Sie sind hier: Home > Themen >

Museen

Thema

Museen

"Scheune": Museum der Moderne soll Lücke in Berlin schließen

Berlin (dpa) - Es gibt eine Leere mitten in Berlin. Ziemlich groß, ziemlich hässlich. Das bisher als Parkplatz genutzte Gelände unweit des Potsdamer Platzes liegt zwischen zwei Ikonen moderner Architektur: links die von Klarheit gezeichnete Neue Nationalgalerie ... mehr
100 Jahre Bauhaus:

100 Jahre Bauhaus: "Unerschöpfliche Quelle" - Merkel eröffnet Dessauer Museum

Dessau-Roßlau (dpa) - Großer Bahnhof und viel Beifall: Das Bauhaus, vor 100 Jahren vom Architekten Walter Gropius in Weimar gegründet, hat in Dessau seine Blütezeit erlebt. Jetzt hat die bis heute weltweit stilprägende Schule für Kunst, Architektur und Design inmitten ... mehr

"Beyond Bruegel" - Zum 450. Todestag Pieter Bruegels: Bilderflut zum Spüren

Brüssel (dpa) - Die Stadt lässt sich nicht die Schau stehlen. Nach der Ausstellung der Superlative in Wien, die im Herbst vergangenen Jahres so viele Gemälde von Pieter Bruegel dem Älteren vereint hat wie noch keine andere davor, will Brüssel den 450. Todestag ... mehr
100 Jahre Bauhaus: Neues Dessauer Museum soll lebendiger Ort sein

100 Jahre Bauhaus: Neues Dessauer Museum soll lebendiger Ort sein

Dessau-Roßlau (dpa) - Klar und schlicht der Bau - spektakulär der Ausstellungsraum mit einem schwebenden schwarzen Balken: Nach zweieinhalbjähriger Bauzeit öffnet am Sonntag im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) das Bauhaus Museum Dessau. "Ich glaube ... mehr
Umstrittenes Konzept: Ein Museum für Privatsammler in Montpellier

Umstrittenes Konzept: Ein Museum für Privatsammler in Montpellier

Montpellier (dpa) - Ob in Paris oder Wien: Viele Museen stellen immer häufiger Privatsammlungen zeitgenössischer Kunstliebhaber aus. Einer der Gründe: ihre oft prekäre finanzielle Situation. Unproblematisch ist die Praxis nicht. Denn Werke, die in Museen ausgestellt ... mehr

Kunstevent: Bauhaus & Co locken Tausende zur Berliner Museumsnacht

Berlin (dpa) - Die lange Nacht der Museen gilt als Berliner Erfindung. Auch in der 39. Variante scheint die nächtliche Öffnung kultureller Einrichtungen nicht an Attraktivität verloren zu haben. Mehr als 40 000 Interessierte strömten in die 75 beteiligten Museen ... mehr

Ausstellung: "Muslim Fashion"-Schau in Frankfurt geht zu Ende

Frankfurt/Main (dpa) - Die Schau war umstritten, aber für das Museum ein großer Erfolg: Die Ausstellung "Muslim Fashion" im Frankfurter Museum Angewandte Kunst geht zu Ende. Das Museum schätzt, dass bis dahin rund 100.000 Besuche gezählt werden. Die Reaktionen seien ... mehr

Haus Bastian: Museumsinsel bekommt Bildungszentrum

Berlin (dpa) - Die Berliner Museumsinsel bekommt ein eigenes Bildungszentrum: Im Haus Bastian können von diesem Samstag an Besucher aller Altersgruppen einen ersten Blick auf die 15 Museumssammlungen werfen und sich für ihre Schwerpunkte entscheiden. Entworfen ... mehr

Ausstellung: Goethe und die Wissenschaft seiner Zeit

Weimar (dpa) - Johann Wolfgang von Goethes Begeisterung für die Naturwissenschaften ist der Klassik Stiftung Weimar eine besondere Ausstellung wert - pünktlich zum 270. Geburtstag des vor allem als Dichterfürsten bekannten "Faust"-Autors. Unter anderem 400 Objekte ... mehr

Restitution - Kolonialismus-Debatte: Große Töne und nichts dahinter?

