fälscherbanden ausgehoben ... mehr
Tanzshow - Es wird spannend: Finale bei

Tanzshow - Es wird spannend: Finale bei "Let’s Dance"

Berlin (dpa) - Denkt man in einigen Jahren an die nun zu Ende gehende "Let’s Dance"-Staffel zurück, dann ist fraglich, ob einem als erstes der Gewinner in den Kopf schießt - oder die Premieren, die das Format in seinem zwölften Jahr feiern durfte. Nicht nur tanzte ... mehr
Berlin: Umweltschützer planen Protestcamp am Kanzleramt

Berlin: Umweltschützer planen Protestcamp am Kanzleramt

Eigentlich ist der Aufbau von Zelten bei Demos verboten. Klimaschützer in Berlin wollen sich daran nicht halten – und vor dem Kanzleramt campieren.  Umweltschützer wollen aus Protest gegen die Klimapolitik ab Freitagnachmittag ein Camp im Berliner Regierungsviertel ... mehr
Notebooks und PCs: So kriegen die lahme Geräte wieder flott!

Notebooks und PCs: So kriegen die lahme Geräte wieder flott!

Windows-Rechner verlieren über die Jahre schnell an Leistung. Doch alte Geräte müssen nicht gleich auf dem Schrott landen. Viele Probleme lassen sich mit Software-Tools oder neuen Bauteilen beheben.  Rund 23 Kilogramm Elektroschrott produziert der Durchschnittsdeutsche ... mehr

"Bares für Rares": Brüder verrechnen sich beim Goldschmuck ihrer Oma

Die Brüder Fynn und Kieron Hamann aus Hamburg bringen Schmuckstücke aus dem Erbe ihrer Großmutter zu "Bares für Rares". Wie viel sie wirklich wert sind, damit haben sie nicht gerechnet. Ein paar Ohrringe und ein Armand bieten Fynn und Kieron Hamann bei " Bares ... mehr

Autofahrer flüchtet vor der Polizei und kracht in Garten

Nach einer rasanten Verfolgungsjagd ist ein Autofahrer im Landkreis Mühldorf in einen Garten gekracht und schwer verletzt worden. Der 48-Jährige gab in der Nacht zum Montag bei einer Polizeikontrolle plötzlich Gas. Mehrere Streifen konnten den Mann nicht stoppen ... mehr

Filmfestival in Cannes: Rita Oras Luxus-Schmuck im Flieger vergessen

Rita Ora zeigt sich gerne mit Juwelen. Für den roten Teppich beim Filmfestival in Cannes wird sie mit dem Schmuck einer Luxus-Marke ausgestattet. Doch dann passiert ihrer Kurierin eine peinliche Panne.    Eine Kurierin hat millionenschweren Schmuck, den die britische ... mehr

22 Festnahmen in Europa: Polizei zerschlägt Drogen- und Zigarettenhändlerring

Ermittlungserfolg: Die Europol hat 22 Verdächtige eines Drogen- und Zigarettenhändlerrings verhaftet. Die Bande hat rund 680 Millionen Euro mit illegalen Geschäften verdient.  Die Polizei hat einen EU-weit agierenden Drogen- und Zigarettenhändlerring zerschlagen ... mehr

Studien: Erasmus-Teilnahme fördert Jobchancen

Brüssel (dpa) - Teilnehmer des EU-Austauschprogramms Erasmus haben Studien zufolge bessere Chancen, einen Job zu bekommen. Die Erfahrung im Ausland habe der Mehrheit der Absolventen geholfen, eine Anstellung zu finden, heißt es in zwei Studien , die die EU-Kommission ... mehr

Lastwagenfahrer verunglückt tödlich in Kiesgrube

In einer Kiesgrube in Oberbayern ist ein Lastwagenfahrer gestorben. Der 53-Jährige habe sich mit seinem Fahrzeug auf dem Gelände in Maitenbeth (Landkreis Mühldorf am Inn) festgefahren und einen Kollegen um Hilfe gebeten. Um den Lastwagen zu befreien ... mehr

Streit um Verhängung von Blockade: Arabische Emirate: UN-Gericht soll gegen Katar vorgehen

Die Vereinigten Arabischen Emirate und Katar können sich nicht einigen. Deshalb soll nun der Internationale Gerichtshof im Streit über eine Blockade eingreifen. Auch von Fake News ist die Rede.  Im Streit über die Verhängung einer Blockade gegen Katar haben ... mehr

