Sie sind hier: Home > Themen >

Museen und Ausstellungen

Dieses Ausstellungsstück hat es wirklich in sich

Dieses Ausstellungsstück hat es wirklich in sich

Dieses Ausstellungsstück hat es wirklich in sich mehr
Ausflugstipp: Die Burg Vischering im Münsterland

Ausflugstipp: Die Burg Vischering im Münsterland

Sich den Tagträumen hingeben und im Mittelalter wieder aufwachen - das geht nicht nur im Schloss Schwanstein. Deutschland hat noch viele andere, romantische Orte, die es zu besichtigen gilt. Weniger verbreitet als ein Besuch einer der bekanntesten Deutschen ... mehr
Skurrile Museen: Von der Kettensäge bis zum Penis

Skurrile Museen: Von der Kettensäge bis zum Penis

Menschen haben die unterschiedlichsten Bedürfnisse und für jedes scheint es ein eigenes Museum zu geben. Ob Kettensägen, Penisse, Schweine oder Slips - es gibt nichts, was es nicht gibt. Schauen Sie sich die skurrilen Museen auch in unserer Foto-Show an. Schweden ... mehr
Schwarzwälder Schinken bekommt eigenes Museum

Schwarzwälder Schinken bekommt eigenes Museum

Ein Schwarzwälder Schinkenmuseum auf dem höchsten Berg in Baden-Württemberg ist eröffnet worden. Es wurde nach zwei Jahren Planung im Aussichtsturm auf dem Gipfel des 1493 Meter hohen Feldbergs im Südschwarzwald eingerichtet. Schauen Sie sich das Schinkenmuseum ... mehr
Die Bedeutung von Museen - Darum sind sie so wichtig

Die Bedeutung von Museen - Darum sind sie so wichtig

Museen sorgen für die Wissensvermittlung an die Gesellschaft und dafür, dass wichtige Dinge aus der Vergangenheit nicht in Vergessenheit geraten. Welche Bedeutung von Museen gibt es außerdem noch für die Menschen? Bedeutung von Museen: wichtig für kulturelle Bildung ... mehr

Südkorea: Der erste Toiletten-Erlebnispark

Oft besetzt, manchmal verstopft und eigentlich überall zu finden: Toiletten sind nichts, dem man neben dem eigentlichen Zweck besondere Aufmerksamkeit schenkt. Zu Unrecht, fand ein ehemaliger Bürgermeister aus Südkorea und ließ sich ein Haus in Form einer Toilette ... mehr

Stasimuseum Berlin: Am Arbeitsplatz von Mielke

So also lebte und arbeitete der meistgehasste Mann der DDR: Stasi-Chef Erich Mielkes Schreibtisch ist wie stets aufgeräumt, sein Telefon steht exakt ausgerichtet im rechten Winkel auf der glänzenden Platte. In der Zimmerecke leuchtet eine SED-Fahne. Auch Jahrzehnte ... mehr

100 Jahre Titanic: Ausstellungen, Musicals, Gedenkkreuzfahrten

Sie galt als unsinkbar und wurde als neues Weltwunder gepriesen - dennoch endete bereits die Jungfernfahrt der " Titanic" mit einer Katastrophe. Nach der Kollision mit einem Eisberg fanden mehr als 1500 Menschen den Tod. 100 Jahre nach dem Untergang des Ozeandampfers ... mehr

Abstieg ins Totenreich - Die Mumien von Palermo

Wer sich mal wirklich gruseln will, sollte nach Sizilien fliegen: Dort empfangen ihn in der weit verzweigten Gruft des Kapuzinerklosters von Palermo 2000 Mumien aus über 400 Jahren. Nichts für Schreckhafte. Schauen Sie sich die Gruft auch in unserer ... mehr

Forschungsexpedition ins Pappklo - Wanderausstellung des Senckenberg-Museums für Kinder

In eine Toilette hineinkrabbeln? Geht das? Im Frankfurter Senckenberg-Museum geht das: Dort ist für die Wanderausstellung "Die Kuh im Kühlschrank" eine Papptoilette gebaut, in die die kleinen Besucher hineinkrabbeln können - um in einer Kartonkanalisation zu landen ... mehr

