Sie sind hier: Home > Themen >

Museum

Thema

Museum

Köln: Parallelwelt im Untergrund – Ältestes Judenviertel entsteht neu

Köln: Parallelwelt im Untergrund – Ältestes Judenviertel entsteht neu

Köln ist so lange wie keine andere deutsche Stadt mit jüdischer Geschichte verbunden. Bald soll das mittelalterliche Judenviertel dort sogar wieder zu besichtigen sein. Wenn man sich als Tourist durch das Zentrum von Köln bewegt, trifft ... mehr

"Zu viel nackte Haut": LinkedIn droht Gerhard Schröder mit Sperrung

Der Altbundeskanzler ist in den sozialen Medien aktiv. Nun muss sich Gerhard Schröder allerdings mit einem unerwarteten Vorwurf auseinandersetzen: LinkedIn findet eines seiner Postings zu freizügig. Altkanzler-Gattin Soyeon Schröder-Kim gewährt auf ihrem ... mehr
Kultur in München trotz Corona: An diesen Orten können Sie Kunst entdecken

Kultur in München trotz Corona: An diesen Orten können Sie Kunst entdecken

Museen und Galerien zu, Clubs und Konzerthallen dicht: Es sind rare Zeiten für Kunst und Kultur. Doch ganz verzichten muss man nicht, auch jetzt gibt es in der Stadt einiges zu entdecken – und zwar Corona-konform. "Ohne Kunst und Kultur wird‘s still!" steht ... mehr
Karlsruhe:

Karlsruhe: "Tindern" im Museum – App soll Kunstwerke online zeigen

Nicht erst seit der Corona-Pandemie müssen sich Museen auf die Digitalisierung einstellen. Das Badische Landesmuseum in Karlsruhe ist mit einer App auf diesem Gebiet Vorreiter. "STILLGESTANDEN!" Der Befehl des Centurio ist unmissverständlich. Ein, zwei Fragen ... mehr
Karlsruhe: Museum plant App zum

Karlsruhe: Museum plant App zum "Tindern" mit Museumsobjekten

Nach dem Motto: Wegwischen, was nicht gefällt. Anklicken, was interessant aussieht. Mit einer neuen App von Badischen Museum sollen Bürger Kunstwerke einfach wegschieben können – wie bei einer Dating-App. Das Badische Landesmuseum in Karlsruhe arbeitet an einer ... mehr

München: Sylvia Schoske verlässt Ägyptischen Museums nach 30 Jahren

Sie machte das Ägyptische Museum in München zu einem Besuchermagneten, nun verabschiedet sie sich. Nach 30 Jahren verlässt Direktorin Sylvia Schoske das Haus. Die Ägyptologin Sylvia Schoske hat sich als Direktorin des Staatlichen Museums Ägyptischer Kunst ... mehr

Georg Baselitz schenkt New Yorker Met-Museum sechs Bilder

Auf dem Kopf stehende Bilder wurden in den Siebzigern das Markenzeichen des Künstlers Georg Baselitz. Sie machten den deutschen Maler weltberühmt. Sechs dieser Gemälde hat er nun nach New York gegeben. Der deutsche Maler Georg Baselitz hat dem New Yorker Metropolitan ... mehr

Staatsgalerie Stuttgart zeigt sich trotz Corona und fehlender Einnahmen optimistisch

Wie viele andere Kultureinrichtungen in Deutschland, hat auch die Staatsgalerie Stuttgart ein schwieriges Jahr hinter sich. Doch die Verantwortlichen zeigen sich optimistisch. Die Corona-Pandemie ist auch an der Staatsgalerie Stuttgart nicht spurlos vorbeigezogen ... mehr

Wales/Großbritannien: Vierjährige findet 220 Millionen Jahre alten Dino-Fußabdruck

So ein Glück hat man selten: Eine Vierjährige in Wales hat beim Spazierengehen am Strand einen Fußabdruck eines Dinosauriers gefunden. Er ist etwa 220 Millionen Jahre alt, sagen Experten. Die kleine Lily Wilder fand den sehr gut erhaltenen Abdruck ... mehr

Australierin entdeckt dutzende Riesenspinnen in Kinderzimmer

Im australischen Sydney hat eine Mutter  im Zimmer ihrer Tochter  eine gruselige Entdeckung gemacht : Unzählige Huntsman-Spinnen krabbelten an den Wänden und der Decke. Wie im Horrorfilm: Eine Australierin hat im Zimmer ihrer Tochter einen massiven Spinnenbefall ... mehr