Verwaiste Fuchsbabys gerettet

Allein hätten die Tierchen wohl den Tod gefunden: Zwei verwaiste Fuchsbabys sind in Oberbayern von einer Straße gerettet worden. Die beiden Welpen liefen immer wieder auf die Fahrbahn zwischen Taufkirchen und Kraiburg am Inn. Eine Frau bemerkte die kleinen ... mehr

82-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos im oberbayerischen Neumarkt-Sankt Veit ist ein 82 Jahre alter Mann gestorben. Der Rentner war am Dienstagvormittag mit einem dreirädrigen Fahrzeug aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Polizei ... mehr

Deutsche besitzen so viel Gold wie nie

Obwohl es keine Zinsen abwirft, investieren die Deutschen gern in Gold: Sie horten mehr als ein Zwanzigstel der weltweiten Vorräte. Warum die Anleger Gold bevorzugen – und was der Schatz wert ist. Gold ist in Zeiten niedriger Sparzinsen als Geldanlage zunehmend gefragt ... mehr

Scheidung: So vermeiden Sie eine Kostenfalle

An eine Scheidung denkt kaum ein Paar, wenn es vor dem Traualtar steht. Doch nicht jede Ehe hält für die Ewigkeit. Eine Scheidung muss aber nicht teuer sein, wenn die Scheidenden auf einige Punkte achten. Eine Scheidung muss nicht viel kosten. Auch wenn sich Paare nicht ... mehr

Internationaler Strafgerichtshof: Bensouda scheitert, keine Ermittlungen in Afghanistan

Der Internationale Strafgerichtshof wird keine Ermittlungen wegen Kriegsverbrechen in Afghanistan aufnehmen. Damit wird ein Anliegen der Chef-Anklägerin abgeschmettert. Der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) wird vorerst nicht zu möglichen Kriegsverbrechen ... mehr

Sudan: Militärregierung will Diktator al-Baschir nicht ausliefern

Das Militär hat Omar al-Baschir gestürzt, doch die neuen Machthaber des Sudan wollen ihn nicht an den Internationalen Strafgerichtshof übergeben. Zugleich sagten sie eine Zivilregierung zu. Die neuen Machthaber im Sudan wollen den gestürzten Präsidenten Omar al-Baschir ... mehr

Tagesanbruch: Deutschlands Interessen werden im Sudan verteidigt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, Florian Harms ist verhindert, deshalb berichte ich heute. Hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages:  WAS WAR? In der Liste der langjährigen Staatsoberhäupter belegte Omar al-Baschir bis gestern Platz ... mehr

Fatou Bensouda: USA entziehen Chefanklägerin des Weltstrafgerichts Visum

Den USA ist der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag seit Langem ein Ärgernis. Weil die Kammer gegen US-Soldaten ermitteln will, greift Washington zu drastischen Maßnahmen. Die USA haben der Chefanklägerin des Weltstrafgerichts, Fatou Bensouda, das Einreisevisum ... mehr

500 Jahre altes Schiffswrack in den Niederlanden entdeckt

Zufällig wurde in der Nordsee das Wrack eines Handelsschiffs aus dem 16. Jahrhundert gefunden. Mit an Bord: Kupferplatten der deutschen Kaufleute Fugger. Niederländische Bergungsexperten haben auf dem Boden der Nordsee das Wrack eines rund 500 Jahre alten Handelsschiffs ... mehr

Halle gerät in Brand: 200 000 Euro Schaden

Beim Brand einer Halle im Landkreis Mühldorf am Inn ist Schaden in Höhe von 200 000 Euro entstanden. Das für landwirtschaftliche Zwecke genutzte Gebäude war in der Nacht zu Samstag in Brand geraten, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde bei dem Brand in Waldkraiburg ... mehr

Isomatte kaufen: 7 gute Isomatten im Vergleich

Die warme Jahreszeit naht und es dauert nicht mehr lange bis zum ersten Festival, zum Campingtrip oder zur Wanderung. Das heißt auch wieder Nächte unter freiem Himmel. t-online.de hat für Sie die besten Isomatten recherchiert: Vom günstigen Schaumstoff-Modell ... mehr

Völkermord von Srebrenica: Lebenslange Haft für Ex-Serbenführer Karadzic

Der frühere bosnische Serbenführer Radovan Karadzic muss lebenslang ins Gefängnis. UN-Richter sprachen ihn des Völkermordes schuldig – und verschärften die Strafe. Wegen des Völkermordes von Srebrenica ist der politisch Hauptverantwortliche, der heute ... mehr