Paris (dpa) - Von einer neuen Ära war die Rede, von einem Neustart und einer neuen Beziehungsethik: hehre Begriffe, die jedoch Gefahr laufen, zu hohlen Worthülsen zu werden. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat vor nunmehr fast zwei Jahren Afrika versprochen ... mehr

"Spur der Zerstörung": In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

Rom (dpa) - Cecilie Hollberg hat Michelangelos David-Skulptur umsorgt und umhegt. Sie hat das Museum, in dem eines der bekanntesten Kunstwerke der Welt steht, ins 21. Jahrhundert befördert und gegen lähmende Bürokratie gekämpft. In die Galleria Dell'Accademia in Florenz ... mehr

"Für uns alle": Hamburger Kunsthalle feiert 150-jähriges Jubiläum

Hamburg (dpa) - Es begann mit vier Gemälden, die engagierte Bürger 1846 der Stadt schenkten: "Cromwell am Sarge Karls I." von Paul Delaroche, "Freiheit oder Tod" von Jean-Baptiste Regnault sowie "Landleute bei der Mittagsruhe" und "Ausruhende Älpler" von Hermann ... mehr

Berliner Museen: Udo Kittelmann räumt Chefposten der Nationalgalerie

Berlin (dpa) - Der bisherige Direktor der Nationalgalerie Berlin, Udo Kittelmann (61), verlässt überraschend seinen Chefposten. Kittelmann werde auf eigenen Wunsch seinen bis Ende Oktober 2020 laufenden Vertrag nicht verlängern, teilte die Stiftung ... mehr

Geld regiert die Welt: In Paris gibt es jetzt ein Museum für Wirtschaft

Paris (dpa) - Im ehemaligen Banktresor sind Ausschnitte aus dem Kurzfilm "Die Bank" mit Charlie Chaplin zu sehen. Christian Champin zeigt "Djibrila", eine Kuh-Skulptur aus Metallabfällen, mit der der Franzose auf das Problem der Überproduktion der Welt hinweisen ... mehr

Fertig saniert: Dresdner Sempergalerie bereit für Alte Meister

Dresden (dpa) - Tages- statt Kunstlicht, Farbe statt Grau, modernste Technik: Der Semperbau am Zwinger, seit 1855 Domizil der weltberühmten Gemäldegalerie Alte Meister, ist nach mehrjähriger Sanierung bereit für die Schätze europäischer Kunst ... mehr

Unfassbare Tat in London: Teenager wirft angeblich Kind aus dem 10. Stock

London (dpa) - Diese Tat schockiert nicht nur die Briten: Ein Jugendlicher soll einen sechs Jahre alten Jungen von einer Aussichtsplattform im zehnten Stock der Tate Modern in London geworfen haben. Der 17-Jährige wurde von Besuchern des Museums am Sonntagnachmittag ... mehr

Museum? Nein danke!: Das große Gerhard-Richter-Sommertheater

Köln (dpa) - Gerhard Richter und Fritz Schramma sind zwei denkbar unterschiedliche Typen. Richter ist ein stiller, zurückhaltender Mensch, der nichts so sehr hasst, wie im Blickpunkt der Öffentlichkeit zu stehen. Fritz Schramma ist ein Kölner, wie er im Buche steht ... mehr

Alles unter Konrolle: Brand im Frankfurter Museum für Moderne Kunst

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Brand im Museum für Moderne Kunst (MMK) in Frankfurt am Main ist glimpflich ausgegangen. Das Feuer war am Montag ausgebrochen; am späten Nachmittag war es nach Angaben des Kulturdezernats unter Kontrolle. Betroffen war demnach ... mehr