Zukunftsmuseum: Nürnberger Unternehmer weist Vorwürfe zurück

Das Deutsche Museum hat ein Gebäude für die Zweigstelle, das neue Zukunftsmuseum gesucht. Nun sorgt der Preis für die Miete für Frust und Streit. Der Vermieter des neuen Zukunftsmuseums in Nürnberg hat Vorwürfe im Zusammenhang mit dem Projekt ... mehr

Betreiber von Queen Mary meldet Insolvenz an

Die Queen Mary gilt als legendäres Passagierschiff und dient seit Ende der 60er-Jahre als schwimmendes Hotel. Nun meldete der aktuelle Betreiber des Schiffs Insolvenz an. Das ist nicht das erste Mal. Der Betreiber des schwimmendes Hotels The Queen Mary meldet Insolvenz ... mehr

Kakerlaken und Selfies: Diese kuriosen Feiertage gibt es

Kakerlaken-Wettrennen oder der internationale Tag des Dudelsacks: Merkwürdige Feiertage gibt es überall. Wann Urlaub wieder unbeschwert möglich ist, bleibt abzuwarten – doch es lohnt sich, zumindest gedanklich um die Welt zu reisen. Vom Tag der Ozeane ... mehr

Podcast: Raubkunst in Museen im Visier – Geschäft mit der gestohlenen Kunst

Der Juwelenraub aus dem Grünen Gewölbe in Dresden oder die gestohlene Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum – immer wieder gibt es spektakuläre Kunstdiebstähle. Sind deutsche Museen nicht mehr sicher? Und was passiert mit der Beute? "Museen stehen ... mehr

Corona in Köln: Andy Warhol-Ausstellung wartet seit Wochen auf Eröffnung

Seit Wochen wartet die Ausstellung "Andy Warhol Now" im Museum Ludwig in Köln auf seine Eröffnung. Doch die musste wegen Corona immer weiter nach hinten verlegt werden. Nun wird die Zeit langsam knapp.  Eine große Andy Warhol-Ausstellung im Kölner Museum Ludwig wartet ... mehr

Frankfurt: Große Resonanz für Online-Führungen des Städel während Lockdown

Kunst auch in der Corona-Zeit erlebbar machen – das haben sich das Frankfurter Städel Museum und die Liebighaus Skulpturensammlung vorgenommen. Ihre Online-Führungen kommen gut an. Aufgrund der hohen Nachfrage sollen die Online-Führungen des Städel Museums ... mehr

Frankfurt: Bundesweit erstes Technomuseum peilt Eröffnung im Frühsommer an

Bereits im Jahr 2019 sollte das Frankfurter Technomuseum eröffnen – doch Streit um die Finanzierung und schließlich die Corona-Pandemie zögerten den Termin immer weiter heraus. Nun soll es im Frühsommer los gehen.  Nach mehrmaligen Verzögerungen hoffen die Macher ... mehr

Buga Erfurt: Land zahlt fast zwei Millionen Euro für Deutsches Gartenbaumuseum

Das Deutsche Gartenbaumuseum soll vor der Bundesgartenschau saniert werden. Kosten in Millionenhöhe werden teilweise vom Land übernommen. Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft fördert in diesem und dem kommenden Jahr den Betrieb des Deutschen ... mehr

Millionenverlust im Museum: FIFA stellt Strafanzeige gegen Blatter

Zürich (dpa) - Die WM-Pokale, Lederbälle und signierten Trikots sind momentan unerreichbar. Das FIFA-Museum in Zürich ist wegen der Corona-Pandemie seit vergangenem Sonntag geschlossen - und beschäftigt doch die Justiz. Der Weltverband stellte Strafanzeige gegen ... mehr

"Hitler-Alligator" jetzt im Museum

Ausgestopft: Alligator "Saturn" hat endlich ein Zuhause gefunden. (Quelle: AFP) mehr

Essen: Frühere Folkwang-Kuratorin Ute Eskildsen gewinnt Kulturpreis

Eine ehemalige Kuratorin des Essener Museums Folkwang hat einen wichtigen Kulturpreis für ihre Tätigkeit als Foto-Historikerin gewonnen. Damit reiht sie sich in die Liste bekannter Preisträger wie etwa Wim Wenders ein. Ute Eskildsen, frühere Kuratorin des Museums ... mehr

Essen: Museum Folkwang zeigt Kippenberger-Installation

Das Museum Folkwang gibt einem bedeutenden Essener Künstler eine Bühne. Das Kunstwerk von Martin Kippenberger ist so groß wie ein Sportplatz. Das Museum Folkwang zeigt im nächsten Jahr eine spektakuläre Großinstallation mit Sportplatz-Ausmaßen des in Essen ... mehr

Frankfurt: Museumschef berichtet von Übergriff bei Bürgerdialog

Der Chef des Deutschen Architekturmuseums in Frankfurt, Peter Cachola Schmal, ist wohl bei einer Veranstaltung angegriffen worden. Er berichtet von einer Beißattacke und einem Schlag ins Gesicht. Am Rande eines Bürgerdialogs im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt ... mehr

Essen: Krankenschwester vermacht ihr Haus dem Museum Folkwang

Das Museum Folkwang in Essen hat ein Haus geerbt. Eine ehemalige Krankenschwester hat ihr Haus dem Verein vermacht, der es versteigern und von dem Geld Kunstwerke kaufen soll. Weil sie dort zu Lebzeiten so gerne zu Gast war, hat eine kinderlose ehemalige ... mehr

Bonn: Zol übergibt geschmuggelte Reptilien an Museum König

Bei Kontrollen am Flughafen ist der Zoll auf geschmuggelte Reptilien gestoßen. Für die beschlagnahmten Tiere wurde jetzt ein besonderes neues Heim gefunden. In Bonn hat der Zoll am Mittwoch geschmuggelte Reptilien an das Zoologische Forschungsmuseum Alexander ... mehr

Essen: Museum Folkwang zeigt Sammlung online

Digitales Museum: Das Essener Museum Folkwang stellt seine berühmte Sammlung bedeutender Werke jetzt auch im Internet aus. Das Essener Museum Folkwang zeigt Teile seiner berühmten Sammlung im Internet. Auf der Website würden nun mehr als 80.000 Werke in der "Sammlung ... mehr

Angriff auf Berliner Museumsinsel: Auch in Potsdam wurde Kunst beschädigt

Die Berliner Museumsinsel war wohl nicht das einzige Ziel: Laut einer Recherche sollen Unbekannte schon zuvor in Potsdam mehrere Kunstwerke beschädigt haben.  Kurz vor der Attacke auf Kunstobjekte in mehreren Museen auf der berühmten Berliner Museumsinsel hat es einem ... mehr

Mainz: 2026 soll ein neues Gutenberg-Museum eröffnen

50 Millionen Euro soll der Neubau des Gutenberg-Museums in Mainz kosten. Es ist dem wohl berühmtesten Sohn der Stadt gewidmet, dem Erfinder des Buchdrucks, Johannes Gutenberg. Der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) hat am Freitag einen "ambitionierten ... mehr

Erfurt: Trommsdorff-Ausstellung im Stadtmuseum öffnet für zwei Tage

Zwei Tage haben Interessierte Zeit, die neue Ausstellung anlässlich des 250. Geburtstages des Erfurter Apothekers Trommsdorff im Stadtmuseum zu besuchen. Denn ab Montag müssen Museen landesweit schließen.  Herber Rückschlag für die laut Erfurts Kulturbeigeordnetem ... mehr

Köln: Kritik an hohen Sanierungskosten der Kölner Oper

Die Sanierung der Kölner Oper und die Entstehung eines neuen jüdischen Museums: Der Steuerzahlerbund kritisiert in seinem neuen "Schwarzbuch" Verschwendung in Köln. In seinem neuen "Schwarzbuch" hat der Bund der Steuerzahler auch einige Projekte in  Köln genannt ... mehr

Köln: "Sisi privat" im Museum Ludwig

In Köln kann man einen Einblick in Sisis Privatleben bekommen: Die Fotoalben der österreichischen Kaiserin sind im Museum Ludwig ausgestellt. Das Museum Ludwig in Köln zeigt von diesem Samstag bis zum 24. Januar 2021 die persönlichen Fotoalben ... mehr

Öl-Anschlag auf Berliner Museen: Was haben Attila Hildmann und Co. damit zu tun?

