Sie sind hier: Home > Themen >

Müll

Glühbirnen, Energiesparlampen und LEDs richtig entsorgen

Glühbirnen, Energiesparlampen und LEDs richtig entsorgen

Jedes Leuchtmittel hat einmal ausgedient – und wird entsorgt. Doch wer seine kaputte Lampe in die falsche Tonne wirft, riskiert schnell ein Bußgeld von bis zu 1.000 Euro. Diese Regelungen gelten in den Bundesländern. Verschiedene Leuchtmittel müssen unterschiedlich ... mehr
Überfüllte Räume und Müllberge: Ab wann ist man eigentlich ein Messie?

Überfüllte Räume und Müllberge: Ab wann ist man eigentlich ein Messie?

Ein unordentliches Zimmer spricht nicht gleich für das Messie-Syndrom. Betroffenen fällt es oft schwer, die Krankheit bei sich zu erkennen. Was verbirgt sich dahinter? Und was können Angehörige tun? Wer am Messie-Syndrom leidet, kann nicht entscheiden, welche Dinge ... mehr
Küchenrolle entsorgen – Altpapier, Rest- oder Biomüll: Wo gehört sie hin?

Küchenrolle entsorgen – Altpapier, Rest- oder Biomüll: Wo gehört sie hin?

Für viele Menschen ist sie im Haushalt eine nützliche Hilfe: die Küchenrolle. Doch wird das benutzte Küchenkrepp oft falsch entsorgt. Zudem gibt es umweltfreundlichere Alternativen. Zugegeben, die Küchenrolle ist praktisch: Das spezielle saugfähige Papier trocknet ... mehr
Achtung! Dieses Glas darf nicht in den Container

Achtung! Dieses Glas darf nicht in den Container

Verpackungen, Flaschen und Dosen müssen richtig entsorgt werden. Glas sollten Sie jedoch besonders genau sortieren, bevor es in die Tonne kommt – denn nicht jedes Glas darf in den Container.  Zu Hause sammelt sich oft viel Müll an. Während Papier- und Kunststoffreste ... mehr
Verpackung entsorgen: 6 Irrtümer über Gelbe Tonne, Gelber Sack & Wertstofftonne

Verpackung entsorgen: 6 Irrtümer über Gelbe Tonne, Gelber Sack & Wertstofftonne

Kunststoffmüll gehört immer in den Gelben Sack. Joghurtbecher müssen vor der Entsorgung ausgewaschen werden. Wertstofftonne oder Gelbe Tonne sind doch dasselbe. Es gibt viele Irrtümer über den Gelben Sack und die Gelbe Tonne. Was davon stimmt? Irrtum 1: Um den Gelben ... mehr

Altpapier, Gelber Sack oder Restmüll? In diesen Müll kommen Brötchentüten

Frische Brötchen vom Bäcker sind lecker. Aber wo werden die Papiertüten entsorgt, in denen Brot, Baguette und Co. vom Kunden mitgenommen werden? Die Brot- und Brötchentüte ist zweifellos praktisch. Die Backwaren – entweder beim Bäcker oder an der Backstation ... mehr

So schädlich sind schwarze Plastikverpackungen

Am 18. März ist Weltrecyclingtag – ein Anlass, um über die Nutzung von wertvollen Ressourcen nachzudenken. In Deutschland wird viel recycelt – aber jeder Einzelne kann es noch besser machen. Alle können im Alltag helfen, das Recycling und die Wiederverwertung ... mehr

Fünf Tipps gegen Lebensmittelverschwendung

Die Kartoffeln sind schrumpelig, das kaltgepresste Öl flockt und die Eier sind abgelaufen – doch müssen diese Lebensmittel deshalb gleich in den Müll? Keineswegs, lautet die Antwort.  Hier finden Sie Tipps, wie Sie Lebensmittel weiter verwenden ... mehr

Vorsicht vor Schimmel auf Brot! Dann sollten Sie Lebensmittel wegwerfen

Ärgerlich, wenn Lebensmittel innerhalb weniger Tage von Schimmel bedeckt sind. Doch sind Brot, Marmelade und Obst dann gleich verdorben? Und ist es gefährlich, schimmelige Lebensmittel zu essen? Abschneiden oder wegschmeißen? Diese Frage stellt sich fast jeder ... mehr

Rückgabe von Elektroschrott – neuer Gesetzentwurf: Das soll sich ändern

Egal, ob alter Fernseher oder kaputter Kühlschrank: Oftmals wird Elektroschrott auf der Straße abgestellt oder im Müll entsorgt. Beides ist verboten. Jetzt soll die Rücknahmepflicht beim Neukauf verschärft werden. Damit weniger Elektroschrott im Müll landet ... mehr

Greentech Festival: Fünf Innovationen für eine nachhaltigere Zukunft

Auf dem Greentech Festival treffen nachhaltige Ideen auf kreative Köpfe – und Besucher können die neuesten Innovationen im Bereich Umwelt- und Klimaschutz begutachten. Fünf spannende Neuerungen für die Zukunft.  Nur noch wenige Jahre soll es dauern, bis das erste ... mehr

Mehr zum Thema Müll im Web suchen

Umwelt-Aktion: 35.000 Helfer sammeln tonnenweise Müll von Flussufern

Düsseldorf (dpa) - Mehr als 35.000 Freiwillige haben am Samstag nach Angaben der Initiatoren die Ufer der Flüsse Rhein, Mosel und Ruhr von 320 Tonnen Müll befreit. Eine Besonderheit seien in diesem Jahr zahlreiche Masken gewesen, teilten sie mit. Der Rhein wurde ... mehr

Schädlich für Ihr Gemüse: Plastik im Kompost aus dem Baumarkt

Ob Altpapier, Glas, Verpackungsmaterial oder Gartenabfälle – das System der Mülltrennung hat sich in Deutschland durchgesetzt. Doch vor dem Wegwerfen steht die Frage: Was kommt wo rein? Aus Bequemlichkeit landen viele Abfälle in der falschen Tonne. Und das wirkt ... mehr

Nachhaltigkeitsexpertin Anke Schmidt lebt plastikfrei: "Will die Welt verändern"

Ein Stoffbeutel für den Einkauf, der Kaffee aus dem wiederverwendbaren Becher. Ganz so simpel ist der Verzicht auf Plastik nicht immer. Doch er ist möglich – wie dieses Beispiel zeigt.  Der Trend zu weniger Plastik ist da. Tragetaschen gibt es im Supermarkt nicht ... mehr

Kommt jetzt eine Pfandflicht für Pizzakartons?

Öffentliche Parks werden seit der Corona-Pandemie besonders intensiv genutzt – vor allem fürs Picknick oder als alternativer Essplatz zum Restaurant. Das hat Folgen: Es stapeln sich Pizzakartons und anderer Verpackungsmüll auf den Grünflächen. Meist wird die beliebte ... mehr

Joghurtbecher entsorgen: Diese Recycling-Fehler sollten Sie vermeiden

Joghurtbecher ausspülen oder nicht ? Alle leeren Becher ineinander stecken, um Platz zu sparen, oder einzeln in die Tonne geben? Beim Recyclen von Joghurtbechern kann man vieles falsch machen. So geht es richtig. Recycling nehmen viele sehr ernst – und machen dabei ... mehr

Gelber Sack Recycling: Was gehört wirklich in die Gelbe Tonne?

In vielen Haushalten gibt es eine Gelbe Tonne oder einen Gelben Sack zur Abfallentsorgung. Oft landet darin aus Unwissen ein buntes Sammelsurium. Wie sieht es mit Kleiderbügeln, Spielpuppen, Styropor oder Kronkorken aus? Wir erklären, was Sie in die Gelbe Tonne werfen ... mehr

Altglas entsorgen: Was in den Container kommt und was nicht

Altglas ist der wichtigste Rohstoff für die Produktion neuer Glasverpackungen. Damit es dafür eingesetzt werden kann, bedarf es eines ausgeklügelten Rücknahmesystems. Wir klären, was Sie beachten sollten ... mehr

Was darf alles in die Altpapiertonne und was gehört in den Restmüll?

Nicht alles, was wie Papier aussieht, gehört in die Blaue Tonne. Worauf Sie achten müssen, und welche Produkte nicht in die Papiertonne dürfen. Neben Tonnen für Restmüll und Biomüll findet sich die Altpapiertonne in immer mehr privaten Haushalten. Sie erleichtert nicht ... mehr

Madenbefall im Müll: Diese Hausmittel helfen gegen lästige Fliegenlarven

Im Sommer sieht man sie zu Tausenden in der Mülltonne: Maden. Sie sind nicht nur eklig, sondern auch schädlich für die Gesundheit. Wie können Sie die Maden und Larven bekämpfen? Wenn die Temperaturen im Sommer steigen, werden besonders viele Insekten ... mehr

Was bedeuten die Waldbrandgefahrenstufen?

Bei anhaltender, hoher Trockenheit steigt die Gefahr von Waldbränden. Das Risiko wird in verschiedene Stufen unterteilt – die jeweils auch Verbote für Waldspaziergänger mit sich bringen. Was sollten Sie wann beachten? Durch Waldbrände werden jährlich allein ... mehr

Backpapier: Das machen wir bei der Verwendung oft falsch

Es verhindert das Ankleben von Plätzchenteig und Pizza am Backblech. Backpapier ist sehr praktisch. Aber wann sollte es entsorgt werden? Ist es schädlich? Und wie verhindert man, dass es sich ständig aufrollt? Wer Speisen im Ofen zubereitet, setzt dabei ... mehr

Singende Mülltonne sorgt für Aufsehen

Dank fürs Einwerfen: Diese Mülltonne sorgt für Aufsehen. (Quelle: t-online.de) mehr

Lebensmittel im Sommer: Das killt die meisten Keime

Picknick im Grünen bei warmem Wetter: Das kann ein Fest für Keime werden. Diese breiten sich gerne auf rohem Fleisch und Gemüse oder im Nudelsalat aus. So erstickt man die Krankheitsgefahr im Keim. Strenge Sauberkeit, richtige Lagerung und gutes Durchgaren ... mehr

Schrecken in Gelsenkirchen - Gruselfund im Müll: Täuschend echt aussehender Silikonkopf

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Ein täuschend echt aussehender Kopf in einem Müllberg hat in Gelsenkirchen für Erschrecken gesorgt. Erst die Polizei konnte Entwarnung geben: Es handelt sich um einen lebensecht anmutenden Kopf aus Silikon. Die Polizei glaubt, dass er zu einer ... mehr

Brandgefahr: Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen

Berlin (dpa/tmn) - Egal ob E-Bikes, Handys oder Laptops: Sie alle werden mit Lithium-Ionen-Batterien und -Akkus betrieben. Nach dem Gebrauch dürfen diese Batterien und Akkus aber nicht einfach in den Hausmüll geworfen werden. Batterien und -Akkus müssen gesondert ... mehr

Aktuelle Daten: Wie viel Restmüll landet in den Tonnen der Deutschen?

Eine neue Untersuchung zeigt: In Deutschland fällt deutlich weniger Restmüll an als noch vor 30 Jahren. Dennoch bleibt noch viel zu tun – etwa bei der richtigen Mülltrennung. Die Deutschen entsorgen nur noch rund halb so viel Restmüll wie Mitte der 80er Jahre ... mehr

Müll richtig trennen: Was man beim Recycling beachten muss

Im Haushalt kommt jede Menge Müll zusammen – und der will sorgsam getrennt sein. Denn bei einem Verstoß drohen Ärger, Mehrarbeit und Kosten. Sind Sie sich sicher, dass Sie alles richtig entsorgen?  Laut Statistischem Bundesamt (DESTATIS) produzieren die Deutschen ... mehr

Sprung in der Schlüssel: Porzellan nicht ins Altglas werfen

Keramik, Porzellan oder Steingut gehören nicht in den Altglascontainer, will man sie entsorgen. Aber wohin mit den alten Tellern und Vasen? Die Vase hat einen Sprung oder die Teetasse ist auf dem Boden zerbrochen. Aber wohin mit dem nicht mehr gewollten Keramik ... mehr

Die besten Tipps gegen stinkende Mülleimer und Mülltonnen

Je höher die Temperaturen steigen, desto unangenehmer riechen die Abfallbehälter. Das gilt besonders für die Biotonne. Auch ein stinkender Mülleimer drinnen verteilt schnell seinen Gestank in der kompletten Wohnung. Dabei lässt sich der unangenehme Geruch ... mehr

Corona-Pandemie: Mehrwegverpackungen trotzdem nutzen

Gläser, Dosen oder Flaschen, die Sie mehrfach verwenden können, sind in der Corona-Pandemie unbeliebter geworden. Mit diesen Tipps werden auch Mehrwegverpackungen hygienisch sauber.  In Zeiten der Corona-Pandemie greifen Verbraucher oft auf Einwegverpackungen ... mehr

Corona-Hygiene: Mehrwegverpackungen richtig spülen

Berlin (dpa/tmn) - In Zeiten der Corona-Pandemie greifen Verbraucher oft auf Einwegverpackungen zurück. Viele haben offenbar Sorge, dass Viren auf Mehrwegverpackungen übertragen werden können. Diese Befürchtung ist aber unbegründet, erklärt Dorothea Seeger ... mehr

Gartendeko selber machen: 10 Upcycling-Ideen, die Geld sparen

Für die einen ist es Sperrmüll, für die anderen sind es kreative Unikate: Ausrangierte Möbel und Alltagsgegenstände werden mit ein paar Handgriffen zu einzigartigen Schmuckstücken umfunktioniert. Sie suchen neue Gartendekoration? Schauen Sie sich doch mal im Keller ... mehr

Von Kamera überführt: Dreiste Aktion im Fahrstuhl

Übeltäter überführt: Die Überwachungskamera in diesem Fahrstuhl zeichnet einen ungeheuerlichen Vorfall auf. (Quelle: t-online.de) mehr

Müllabfuhr legt seltsames Vorgehen an den Tag

Rätsel um die Tonne: Diese Aufnahmen einer Türkamera enthüllen ein seltsames Vorgehen der Müllabfuhr. (Quelle: KameraOne) mehr

Bericht der Umweltagentur - EU: Entschlossene Maßnahmen zur Rettung der Meere nötig

Kopenhagen (dpa) - Die Lage der europäischen Meere muss angesichts umfassender Probleme wie Überfischung, Klimawandel und Verschmutzung mit entschiedenen Maßnahmen schleunigst verbessert werden. Zu diesem Schluss kommt die in Kopenhagen ansässige EU-Umweltagentur ... mehr

Lästige Fliegen wirksam vertreiben und bekämpfen

Die gemeine Stubenfliege: Wie kann man einer Fliegeninvasion in den eigenen vier Wänden vorbeugen? Und was können Sie tun, wenn die lästigen Biester schon im Haus sind? Wer kennt das nicht? Man sitzt beim morgendlichen Frühstück, reibt sich noch den letzten Schlaf ... mehr

Gebrauchte Schutzmasken werden zum Problem

Masken, noch mehr Masken und Handschuhe: In der Corona-Krise gibt es ein neues Müllproblem im Meer. Ein Experte glaubt: Das ist erst der Anfang (Quelle: t-online.de) mehr

Müllabfuhr: Bei diesen Fehlern wird der Abfall nicht abgeholt

Wenn am Tag der Müllabfuhr die Mülltonnen ungeleert an der Straße stehen bleiben, ist das äußerst ärgerlich. Oft sind die Besitzer der Tonnen jedoch selbst dafür verantwortlich. Denn bei groben Verstößen gegen die Entsorgungsregeln muss die Müllabfuhr den Abfall nicht ... mehr

Richtige Müllentsorgung: Was in die Biotonne darf – und was nicht

Wer richtig Müll trennt, tut damit etwas für die Umwelt. Aus Bioabfällen zum Beispiel kann Erdgas gewonnen werden. Verbraucher sollten aber wissen, was in die Biotonne darf – und was nicht. Was darf in die Biotonne? Nicht nur Reste von Obst und Gemüse, sondern ... mehr

Dramatische Bilder aus Lateinamerika: See erstickt komplett im Müll

Dramatische Bilder aus Lateinamerika: Ein See erstickt komplett im Müll. (Quelle: Euronews) mehr

Sanieren oder Renovieren - Arbeiten am Haus: Bauschutt trennen zahlt sich aus

Bonn (dpa/tmn) - Jeder muss irgendwann mal Baumaterialien entsorgen. Schon bei kleinen Um- und Ausbauprojekten oder Modernisierungen im Haus bleiben alte Keramikfliesen, Kunststoffe, Holz, Wandplatten aus Styropor, lackierte Fenster und Türen, Betonteile, Mauerwerk ... mehr

Vorsicht vor der Tonne: Müllmann erlebt böse Überraschung

Vorsicht vor der Tonne: Ein Müllmann in Großbritannien erlebte eine böse Überraschung. (Quelle: t-online.de) mehr

Weiß oder grün?: Glas in die richtige Tonne entsorgen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wenn ein Trinkglas kaputt geht, gehört es in die Tonne - damit sich keiner an den Splittern verletzt. Aber in welche Tonne? Der Altglascontainer ist dafür nicht geeignet. Trinkgläser, aber auch Porzellan, Keramik sowie ... mehr

So waschen Sie Ihre Wäsche umweltfreundlich

In vielen Bereichen des Alltags versuchen wir mittlerweile die Umwelt zu schonen. Forscher zeigen, dass das auch beim Wäschewaschen machbar ist. Eine große Rolle spielt dabei die Temperatur. Wissenschaftler haben untersucht, wie beim Wäschewaschen die Umwelt ... mehr

China schließt Europas Müll aus: Ein neuer Abnehmer ist gefunden

Weltweiter Handel mit Folgen: Die bittere Wahrheit über unseren Müll. (Quelle: t-online.de) mehr

Müll rausbringen: Mann setzt völlig bekloppte Erfindung um

Müll rausbringen: Mann setzt völlig bekloppte Erfindung um. (Quelle: KameraOne) mehr

Ausmisten in der Corona-Krise: Deshalb ist das ist keine gute Idee

Zu Hause bleiben – diese Maßnahme ist angesichts der rasanten Ausbreitung des Coronavirus momentan das Beste. Viele nutzen die Zeit sinnvoll und putzen ihre Wohnung oder misten aus. Doch gerade Letzteres ist zurzeit keine gute Idee. Durch die Kontaktbegrenzung ... mehr

Sperrmüll-Entsorgung: Was darf rein und was nicht?

Der Dachboden ist voll, der Keller kaum noch begehbar und das alte Sofa hängt seit Jahren durch? Mit einer Sperrmüll-Entsorgung verbannen Sie allen Unrat aus den eigenen vier Wänden, der zu groß für die Mülltonne ist. Welche Kosten entstehen und wie die Rechtslage ... mehr

Gemüsereste: Nicht wegwerfen! So lassen sich Schale & Co. verwerten

Wie selbstverständlich landen Endstücke oder das harte Äußere von Kürbis, Roter Bete oder anderer Knollen im Müll. Dabei steckt in ihnen viel Aroma. Und das kann für weitere Gerichte sinnvoll genutzt werden. Schnippelt man Gemüse, landen Schalen ... mehr

Was bedeuten die verschiedenen Recyclingcodes?

Drei Pfeile, angeordnet in einem Dreieck, eine Nummer in der Mitte – Recyclingcodes befinden sich auf vielen Verpackungen. Aber wofür stehen die einzelnen Zahlen? Wozu dient der Recyclingcode? Recyclingcodes zeigen an, woraus Produkte bestehen, und helfen dadurch, nicht ... mehr

Zweifel an Umsetzbarkeit: New York soll plastiktütenfrei werden

New York (dpa) - Das Fazit war eindeutig: "Überall in New York sind Plastiktüten zu einem allgegenwärtigen Anblick geworden", schrieb die eigens eingerichtete Kommission für Plastiktüten des Bundesstaats New York in ihrem Abschlussbericht ... mehr

Wie ist die Müllentsorgung im Mietshaus geregelt?

Überquellende Container oder müffelnde Biotonnen – um Müll und seine Entsorgung entzündet sich in Mietshäusern immer wieder Streit. Rechtfertigen zu wenig Mülltonnen sogar eine Mietminderung?  Ein häufiges Problem: Für den Abfall der Mieter reichen die aufgestellten ... mehr

Mikroplastik-Alarm: Diese Produkte sollten Sie nicht kaufen

Plastikmüll ist in der Umwelt überall zu finden. Doch nicht nur Flaschen, Tüten und Verpackungen aus Plastik belasten Natur, Tier und Mensch. Mikroplastik ist eine besondere Gefahr.  Sie sind winzig klein und begleiten fast unbemerkt unseren Alltag: Mikroplastikteilchen ... mehr

Edeka und Rewe testen essbaren Plastikersatz

Lange galten Plastikverpackungen als beste Möglichkeit, Obst und Gemüse vor dem Verderben zu bewahren – doch jetzt testen erste Supermärkte einen anderen Weg. Werden die Vorteile die Verbraucher überzeugen? Der Lebensmittelhandel steckt ... mehr
 


shopping-portal