"Point of No Return": Das Ringen von Ost-Künstlern in der Wendezeit

Leipzig (dpa) - 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution behandelt das Leipziger Museum der bildenden Künste (MdbK) in einer großen Ausstellung die Wendezeit. "Point of No Return. Wende und Umbruch in der ostdeutschen Kunst" zeigt auf etwa 2000 Quadratmetern ... mehr

"Solar Guerrilla" in Tel Aviv: Ausstellung zeigt kreative Antworten auf Klimawandel

Tel Aviv (dpa) - Wie Städte dem Klimawandel konstruktiv begegnen können, zeigt eine Ausstellung im Kunstmuseum Tel Aviv. "Solar Guerrilla: Constructive Responses to Climate Change" (zu Deutsch: Sonnen-Guerillakämpfer: Konstruktive Antworten auf den Klimawandel ... mehr

Mussen erinnern an Mondlandung: Wo in Deutschland Mondgestein zu sehen ist

Berlin (dpa) - Die Apollo-Astronauten haben nach Auskunft der US-Weltraumagentur Nasa 382 Kilogramm Gestein von über 2000 Mondstellen mitgebracht. Wer solche Mondsteine einmal selbst sehen möchte, muss nicht weit fliegen. Sie liegen unter anderem: Im Haus der Geschichte ... mehr

Maler: Neue Ausstellung mit Originalwerken von Mark Rothko

Daugavpils (dpa) - In einer neuen Dauerausstellung zeigt das nach dem Maler Mark Rothko (1903-1970) benannte Kunstzentrum im lettischen Daugavpils fünf Originalwerke des abstrakten Expressionisten. "Die Schau präsentiert Werke aus verschiedenen Schaffensperioden", sagte ... mehr

Museumsinsel: Angela Merkel eröffnet die James-Simon-Galerie

Berlin (dpa) - Die Kanzlerin hat vis-à-vis ein neues Café. Von ihrer Wohnung gegenüber der Museumsinsel sind es für Angela Merkel knapp zwei Minuten zu Fuß, wenn sie von den schlanken Kolonnaden der neuen James-Simon-Galerie aus einen bisher unbekannten Blick ... mehr

Ausstellung in Bonn - Beatles, Bond und Brexit: Der deutsche Blick auf die Briten

Bonn (dpa) - Da liegt es also, das Original-Tigerfell aus "Dinner for One", über das Butler James so kunstvoll stolpern kann. In Großbritannien kennt den Sketch kein Mensch, in Deutschland gehört er seit Jahrzehnten so selbstverständlich zu Silvester wie Feuerwerk ... mehr

Restaurierung - Rembrandt unter der Lupe: "Operation Nachtwache" gestartet

Amsterdam (dpa) - Im Amsterdamer Reichsmuseum hat die "Operation Nachtwache" begonnen - eine umfassende Untersuchung des berühmtesten Gemäldes von Rembrandt van Rijn (1606-1669). Am Montag starteten Experten mit einem Scan des Gemäldes. Die Arbeiten finden vor den Augen ... mehr

In aller Öffentlichkeit - "Operation Nachtwache": Rembrandt-Gemälde wird restauriert

Amsterdam (dpa) - 350 Jahre nach dem Tod des niederländischen Meisters Rembrandt wird sein berühmtestes Gemälde, "Die Nachtwache", gründlich untersucht und restauriert. Das Amsterdamer Reichsmuseum startet am Montag die "Operation Nachtwache". Experten werden ... mehr

Kamera statt Trompete: Till Brönner fotografiert den "Melting Pott"

Duisburg (dpa) - Als der Jazztrompeter und Fotograf Till Brönner vor gut zwei Jahren gefragt wurde, ob er nicht mal das Ruhrgebiet fotografieren wolle, habe er zunächst gedacht: "Vielleicht ist das nichts ... mehr