Mannheim: Ausstellung "Schädelkult" zeigt Schrumpfköpfe und Siegestrophäen

Schaurig, geheimnisumwoben und doch aufschlussreich: Die Mannheimer Ausstellung "Schädelkult" zeigt Totenköpfe aus verschiedenen Kulturen und Zeitepochen. Besucher können Köpfe betrachten, in denen Nägel stecken, weil sie einst als Trophäe an die Wand genagelt wurden ... mehr

Mehr zum Thema Museen und Ausstellungen im Web suchen

"Wie Du wieder rumläufst" - Ausstellung zur Jugendzeit von Edgar Bauer

"Wie Du wieder rumläufst!" - "Was soll bloß aus Dir werden?" - "Das hat ein Nachspiel!" Das sind nur einige anscheinend zeitlose Elternsprüche, die Jugendliche hören müssen. Von dort schallt es zurück: "Ihr seid peinlich." Die giftigen Töne beider Konfliktparteien ... mehr

Ausstellung "Heroin Kids:" Kunst oder Schocker?

Verwahrlosung, Drogen, Sex, Gewalt, Nacktheit, Liebe, Prostitution: "Heroin Kids". Es sind keine schönen Fotos, es sind Schocker, bei denen man wegsehen will, die die aktuelle Ausstellung "Heroin Kids" in Berlin zeigt. Die Bilder und Videos zeigen die schrecklichen ... mehr

Dinosaurierparks: Die Welt der Urzeitgiganten

Sie waren riesig, gewaltig und damals die Krone der Schöpfung. Dinosaurier hatten keine natürlichen Feinde - außer ihrer eigenen Gattung und der Naturgewalten, die sie schließlich ausrotteten. Wem ein Skelett im Museum nicht ausreicht, um sich ein Bild davon zu machen ... mehr

Unterwassermuseum: Der umweltfreundlichste VW-Käfer der Welt

Keine Abgase, kein Lärm - dieser VW-Käfer verbraucht noch nicht mal Benzin. Künstler Jason de Caires Taylor hat einen VW Käfer aus Zement zum neuen Ausstellungsobjekt des Unterwassermuseums bei Cancun gemacht hat. Stromlinienförmig trotzt er den Strömungen des Meeres ... mehr

Eispalast Dachstein: Frostiger Formel-1-Flitzer

Der "Dachstein Eispalast" ist eine faszinierende Attraktion, die Gäste in die verborgenen Welten des Dachsteingletschers führt. Nun lockt Österreichs einzigartige Sehenswürdigkeit mit einem besonderen Schmankerl für Liebhaber schneller Flitzer ... mehr

Ausstellung: Zeitreise durch Geschichte der Dessous

In Augsburg geht es bald drunter und drüber. Denn im Staatlichen Textil- und Industriemuseum (tim) gibt es ab dem 27. Mai Kleidungsstücke zu sehen, die der ein oder anderen konservativen Seniorin aus dem Freistaat Bayern die Schamesröte ins Gesicht treiben sowie ... mehr

Polen: Exploseum zeigt hochexplosive Kriegsgeschichte

Hochgefährlich ging es während des Zweiten Weltkrieges in den Wäldern um Bydgoszcz (Bromberg) zu. Die "Dynamit Nobel Aktien-Gesellschaft" (DAG) produzierte hier Munition und Sprengstoff für die deutsche Wehrmacht und beutete dafür auch Kriegsgefangene, Zwangsarbeiter ... mehr

Kölner Zoo zeigt Körperwelten der Tiere

Wer nicht nur das niedliche Äußere von Zoo- und Wildtieren sehen will, ist bei der neuen Ausstellung im Kölner Zoo richtig. Rund 20 aufwendig präparierte Tiere sind dort ab Freitag, 15. April, in der Ausstellung "Körperwelten - Die Anatomie der Tiere" zu sehen ... mehr

"Klooseum" in Wiesbaden - der Schrein fürs stille Örtchen

In Wiesbaden-Erbenheim hat ein ganz besonderes Museum seine Tore geöffnet - das "Harlekin's Klooseum - Museum of Modern Arsch". Damit realisiert der Wiesbadener Sammler Michael Berger (69) ein Konzept, das sich ausschließlich um das "stille Örtchen" dreht. Wagen ... mehr

Im Spionage-Museum Agenten auf die Finger schauen

Erschossen von einem Lippenstift. Sowas kennt der Normalbürger nur aus Filmen, in denen Geheimagenten Aufträge erledigen, um ihr Land zu schützen. Doch wie arbeiteten Spione früher wirklich? Das präsentiert das "Spy Museum" in Washington D.C. in den USA seinen ... mehr

