Sie sind hier: Home > Themen >

Nagelsmann

RB-Coach: Nagelsmann beklagt

RB-Coach: Nagelsmann beklagt "von großem Neid geprägte Gesellschaft"

Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann beklagt, "dass wir schon in einer von großem Neid geprägten Gesellschaft leben". Das gelte aber nicht nur für den Fußball, sagte der 32-Jährige im Interview der "Neuen Osnabrücker Zeitung". "Die Leute machen ... mehr
Fußball - Nagelsmann:

Fußball - Nagelsmann: "Der nächste Schritt ein wirklich großer"

Zuzenhausen (dpa) - Zum Ende einer anfangs schwierigen und nun doch noch schwungvollen Saison mit einem verheißungsvollen Finale fühlt sich Julian Nagelsmann so richtig angekommen. "Es heißt ja immer, man sei erst ein richtiger Trainer, wenn man auch mal eine Krise ... mehr
Nagelsmann Kritik zu BVB-Anschlag:

Nagelsmann Kritik zu BVB-Anschlag: "Immense Wirtschaftsinteressen"

Hoffenheims Bundesliga-Trainer Julian Nagelsmann findet es "mehr als unglücklich", dass Borussia Dortmund nicht einmal 24 Stunden nach dem Anschlag wieder spielen musste. "Ich glaube schon, dass die Terminfindung grundsätzlich sehr schwer ist", sagte ... mehr
Fußball - Nagelsmann:

Fußball - Nagelsmann: "Die Medienwelt verändert einen schon"

Zuzenhausen (dpa) - Nach einem furiosen Start als jüngster Trainer der Bundesliga-Geschichte bläst Julian Nagelsmann derzeit erstmals Gegenwind ins Gesicht. Der extrovertierte 30 Jahre alte Chefcoach von 1899 Hoffenheim, der schon als künftiger Chefcoach beim FC Bayern ... mehr
Nagelsmann bis 2019 in Hoffenheim:

Nagelsmann bis 2019 in Hoffenheim: "Genau! So machen wir es"

Julian Nagelsmann hat bekräftigt, dass er über diese Saison hinaus Bundesliga-Trainer bei 1899 Hoffenheim bleibt. "Genau! So machen wir es. Ich habe den Vertrag damals in vollem Bewusstsein unterschrieben. Dass immer mal wieder Anfragen kommen oder Vereine Ideen haben ... mehr

Hoffenheim-Trainer zu BVB: «Immense Wirtschaftsinteressen»

Zuzenhausen (dpa) - Hoffenheims Bundesliga-Trainer Julian Nagelsmann findet es «mehr als unglücklich», dass Borussia Dortmund nicht einmal 24 Stunden nach dem Anschlag wieder spielen musste. «Ich glaube schon, dass die Terminfindung grundsätzlich sehr schwer ist», sagte ... mehr

Fußball: 1899-Coach Nagelsmann bleibt bei Aussage zum FC Bayern

Frankfurt/Main (dpa) - Hoffenheims Cheftrainer Julian Nagelsmann hat seine Aussage, dass ihn Bayern München "noch ein Stück glücklicher machen" würde, auch im Nachhinein nicht bereut. "Die Aussage würde ich auch heute immer noch so treffen ... mehr

Nagelsmann bleibt in Hoffenheim: "Auf jeden Fall bis 2019"

Julian Nagelsmann will auch in der kommenden Saison Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim bleiben. "Ich habe den Vertrag bis 2021, inklusive einer Ausstiegsklausel für 2019, mit der Idee unterschrieben, hier zu bleiben. Auf jeden ... mehr

Fußball - Nagelsmann bleibt in Hoffenheim: "Auf jeden Fall bis 2019"

Hoffenheim (dpa) - Julian Nagelsmann will auch in der kommenden Saison Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim bleiben. "Ich habe den Vertrag bis 2021, inklusive einer Ausstiegsklausel für 2019, mit der Idee unterschrieben, hier zu bleiben. Auf jeden ... mehr

Matarazzo komplettiert Trainer-Stab bei 1899 Hoffenheim

Pellegrino Matarazzo ist neuer Co-Trainer beim Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim. Der 40-Jährige komplettiert das Team von Chefcoach Julian Nagelsmann. Zuvor war Matarazzo in der clubeigenen Akademie der Kraichgauer tätig und hatte zuletzt die U17 trainiert ... mehr

Nagelsmann sieht sich weiter in Hoffenheim

Trotz aller Spekulationen über einen Wechsel zu Borussia Dortmund oder Bayern München sieht sich Trainer Julian Nagelsmann zumindest in der nächsten Saison noch beim Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim. "Wenn Dietmar Hopp und Hansi Flick möchten, dass ich den Vertrag ... mehr

Mehr zum Thema Nagelsmann im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Bundesliga: Hoffenheim-Coach Nagelsmann ist Handball-Fan