Raubkunst: Uffizien bekommen die "Vaso di Fiori" zurück

Berlin (dpa) - Deutschland will das im Zweiten Weltkrieg aus den Uffizien in Florenz geraubte Gemälde "Vaso di Fiori" an Italien zurückgeben. Für die Übergabe der "Blumenvase" des holländischen Malers Jan van Huysum (1682-1749) wollen Außenminister Heiko ... mehr

Prestigeprojekt: Humboldt Forum soll von September 2020 an öffnen

Berlin (dpa) - Nach der Absage für diesen November verzögert sich die Eröffnung des Humboldt Forums Berlin bis mindestens September 2020. Das gab Generalintendant Hartmut Dorgerloh am Mittwoch nach einer Sitzung des Stiftungsrats bekannt. Die Eröffnung solle ... mehr

Hype geht weiter: Guggenheim-Museum New York zeigt Basquiat-Schau

New York (dpa) - Der Hype um die Werke des 1988 gestorbenen Künstlers Jean-Michel Basquiat in New York geht weiter. Nach gleich mehreren Ausstellungen in verschiedenen Museen und Galerien im Frühjahr eröffnet nun das renommierte Guggenheim-Museum direkt am Central ... mehr

Farbnuancen: Van Goghs "Sonnenblumen" strahlten früher mehr

Amsterdam (dpa) - Der niederländische Maler Vincent van Gogh hat sein Meisterwerk "Sonnenblumen" vor 130 Jahren deutlich strahlender gelb und orange gemalt als heute zu sehen ist. Das ergaben wissenschaftliche Untersuchungen des Gemäldes. Das Amsterdamer Van-Gogh-Museum ... mehr

24 Themenräume: "Neue Welten" im Museum Folkwang

Essen (dpa) - Nackt und schutzlos, die Hände abwehrend vor Oberkörper und Gesicht: Mit Rodins lebensgroßer Bronzeskulptur "Eva" aus dem Jahre 1881 beginnt im Museum Folkwang in Essen die neue Präsentation der renommierten Sammlung. "Prometheus Bound" ist der erste ... mehr

Nach umstrittenem Tweet: Jüdisches Museum Berlin sucht neuen Direktor

Berlin (dpa) - Rund ein Jahr vor der geplanten Eröffnung seiner neuen Dauerausstellung braucht das Jüdische Museum Berlin einen neuen Direktor. Nach dem Rücktritt des bisherigen Leiters Peter Schäfer (75) wird nun ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin gesucht ... mehr

Luftschlösser aus Beton: Deutschlands Kulturbauten haben es schwer

Berlin (dpa) - Das Projekt wuchs Richard Wagner über den Kopf. Zwischen Grundsteinlegung und Eröffnung seines Festspielhauses in Bayreuth durchlitt der Komponist vier quälende Jahre. Das Geld ging aus, Gönner sprangen ab. 1878 konnte er es endlich einweihen ... mehr

Museum in Bonn: 25 Jahre Haus der Geschichte - ein Museum am falschen Ort?

Bonn (dpa) - Der Sprechzettel von SED-Politbüro-Mitglied Günter Schabowski aus seiner Pressekonferenz am 9. November 1989 zur Maueröffnung. Die Gebetskette des türkischstämmigen Blumenhändlers Enver Simsek, des ersten Mordopfers der NSU. Der Studioschreibtisch ... mehr

Erst 2020: Eröffnung des Humboldt Forums wird verschoben

Berlin (dpa) - Das Humboldt Forum, Prunk-und Vorzeigeprojekt der deutschen Kultur im wiederaufgebauten Hohenzollernschloss in Berlin, geht 2019 nicht wie geplant an den Start. Die Eröffnung im 250. Jubiläumsjahr des Forschers und Namensgebers Alexander von Humboldt ... mehr

Geschlossen: Ein Sommer ohne MoMA

New York (dpa) - Ob Pablo Picassos "Les Demoiselles d'Avignon", Vincent van Goghs "Sternennacht" oder Claude Monets "Seerosen": Im New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) hängen einige der bedeutendsten Werke der modernen Kunst. Das Problem: Vor lauter Besucherandrang ... mehr

Weiß-blaue Zeitreise: Museum der Bayerischen Geschichte öffnet

Regensburg (dpa) - Endspurt am Regensburger Donaumarkt: Dem neuen Museum der Bayerischen Geschichte verpassen Handwerker dieser Tage den letzten Schliff. Am 4. Juni wird Ministerpräsident Markus Söder das Haus bei einem Festakt eröffnen. Direktor Richard Loibl spricht ... mehr

Eröffnung: Museum zeigt original Bauhaus-Keramik

Dornburg-Camburg (dpa) - In Dornburg an der Saale sind original Keramikwerke aus dem Bauhaus zu sehen. Unweit der Dornburger Schlösser in Thüringen können Besucher die einzige ehemalige Keramikwerkstatt des Bauhauses besichtigen. Sie bestand zwischen ... mehr

"Peace is Power": Yoko Ono "zutiefst berührt" von ihrer Ausstellung

Leipzig (dpa) - Die japanisch-amerikanische Künstlerin Yoko Ono hat ihre Ausstellung "Yoko Ono - Peace is Power" im Museum der bildenden Künste in Leipzig besichtigt. "Sie war zutiefst berührt von ihrer Ausstellung", sagte Museumsdirektor Alfred Weidinger ... mehr

Ehrung: Käthe-Kollwitz-Büste in der Walhalla enthüllt

Donaustauf (dpa) - Die Grafikerin und Bildhauerin Käthe Kollwitz (1867-1945) hat einen Platz in der Walhalla erhalten. Eine Büste der Künstlerin wurde am Mittwoch im bayerischen Donaustauf enthüllt. Die Kollwitz-Büste stammt vom Hannoveraner Bildhauer Uwe Spiekermann ... mehr

Kinemathek: Fassbinder Center mit Nachlass des Regisseurs eröffnet

Frankfurt/Main (dpa) - Für Rainer Werner Fassbinders Schriften waren mehr als 180 Archivboxen notwendig: Seit Montag ist der Nachlass des Filmregisseurs (1945-1982) im DFF Fassbinder Center in Frankfurt zugänglich. Deutsches Filminstitut und Deutsches Filmmuseum ... mehr

Kunsttransfer: Neue Museen in Spanien

Toledo/Brüssel (dpa) – Max Ernst, Karl Schmidt-Rottluff, Kurt Schwitters, Oskar Schlemmer und Edgar Degas: Große Namen von Künstlern, die im neuen Museum in Toledo in Spanien zu sehen sind. Die Arbeiten stammen aus der Sammlung des kubanisch-amerikanischen ... mehr

Ausstellung in Oberhausen: Hollywood-Stars und ihre Fotografen

Oberhausen (dpa) - Lässig sitzt Marlon Brando auf dem Motorrad: Das Werbefoto für das Filmdrama "Der Wilde" ist weltweit bekannt. Dessen Fotograf Irving Lippman dagegen weniger. Das will die Ausstellung "Hollywood Icons" in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen ... mehr

Voguing: Anna Wintour wird Jury-Mitglied bei Tanz-Wettbewerb

New York (dpa) - Die "Vogue"-Chefredakteurin Anna Wintour (69) wird Jury-Mitglied bei einem Tanz-Wettbewerb am New Yorker Metropolitan Museum. Wintour werde im Juni in der Jury des Wettbewerbs sitzen, der auf den Eingangsstufen des renommierten Museums am Central ... mehr

Manifest der Freiheit: "Lady Liberty" bekommt ein neues Museum

New York (dpa) - Die New Yorker Freiheitsstatue ruft die Menschen zu sich. "Gebt mir eure Müden, eure Armen, eure geknechteten Massen, die frei zu atmen begehren", steht in den Worten der Dichterin Emma Lazarus (1849-1887) auf ihrem Sockel. Es ist Manifest der Freiheit ... mehr