Schüsse in Utrecht: Gefundener Brief weist auf Terroranschlag hin

Nach den Schüssen in Utrecht verdichten sich Hinweise auf ein Terrormotiv. Diesen Schluss lässt offenbar ein Brief zu, den die Polizei im Fluchtwagen fand. Die Niederlande trauern derweil. Einen Tag nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht hat die Polizei ... mehr

USA sanktionieren Ermittler beim Internationalen Strafgerichtshof

Die USA machen seit längerer Zeit Stimmung gegen den Internationalen Strafgerichtshof – aus Sorge vor Strafverfolgung ihrer Soldaten. Jetzt gehen sie direkt gegen die Juristen aus Den Haag vor. Die USA verweigern künftig Mitarbeitern des Internationalen ... mehr

Neuss: Diebe stehlen Briefe von totem Vater an seine Töchter

Ein todkranker Vater schrieb seinen Töchtern Briefe und ein Buch – die Mädchen sollten sie in wenigen Jahren lesen. Jetzt haben Diebe die Botschaften gestohlen. Wohl versehentlich . Einbrecher haben in Neuss einen Tresor gestohlen, in dem unersetzliche Erinnerungen ... mehr

Null-Euro-Schnäppchen im Internet sind eine Falle

Wer online einkaufen will, sollte aufpassen. Manche Händler bieten scheinbar Schnäppchen-Angebote. Doch in Wirklichkeit wird der Kunde in solchen Fällen abgezockt. Einige Online-Shops bieten Kunden derzeit Uhren und Schmuck für null Euro an. Doch solche Angebote ... mehr

Mini-PCs im Test: Darauf kommt es beim Kauf an

Zum digitalen Arbeiten und für Film- oder Musikgenuss ist der PC noch immer die erste Wahl. Doch viele Modelle sehen hässlich aus und brauchen viel Platz. Wer nur über einen kleinen Schreibtisch verfügt, kann sich mit einem Mini-PC behelfen. Verstecken ... mehr

"Krieg mit dem Iran" – Netanjahu sorgt mit Äußerung für Wirbel

Israels Ministerpräsident ist für harsche Kritik am Iran bekannt. Vor der Nahost-Konferenz in Warschau spricht er in einem Video sogar vom "Anliegen eines Krieges". Später wird die Aufnahme gelöscht. Die Botschaft bleibt. Zum Auftakt der umstrittenen Nahost-Konferenz ... mehr

Milliardärsfamilie Reimann will Mehrheit an Coty-Konzern

Kaum jemand kennt sie – die Reimanns, eine der reichsten Familien Deutschlands. Für knapp zwei Milliarden wollen sie nun ihren Anteil am angeschlagenen Coty-Konzern ausbauen. Die deutsche Milliardärsfamilie Reimann will die Kontrolle über den angeschlagenen US-Kosmetik ... mehr

Diamantring für elf Euro – jetzt erzählt Frau die Geschichte

Eine Londonerin war jahrelang überzeugt, dass sie einen Ring mit Glasstein besaß. 30 Jahre nach dem Kauf bringt ihr der Ring mehrere Hunderttausend Euro ein. Nun erzählt sie, wie es dazu kam. Vor 33 Jahren hat Debra Goddard einen Ring für umgerechnet elf Euro auf einem ... mehr

Brexit: Ich will in Großbritannien studieren. Was jetzt?

Berlin (dpa/tmn) - Bislang ist Großbritannien Programmland von Erasmus+. Derzeit gibt es aber keine verbindlichen Aussagen über den Verbleib oder zum zukünftigen Status im Programm, wie die Bundesregierung erklärt. Bei einem ungeregelten Brexit ... mehr

Mit Hilfe eines Krans: Vierter Verschütteter in Den Haag nach Gasexplosion gerettet

Amsterdam (dpa) - Rund zehn Stunden nach einer schweren Gasexplosion in der niederländischen Großstadt Den Haag ist in der heutigen Nacht ein vierter Verschütteter aus den Trümmern eines Wohnhauses geborgen worden. Der 28 Jahre alte Mann wurde gerettet, nachdem ... mehr

Den Haag: Vierter Verschütteter nach Gasexplosion gerettet

In der niederländischen Stadt Den Haag ist nach einer Explosion ein Wohnhaus eingestürzt. Stundenlang arbeiten Retter auf der Suche nach Verschütteten in den Trümmern. Schließlich finden sie das vermutlich letzte Opfer. Rund zehn Stunden nach einer schweren Gasexplosion ... mehr

Upgrade auf Windows 10: Diese Voraussetzungen sollte Ihr Rechner erfüllen

In knapp einem Jahr endet der Support für Windows 7. Für viele Nutzer stellt sich die Frage, ob sie ihren alten Rechner austauschen sollen. Denn nicht jeder PC eignet sich für das Upgrade.  Auf gut einem Drittel aller PCs läuft noch immer Windows ... mehr

400 Polizeibeamte durchsuchen Ankerzentrum Waldkraiburg

Rund 400 Polizisten haben am Mittwoch die Flüchtlingsunterkunft im oberbayerischen Waldkraiburg kontrolliert. In der Außenstelle des Ankerzentrums Manching mit knapp 350 Bewohnern sei es mehrfach zu größeren Ausschreitungen gekommen, begründete die Polizei ihr Vorgehen ... mehr

Nordsee: Bergung von rund 300 Containern begonnen

Mehr als zwei Wochen nach der Havarie des riesigen Containerschiffes MSC Zoe in der Nordsee haben die Arbeiten zur Bergung von fast 300 Containern begonnen. Das teilte das niederländische Ministerium für Infrastruktur und Wasserwirtschaft am Freitag ... mehr

Den Haag: Iran soll für zwei Morde in Niederlanden verantwortlich sein

2015 und 2017 starben zwei regimekritische Iraner in den Niederlanden. Der niederländischen Regierung zufolge soll der iranische Staat hinter den Morden stecken. Der Iran ist nach Angaben der niederländischen Regierung für zwei Morde an Regimegegnern in den Niederlanden ... mehr

Trotz Neureuther-Comeback - Slalom-Team kriselt - Straßer: "Fehlt Spaß an der Freude"

Zagreb (dpa) - Das jahrelang erfolgsverwöhnte deutsche Slalom-Team ist vor den Klassikern im Januar in eine Mini-Krise geschlittert. In Zagreb schaffte es der lange verletzte Felix Neureuther zwar auf Rang acht. Seine Ski-Kollegen aber enttäuschten, allen voran Fritz ... mehr

Mann nach Messerattacke auf zwei Frauen in U-Haft

Beim Streit mit seiner ehemaligen Partnerin hat ein Mann die Frau in Oberbayern mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Eine ihr zur Hilfe eilende 23-Jährige erlitt in der Nacht zum Montag in einer Wohnung in Waldkraiburg (Landkreis Mühldorf am Inn) schwere ... mehr

"Pure Verführung": Niederländer streiten über Nazi-Ausstellung

Wie setzt man sich angemessen mit Kunst und Design aus dem Dritten Reich auseinander? Darüber ist in den Niederlanden eine Diskussion entbrannt. Auslöser ist eine neue Ausstellung. Eine geplante Ausstellung über das "Design des Dritten Reiches" in den Niederlanden ... mehr

Zu viel Blei und Cadmium: Minister warnt vor Modeschmuck

Modeschmuck enthält oft Cadmium oder Blei. Das zeigt auch eine aktuelle Untersuchung von Schmuckstücken. Wegen teils deutlich überschrittener Anteile von Blei oder Cadmium warnt der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller ... mehr

Christbäume trotzten dem trockenen Sommer: Saison eröffnet

Die sommerliche Dürre wirkt sich weder auf die weihnachtliche Christbaumpracht noch auf die Kosten aus. Die meisten Bäume, die dieses Jahr in den Wohnzimmern stehen werden, sind etwa zehn Jahre alt - und hatten so tiefe Wurzeln, dass die Trockenheit ihnen kaum etwas ... mehr

Schwerer Unfall in Bayern: Toter und Verletzte

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Bayern ist ein 27-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden aus einem brennenden Kleinbus gerettet. "Das Auto geriet am Samstagabend auf der Bundesstraße 12 in den Gegenverkehr und krachte frontal ... mehr

Versteigerung: Rekordpreis für Perlenanhänger von Marie-Antoinette

Genf (dpa) - Ein Diamantenanhänger mit einer Naturperle aus dem Besitz der einstigen französischen Königin Marie-Antoinette (1755-1793) hat laut Auktionshaus für einen Rekordpreis den Besitzer gewechselt. Bei einer Versteigerung bei Sotheby's in Genf erhielt ... mehr

Neuseeland: Angler rettet Kleinkind vor dem Ertrinken

Im Urlaub geht Gus Hutt an einem Strand in Neuseeland angeln. Dort hat er seinen Lieblingsplatz. Doch dann trifft er eine lebensrettende Entscheidung. Früh am Morgen suchte sich der Hobby-Angler Gus Hutt einen ruhigen Abschnitt am Matata-Strand in Neuseeland ... mehr

Notebook unter 1000 Euro kaufen: Welches Modell ist das richtige?

