Sie sind hier: Home > Themen >

Napoleon

Thema

Napoleon

China: Will Staatschef Xi Jinping ein globales rotes Imperium errichten?

China: Will Staatschef Xi Jinping ein globales rotes Imperium errichten?

China ist in den letzten Jahrzehnten zu einer Großmacht geworden. Wirtschaftlich und militärisch. Staatschef Xi Jinping baut den Einfluss seines Landes weltweit aus. Aber was ist das letztendliche Ziel? Nie zuvor war der Machtanspruch Chinas größer, nie zuvor ... mehr
Bekannter russischer Historiker ermordet junge Geliebte

Bekannter russischer Historiker ermordet junge Geliebte

Er wurde von der Polizei aus einem Fluss in St. Petersburg gerettet, als er versuchte, Leichenteile seiner Geliebten zu versenken. Jetzt hat der bekannte russische Historiker die Tat gestanden. Der prominente russische Historiker Oleg Sokolow hat gestanden ... mehr
Tagesanbruch: 250. Geburtstag Napoleons – ein Gigant der Geschichte

Tagesanbruch: 250. Geburtstag Napoleons – ein Gigant der Geschichte

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Wirtschaft schlägt Alarm. Dax-Chefs und Gewerkschafter raunen seit Wochen von schlechter Stimmung, jetzt haben wir es amtlich: Die deutsche Wirtschaft ... mehr
Napoleon Bonaparte: Was vom Kriegsherr und Kaiser übrig blieb

Napoleon Bonaparte: Was vom Kriegsherr und Kaiser übrig blieb

Napoleon – kleiner Mann, Kriegsherr, Kaiser. Dafür ist der vor 250 Jahren geborene Franzose bekannt. Doch kaum jemand weiß, dass viele seiner Errungenschaften uns heute noch beeinflussen. In seiner Zeit als Herrscher über die Franzosen hat Napoleon Bonaparte Europa ... mehr
Mehr als 1000 Menschen stellen Völkerschlacht von 1813 nach

Mehr als 1000 Menschen stellen Völkerschlacht von 1813 nach

Die Schlacht dauerte mehrere Tage und forderte mehr als 100.000 Menschenleben. In Sachsen haben Laiendarsteller das Blutbad nun neu aufleben lassen. Akteure aus ganz Europa haben die Völkerschlacht bei Leipzig nachgestellt. Mehr als 1000 Menschen machten am Samstag ... mehr

Hambacher Fest: Demonstration für Freiheit und Einheit

1832 setzten Tausende Menschen ein Zeichen gegen den Absolutismus. Auf dem Hambacher Fest forderten sie Meinungsfreiheit und nationale Einheit. Manche bezahlten einen hohen Preis dafür. Glocken läuten, Geschütze feuern, dann setzt sich der Festzug in Bewegung ... mehr

200 Jahre Schlacht von Waterloo im interaktiven Zeitstrahl

hier 1815 kam es im belgischen Ort Waterloo zu einer der größten Schlachten der Geschichte. Napoleon forderte Europa heraus und versuchte, die Vormachtstellung zu erringen. In einer erbitterten Schlacht stand er Engländern und Preußen gegenüber. In unserem interaktiven ... mehr

"Nutzlosester Flughafen der Welt" geht wieder in Betrieb

Unter größten Mühen wurde an Napoleons einstigem Verbannungsort St. Helena ein Flughafen in die Felsen gesprengt. Direkt nach dem Start kam das vorläufige Aus: Gefährliche Winde im Landeanflug stoppten die kommerzielle Nutzung. Jetzt gibt es einen Neustart voller ... mehr

Diese 5 Fehler machte Napoleon in Waterloo

Diese 5 Fehler machte Napoleon in Waterloo mehr

Anfangs war sie nicht schwarz: Porta Nigra 1850 Jahre alt

An dem schwarzen Tor in Trier kommt niemand vorbei. Monumental thront die Porta Nigra an einem Platz, hinter dem sich die Fußgängerzone zum Zentrum der ältesten Stadt Deutschlands öffnet. Das römische Stadttor lockt jedes Jahr unzählige Touristen aus aller ... mehr
 


shopping-portal