Sie sind hier: Home > Themen >

Nackenschmerzen

Thema

Nackenschmerzen

Eine Bewegung kann Nackenschmerzen verhindern

Eine Bewegung kann Nackenschmerzen verhindern

Der Nacken schmerzt? Dann sind oft die Muskeln im Bereich der oberen Brustwirbelsäule und der Halswirbelsäule verspannt. Experten sprechen da vom Handy-Nacken. Der Griff in den verspannten Nacken gehört für viele zum Alltag. Die Schmerzen in der Nackenregion entstehen ... mehr
Bandscheibenvorfall erkennen: Symptome, Diagnose und Therapie

Bandscheibenvorfall erkennen: Symptome, Diagnose und Therapie

Ein Bandscheibenvorfall ist sehr schmerzhaft. Am häufigsten trifft er die Lendenwirbelsäule, aber auch die Hals- oder Brustwirbelsäule können betroffen sein. Diese Symptome sollten Sie ernst nehmen. Die menschliche Wirbelsäule besteht aus sieben Halswirbeln ... mehr
Sex trotz Rückenschmerzen? So kann’s gehen

Sex trotz Rückenschmerzen? So kann’s gehen

Ein Stechen im Nacken, ein Zwicken in der Schulter und allgemein tut alles weh – Bewegung macht gerade mit Rückenschmerzen keinen Spaß. Was aber tun, wenn man trotz allem Lust auf Sex hat? Homeoffice, geschlossene Fitnessstudios und der immer wiederkehrende Lockdown ... mehr
Erholsam Schlafen: Die besten Nackenstützkissen im Vergleich

Erholsam Schlafen: Die besten Nackenstützkissen im Vergleich

Für einen gesunden Schlaf ist das richtige Kopfkissen entscheidend. Bei Verspannungen und  Nackenschmerzen nach dem Aufwachen können  stützende Kopfkissen helfen. Wir vergleichen geeignete Modelle und geben Tipps zur Wahl des besten ... mehr
Nackenmassagegerät kaufen: Diese fünf Modelle sorgen für Entspannung

Nackenmassagegerät kaufen: Diese fünf Modelle sorgen für Entspannung

Wer viel im Sitzen arbeitet, den plagen oft lästige Verspannungen im oberen Rücken- und Nackenbereich. Da kommen die praktischen Massagegeräte für den Nacken wie gerufen. Wir stellen Ihnen fünf empfehlenswerte Modelle vor. Eine wohltuende, physiotherapeutische Massage ... mehr

Nackenschmerzen loswerden: Einfache Übungen gegen Verspannungen

Besonders Menschen, die viel sitzen, kennen die schmerzhaften Verspannungen : Nackenschmerzen entwickeln sich immer mehr zu einem Volksleiden. Mit den folgenden Übungen können Sie die Schmerzen lindern und Nackenverspannungen effektiv vorbeugen. Nackenschmerzen haben ... mehr

Die besten Massagesessel im Vergleich: So entspannen Sie zu Hause

Ein Massagesessel ist die kleine Wellnessoase im heimischen Wohnzimmer. Er sorgt für wohlige Entspannung beim Musikhören oder Fernsehen und löst gleichzeitig Verspannungen. Wir zeigen empfehlenswerte Massagesessel für zu Hause im Vergleich. Wem es gerade jetzt ... mehr

Diese Gesundheitsrisiken entstehen durch einen Auffahrunfall

Es knallt, der Kopf schleudert hin und zurück, während der Oberkörper angegurtet ist. Nackenschmerzen können die Folge eines Unfalls sein –  und manchmal dauern die Beschwerden monatelang an. Bei einem Auffahrunfall wirken starke Kräfte auf den Körper der Insassen ... mehr

Zähneknirschen: Wenn die Zähne einfach brechen

Bis zu 400 Kilo wiegt der Druck, mit dem wir nachts im Schlaf mit den Zähnen knirschen. Die Folgen sind schwerwiegend. Etwa jeder fünfte Mensch in Deutschland lebt mit Bruxismus: Dabei presst man den Kiefer zusammen und reibt die Zähne gegeneinander. Dies geschieht ... mehr