Irgendwann hat auch das beste Notebook ausgedient und ein neues muss her. Aber welches ist das richtige? Vor der Entscheidung stehen lange Testergebnisse, verwirrende Modellbezeichnungen, Leistungswerte und technische Details. Die gute Nachricht ... mehr

In der Entwicklung: Neue Mini-Serie für Peter Kurth

Berlin (dpa) - Peter Kurth (61) kann sich derzeit über mangelnde Rollenangebote nicht beklagen. Jetzt entwickelt die Produktionsfirma Saxonia Media eine Miniserie für den Schauspieler, wie das Unternehmen in Leipzig mitteilte. Kurth ist derzeit als einer ... mehr

Nach Schlappe vor UN-Gericht: USA ziehen diplomatische Konsequenzen

Die USA wollen sämtliche Verträge im Zusammenhang mit dem Internationalen Gerichtshof prüfen. Zudem wurde ein mehr als 60 Jahre altes Abkommen aufgekündigt. Der Auslöser: ein Gerichtsurteil. Die US-Regierung stellt nach der juristischen Niederlage im Streit ... mehr

Niederlande: Sieben Verdächtige in Haft – Polizei vereitelt Terroranschlag

Die Pläne sollen sehr konkret gewesen sein: In den Niederlanden hat die Polizei offenbar einen Terroranschlag verhindert. Mehrere Verdächtige wurden verhaftet. Die niederländischen Sicherheitsbehörden haben nach eigenen Angaben einen geplanten Terroranschlag ... mehr

Rohingya-Vertreibung in Myanmar: Internationales Strafgericht ermittelt

Hunderttausende Muslime mussten aus Myanmar fliehen. Nun will der internationale Strafgerichtshof den Einsatz des Militärs untersuchen. Dies könnte zu einer Anklage wegen Völkermords führen. Der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) hat Vorermittlungen gegen Myanmar ... mehr

USA wollen Internationalen Strafgerichtshof "sterben lassen"

Gegen Angehörige des US-Militärs könnten Ermittlungen durch den Internationalen Strafgerichtshof erfolgen. Ein Trump-Berater bezeichnet das Gericht als "illegitim". Die US-Regierung hat mit Sanktionen gegen Mitglieder des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH ... mehr

Großbritannien und Mauritius streiten um Inselgruppe

Klein, aber dafür umso wichtiger – nur wem gehört es? Der Chagos-Archipel ist Mittelpunkt einer Auseinandersetzung zwischen Großbritannien und Mauritius. Mit einem heftigen Streit zwischen Großbritannien und Mauritius hat vor dem Internationalen Gerichtshof ... mehr

Internationaler Gerichtshof - USA weisen Iran-Klage zurück: UN-Gericht nicht zuständig

Den Haag (dpa) - Die USA haben eine Klage des Irans gegen neue US-Sanktionen vor dem höchsten UN-Gericht in Den Haag entschieden zurückgewiesen. "Dieses Gericht ist nicht zuständig", sagte Jennifer Newstead, die Anwältin des US-Außenministeriums, vor dem Internationalen ... mehr

Arbeit: In der Ausbildung gehen erst wenige ins Ausland

Bonn (dpa/tmn) - Zum Lernen ins Ausland gehen - das steht nicht nur Studenten offen, sondern auch Azubis. Bisher legen allerdings erst wenige eine Auslandsstation in der Ausbildung ein. 5,3 Prozent der Lehrlinge in Deutschland haben ... mehr
 
1 3 4 5

Rezepte zu Mühldorf a.Inn

Fischfilet à l’Orange

Fischfilet à l’Orange

Schellfischfilets, Salz, Pfeffer, Zitronensaft ... Bewertung:   (10)
Eisbein mit Sauerkraut à la Brigitte

Eisbein mit Sauerkraut à la Brigitte

Eisbein, Sauerkraut, Zwiebeln, Lorbeerblatt ... Bewertung:   (23)
Feuriges Gulasch à la Yvonne

Feuriges Gulasch à la Yvonne

Gulasch, Zwiebel, Wasser, Fett, Stärke, Zucker ... Bewertung:   (26)
Lammkarree mit Rotwein und Kräutern

Lammkarree mit Rotwein und Kräutern

Lammkarrees (à 600 g), Knoblauchzehen ... Bewertung:   (10)
Schweinekoteletts mit Wasabi-Kruste

Schweinekoteletts mit Wasabi-Kruste

Wasabi, Frühlingszwiebeln, Schnittlauch ... Bewertung:   (69)


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe