Sie sind hier: Home > Themen >

Nationalgalerie

Ein Spitzenposten: Nachfolge für scheidenden Chef der Nationalgalerie offen

Ein Spitzenposten: Nachfolge für scheidenden Chef der Nationalgalerie offen

Berlin (dpa) - Wenige Wochen vor dem Ausscheiden von Udo Kittelmann als Direktor der Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin ist noch keine Nachfolgelösung für den Spitzenposten in der deutschen Kulturlandschaft gefunden. Zu einer ... mehr
Berliner Museen: Udo Kittelmann räumt Chefposten der Nationalgalerie

Berliner Museen: Udo Kittelmann räumt Chefposten der Nationalgalerie

Berlin (dpa) - Der bisherige Direktor der Nationalgalerie Berlin, Udo Kittelmann (61), verlässt überraschend seinen Chefposten. Kittelmann werde auf eigenen Wunsch seinen bis Ende Oktober 2020 laufenden Vertrag nicht verlängern, teilte die Stiftung ... mehr
Instandsetzung: Sanierung einer Ikone - Puzzle mit 35.000 Teilen

Instandsetzung: Sanierung einer Ikone - Puzzle mit 35.000 Teilen

Berlin (dpa) - Die Neue Nationalgalerie in Berlin, eines der schönsten Ausstellungshäuser der Welt, ist nur noch ein Gerippe. Das kühne Gebäude von Ludwig Mies van der Rohe ist völlig entkernt, die spektakulären Glasfassaden mit Plastikplanen verhängt, das Stahldach ... mehr

Kulturquartier mit erster Kunstschau 2021

Als erste Kultureinrichtung an der Mecklenburgischen Seenplatte zeigt das Kulturquartier Neustrelitz in diesem Jahr eine neue Ausstellung. Sie ist dem Maler und Grafiker Bernd Kerkin gewidmet und wegen der coronabedingten Einschränkungen von diesem Samstag an digital ... mehr

Bund fördert sechs neue Projekte für kulturelle Vermittlung

Der Bund fördert sechs neue Projekte für kulturelle Diversität, Vermittlung und Teilhabe. So erhalten etwa die Münchner Kammerspiele 300 000 Euro für das Vorhaben "Zugängliches Theater", mit dem es körperlich beeinträchtigten Menschen ermöglicht werden soll, Theater ... mehr

Ikone der Moderne - Neue Nationalgalerie: "Mies van der Rohe in Reinform"

Berlin (dpa) - Der Bau gilt als Ikone und Wahrzeichen moderner Architektur. Der Architekt Ludwig Mies van der Rohe (1886-1969) schuf den riesigen Flachbau aus Stahl und gigantischen Glasfronten Ende der 60er Jahre als ein Museum für die Kunst des 20. Jahrhunderts ... mehr

Neue Nationalgalerie kehrt zurück

Der Bau gilt als Ikone und Wahrzeichen moderner Architektur. Der Architekt Ludwig Mies van der Rohe (1886-1969) schuf den riesigen Flachbau aus Stahl und gigantischen Glasfronten Ende der 60er Jahre als ein Museum für die Kunst des 20. Jahrhunderts. Nach gut fünf Jahren ... mehr

Sammlung Berggruen soll auf Tour gehen

Mit der Sammlung Berggruen soll eine der wichtigsten Kollektionen mit Werken der klassischen Moderne auf internationale Promotionstour gehen. "Wenn das Museum Berggruen in die Sanierung geht, wollen wir mit der Sammlung werben", sagte der Präsident der Stiftung ... mehr

Neue Nationalgalerie wird erst Mitte August 2021 eröffnet

Die seit vier Jahren wegen Sanierungsarbeiten geschlossene Neue Nationalgalerie in Berlin wird später als bisher geplant wieder eröffnet. Ein Termin sei nun für Mitte August 2021 vorgesehen, hieß es am Freitag bei der für die Staatlichen Museen zuständigen Stiftung ... mehr

Keine bleibenden Schäden: Weiteres Museum von Attacken betroffen

Potsdam/Berlin (dpa) - Die spektakulären Attacken auf Kunstobjekte in Museen weiten sich zu einer Serie aus. Nach den Anschlägen auf Museen der berühmten Berliner Museumsinsel und im Kreismuseum Wewelsburg in Nordrhein-Westfalen wurde nun auch eine Attacke im Potsdamer ... mehr
 


shopping-portal