Schulterschmerzen: Mögliche Ursachen — und wie man sie behandelt

Plötzlich treten sie auf: stechende oder drückende Schmerzen in der Schulter. Viele wissen nicht, woher diese unerwarteten Leiden kommen. Denn die Ursache liegt oft weit zurück. Schmerzen und Verspannungen im Schulterbereich sind weit verbreitet ... mehr

Nach Schwächeanfall in Live-Übertragung: Roberta Bieling nennt diesen Grund

Am Montag sorgte RTL-Moderatorin Roberta Bieling mit einem Schwindelanfall bei "Punkt 12" für Wirbel. Nun hat sie den Grund dafür geliefert und der hat sogar auch etwas mit Wirbel zu tun. Die Zuschauer der RTL-Sendung "Punkt 12" konnten am Montag miterleben ... mehr

Öfter mal anders: Gegen den Laptopnacken hilft nur Bewegung

Berlin (dpa/tmn) - Ein richtiger Monitor, am besten höhenverstellbar, an einem passenden Tisch mit ergonomischem Stuhl: Es gibt genaue Regeln dazu, wie ein rückenschonender Arbeitsplatz auszusehen hat. Doch die Realität im Homeoffice ist davon oft weit entfernt ... mehr

Nackenschmerzen: So lindern Sie verspannte Muskeln

Wenn der Nacken bis in Kopf und Schultern schmerzt, kann eine Muskelverspannung oder ein eingeklemmter Nerv schuld sein. Ein Instinkt kann die Schmerzen aber verstärken. Wem der Nacken schmerzt, der neigt zu starren Schonhaltungen. Sind die Muskeln verspannt ... mehr

Augenflimmern: Ursache kann eine Augenmigräne sein

Haben Sie manchmal ein Flimmern vor den Augen, sehen Blitze oder Zickzack-Linien? Dann könnten Sie unter Augenmigräne leiden. Welche Hausmittel die Beschwerden lindern und welche Ursachen Augenflimmern noch haben kann, lesen Sie hier. Augenflimmern: Mögliche Ursachen ... mehr

Hausmittel: Was hilft bei Nackenschmerzen?

Wer unter Nackenschmerzen leidet, greift gerne zu Medikamenten, um das schmerzhafte Ziehen möglichst schnell wieder loszuwerden. Es gibt aber auch einige einfache Hausmittel, mit denen Sie die Verspannungen schnell und effektiv lockern können. Nackenschmerzen ... mehr

Hamburg: Schulbus verunglückt auf dem Weg zum Schwimmunterricht

Auf dem Weg zum Schwimmunterricht ist ein Schulbus in Hamburg verunglückt. Die Rettungskräfte rückten mit einem Großaufgebot an – für die Schüler ging der Unfall offenbar noch glimpflich aus.  Im Stadtteil Wilhelmsburg in  Hamburg ist am Montag ... mehr

Hinterkopfschmerzen: Das sind mögliche Ursachen

Kopfschmerzen hat jeder mal. Nicht immer sind sie ein Grund zur Besorgnis. Vorsicht ist jedoch geboten, wenn sie an einer ungewöhnlichen Stelle, beispielsweise am Hinterkopf, auftreten. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein. Wenn die Beschwerden länger andauern ... mehr

Kopfschmerzen infolge von Nackenschmerzen: Symptome des HWS-Syndrom

Kopfschmerzen können vielfältige Ursachen haben. Oft stecken Nackenverspannungen oder Probleme mit der Halswirbelsäule dahinter. Umgekehrt kann Migräne aber  auch Nackenschmerzen auslösen. Wir erklären die Zusammenhänge und geben Tipps für die Behandlung. Der Grund ... mehr

Was Sie tun können, wenn Ihr Chef Sie fertig macht

Angeschrien, herabgewürdigt, ignoriert: Wenn Chefs Mitarbeiter mobben, spricht man von Bossing. Wer sich nicht rechtzeitig Hilfe holt, dem droht der psychische Kollaps. Rechtlich ist das Thema kaum zu greifen. Im Zweifel bleibt nur eine radikale Maßnahme. Eineinhalb ... mehr

Gesunder Schlaf: Gibt es das ideale Kopfkissen?

