Elternzeit: 13 wichtige Fakten über die Auszeit im Job

Elternzeit: 13 wichtige Fakten über die Auszeit im Job

Muss ich für Erziehungszeit einen Antrag stellen? Kann mein Anspruch verfallen? Wer in Elternzeit gehen möchte, muss einiges beachten. Wir haben die wichtigsten Infos für Sie zusammengefasst. 1. Was ist Elternzeit? Elternzeit ist eine unbezahlte Auszeit vom Beruf ... mehr
Gesetzlicher Urlaubsanspruch: So viele freie Tage stehen Ihnen zu

Gesetzlicher Urlaubsanspruch: So viele freie Tage stehen Ihnen zu

Wie viel Urlaub einem Arbeitnehmer zusteht, ist gewöhnlich im Arbeitsvertrag oder tariflich geregelt. Doch wie viele Urlaubstage bleiben beispielsweise bei einer Kündigung? Auch bei Teilzeitkräften und Minijobbern ist oft nicht klar, wie viel Urlaub sie nehmen ... mehr
Resturlaub ins nächste Jahr mitnehmen: So sind die Regeln

Resturlaub ins nächste Jahr mitnehmen: So sind die Regeln

Nicht jeder Arbeitnehmer darf Resturlaub ins nächste Jahr mitnehmen. Wer einen Anspruch darauf hat – und wer nicht, erfahren Sie hier. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und immer noch haben einige Arbeitnehmer ihren Urlaubsanspruch nicht komplett ausgeschöpft. Urlaubstage ... mehr
Urteil: Risikoschwangerschaft bei Elterngeld zu berücksichtigen

Urteil: Risikoschwangerschaft bei Elterngeld zu berücksichtigen

Bremen (dpa/tmn) - Wie hoch Elterngeld ausfällt, hängt vom Verdienst ab - und zwar vom durchschnittlichen Einkommen in den letzten zwölf Monaten vor dem Mutterschutz. Wenn die werdende Mutter in dieser Zeit jedoch Einkommensverluste hatte ... mehr
Thüringer Landtag: Abgeordnete muss Sitzungssaal wegen Baby verlassen

Thüringer Landtag: Abgeordnete muss Sitzungssaal wegen Baby verlassen

Eine Abgeordnete der Grünen wurde im Thüringer Landtag des Plenarsaals verwiesen, weil sie ihren kleinen Sohn dabei hatte. Jetzt wird die Entscheidung kontrovers diskutiert. Nicht mit Baby: Thüringens Landtagspräsident Christian Carius (CDU) hat am Mittwoch ... mehr

Tipps für mehr Elterngeld

Den Papierkram, der mit der Geburt eines Kindes verbunden ist, machen die wenigsten gerne. Doch wer sich rechtzeitig darum kümmert, kann mehr Elterngeld beziehen. Mit diesen fünf Tipps holen Eltern mehr raus. Frisch gebackene Eltern kennen ... mehr

Nachtarbeit und Co.: Das ändert sich 2018 im Mutterschutz

Neue Regelungen für die Nachtarbeit, einheitlicher Schutz für verschiedene Gruppen und mehr Pflichten für die Arbeitgeber: Beim Mutterschutz gibt es 2018 gleich mehrere Neuerungen. Frauen sind damit oft besser geschützt – und haben gleichzeitig mehr Freiheiten ... mehr

Mutterschutzgesetz: wichtige Fakten - das müssen Sie wissen

In der Schwangerschaft tragen Frauen nicht nur Verantwortung für die eigene Gesundheit, sondern auch für die des ungeborenen Kindes. Damit dies auch am Arbeitsplatz gewährleistet ist,  gibt es das  Mutterschutzgesetz . Hier finden Sie einen ... mehr

Beamte dürfen nach Elternzeit nicht benachteiligt werden

Beamte dürfen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) nicht wegen Mutterschutz und Elternzeit bei Beförderungen benachteiligt werden. Eine für sie vorgesehene höhere Stelle oder eine gleichwertige Stelle ... mehr

Elterngeld und Elterngeld Plus beantragen und berechnen

Sie wollen Ihr Elterngeld aufbessern? Wie Sie bis zu 5.000 Euro mehr bekommen, hat die Stiftung Warentest jetzt errechnet. Diesen und weitere Tipps zum Elterngeld und Elterngeld Plus: Elterngeld: Wer hat Anspruch? Alle Mütter und Väter, die ihr Kind nach der Geburt ... mehr

Fehlgeburt: Was betroffene Frauen wissen sollten

Endlich schwanger! Für die meisten werdenden Eltern bedeutet diese Nachricht riesige Freude und pures Glück. Umso größer ist dann der Schock, wenn der Zustand "der guten Hoffnung" sich plötzlich ins Gegenteil verkehrt und in einer Fehlgeburt endet. Für betroffene Frauen ... mehr

