Sie sind hier: Home > Themen >

Nährstoffe

Thema

Nährstoffe

Hühnersuppe als Wohltat: Wie wir unser Immunsystem

Hühnersuppe als Wohltat: Wie wir unser Immunsystem "stark" essen

Was wir essen und trinken, beeinflusst unsere Abwehrzellen. Schon ein leichter Mikronährstoffmangel könne die Schlagkraft unseres Immunsystems schwächen, erklärt eine Ernährungsberaterin. Doch mit welchen Vitaminen und Mineralstoffen können wir es ankurbeln ... mehr
Eiweiß-Diät: Wie viel Protein am Tag ist noch gesund?

Eiweiß-Diät: Wie viel Protein am Tag ist noch gesund?

Eiweiß, auch Protein genannt, gilt als einer der wichtigsten Nährstoffe im Essen: Es baut Muskeln auf und hält lang satt – aber kann es auch beim Abnehmen helfen? Vor allem Sportler und Figurbewusste schwören auf eiweißreiches Essen mit Steak, Eiern und Milch ... mehr
Wie Sie leckeren Rucola auf einen Blick erkennen | Rezepte + Nährwerte

Wie Sie leckeren Rucola auf einen Blick erkennen | Rezepte + Nährwerte

Die Blätter der Rucola-Pflanze schmecken frisch und sind gesund. Doch wer beim Einkaufen nicht aufpasst, ärgert sich zu Hause über holzigen Geschmack. Dabei gibt es einen Trick, um leckeren Rucola zu erkennen. Rucola schmeckt im Salat, zu Pasta oder auf Pizza ... mehr
Osteoporose vorbeugen durch Ernährung: Diese Lebensmittel machen die Knochen stark

Osteoporose vorbeugen durch Ernährung: Diese Lebensmittel machen die Knochen stark

"Trink Milch, damit du starke Knochen bekommst", lautet eine bekannte Ernährungsweisheit. Dabei ist längst bewiesen, dass nicht nur eine kalziumreiche Ernährung, sondern auch andere Faktoren die Knochendichte beeinflussen und somit vor Osteoporose schützen. Wir sagen ... mehr
Vitamingehalt: Ist Tiefkühlgemüse gesünder als frisches Gemüse?

Vitamingehalt: Ist Tiefkühlgemüse gesünder als frisches Gemüse?

Tiefkühlgemüse hat viele Vorteile – aber kann es mit frischem Gemüse mithalten? Beim Kauf, bei der Lagerung und beim Auftauen gibt es zumindest einiges zu beachten. Tiefkühlgemüse ist nicht unbedingt ungesünder als frische Lebensmittel – im Gegenteil. In Punkto ... mehr

Gesunde Ernährung: Diese Lebensmittel machen Sie fit

Superfoods liegen im Trend. Doch gesunde Ernährung muss weder kompliziert noch besonders exotisch sein.  Ob wertvolle Pflanzenöle, Beeren, grüne Gemüse oder Fisch – von manchen  Nahrungsmitteln dürfen Sie essen so viel Sie wollen.  Wir haben Lebensmittel ... mehr

Gemüse: Die sechs größten Fehler beim Gemüsekochen

Gemüse ist gesund, schmeckt lecker und bereichert den Speiseplan. Doch bei falscher Zubereitung gehen Vitamine und Spurenelemente verloren. Wir verraten, was man alles falsch machen kann – und wie es richtig geht. Mit Vitaminen und anderen Nährstoffen in Lebensmitteln ... mehr

Magnesiummangel: Anzeichen, Symptome und Ursachen – Nicht nur Muskelkrämpfe

Magnesium ist einer der wichtigsten Mineralstoffe für den menschlichen Körper. Ein Mangel kann daher weitreichende Folgen haben. Anhand einiger Symptome können Sie ihn aber feststellen. Ein Magnesiummangel wird in erster Linie mit Muskelkrämpfen in Verbindung gebracht ... mehr

Schattenrasen: So werden auch dunkle Ecken grün

Durch Schattenrasen können Sie gewisse Stellen auf Ihrem Grün ausbessern. Die Rasenart ist eine spezielle Saatgutmischung, die auch bei wenig Licht gedeihen kann und für eine schöne Grünfläche sorgt. Dennoch hat diese Variante auch ihre Schwächen. Lesen Sie hier, worauf ... mehr

Biss für Biss: Warum wir bewusster essen sollten

München (dpa/tmn) - Stellen Sie sich vor, Sie gehen durch einen Wald und sehen eine rote Beere. Auf den ersten Blick können Sie nicht erkennen, ob diese Beere giftig ist oder nicht. Sie ist zwar rot wie eine rote Ampel, aber Erdbeeren oder Johannisbeeren ... mehr

Gesunde Ernährung: Trick enttarnt ungesunde Fertiggerichte

Fertiggerichte sind für viele ein fester Bestandteil in der Ernährung. Doch wie erkennen Sie, ob die Mahlzeiten gesunde Nährstoffe enthalten? Ernährungse xperten wissen, worauf es ankommt. Schnell etwas in die Mikrowelle – dann weiter! Für mehr reicht es im stressigen ... mehr

Garen, erhitzen, roh: So bleiben Vitamine und Nährstoffe erhalten

Bonn (dpa/tmn) - Mit Vitaminen und anderen Nährstoffen in Lebensmitteln ist es so eine Sache: Sie sind wertvoll, aber hochsensibel. Die falsche Zubereitung kann ihnen daher gefährlich werden. Beispiel Kochen: Damit sollte man es nicht ... mehr

Wie geht es besser?: Staudämme mindern Sedimenttransport des Mekong

Stanford (dpa) - Zahlreiche Staudämme sind im Einzugsgebiet des südostasiatischen Flusses Mekong geplant. Würden alle realisiert, würden rund 95 Prozent des natürlichen Sedimenttransports zurückgehalten, berichten Forscher im Fachmagazin "Science Advances". Sie haben ... mehr

Wunderwaffe Biorhythmus: Warum Sie im Takt mit der inneren Uhr essen sollten

Köln (dpa/tmn) - Über den Tag hinweg macht bei vielen der Körper immer mal wieder schlapp. Dann fühlt man sich plötzlich wieder topfit. Kann man gegen diese Schwankungen etwas tun? "Unser Stoffwechsel ist zu bestimmten Zeiten besonders aktiv oder inaktiv ... mehr

Eine ideale Mahlzeit: Bunte Salate sind gesünder

Bonn (dpa/tmn) - Viele gesunde Nährstoffe bei eher wenig Kalorien: Salat ist tatsächlich so gut wie sein Ruf. Vor allem abends ist ein großer, gemischter Salat daher eine ideale Mahlzeit, erklärt das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE). Kalorienarm ... mehr

Wie Sie über die richtige Düngung für Ihren Garten entscheiden

Die exakte Düngung des Gartenbodens ist wichtig, damit Pflanzen optimal gedeihen können. Experten erklären, wie Sie einen Mangel an Nährstoffen oder Humus ausschließen. Gartenbesitzer sollten in regelmäßigen Abständen die Zusammensetzung des Bodens untersuchen lassen ... mehr

Mehr gute Nährstoffe: Sind Bio-Produkte gesünder?

Berlin (dpa/tmn) - Die ökologische Landwirtschaft steht für einen respektvollen und nachhaltigen Umgang mit der Natur. Und biologisch erzeugte Lebensmittel haben den Ruf, gesünder zu sein als konventionelle Produkte. Aber stimmt das? Pauschal könne man das nicht sagen ... mehr

Umwelt: Deutsche Flüsse tragen weiter viele Nährstoffe in Ostsee

Berlin (dpa) - Die Menge der Nährstoffe und Schwermetalle, die aus Deutschland in die Ostsee gelangt, geht nach amtlichen Daten seit 2006 nur leicht zurück. Insgesamt seien "stagnierende beziehungsweise leicht abnehmende Trends" zu verzeichnen, heißt es in einer ... mehr
 


shopping-portal