Dutzende Kunstwerke von unschätzbarem Wert sind in Berlin beschädigt worden. Zuvor hatte unter anderem Attila Hildmann zu Angriffen aufgerufen. Besteht ein Zusammenhang? Nach den Attacken am 3. Oktober auf Kunstwerke und Antiken auf der Berliner Museumsinsel ermittelt ... mehr

Berliner Museumsinsel: Auch in NRW wurden Kunstwerke mit Flüssigkeit attackiert

In Nordrhein-Westfalen wurden im Sommer – wie nun in Berlin – Kunstobjekte in einem Museum beschädigt. Der damalige Täter konnte bisher nicht geschnappt werden. In einem Museum in Nordrhein-Westfalen hat es im Sommer einen Vandalismus-Fall gegeben, der an die Attacke ... mehr

New York: New Yorkerin findet verschollenes Gemälde bei Nachbarin

60 Jahre lang hing ein als vermisst geltendes Gemälde in einer New Yorker Wohnung. Durch Zufall hatte eine Museumsbesucherin erkannt, dass ein Bild der Nachbarin in die Ausstellungsreihe gehört.  Eine Besucherin im New Yorker Metropolitan Museum ... mehr

Frankfurt: Neues Jüdisches Museum vor Eröffnung

Das neue Jüdische Museum in Frankfurt öffnet nach fünf Jahren Bauzeit und zwei Terminverschiebungen seine Türen. Die Dauerausstellung steht unter dem Motto "Wir sind Jetzt". Ab Mittwoch können Interessierte das neue Jüdische Museum in Frankfurt besuchen ... mehr

Im Düsseldorfer Kunstpalast: Friedrich trifft auf Düsseldorfer Malerschule

Im Kunstpalast eröffnet eine besondere Ausstellung. Bilder des Malers Casper David Friedrich treffen auf Werke der Düsseldorfer Malerschule. Dabei sorgte die einst für dessen schwindende Beliebtheit in der Gesellschaft. Caspar David Friedrich (1774-1840) gilt heutzutage ... mehr

Frankfurt: Städel erwirbt "Selbstbildnis mit Sektglas" von Max Beckmann

Das Frankfurter Städel-Museum hat Max Beckmanns "Selbstbildnis mit Sektglas" gekauft. Wie hoch der Preis war, wurde nicht genannt – nur, dass es die bisher teuerste Anschaffung des Museums war. Das "Selbstbildnis mit Sektglas" von Max Beckmann war bereits ... mehr

Hamburg: Berühmtes Sankt Pauli Museum steht vor dem Aus

Rückschlag für die Hamburger Kulturszene: Der Verein St. Pauli Museum e.V. löst sich auf – und das könnte auch das Ende für das beliebte Museum bedeuten. Erst im Juni hatte es wiedereröffnet.  Die Corona-Krise hat dem berühmten Sankt Pauli Museum auf der Reeperbahn ... mehr

Wegen Corona: Museumsnacht Köln wird zur Kunsttour durch die Stadt

Wegen der Corona-Pandemie sollte die große Museumsnacht in Köln eigentlich ausfallen. Jetzt haben sich die Veranstalter allerdings ein neues Konzept einfallen lassen. Die große Museumsnacht in Köln wird in diesem Jahr in einem anderen Format stattfinden. Wegen ... mehr

Essen: Museum Folkwang ist "Museum des Jahres" – und kostenlos

Kunstkritiker haben entschieden: Das Museum Folkwang in Essen ist das "Museum des Jahres". Was hat zu dieser Auszeichnung für die Essener Institution geführt? Deutschlands Kunstkritiker haben das Museum Folkwang in Essen als "Museum des Jahres" ausgezeichnet. Vertreter ... mehr

Köln: Freier Eintritt in städtische Museen

Umfangreiches Programm: Am Donnerstag können Kölner wieder kostenlos die städtischen Museen besuchen. Neben verschiedenen Ausstellungen warten noch andere Angebote auf die Besucher. In Köln können Bürger und Bürgerinnen an jedem ersten Donnerstag im Monat kostenlos ... mehr

Norwegen-Royals: König Harald V. wieder aus dem Krankenhaus entlassen

Es scheint ihm besser zu gehen: Nachdem Norwegens König Harald V. überraschend ins Krankenhaus eingeliefert worden war, wurde der Royal nun wieder entlassen. Nach einem mehrtägigen Aufenthalt hat der norwegische König Harald V. das Krankenhaus wieder verlassen ... mehr

Frankfurt: Ältestes jüdisches Museum Deutschlands wird neu eröffnet

Das älteste jüdische Museum Deutschlands wird das neueste – in Frankfurt wird das Jüdische Museum nach langer Sanierung bald wiedereröffnet. Es sollen nicht nur Ausstellungen zu sehen sein. In vier Wochen wird das neue Jüdische Museum in Frankfurt ... mehr

Bonn: Museum stellt Set aus ARD-Kult-Serie "Lindenstraße" aus

In Bonn können Fans der ARD-Serie "Lindenstraße" ab sofort hinter die Kulissen blicken. Das Haus der Geschichte stellt Teile des Sets aus – darunter auch eine besondere Küche.  Mutter Beimers Küche im Museum: Teile der Kulissen der ARD-Fernsehserie ... mehr

Köln: Galerist verliert im Streit um angeblich gefälschte Bilder

Im Streit um eine Ausstellung, in der gefälschte Bilder aus einer Galerie gezeigt werden sollen, hat ein Gericht gegen einen Galeristen entschieden. Dieser hatte um seinen Ruf gefürchtet. Die Stadt  Köln muss Informationen zu Kunstwerken aus der Sammlung der Russischen ... mehr

Hamburg: Hunderte bewerben sich fürs Nichtstun-Stipendium

Geld fürs Faulenzen: Über Tausend Bewerbungen sind aus aller Welt für das Stipendium an einer Hochschule in Hamburg eingegangen. Wann stehen die Gewinner fest? Einmalig 1.600 Euro fürs Nichtstun – dieses Angebot hat nicht nur Bewerber aus Deutschland ... mehr

Köln: Museum für Ostasiatische Kunst bekommt wertvolle Sammlung geschenkt

Das Museum für Ostasiatische Kunst in Köln erhält von einem Sammlerehepaar eine wertvolle Schenkung. Damit steht das Museum nun nach eigener Aussage mit bekannten Museen in Paris und London. Das Sammlerehepaar Dieter und Christel Schürzeberg haben dem Museum ... mehr

Ikea-Katalog: Das sind die Einrichtungstrends von 1950 bis 2020

Der Ikea-Katalog erscheint in diesem Jahr zum 70. Mal. Pünktlich zu diesem Jubiläum hat der schwedische Möbelhersteller seine ganzen Kataloge digitalisiert und zum darin Blättern ins Internet gestellt.  Am 3. Oktober 1950 erschien zum ersten Mal der Ikea-Katalog ... mehr

Stuttgart: Eröffnung von Hegel-Museum – wer war der Philosoph?

Der berühmte Philosoph Wilhelm Friedrich Hegel wurde vor 250 Jahren in Stuttgart geboren. Sein diesjähriges Jubiläum wird mit einer Museumseröffnung gefeiert. Wer war der Mann?  Das Museum Hegel-Haus wird am 250. Geburtstag des Philosophen am 27. August ... mehr

Türkei: Erdogan wandelt frühere Kirche zur Moschee um

Erneut hat der türkische Präsident entschieden, aus einem Museum eine Moschee zu machen. Die Kritik an Erdogan kommt prompt, das Vorhaben sei eine internationale Provokation. Mehrere Wochen nach der Umwandlung der Hagia Sophia ist nun auch die ehemalige Chora-Kirche ... mehr

Stuttgart: Museum der Illusionen öffnet – und täuscht

In Stuttgart öffnet ein neues Museum seine Türen: das zweite Museum der Illusionen in Deutschland. Rund 50 Exponate täuschen die Besucher mit ihrem Design. Das deutschlandweit zweite Museum der Illusionen öffnet heute in Stuttgart seine Türen. Im Vergleich zum ersten ... mehr

Kunst in Mainz: Büchersessel vor Gutenberg-Museum aufgestellt

In Mainz ist vor dem Gutenberg-Museum die Plastik "Büchersessel" der Bildhauerin Liesel Metten aufgestellt worden. Die Statue soll für alle Lese-Ratten da sein – Anfassen ist erlaubt. Vor dem Gutenberg-Museum in Mainz steht seit Dienstag ein Büchersessel aus Bronze ... mehr

Überwachungskamera: Tourist zerstört 200 Jahre alte Skulptur

Von Überwachungskamera ertappt: Ein Tourist hat in einem italienischen Museum eine Skulptur beschädigt – und stahl sich dann davon. (Quelle: Reuters) mehr

Wuppertal: Engelshaus-Sanierung geht voran

Pünktlich zum 200. Geburtstag von Friedrich Engels im November soll das Engelshaus nach einer Sanierung in neuem Glanz erstrahlen. Da die Arbeiten voran gehen, könnte das klappen. An der B7 in  Wuppertal steht das Engelshaus, das der Urgroßvater des berühmten Philosphen ... mehr

Wunderwerk der Technik sollte Krieg revolutionieren

„Monster des kaspisches Meers“: Das Ekranoplan aus der Zeit des Kalten Kriegs zieht jetzt in ein neues Zuhause. (Quelle: Euronews) mehr
 
1 3


shopping-portal