Darwineum: So entstand der Mensch

Auf eine Zeitreise durch die menschliche Entstehungsgeschichte begeben sich die Besucher ab 2012 im "Darwineum" in Rostock. Das Konzept des Parks verbindet informative Ausstellungen und echte Tiere vor Ort. Bewundern Sie erste Eindrücke des "Darwineums" auch in unserer ... mehr

Deutsches Meeresmuseum: Eins der beliebtesten Museen wird 60 Jahre

Das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund ist eines der beliebtesten Museen in Deutschland und feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. 2010 erhielt es den Titel "Europas Museum des Jahres" und lockte mehr als 1,1 Millionen Besucher an. Die sind vor allem ... mehr

Unterwassermuseum Mexiko: Stubenhocker auf dem Meeresgrund

Auf dem Schoß ein Teller mit Burger und Pommes, der nackte Bierbauch quellt hervor, den Blick starr auf den Fernseher gerichtet. Dieses Bild von einem Mann findet sich vor der Küste Mexikos in vier Metern Tiefe und ist eine von drei neuen Skulpturen im Unterwassermuseum ... mehr

Antike Stadt Pergamon ersteht in Berlin auf

Die untergegangene antike griechische Stadt Pergamon soll in Berlin virtuell wiederauferstehen. Die Antikensammlung präsentiert von Herbst an neben dem weltberühmten Pergamon-Altar fast 500 größtenteils noch nie gezeigte Funde der Ausgrabungsstätte. Schauen ... mehr

Frankfurter Ikonen-Museum: Marilyn Monroe-Ausstellung

Das Ikonen-Museum in Frankfurt am Main präsentiert die Ikone Marilyn Monroe in einer Sonderausstellung. Dort sind ab Mittwoch noch nie zuvor gezeigte Exponate aus dem Nachlass zu sehen, darunter der legendäre Bademantel aus "Blondinen bevorzugt". Diesen und andere ... mehr

Touristen in Italien stehen nächste Woche vor geschlossenen Türen

Italien ist ein Land voller Kultur. Vor allem Museen stehen sehr hoch in der Gunst der Touristen. In der nächsten Woche werden Urlauber allerdings an vielen Orten am Freitag vor verschlossenen Türen stehen, denn es steht eine Protestaktion an. Kunst ... mehr

Hitler und die Deutschen - Ausstellung über Führerkult

Hitler ist museumsreif. Das Deutsche Historische Museum zeigt in Berlin erstmals eine Ausstellung über die "Volksgemeinschaft" und ihren "Führer" - und fürchtet sich sogleich vor Missverständnissen. Hakenkreuze, Hitler-Büsten und das Vaterunser - die Ausstellung ... mehr

Kölner Kulturquartier: Neue Festung für die Kunst

"Ich denke, die Schönheit dieser Stadt sind ihre Menschen", hat der italienische Architekt Renzo Piano einmal über Köln gesagt. Charmanter lassen sich die städtebaulichen Defizite der rheinischen Frohsinnsmetropole wohl nicht umschreiben. Doch Köln macht ... mehr

Tate Modern schließt Ausstellungsraum wegen Gesundheitsgefahr

Die Kunstgalerie Tate Modern in London hat einen Ausstellungsraum wegen einer Gesundheitsgefährdung für Besucher gesperrt. Sie sollen vor Porzellanstaub geschützt werden. Besucher zu enthusiastisch Der chinesische Künstler Ai Weiwei hatte eine riesige Halle mit einem ... mehr

"Berlin zeichnet!": Spannende Gegenwartskunst auf Tournee

Auch 20 Jahre nach der Wiedervereinigung ist Berlin eine Stadt mit Brüchen, Gegensätzen und Spannungen. Kaum eine andere europäische Hauptstadt hat eine so turbulente jüngere Geschichte - und dieses Spannungsfeld ist ein idealer Nährboden für die Kunst. Zu Recht ... mehr

"Georgia Aquarium": Das größte Aquarium der Welt

Pinguine, Rochen – und gigantische Walhaie. Das "Georgia Aquarium" in Atlanta ist ein Traum für Ozeanfans. Über 120.000 Tiere tummeln sich in 24 Millionen Liter Salz- und Süßwasser - damit ist das Aquarium im US-Bundesstaat Georgia das größte Aquarium ... mehr

Dresden: Ein Lichthof für die große Kunst im Albertinum

Am Albertinum in Dresden weiß man kaum, was höher einzuschätzen ist: die tollen Gemälde und Skulpturen oder doch die geniale Architektur? In jedem Fall ist in Dresden eines der besten Kunstmuseen Deutschlands entstanden. Ein gemeinsames ... mehr

Schuh-Austellung London

Star-Designerin Vivienne Westwood zeigt Schuhkreationen von 1973 bis heute. mehr

Museum für Kommunikation in Frankfurt/Main zeigt Spickzettel in einer Ausstellung

Das sind die verborgenen Seiten der Schule: Spickzettel. Das Museum für Kommunikation in Frankfurt am Main hatte, wie auch schon andere Museen, dieses "Corpus Delicti" des Tatorts Schule ins Rampenlicht gestellt. Eine Ausstellung widmete sich den originellsten Formen ... mehr

Ozeaneum: 11 neue Aquarien für das Meeresmuseum

"Wir wollen, dass Sie sich die Nase platt drücken" gab Museumsdirektor Dr. Harald Benke bei der Eröffnung von elf neuen Aquarien den Gästen des Ozeaneums mit auf den Weg. Und das kann gut passieren - denn nicht zuletzt durch WM-Orakel "Paul" ist das Interesse an Kraken ... mehr

Dänemark: Elvis-Fan baut Graceland nach

Der King kommt nach Dänemark: Ein enthusiastischer Elvis-Fan will im Westen des Landes eine exakte Kopie der Graceland-Villa erbauen, ein Museum mit Tausenden Memorabilien gibt es bereits. Die geschätzten Kosten: rund 3,5 Millionen Euro. Graceland ... mehr

Stralsunder Ozeaneum ist Europas Museum des Jahres

Das Ozeaneum in Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern) ist "Europas Museum des Jahres 2010". Der Preis wurde am Samstagabend im finnischen Tampere verliehen. Damit steht das Ozeaneum in einer Reihe mit dem Guggenheim-Museum in Bilbao ( Spanien) oder dem Olympischen Museum ... mehr

Frankreich: Neues Centre Pompidou eröffnet

Lange Zeit hatte das lothringische Metz das Image einer nicht gerade einladenden Garnisonsstadt, ein spektakulärer Neubau soll das nun ändern. Am 11. Mai hat Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy den ersten Ableger des Parisers Centre Pompidou ... mehr

Urlaub Mexiko: Gespenstiges Unterwassermuseum für Taucher

"Gruselig, irgendwie morbide, aber doch faszinierend" wird dem Taucher durch den bebrillten Kopf geistern, während er unter Wasser durch scheinbar versteinerte Figuren schwebt. Kann man unter einem Neoprenanzug Gänsehaut bekommen? Vermutlich ja, denn die versunkenen ... mehr

Flugsicherheit: Japanische Airlines eröffnen Museum für Wrackteile

Mit einem Wrack-Museum erinnern die Fluggesellschaften Japan Airlines (JAL) und All Nippon Airlines (ANA) an dunkle Stunden in ihrer Firmengeschichte. Vor allem die eigenen Mitarbeiter sollen mit den erschütternden Dokumenten an ihre Achtsamkeit erinnert werden ... mehr

Slip-Museum öffnet in Brüssel seine Pforten

Ins Museum schaffen es Kleidungsstücke von Politikern nur selten. Immerhin - die weißen Turnschuhe, die Joschka Fischer 1985 bei seiner Vereidigung zum ersten Grünen-Minister trug, sind im Bonner Haus der Geschichte zu sehen. Aber wären die Unterhosen ... mehr

Museum "Runde Ecke" in Leipzig: So war die Stasi in der DDR

Vor 20 Jahren läutete die friedliche Revolution mit den Montagsmärschen in Leipzig das Ende der DDR ein. Nirgendwo wird die "bleierne Zeit" unter dem alles kontrollierenden Regime beklemmender lebendig als im Museum "Runde Ecke". Kein Wunder: Bis zur Wende ... mehr

China eröffnet Spionage-Museum - allerdings nicht für jeden

In China hat ein neues Spionagemuseum eröffnet. Wer als Urlauber bei einem Abstecher in der Stadt Nanjing das Haus besuchen will, hat aber Pech: die Ausstellung ist für Ausländer geschlossen. Foto-Serie China in Bildern Top oder Flop? Hotelbewertungen von Urlaubern ... mehr

Auto-Museen in Deutschland

Draußen stehen die Neuwagen bis zum Horizont auf Halde. Und in der Öffentlichkeit geht's fast nur noch um CO2 und das Dreiliterauto. Doch unbekümmert stellt Sportwagenbauer Porsche mitten in der Krise sein hundert Millionen Euro teures Porsche-Museum ... mehr

Das Bergbau-Museum in Bochum

Den besten Blick über Bochum gibt es von der Plattform des Fördergerüsts Germania. Die Kirchtürme, Schornsteine und Kraftwerke der Stadt sind von hier oben aus 62 Metern Höhe genauso zu sehen wie das Stadion vom VfL - und bei gutem Wetter reicht die Sicht bis zur Villa ... mehr

Kulturreisen: Von Basel bis Zürich - Der Skulpturen-Wald der Schweiz

Wer sich während seines Schweiz-Aufenthalts für Kunst und Kultur interessiert, der hat die Qual der Wahl aus den vielen Kunsthäusern und Museen auszuwählen. Die Galerien scheinen förmlich über zu laufen - so könnte man meinen - wenn man die Menge an Skulpturen bedenkt ... mehr

Abu Dhabi setzt auf Kultur

Beeindruckt können Architekturfans und die internationale Kunstszene über das sein, was derzeit in dem mit Öl- Milliarden gesättigten arabischen Golfemirat Abu Dhabi geschieht: Mitten in der kulturellen Wüste, neben dem Hochhäuserwald von Downtown sollen 2012 gleich ... mehr

Ozeaneum in Stralsund: Deutschlands größtes Meeresmuseum eröffnet

Die Meere bedecken sieben Zehntel der Erdoberfläche, sie sind der evolutionäre Ursprung allen Lebens und gigantische Nahrungsquelle für Krebse, Fische, Meeressäuger und den Menschen. Der Direktor des Deutschen Meeresmuseums in Stralsund, Harald Benke, betont ... mehr

Hamburg hat ein neues Wahrzeichen

Bundespräsident Horst Köhler hat am 25. Juni das Internationale Maritime Museum in der Hafencity eröffnet. Auf neun Ausstellungs-Decks und insgesamt 16.000 Quadratmetern im historischen Kaispeicher B werden Geschichten von Entdeckern und Eroberern ... mehr

Technikmuseum: Das Deutsche Museum in München steht vor dem Aus

Es ist ein Mekka für Technikbegeisterte und Deutschlands meistbesuchtes Museum - die Zukunft des Deutschen Museums in München ist trotzdem ungewiss. Millionen von Besuchern hat der Technik-Tempel auf der Isar-Insel schon in seinen Bann gezogen. Vom Einbaum ... mehr

Gisele Bündchen und Kate Moss unterm Hammer

Was haben eine nackte Gisele Bündchen und eine ebenso unbekleidete Kate Moss im selben Raum verloren? Nun, es wird bei den beiden Supermodels wohl im weitesten Sinne um Mode oder Fotos gehen. Genauer gesagt handelt es sich um eine Versteigerung des Auktionshauses ... mehr

Kap Arkona auf Rügen: Kunst im Bunker

So kennen Rügen-Besucher das Kap Arkona: Schon von Putgarten aus sind die zwei Leuchttürme und der ehemalige Marine-Peilturm zu sehen. Dass dieser Ort auf der Halbinsel Wittow ganz im Norden Rügens einst für das Militär von großer Bedeutung war, beweisen in direkter ... mehr

Kulturgeschichte: "Ostalgie am Alex" - Den DDR-Alltag durchstöbern

Kultige Sitzeier, blaue FDJ-Hemden und ein knallroter Fahrsimulator für DDR-Fahrschüler ziehen die Blicke auf sich. Alltagsgegenstände und ganze Wohnungseinrichtungen aus der ehemaligen DDR kann man jetzt in einer Ausstellung sehen. Ossis können in Erinnerungen ... mehr

Städtereisen - Kiel: Erste "Titanic"-Ausstellung in Europa

In einer kalten Aprilnacht vor 95 Jahren stößt das damals größte Schiff der Welt mit einem Eisberg zusammen und sinkt innerhalb von zweieinhalb Stunden. Da zu wenig Rettungsboote an Bord sind, überleben nur 712 Menschen den Untergang, fast 1500 Passagiere kommen ... mehr
 


shopping-portal