Mehr zum Thema Mutterschutz im Web suchen

Ivanka Trump: Lebenstipps einer Präsidententochter

Ivanka Trump, First Daughter und Assistentin des US-Präsidenten hat ihr zweites Buch veröffentlicht. In "Women Who Work" erklärt das Ex-Model und ehemalige Managerin im Immobilienimperium , wie der Spagat zwischen Karriere und Privatleben gelingt. Altbekanntes ... mehr

Jobsuche mit Kind: "Knallhartes Projektmanagement"

Für viele Mamas ist die Suche nach einer Arbeitsstelle ein anstrengender Kampf, verbunden mit der Angst, die Vielfachbelastung nicht stemmen zu können. Eine Personalexpertin macht Mut - und zwar mit einem perfekten Dienst-, Kosten- und Projektplan, ganz gleich ... mehr

Justin Trudeau bei Donald Trump: Der nette Nachbar aus Kanada

Das erste Treffen mit Donald Trump war ein Drahtseilakt für Justin Trudeau. Um ihre gute Zusammenarbeit zu demonstrieren, haben die beiden ein vermeintlich gemeinsames Anliegen entdeckt: die Gleichberechtigung von Frauen. Beziehungen unter Nachbarn seien ja oft komplex ... mehr

Schwangerschaftskalender: 33 SSW

Mit der 33. Schwangerschaftswoche beginnt der neunte Monat. Das Ungeborene ist fast ausgewachsen und der werdenden Mutter bereitet der große Babybauch Beschwerden. Bei der engmaschigen Vorsorge werden die Herztöne des Kindes überprüft. Größe und Entwicklung ... mehr

Schwangerschaftskalender: 34. SSW

In dieser Phase sollte sich das Baby sich in die Geburtsposition drehen und mit dem Kopf nach unten liegen. Für die Schwangere beginnt der Mutterschutz. Jetzt wird bei der Vorsorge sorgfältig auf Symptome einer möglichen Schwangerschaftsvergiftung ... mehr

Schwangerschaftskalender: 20. SSW

Die erste Hälfte der Schwangerschaft ist geschafft. Der Körper der Frau verändert sich rasant. Das wirkt sich auch auf die Sexualität aus, doch nur in wenigen Fällen ist von Sex in der Schwangerschaft abzuraten. Berufstätige sollten ... mehr

Schwangerschaft: Wann muss der Chef informiert werden?

Wenn sich der Teststreifen blau färbt, ist die Freude meist groß. Aber auch andere Gefühle stellen sich ein: Unsicherheit, Zukunftsängste und die Frage, wann der Arbeitgeber informiert über die  Schwangerschaft werden muss. Die meisten Schwangeren wollen warten ... mehr

Monica Ivancan: Süßer Schnappschuss von Söhnchen Anton

Monica Ivancan schwebt auf der Babywolke! Am 14. April 2016 wurde die 38-Jährige zum zweiten Mal Mama. Vor vier Wochen erblickte Söhnchen Anton das Licht der Welt. Und an ihrem Glück lässt die Ex von Oliver Pocher am liebsten alle via Facebook, Instagram ... mehr

Mutterschutzgesetz: Koalition beschließt Reform

Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat eine Reform des Mutterschutzgesetzes durchgesetzt. Künftig haben auch Studentinnen, Schülerinnen und arbeitnehmerähnlich tätige Frauen Anspruch auf  Mutterschutz haben. Schwangere sollen zudem mehr Mitsprache ... mehr

Elterngeld 2015 richtig beantragen und berechnen

Nach der Geburt eines Kindes steht Eltern von staatlicher Seite Unterstützung in Form von Elterngeld zu. Damit soll der Lohnausfall abgefedert werden, der durch die Versorgung und Betreuung des neugeborenen Babys entsteht. Ab Juli 2015 gibt es zusätzlich das Elterngeld ... mehr

Bei Rente mit 63 zählt der Mutterschutz nicht mit - Regierung will prüfen

Neue Verwirrungen um die Rente mit 63. Nachdem Medien zunächst berichteten, dass sechswöchige Mutterschutz-Zeiten nicht bei der Berechnung des Modells berücksichtigt würden, reagiert die Bundesregierung. Die Zeiten des Mutterschutzes werden bei der abschlagsfreien Rente ... mehr

Schwangerschaft und Geburt: Was Sie wann erledigen sollten

Kaum etwas löst solch eine Gedankenflut aus wie ein positiver Schwangerschaftstest. Das Baby im Bauch braucht 40 Wochen, bis es auf die Welt kommt. Das Kino im Kopf beginnt dagegen sofort: Ein Baby! Wird es ein Mädchen oder ein Junge? Wie soll es heißen? Wie komme ... mehr

Kinderwunsch bei Rheuma: Mit guter Planung möglich

Etwa ein Fünftel aller an Rheuma erkrankten Frauen erhält die Diagnose, bevor sie ein Kind bekommen. Trotzdem ist Nachwuchs möglich. Sie brauchen dann aber einen guten Plan für die Therapie, die Schwangerschaft und die Zeit nach der Geburt. Maria Krauser kann sich nicht ... mehr

Mutterschutzgesetz garantiert Urlaubanspruch

Sechs Wochen allgemeine Schutzfrist vor der Geburt, acht Wochen danach, dazu womöglich weitere Ausfallzeiten durch individuelle Beschäftigungsverbote im Mutterschutz - wie wirken sich diese beruflichen Auszeiten auf den Urlaubsanspruch aus? Urlaub trotz ... mehr

Kündigung im Mutterschutz nicht möglich: Diese Regeln gelten

Dank Mutterschutz müssen werdende Mütter sich in der Zeit der Schwangerschaft nicht um ihren Job sorgen. Denn im Mutterschutzgesetz ist ein besonderer Kündigungsschutz für schwangere Arbeitnehmerinnen verankert. Mutterschutzgesetz verhindert ... mehr

Mutterschutzlohn greift bei Beschäftigungsverbot

Um finanziellen Problemen während der üblichen Mutterschutzfristen vorzubeugen, erhalten schwangere Arbeitnehmerinnen in dieser Phase Mutterschaftsgeld. Was aber, wenn im Rahmen des Mutterschutzgesetzes bestimmte Risiken am Arbeitsplatz ... mehr

Mutterschaftsgeld beantragen: Anspruch, Höhe, Ausnahmen

Um berufstätige schwangere Frauen während der allgemeinen Schutzfristen im Mutterschutz vor finanziellen Nachteilen zu schützen, erhalten die werdenden Mütter Mutterschaftsgeld. Lesen Sie hier, wer Anspruch hat, wo Frauen das Mutterschaftsgeld beantragen ... mehr

Fehlgeburt: Kündigungsschutz soll auch nach Fehlgeburten gelten

Der Bauch wurde immer runder, ein Name war gefunden - dann waren plötzlich keine Herztöne mehr zu hören. Die 39-jährige Carola musste ins Krankenhaus und gebar ein totes Kind. Ein kleines Mädchen. Unter 500 Gramm. Lilly ruht jetzt auf einem Berliner Friedhof. Carola ... mehr

Betriebsrenten müssen Mutterschutzzeiten anrechnen

Mitarbeiterinnen im öffentlichen Dienst, die vor 1990 Kinder bekommen haben, können mit mehr Betriebsrente rechnen. Das Bundesverfassungsgericht kippte eine Regelung der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), nach der die Mutterschutzzeiten vor 1990 nicht ... mehr

Schwangerschaft Probezeit: Kündigungsschutz für Schwangere

Wenn eine Frau einen neuen Job antritt und während der vertraglich festgeschriebenen Probezeit schwanger wird, so schützt sie das Gesetz vor einer Kündigung. "Während der Schwangerschaft greift der Mutterschutz, auch wenn die Arbeitnehmerin noch in der Probephase ... mehr

Mutterschutz: Europäisches Parlament beschließt Ausdehnung auf 20 Wochen

Das EU-Parlament will den Mutterschutz von 14 auf 20 Wochen verlängern, was für deutsche Mütter sechs Wochen zusätzliche Babypause bringen würde. Das Plenum stimmte am Mittwoch in Straßburg mit 390 zu 192 Stimmen für die deutliche Ausweitung der Richtlinie ... mehr

Mutterschutz: Arbeitgeber gegen Verlängerung

Die Arbeitgeber in Deutschland haben das Europäische Parlament aufgefordert, gegen eine Verlängerung des Mutterschutzes auf 20 Wochen bei vollem Lohnausgleich zu stimmen. Die Pläne würden zu höheren Kosten für die Unternehmen führen und könnten zugleich ... mehr

Mutterschutz: Stillende Frauen haben viele Rechte

Junge Mütter, die bereits in den Beruf zurückkehren möchten, während sie ihr Kind noch stillen, sollten einen Blick in das Mutterschutzgesetz werfen. Es gesteht ihnen weitgehende Rechte zu. Zeit und Raum für stillende Frauen "Stillenden Müttern ist auf ihr Verlangen ... mehr

Mutterschutz: Deutschland wehrt sich gegen längere Babypause

Die Unterschiede innerhalb Europas sind erstaunlich: In Deutschland dauert die gesetzliche Babypause 14 Wochen - was der bisherigen europäischen Mindestanforderung entspricht. In Frankreich sind es 16 Wochen, in Dänemark 18, in Irland 26 und in Bulgarien sogar ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe