Sie sind hier: Home > Themen >

Nancy Pelosi

Thema

Nancy Pelosi

Erneuter Eklat - Trump über Nancy Pelosi:

Erneuter Eklat - Trump über Nancy Pelosi: "Sie ist eine sehr kranke Person!"

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump und seine demokratische Gegenspielerin Nancy Pelosi sind einmal mehr aufs Schärfste aneinandergeraten. Ein Treffen zwischen dem Republikaner und der Vorsitzenden des Repräsentantenhauses, bei dem es um den Konflikt ... mehr
Donald Trump in der Syrien-Krise: Ein Brief, ein Foto, ein Abgang

Donald Trump in der Syrien-Krise: Ein Brief, ein Foto, ein Abgang

Donald Trump steht in der Syrien-Politik unter erheblichem Druck. Als Befreiungsschlag stach er einen Brief an Erdogan durch – doch der zog umgehend Spott auf sich. Und dann endet eine Besprechung im Eklat.  Der Druck auf Donald Trump hat in der Syrien-Krise weiter ... mehr
Syrien-Politik – Donald Trump beschimpft Nancy Pelosi:

Syrien-Politik – Donald Trump beschimpft Nancy Pelosi: "Drittklassige Politikerin"

Das Verhältnis zwischen dem US-Präsidenten und den Demokraten ist auf dem Tiefstand. Bei einem Treffen zur Syrien-Krise kommt es zum Eklat. Trump soll die Oppositionschefin Nancy Pelosi massiv beschimpft haben.  Der heftige Streit in Washington um die Syrien-Politik ... mehr
Festnahmen in New York - Impeachment-Ermittlungen: US-Demokraten können Zeugin hören

Festnahmen in New York - Impeachment-Ermittlungen: US-Demokraten können Zeugin hören

Washington (dpa) - Trotz der Blockadehaltung des Weißen Hauses können die US-Demokraten in ihren Untersuchungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump eine wichtige Zeugin hören. Die ehemalige US-Botschafterin in der Ukraine, Marie ... mehr
Ukraine-Affäre: Donald Trump gegen die Impeachment-Untersuchung

Ukraine-Affäre: Donald Trump gegen die Impeachment-Untersuchung

Keine Zeugen, keine Dokumente, gar nichts: Donald Trump will die Impeachment-Untersuchung im Kongress torpedieren. Das Schreiben seiner Anwälte hat es in sich. Es sind acht DIN-A-4-Seiten mit allerlei Fußnoten, die am Dienstagabend ... mehr

Donald Trump und die Ukraine-Affäre – Pelosi: "Stehen nicht über dem Gesetz"

Das Weiße Haus verweigert in der Ukraine-Affäre um US-Präsident Trump jede Kooperation mit dem Kongress – ganz offiziell. Die Demokraten werten das als weiteren Machtmissbrauch. US-Präsident Donald Trump setzt in der Ukraine-Affäre auf eine Blockade ... mehr

Ukraine-Affäre: Brisante Textnachrichten setzen Trump unter Druck

Washington (dpa) - Mit der Veröffentlichung einer Reihe brisanter Textnachrichten wollen die US-Demokraten Präsident Donald Trump in der Ukraine-Affäre weiter in Bedrängnis bringen. Aus den Nachrichten geht hervor, wie die Ukraine dazu gebracht werden sollte ... mehr

Ukraine-Affäre: Donald Trump sorgt mit Bitte an China für neue Empörung – "Machtmissbrauch"

Ohne Umschweife ruft Donald Trump die Ukraine und sogar China vor laufenden Kameras zu Ermittlungen gegen seinen politischen Gegner auf. Die Demokraten schäumen. US-Präsident Donald Trump hat mit einer Forderung nach Untersuchungen in China gegen seinen politischen ... mehr

Donald Trump: Das ist sein Gegner Nummer eins im Impeachment-Verfahren

Ohne ihn wüsste die Öffentlichkeit wohl nicht von der Ukraine-Affäre. Jetzt soll Adam Schiff für die Demokraten das umkämpfte Impeachment stemmen. Donald Trump schießt sich bereits warm. Er rückt ihn in die Nähe des Landesverrats, er nennt ihn korrupt, klein und einen ... mehr

Attacke in der Ukraine-Affäre: Donald Trump bringt Festnahme von Ausschuss-Chef ins Spiel

Washington (dpa) - In der Ukraine-Affäre hat US-Präsident Donald Trump die Festnahme eines Ausschussvorsitzenden im Repräsentantenhaus ins Spiel gebracht und den anonymen Hinweisgeber weiter diskreditiert. Trump warf dem Chef des Geheimdienstausschusses, Adam Schiff ... mehr

Amtsenthebung von Donald Trump: Es geht nicht um Recht, sondern um Macht

Ginge es nur um das Recht, wäre Donald Trump fällig. Aber es geht um Macht und Mehrheitsverhältnisse. Deshalb sieht es nicht gut aus für das Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten. Donald Trump bekommt nun, was er verdient hat: ein Amtsenthebungsverfahren ... mehr

Donald Trump und der Ukraine-Skandal: Jetzt gibt es kein Zurück mehr

Ein Donald Trump, wie man ihn selten sieht. Es waren vielleicht die dramatischsten Tage seiner Präsidentschaft. So lief die erste Impeachment-Woche. Guten Morgen aus Washington! Der Mann ist platt, seine Rede monoton. Das Feuer, das seine Auftritte sonst auszeichnet ... mehr

Donald Trump: US-Präsident droht Informanten in der Ukraine-Affäre

"Früher sind wir anders mit Spionage verfahren": Donald Trump verschärft den Ton in der Ukraine-Affäre und droht Mitarbeitern. Er wolle wissen, wer dem Whistleblower Informationen geliefert habe.  In der Ukraine-Affäre um möglichen Machtmissbrauch ... mehr

Donald Trump: Führt das umstrittene Telefonat zu einer Amtsenthebung?

Die Demokraten gehen bis zum Äußersten – mit dem fernen Ziel, den US-Präsidenten Trump aus dem Amt zu drängen. Es ist ein risikoreiches Unterfangen. Und alles beginnt mit einem erstaunlichen Telefonat. Üblicherweise ist vertraulich, was Regierungschefs bei Telefonaten ... mehr

Donald Trump: Wie läuft das Amtsenthebungsverfahren in den USA?

Plötzlich steht in den USA ein gewaltiges Wort im Raum: Amtsenthebungsverfahren. Wird Präsident Trump aus dem Amt geworfen? Einfach – und vor allem schnell – geht das nicht. Wegen Vorwürfen des Machtmissbrauchs gegen Donald Trump leiten die US-Demokraten erste konkrete ... mehr

Donald Trump: Demokraten starten mit Amtsenthebung – "Zur Rechenschaft ziehen"

Hat Trump die Ukraine unter Druck gesetzt, um seinem politischen Gegner Biden zu schaden? Nun wollen die Demokraten ein Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten einleiten.  Wegen Vorwürfen des Machtmissbrauchs gegen Donald Trump leiten die US-Demokraten erste ... mehr

Donald Trump: US-Demokraten leiten Amtsenthebungsverfahren ein – ein Fehler?

Jetzt also doch! Die Demokraten nehmen ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump ins Visier – das Vorhaben könnte allerdings auch nach hinten losgehen. Der Präsident weilte in New York bei den Vereinten Nationen, während sich in Washington der Sturm zusammenbraute ... mehr

Ukraine-Affäre: Donald Trump soll Kiew mit Zahlungsstopp Druck gemacht haben

Neue Details in der Ukraine-Affäre: US-Präsident Donald Trump soll vor dem Telefonat mit seinem Amtskollegen aus Kiew US-Hilfsgelder eingefroren haben. Ein Druckmittel, um Ermittlungen gegen Joe Biden zu erzwingen? Wenige Tage vor seinem umstrittenen Telefonat ... mehr

Angebliche Ukraine-Affäre: Hoffte Donald Trump auf Wahlkampf-Munition?

Wollte Donald Trump mithilfe der Ukraine einen möglichen Rivalen bei der Präsidentschaftswahl 2020 kompromittieren? Die Demokraten verlangen die Publikation eines hochbrisanten Gesprächs – und sprechen erneut von Amtsenthebung. In der Affäre um ein angebliches ... mehr

USA: Demokraten treiben Untersuchungen gegen Trump voran

Die Opposition ergreift Maßnahmen für ein Amtsenthebungsverfahren: Ein neues Regelwerk ermöglicht Untersuchungen möglicher gesetzeswidriger Handlungen des Präsidenten. Doch es gibt viele Hürden. Die Opposition im US-Kongress hat einen ersten formalen Schritt in Richtung ... mehr

El Paso: Mutmaßlicher Schütze angeklagt – Todesstrafe droht

22 Menschen kamen bei dem Massaker ums Leben – nun soll d er mutmaßliche Todesschütze zur Rechenschaft gezogen werden.  Der Vorwurf lautet auf Mord: darauf steht in Texas die Todesstrafe.  Der mutmaßliche Todesschütze von El Paso ist im US-Bundesstaat Texas wegen Mordes ... mehr

USA: 145 Konzernchefs fordern schärferes Waffenrecht

Die US-Demokraten erhalten bei ihrer Forderung für ein verschärftes Waffenrecht Unterstützung aus der Wirtschaft. Der von den Republikanern dominierte Senat stellt sich bisher bei einem neuen Gesetzesentwurf quer. Bei ihrer Forderung nach einem schärferen Waffenrecht ... mehr

USA: Trump bekommt vom Pentagon Milliarden für Mexiko-Grenzmauer

Mit dem Geld soll ein Mauerabschnitt von 280 Kilometern Länge finanziert werden. Die Gelder werden aus Infrastrukturprojekten abgezogen. Die Opposition sprach von einem "Missbrauch" des Verteidigungsbudgets. Das US-Verteidigungsministerium hat Berichten zufolge ... mehr

"Shutdown" abgewendet: Trump und Demokraten einigen sich auf Haushaltspaket

Die US-Regierung hat sich mit den oppositionellen Demokraten im Kongress auf ein Haushaltspaket geeinigt. Erst zu Anfang des Jahres hatte ein Haushaltsstreit für einen wochenlangen Regierungsstillstand gesorgt. Die US-Regierung und führende Vertreter aus dem US-Kongress ... mehr

Donald Trump: Rassistische Ausfälle – Das ist sein düsterer Plan

Es ist eine Krise, wie Donald Trump sie liebt: Seine rassistischen Ausfälle bestimmen die Agenda in den USA. Doch der Preis des Manövers könnte sehr hoch ausfallen. In Washington geht eine Woche ganz nach dem Geschmack von  Donald Trump zu Ende, mit einer unerfreulichen ... mehr

Washington: Demokrat versucht Trump aus dem Amt zu werfen – ohne Erfolg

Nach Donald Trumps rassistischen Tweets versucht ein Demokrat eine Resolution für das Impeachment des Präsidenten auf den Weg zu bringen – und scheitert. Trump verbucht den missglückten Vorstoß als Erfolg für sich. Im US-Repräsentantenhaus ist der Versuch eines ... mehr

Rassistische Attacken gegen Demokratinnen: Donald Trumps doppeltes Spiel

Die US-Öffentlichkeit empört sich über Donald Trumps rassistische Äußerungen über Demokratinnen – ihm ist’s recht, denn er verfolgt damit zwei mittelfristige Ziele. Er hat es wieder einmal geschafft: Die amerikanische Öffentlichkeit dreht sich bereits seit zwei Tagen ... mehr

Donald Trump wütet gegen Demokratinnen: "Dann sollten sie die USA verlassen"

Donald Trump holt zum Gegenschlag aus:  Erst attackierte er Abgeordnete mit rassistischen Äußerungen auf Twitter. Nach heftiger Kritik von den Demokraten redet sich der US-Präsident nun erneut in Rage. Nach seinen hoch umstrittenen Twitter-Attacken auf mehrere ... mehr

Neuerliche Twitter-Attacken: Rassismus aus dem Weißen Haus? Trump greift Demokratinnen an

Washington (dpa) - Mit verbalen Attacken gegen mehrere Demokratinnen im Kongress hat US-Präsident Donald Trump enorme Empörung ausgelöst. Die betroffenen Frauen, aber auch andere hochrangige Politiker, warfen ihm Rassismus und weißen Nationalismus vor. Trump hatte ... mehr

Donald Trump: US-Präsident postet rassistische Tweets gegen junge Abgeordnete

Donald Trump: Diese demokratischen Frauen meint der US-Präsident mit seinen rassistischen Tweets und sorgt damit für Empörung. (Quelle: Reuters) mehr

USA: Trump verschiebt Massenausweisung um zwei Wochen

Die US-Regierung will Ausländer ohne Aufenthaltsgenehmigung so schnell wie möglich ausweisen. Die Demokraten baten jedoch um Aufschub für die Ausweisungen – mit Erfolg. Trump gibt eine Bedenkzeit von zwei Wochen.  US-Präsident Donald Trump ... mehr

Manipulierte Instagram-Videos: "Deepfakes" fordern Facebook-Chef Mark Zuckerbergheraus

Kim Kardashian lästert über ihre Fans, Donald Trump prahlt mit seiner Beliebtheit und Mark Zuckerberg enthüllt seine düsteren Pläne: Drei Instagram-Videos schlagen Wellen im Netz. Keins davon ist echt.  Die Macher dieser Fake-Videos wollen provozieren ... mehr

Mexiko-Deal: Nancy Pelosi schießt heftig gegen Donald Trump

In letzter Minute haben sich Mexiko und die USA im Grenzstreit geeinigt und die von Präsident Trump angedrohten Zölle abgewendet. Von den US-Demokraten kommt Kritik an der Vereinbarung. Nach der Einigung zwischen den  USA und  Mexiko im Handels- und Grenzstreit haben ... mehr

Nancy Pelosi über Donald Trump: "Ich will ihn im Gefängnis sehen"

Die Demokratin Nancy Pelosi gilt als eine der größten Gegnerinnen von US-Präsident Donald Trump. Ein Amtsenthebungsverfahren gegen ihn will sie dennoch verhindern. Sie setzt stattdessen auf den langen Arm der Justiz. US-Oppositionschefin Nancy Pelosi soll bei einem ... mehr

Trump-Anhänger diffamieren Nancy Pelosi mit manipuliertem Video

Der Streit zwischen US-Präsident Trump und Oppositionsführerin Nancy Pelosi eskaliert weiter. Jetzt kursiert ein manipuliertes Video, in dem die Demokratin betrunken und vernebelt wirkt. Ein manipuliertes Video mit US-Oppositionsführerin Nancy Pelosi löst unter ... mehr

Donald Trump gegen Nancy Pelosi – es wird persönlich

Eine wilde Woche in Washington heizt die Konfrontation zwischen Donald Trump und den Demokraten an. Ein Impeachment des Präsidenten wird wahrscheinlicher. In Washington liegen zwei wirklich wilde Tage hinter uns. Die ohnehin schon zugespitzte Konfrontation Trump gegen ... mehr

Donald Trump: Pelosi ist Katastrophe – "Ich bin ein extrem stabiles Genie"

Die Demokraten liefern sich seit Wochen heftige politische Kämpfe mit dem Donald Trump – und treiben diverse Untersuchungen gegen den Präsidenten voran. Doch die gegenseitigen Attacken werden immer persönlicher. In ihrer politischen Auseinandersetzung ... mehr

Donald Trump: US-Präsident mit persönlicher Attacke gegen Pelosi

Donald Trump: Der US-Präsident hat den Ton im Streit mit den Demokraten verschärft und Nancy Pelosi persönlich attackiert. (Quelle: t-online.de) mehr

Politischer Streit in den USA: Demokraten wollen kein Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Washington (dpa) - Trotz der Eskalation im Streit mit US-Präsident Donald Trump wollen die Demokraten im Abgeordnetenhaus derzeit kein Amtsenthebungsverfahren gegen den Republikaner einleiten. Die Vorsitzende der Kammer, die Demokratin Nancy Pelosi, sagte im Kapitol ... mehr

Trump gegen die Demokraten: Hört auf, mich zu untersuchen, sonst ...

Die Zeichen in Washington stehen auf Konfrontation – Donald Trump und die Führung der Demokraten haben den Zusammenbruch von jeglicher Art von Kompromiss öffentlich zelebriert. Das Treffen war eiskalt und ganz schnell wieder vorbei. Nach wenigen Minuten gingen Trump ... mehr

Streit mit US-Demokraten: Trump fordert Ende der Ermittlungen

Donald Trump: Der US-Präsident machte bei diesem Statement im Rosengarten deutlich, dass er erst wieder mit den Demokraten arbeiten werde, wenn die Ermittlungen gegen ihn eingestellt werden. (Quelle: t-online.de) mehr

Mueller-Bericht: William Barr ein Lügner? Bezichtigung von Nancy Pelosi

US-Justizminister Barr hat vor dem Senat seinen Umgang mit dem Mueller-Bericht verteidigt und Trump in Schutz genommen. Die Demokraten sind unzufrieden mit den Aussagen – und erheben schwere Vorwürfe. Die ranghöchste Demokratin in Washington,  Nancy Pelosi ... mehr

USA: Abgeordnete Ilhan Omar erhält nach Trump-Tweet Morddrohungen

Ilhan Omar hat zuletzt Schlagzeilen gemacht. Sie ist eine der ersten Musliminnen im US-Kongress. US-Präsident Trump hat es seit längerem auf sie abgesehen. Nun ist er offenbar zu weit gegangen. Nach einem Tweet von US-Präsident Donald Trump hat sich die muslimische ... mehr

Donald Trump will Migranten in Städte der Demokraten schicken

Neuer Angriff des US-Präsidenten im Streit um die Migration: Donald Trump will illegale Einwander gezielt in Städten unterbringen lassen, die von Demokraten regiert werden. Diese kritisieren den Plan als "abscheulich". US-Präsident  Donald Trump denkt ernsthaft ... mehr

Joe Biden: Weitere Frau wirft dem Ex-Vizepräsidenten Belästigung vor

Joe Biden will angeblich als Präsident kandidieren. Derzeit sieht er sich jedoch Sexismus-Vorwürfen ausgesetzt. Nach einer Demokratin geht nun eine weitere Frau an die Öffentlichkeit. Eine weitere Frau wirft dem früheren US-Vizepräsidenten und möglichen demokratischen ... mehr

Notstand in den USA: Demokraten kommen nicht gegen Trumps Veto an

Die US-Demokraten wollten Trumps Veto gegen die Aufhebung seines Notstands überstimmen und sind damit gescheitert. Der Streit um den Notstand und damit um die Mauer zu Mexiko geht weiter. Die Demokraten sind mit dem Versuch gescheitert ... mehr

Donald Trump entlastet? Demokraten fordern kompletten Mueller-Bericht

Erste Details von Robert Muellers Russland-Ermittlungen sind nun bekannt geworden. Donald Trump jubelt – führende Demokraten fordern, dass der gesamte Bericht veröffentlicht wird. Nach dem Bekanntwerden von Details aus der Russland-Untersuchung von Robert Mueller ... mehr

Demokraten wollen Donald Trumps Veto brechen – Kaum Chancen auf Erfolg

Der US-Kongress hat ein Ende des von Donald Trump ausgerufenen Notstands beschlossen – doch der Präsident hat sein Veto eingelegt. Doch die Demokraten geben nicht auf. Führende US-Demokraten wollen das Veto von US-Präsident Donald Trump gegen eine Kongress-Resolution ... mehr

Streit um Notstand: Demokraten wollen Trumps Veto brechen

Washington (dpa) - Führende US-Demokraten wollen das Veto von US-Präsident Donald Trump gegen eine Kongress-Resolution zum Ende des von ihm verhängten Notstands im Mauerstreit nicht kampflos hinnehmen. Die Vorsitzende des Abgeordnetenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi ... mehr

"Er ist es einfach nicht wert": Pelosi will kein Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Washington (dpa) - Die ranghöchste US-Demokratin Nancy Pelosi, hat sich von Forderungen nach einem Amtsenthebungsverfahren gegen den republikanischen Präsidenten Donald Trump distanziert und damit Kritik ausgelöst. Pelosi machte in einem Interview der "Washington ... mehr

Donald Trump: Haushaltsentwurf "unbarmherzig und kurzsichtig"

Wenn es nach dem Willen von Donald Trump geht, soll der US-Verteidigungshaushalt erneut kräftig steigen. In anderen Bereichen will der Präsident dagegen die Axt anlegen.  US-Präsident  Donald Trump hat einen 4,7 Billionen US-Dollar schweren Haushaltsentwurf ... mehr

"Er ist es einfach nicht wert': Pelosi lehnt Amtsenthebungsverfahren gegen Trump ab

Immer wieder werden Forderungen nach einem Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten laut. Doch die Oppositionschefin Nancy Pelosi befürchtet, ein solches Verfahren könnte das Land spalten.  Die Vorsitzende des US-Abgeordnetenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi ... mehr

US-Abgeordnete stellen sich gegen Trumps Notstand

USA: Das US-Repräsentantenhaus hatte vor wenigen Tagen einer Resolution gegen den Notstand von Präsident Donald Trump zugestimmt. (Quelle: t-online.de) mehr

Rechtsradikaler US-Offizier soll Anschläge auf Demokraten geplant haben

Das FBI hat einen mutmaßlich geplanten Terrorangriff eines Rechtsradikalen vereitelt. Der Offizier der US-Küstenwache habe in seiner Wohnung ein ganzes Waffenarsenal zusammengetragen. Ein rechtsradikaler Offizier der US-Küstenwache soll Anschläge auf demokratische ... mehr

Resolution angekündigt: US-Demokraten wollen Trumps Notstandserklärung anfechten

Washington (dpa) - Die US-Demokraten wollen die Notstandserklärung von US-Präsident Donald Trump zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko im Kongress anfechten. In einem Brief rief die Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, die Abgeordneten ... mehr
 
1


shopping-portal