Sinsheim (dpa) - Der Fußball kann sich nach Ansicht von Hoffenheims Bundesliga-Trainer Julian Nagelsmann einiges vom Handball abschauen. Der 31-Jährige verfolgt derzeit - wenn es der eigene Trainingsplan zulasse - regelmäßig die WM im Fernsehen. "Was mir am besten ... mehr

Hoffenheim-Coach - Vor Duell gegen Leipzig: Nagelsmann brennt auf drei Punkte

Zuzenhausen (dpa) - Julian Nagelsmann misst dem Bundesligaduell zwischen seinem aktuellen und künftigen Arbeitgeber keine besondere Bedeutung zu. "Für mich ist nichts anders als sonst", sagte der Trainer der TSG 1899 Hoffenheim vor dem Heimspiel gegen RB Leipzig ... mehr

Champions League - Kracher gegen Man City und Guardiola: Hoffenheim geschlaucht

Zuzenhausen (dpa) - Ausgerechnet vor der Heimspiel-Premiere in der Champions League gegen Manchester City ist die TSG 1899 Hoffenheim schwer angeschlagen. Nicht nur das 1:2 gegen RB Leipzig, sondern vor allem die vielen Ausfälle machen dem Bundesligisten ... mehr

1899-Coach - Nagelsmanns letztes Halbjahr in Hoffenheim: Jahre "krönen"

Zuzenhausen (dpa) - Julian Nagelsmann will in seinem letzten Halbjahr als Trainer der TSG 1899 Hoffenheim unbedingt zum dritten Mal hintereineinander ins internationale Geschäft. "Wenn wir eine ähnliche Siegquote hinlegen wie im letzten Jahr, dann haben wir die Chance ... mehr

Fußball: Nagelsmann, die Schlupflider und die Kragennadel

München (dpa) - 1899-Trainer Julian Nagelsmann überraschte beim Bundesliga-Auftakt mit seinen Hoffenheimern in München mit ungewöhnlichem Outfit und Aussehen. Sein weißes Hemd wurde von einer Kragennadel am Hals zusammengehalten, die Augenbrauen des 31-Jährigen wirkten ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Bundesliga: Trainer-Routinier Funkel fordert Jungspund Nagelsmann

Zuzenhausen (dpa) - Nicht einmal halb so viele Lebensjahre wie Friedhelm Funkel kann Julian Nagelsmann vor dem Duell zwischen dem jüngsten und dem ältesten Bundesliga-Trainer aufweisen. Die Partie von 1899 Hoffenheim bei Fortuna Düsseldorf zeigt dennoch ... mehr

1899 Hoffenheim - Nagelsmann nach 1:2 bei Aufsteiger Düsseldorf bedient

Düsseldorf (dpa) - Julian Nagelsmann war bedient. Der Jungspund musste sich der geballten Erfahrung und Cleverness von Trainer-Fuchs Friedhelm Funkel stellen - am Ende zum Leidwesen des Jüngeren. Artig gratulierte der 31-jährige Nagelsmann dem 33 Jahre ... mehr

Champions League - Hoffenheims Königsklassen-Debüt: Nicht nur die Hymne hören

Charkiw (dpa) - Julian Nagelsmann hatte ein Lächeln im Gesicht. Voller Stolz und Vorfreude ist der jüngste Trainer der Champions-League-Geschichte mit dem kleinsten Dorfverein zum Debüt in der Königsklasse aufgebrochen. Die TSG 1899 Hoffenheim und der 31 Jahre junge ... mehr

1899 Hoffenheim - Nagelsmann im Fokus: Mit 31 Debüt in der Champions League

Charkiw (dpa) - Als jüngster Trainer der Champions-League-Geschichte steht Julian Nagelsmann bei seinem Königsklassen-Debüt im Rampenlicht. Der 31-Jährige bestreitet mit der TSG 1899 Hoffenheim heute seine Premiere bei Schachtjor Donezk. "Es wird ganz viel von diesem ... mehr

Champions League - Hoffenheim verpasst Premierensieg: 2:2 gegen Donezk

Charkiw (dpa) - Nach seiner unglücklichen Champions-League-Premiere klatschte Julian Nagelsmann mit seinen Trainerkollegen ab, wirklich zufrieden wirkte der Trainer der TSG 1899 Hoffenheim dabei nicht. Die Kraichgauer kamen im ersten Gruppenspiel in Charkiw gegen ... mehr

4. Spieltag: 1899-Coach Nagelsmann kündigt Rotation gegen den BVB an

Zuzenhausen (dpa) - Trainer Julian Nagelsmann wird 1899 Hoffenheim für das Duell mit Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr) auf mehreren Positionen verändern. "Natürlich werden wir jetzt mit der Belastungssteuerung anfangen. Es werden sicher auch Spieler nicht ... mehr

Champions League - Hoffenheim vor einer "großen Aufgabe": Siegzwang in Lyon

Lyon (dpa) - Für die TSG 1899 Hoffenheim könnte die Partie zu einem Höhepunkt der Vereinsgeschichte werden - oder zum Ende aller Träume in der Champions League. Mit einem Sieg bei Olympique Lyon darf das Team von Trainer Julian Nagelsmann weiter vom Achtelfinal-Einzug ... mehr

Champions League - Ernüchterung bei Nagelsmann: Hoffenheim mit Minimalchance

Lyon (dpa) - Der dichte Nebel beim Abflug in Lyon spiegelte die trüben Aussichten wider. Ernüchtert ist die TSG 1899 Hoffenheim am Donnerstag von der so hoffnungsvoll gestarteten Champions-League-Reise aus Frankreich ... mehr

Champions League in Lyon - "Nahezu ein K.o.-Spiel": Hoffenheim setzt auf Angriffs-Asse

Lyon (dpa) - Für die TSG 1899 Hoffenheim und Julian Nagelsmann ist es "nahezu ein K.o.-Spiel", und der Trainer will in der so wichtigen Champions-League-Partie bei Olympique Lyon stürmen lassen. Toptalent Reiss Nelson, wuchtige Kanten wie Joelinton, Adam Szalai ... mehr

Pokal in Leipzig: Nagelsmann erwartet bei künftigem Club "keine Palmwedel"

Zuzenhausen (dpa) - Die Anfahrt, die Kabine, das Stadion, die Fans, die Stimmung: Julian Nagelsmann erhält im DFB-Pokal einen Crashkurs über seinen künftigen Arbeitgeber RB Leipzig. Mit einem besonderen Empfang rechnet der 31-Jährige aber nicht. "Da habe ich keine ... mehr

RB Leipzig: Rangnick sagt Nagelsmann große Zukunft voraus

Leipzig (dpa) - Mit Julian Nagelsmann als neuem Coach hofft RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick ein überzeugendes Argument für wichtige Spielerverpflichtungen zu haben. In Nagelsmann habe der Club "einen der begehrtesten Trainer Europas als Cheftrainer ... mehr

Bundesliga - Große Worte, zu wenig Taten: Nagelsmann hat "wenig Spaß"

Sinsheim (dpa) - Im Sommer schienen die positiven Schlagzeilen rund um Julian Nagelsmann kaum abzureißen. Nagelsmann führt Hoffenheim erstmals in die Champions League, Nagelsmann übernimmt 2019 bei RB Leipzig, Nagelsmann schlägt Angebot von Königsklassen-Gewinner ... mehr

Rangnick vs. Nagelsmann - Besonderes Spiel: RB will gegen künftigen Trainer gewinnen

Leipzig (dpa) - Eines weiß Ralf Rangnick ganz genau. In 1899 Hoffenheim wartet ein anderer Gegner als die vergangen drei, gegen die RB Leipzig sieben Punkte holte. 3:2 gegen Hannover 96, 1:1 gegen Eintracht Frankfurt, 2:0 gegen den VfB Stuttgart. Der Trend der Roten ... mehr

Star-Coach - Guardiola über Kontakt mit Nagelsmann: "Habe kein WhatsApp"

Walldorf (dpa) - Der als innovativ geltende Star-Trainer Pep Guardiola setzt beim Kurznachrichtenaustausch mit seinem Hoffenheimer Kollegen Julian Nagelsmann nicht auf die allerneueste Technologie. "Ich habe kein WhatsApp, aber ich sende SMS", erklärte der Chefcoach ... mehr

Hoffenheims-Trainer - Nagelsmann zu Montagsspielen: "Nicht allen recht machen"

Zuzenhausen (dpa) - 1899 Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann bewertet die Abschaffung der Montagsspiele in der Fußball-Bundesliga grundsätzlich positiv. "Die Mehrzahl der Fans, die sehr wichtig für diesen Sport sind, war dagegen, dann ist das vielleicht ein guter ... mehr

3:3 gegen Hertha BSC - Schöngeister unerwünscht: Nagelsmann will dreckig siegen

Berlin (dpa) - Julian Nagelsmann hat keine Lust mehr auf den Spektakel-Fußball seiner Hoffenheimer Schöngeister. "Ich würde einfach gern mal ein dreckiges 1:0 sehen", gestand der TSG-Trainer nach dem verspielten Bundesliga-Sieg beim 3:3 in Berlin ... mehr

Hoffenheim-Coach - Nagelsmanns bitterer Abschied: "Enttäuschung ist riesig"

Mainz (dpa) - Nach dem letzten und vielleicht bittersten Spiel als Chefcoach der TSG 1899 Hoffenheim fand der frustrierte Julian Nagelsmann doch noch einen positiven Aspekt an der verpassten Europacup-Teilnahme. "Es ist grundsätzlich für den neuen Trainer eine bessere ... mehr
 


shopping-portal