Sie sind hier: Home > Themen >

National Enquirer

Thema

National Enquirer

Amazon-Chef: Jeff Bezos wirft Skandalblatt Erpressung mit Nacktfotos vor

Amazon-Chef: Jeff Bezos wirft Skandalblatt Erpressung mit Nacktfotos vor

Seattle (dpa) - Amazon-Chef Jeff Bezos (54) hat dem US-Boulevardblatt "National Enquirer" Erpressung mit übelsten Methoden vorgeworfen. In einem offen Brief erklärte der schwerreiche Unternehmer, das Blatt habe mit der Veröffentlichung intimer Privatfotos gedroht, falls ... mehr
Medienbericht: Donald Trump wollte seine

Medienbericht: Donald Trump wollte seine "Schmuddel"-Stories aufkaufen

Donald Trumps Schweigegeld-Affäre rund um mutmaßliche Ex-Geliebte nimmt eine neue Wendung. Der US-Präsident hatte demnach den Plan, belastende Geschichten zu erwerben. Donald Trump hat offenbar erwogen, beim US-Boulevardblatt "National Enquirer" gelagerte ... mehr
David Pecker: Trump-Freund erhält Immunität von Ermittlern

David Pecker: Trump-Freund erhält Immunität von Ermittlern

David Pecker ist eine zentrale Figur in den Ermittlungen um Donald Trumps mutmaßliche Schweigegeldzahlungen. Jetzt kooperiert der Verleger offenbar mit den Ermittlern. US-Präsident Donald Trump droht offenbar weiteres Ungemach: Der Chef des Boulevardblatts "National ... mehr
Sarah Jessica Parker: Das sagt der

Sarah Jessica Parker: Das sagt der "Sex and the City"-Star über ihre Ehe

Der Hollywoodstar hat genug von Gerüchten über eine angebliche Ehekrise. Nach wilden Spekulationen von diversen Klatschmeldungen setzt sich Sarah Jessica Parker jetzt zur Wehr.  Seit 22 Jahren ist die " Sex and the City"-Darstellerin mit Matthew Broderick verheiratet ... mehr
Instagram-Post: Sarah Jessica Parker wehrt sich gegen Klatschmeldungen

Instagram-Post: Sarah Jessica Parker wehrt sich gegen Klatschmeldungen

New York (dpa) - "Sex and the City"-Star Sarah Jessica Parker (54) wehrt sich gegen eine US-Klatschzeitschrift, die anscheinend über einen Streit mit Ehemann Matthew Broderick berichten wollte. "Über zehn Jahre der gleiche unwahre, erbärmliche Nonsens. Wie immer ... mehr

Skandalblatt "National Enquirer" soll verkauft werden

Erst kürzlich war der "National Enquirer" in den Schlagzeilen, weil Amazon-Chef Bezos dem Blatt Erpressung vorwirft. Nun will der Verlag die Zeitung offenbar loswerden. Der berüchtigte US-Verlag American Media (AMI) will die US-Präsident Donald Trump nahestehende ... mehr

Amazon - Nach der Scheidung: Das neue Leben von MacKenzie Bezos

Seattle (dpa) - Das Twitter-Profil von MacKenzie Bezos ist übersichtlich. Die 48-Jährige ist dem Kurznachrichtendienst gerade erst beigetreten - in der Nacht zum Freitag verschickte sie ihre allererste Nachricht. "Ich bin dankbar, den Prozess der Auflösung meiner ... mehr

Privatermittler: Saudi-Arabien hackte Handy von Amazon-Chef Bezos

Intime Fotos und SMS-Daten von Amazon-Chef Jeff Bezos waren an die Öffentlichkeit gelangt. Jetzt will ein Detektiv eine Verbindung zu Saudi-Arabien entdeckt haben. Nach der Veröffentlichung kompromittierender Handy-Nachrichten und intimer Fotos von Amazon ... mehr

Donald Trump: die Klagen, Ermittlungen, Untersuchungen gegen ihn

Die Mueller-Untersuchung scheint überstanden. Doch Donald Trump plagen noch ganz andere große juristische Probleme. Es geht um Finanztricks, seine Kinder, Seitensprünge. Der Überblick. Die Arbeit von Sonderermittler  Robert Mueller ist beendet ... mehr

Donald Trump: Fox News soll schon vor US-Wahl von Affäre gewusst haben

Der US-Sender Fox News wusste offenbar als Erstes von der mutmaßlichen Affäre zwischen Donald Trump und einem Pornostar. Ein Bericht vor der US-Wahl soll blockiert worden sein. Offenbar wusste der US-Sender "Fox News" schon ... mehr
 


shopping-portal