Die erste PC-Maus kam aus Deutschland

Weltweit gibt es wohl nur noch vier Exemplare: Der Erfinder der allerersten Computer-Maus, Rainer Mallebrein, hat eines der extrem seltenen Geräte einem Museum geschenkt. Leider wurde nicht sie, sondern eine andere Maus ein kommerzieller Erfolg ... mehr

Liebesbrief: Vermeers Briefleserin bekommt den Amor zurück

Dresden (dpa) - Nach einem spektakulären Fund muss die Geschichte des weltberühmten Bildes "Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster" von Johannes Vermeer (1632-1675) umgeschrieben werden. Im Zuge der Restaurierung des Kunstwerks in der Dresdner ... mehr

Modewelt - "Met Gala": Kronleuchter Perry und doppelter Leto

New York (dpa) - Bei einer der wichtigsten Parties der Modewelt haben Dutzende Stars in New York ihre ausgefallenste Abendgarderobe gezeigt. Bei der diesjährigen "Met Gala" hieß das Motto am Montagabend: "Affekt: Bemerkungen zur Mode" ("Camp: Notes on Fashion ... mehr

Rätsel der Kunstgeschichte: Ein Selfie mit der Mona Lisa

Paris (dpa) - Gedrängt stehen die Menschen, recken ihre Smartphones und Tablets hoch, posieren, machen zahllose Selfies. Tagein, tagaus gibt es dieses Schauspiel im Pariser Louvre - vor der Mona Lisa. Das weltberühmte Bild, das Leonardo da Vinci vor mehr als 500 Jahren ... mehr

Schnellschuss im Louvre: Ein Selfie mit der Mona Lisa

Paris (dpa) - Gedrängt stehen die Menschen, recken ihre Smartphones und Tablets hoch, posieren, machen zahllose Selfies. Tagein tagaus gibt es dieses Schauspiel im Pariser Louvre - vor der Mona Lisa. Das weltberühmte Bild, das Leonardo da Vinci vor mehr als 500 Jahren ... mehr

Filmgeschichte: George Lucas spendet für Oscar-Museum

Los Angeles (dpa) - Der "Star Wars"-Schöpfer George Lucas (74) reiht sich in die Liste der prominenten Spender für das im Bau befindliche Oscar-Museum in Los Angeles. Nach Mitteilung des "Academy Museum of Motion Pictures" am Donnerstag hat der Regisseur und Produzent ... mehr

Nordschwaben als Mondersatz: Als die Nasa Astronauten zum Training nach Bayern schickte

Nördlingen (dpa) - Die Mondlandung der US-Amerikaner vor fast 50 Jahren verfolgten Millionen Menschen live vorm Fernseher. Eine kleine Stadt in Nordschwaben hat seit jener Zeit ein besonders enges Verhältnis zur Nasa: Die US-Raumfahrtbehörde schickte einst Astronauten ... mehr

Nachruf als Ausstellung: New Yorker Museum erinnert an Leonard Cohen

New York (dpa) - Rund drei Jahre nach dem Tod von Leonard Cohen (1934-2016) erinnert das New Yorker Jewish Museum mit einer großen Ausstellung an den kanadischen Musiker. Die Schau, die zuvor bereits in Cohens Heimatstadt Montreal zu sehen war und nach der Station ... mehr

Märchenfest im Mai: Brüder-Grimm-Museum für die junge Generation

Hanau (dpa) - Von Rotkäppchen bis Rapunzel: Ein neues Museum über die Brüder Grimm lädt in ein prächtiges Barockschloss in Hessen ein und richtet sich vor allem an Kinder. Jungen und Mädchen aus Kindergarten und Grundschule sollen zu Märchenwanderern werden ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal