Sie sind hier: Home > Themen >

Müncheberg

Expertin sieht keine Mückenplage in Deutschland

Expertin sieht keine Mückenplage in Deutschland

Mücken empfinden viele Menschen derzeit als besonders lästig, manche sprechen sogar von einer Plage. Davon kann nach Angaben von Biologin Doreen Werner vom Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) keine Rede sein. "Das ist unser individuelles Empfinden ... mehr
Zwei Menschen sterben bei Unfall nahe Müncheberg

Zwei Menschen sterben bei Unfall nahe Müncheberg

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Kleintransporter sind auf der Bundesstraße 1 bei Müncheberg (Märkisch-Oderland) zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Fürstenwalde am Sonntag mitteilte, ist der 59 Jahre alte Fahrer des Transporters am Samstagabend ... mehr
Warmes Wetter lässt Mücken ausschwärmen

Warmes Wetter lässt Mücken ausschwärmen

Müncheberg (dpa) – Der schnelle Temperaturanstieg in den vergangenen Tagen lässt die Mücken in Massen ausschwärmen. Dabei handele es sich um jene Exemplare, die in Kellern oder auf Dachböden überwintert haben, erklärte Mückenexpertin Doreen Walther vom Leibniz-Zentrum ... mehr
Warmer Frühsommer lässt viele Mücken durchs Land fliegen

Warmer Frühsommer lässt viele Mücken durchs Land fliegen

Das Mückenaufkommen in Niedersachsen ist jetzt zum Anfang der Saison ähnlich hoch wie im Vorjahr. Die Mücken hätten sich nach dem kalten Frühjahr extrem schnell entwickelt, sagte die Mückenexpertin Doreen Walther. Sie ist Biologin am Leibniz-Zentrum ... mehr
Nach Trockenheit droht Mückenplage in Niedersachsen

Nach Trockenheit droht Mückenplage in Niedersachsen

Nach der Trockenperiode in Niedersachsen rechnen Experten in Teilen des Landes mit einer Mückenplage. "In der langen Trockenphase trugen viele weibliche Mücken ihre fertigen Eier in sich und suchten nach Möglichkeiten, sie abzulegen", sagte Doreen Walther ... mehr

Reh von Wolf gerissen

Ein im April im Kreis Neuwied gefundenes totes Reh ist von einem Wolf gerissen worden. Einer Untersuchung des Senckenberg-Instituts für Wildtiergenetik zufolge seien DNA-Spuren des weiblichen Tieres entdeckt worden, das bereits im März ein Wildtier ebenfalls ... mehr

Sonniger Frühling lässt Mücken eher ausschwärmen

Müncheberg (dpa) – 2017 könnte ein gutes Jahr für Mücken werden. Schon jetzt und damit zwei bis drei Wochen früher als normal, schwärmten die blutsaugenden Plagegeister aus, sagte die Mückenexpertin Doreen Walther. Sie ist Biologin am Leibniz-Zentrum ... mehr

Transporter gerät in Gegenverkehr: Autofahrer tot

Bei einem Unfall auf der B1 bei Müncheberg (Märkisch-Oderland) ist am Samstag ein Autofahrer tödlich verletzt worden. Ein Transporter sei in der Nähe des Abzweigs Jahnsfelde in den Gegenverkehr geraten und mit dem Auto zusammengeprallt, teilte ein Sprecher ... mehr

Neues Forschungszentrum für Leibniz-Zentrum in Müncheberg

Das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) will künftig noch intensiver zum Einfluss von Mikroorganismen auf das Pflanzenwachstum und Klimaveränderungen forschen. Im Beisein von Brandenburgs Wissenschaftsministerin Martina Münch (SPD) wurde am Dienstag ... mehr

Fluglehrerin mit 78 Jahren: Rosemarie Hempel arbeitet noch

Rosemarie Hempel aus Strausberg (Märkisch-Oderland) ist eine der ältesten Fluglehrerinnen in Deutschland. "Im Bereich der Ultraleichtflieger ist sie die einzige Frau in diesem Alter", sagt Jürgen Pechmann vom Deutschen Aeroclub, dem Dachverband der deutschen ... mehr

Neues Gebäude für Leibniz-Zentrum für Agrarlandsforschung

Mit einer Gesamtinvestition von rund 4 Millionen Euro soll am Leibniz-Zentrum für Agrarlandforschung in Müncheberg (Märkisch-Oderland) ein neues Forschungsgebäude entstehen. Die Grundsteinlegung ist am Dienstag geplant, wie das Zentrum am Sonntag mitteilte. Das Projekt ... mehr

Mehr zum Thema Müncheberg im Web suchen

Tierfiguren aus Holz: Müncheberger ist Kettensägenkünstler

Andrè Jäger aus Müncheberg (Märkisch-Oderland) macht hölzerne Kunstwerke mithilfe der Kettensäge. Der gelernte Fleischer hat sich als Autodidakt über Jahre einen großen Kundenstamm erarbeitet. Mittlerweile gehören dazu Filmproduktions- sowie Werbefirmen ... mehr

Mücken lieben diesen Sommer

Müncheberg (dpa) – Die anhaltende Trockenheit der vergangenen Wochen hat den Mücken nichts ausgemacht. Es gebe genügend gefüllte Regentonnen und andere Wasserquellen, in denen die stechenden Plagegeister ihre Eier legen könnten, sagte Doreen Walther ... mehr

Insektensterben regional unterschiedlich

Die Zahl der Insekten schwindet auch in Hessen - die Entwicklung hängt aus Expertensicht aber auch mit der Region zusammen. Während Studien von einem bundesweit dramatischen Rückgang sprechen, gibt es regional deutliche Unterschiede, wie der Senckenberg-Wissenschaftler ... mehr

Müncheberger Initiative: Rückkehrhilfe in Märkische Schweiz

Wer in die Märkische Schweiz östlich von Berlin ziehen möchte, für den könnte die Rückkehrinitiative "hierzulande(n)" in Müncheberg (Märkisch-Oderland) ein erster Anlaufpunkt sein. Carolin Schönwald berät dort potenzielle Rückkehrer, aber auch interessierte ... mehr

Aus dem Verkehr gezogen: Drogen und Diebesgut an Bord

Drogen und Diebesgut: Ein Autofahrer unter Drogeneinfluss ist auf der Bundesstraße 1 in Höhe Müncheberg (Märkisch-Oderland) von Polizisten aus dem Verkehr gezogen worden. Bei einer Kontrolle des Wagens fanden die Beamten am Mittwochvormittag ... mehr
 


shopping-portal