München/Nürnberg (dpa/tmn) - In Keil- und Kugelform, mit eingebautem Lautsprecher, für Allergiker oder Rückenpatienten: Ein gutes Kissen zu kaufen, scheint angesichts der vielen möglichen Formen und Extras eine Wissenschaft für sich. Experten sagen jedoch: Alles ... mehr

Plötzliche Nackenblockade: Was hilft?

Schmerzen im Nacken zählen zu den häufigsten Schmerzarten. Tut der Nacken auf einmal höllisch weh, kann es sich sogar um eine Nackenblockade handeln. Was dahintersteckt und wie sie sich wieder lösen lässt. Manchmal reicht schon eine falsche Bewegung, um den Nacken ... mehr

Dutzende Pillen: Multimedikation kann gefährlich sein

Gerade ältere Menschen leiden oft unter mehreren Krankheiten gleichzeitig. Verschreiben verschiedene Fachärzte unabhängig voneinander Medikamente, kann das problematisch werden. Neun, zehn Pillen am Tag sind der Durchschnitt, aber manchmal nehmen ältere Menschen ... mehr

Schulterschmerzen: Kalkschulter kann höllischen Schmerz verursachen

Bei manchen  führt sie zu unerträglichen Schmerzen , bei anderen  macht sie sich nur wenig bemerkbar : die Kalkschulter. Es kann es vor allem nachts und bei Über-Kopf-Bewegungen hämmern, ziehen oder stechen. Medikamente und Physiotherapie können helfen. Sabine ... mehr

Meningitis: Symptome der Hirnhautentzündung

Die Meningitis (auch Hirnhautentzündung) ist eine ernstzunehmende Krankheit und kann im schlimmsten Fall zum Tod führen. Sie kann durch verschiedene Viren und Bakterien ausgelöst werden und ihre Symptome ähneln Grippebeschwerden. Erfahren Sie hier mehr über Anzeichen ... mehr

"Handynacken": Wenn der Kopf über das Smartphone baumelt

Am Bahnsteig, in der Tram oder im Wartezimmer - überall das gleiche Bild: Gesenkte Köpfe, die konzentriert auf Displays starren. Wird der hängende Kopf zum Dauerzustand, bekommt man Nackenschmerzen und Kopfweh. Also das, was manch einer den "Handynacken" nennt ... mehr

Diagnose von Nackenschmerzen: Woher die Symptome kommen

Eine sinnvolle Diagnose von Nackenschmerzen kann nur Ihr Hausarzt oder Orthopäde erstellen. Bei ungewöhnlichen Krankheitsbildern können Sie sich auch an einen Neurologen oder Chirurgen wenden. Um einzugrenzen, um welche Art von Beschwerden es sich genau handelt, sollten ... mehr

Nackenschmerzen behandeln: Therapie gegen Verspannungen

Ein steifer Hals ist unangenehm, aber häufig nur von kurzer Dauer. Bleiben die Beschwerden aber länger als drei Monate, sollten Sie Nackenschmerzen behandeln lassen. Je nach Ursache und Schweregrad der Verspannungen bieten sich dabei unterschiedliche Therapien ... mehr

Nackenschmerzen: Ursache sind häufig Verspannungen

Seien es Beziehungsprobleme, langes Autofahren, Zugluft oder der dauerhaft starre Blick auf den Bildschirm: Die Ursachen von Nackenschmerzen sind nicht nur vielfältig, sondern auch schwer einzugrenzen. Wer Verspannungen abbauen will, muss zunächst ermitteln ... mehr
 


shopping-portal