Sie sind hier: Home > Themen >

Nationalhymne

Thema

Nationalhymne

Angela Merkels dritter Zitteranfall: Die zwei Körper der Kanzlerin

Angela Merkels dritter Zitteranfall: Die zwei Körper der Kanzlerin

Die Kanzlerin zittert – und will nicht so recht sagen, was los ist. Dabei ist Angela Merkels Zittern eine öffentliche Angelegenheit, die Auswirkungen haben kann.  Es ist wieder passiert. Angela Merkel zittert. Zum dritten Mal. Als die Bläser der Bundeswehr die deutsche ... mehr
DFB-Integrationsbeauftragter - Cacau: Nationalspieler sollen Nationalhymne singen

DFB-Integrationsbeauftragter - Cacau: Nationalspieler sollen Nationalhymne singen

Berlin (dpa) - Die deutschen Fußball-Nationalspieler sollten nach Ansicht des DFB-Integrationsbeauftragten Cacau die Nationalhymne singen. Das sagte der ehemalige Nationalspieler in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung ... mehr
Geschlechterneutrale Nationalhymne:

Geschlechterneutrale Nationalhymne: "Heimatland" statt "Vaterland"?

Das Deutschlandlied soll geschlechterneutral werden, fordert eine Beamtin des Familienministeriums. Als Vorbild könnten Österreich und Kanada dienen. Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März fordert Kristin Rose-Möhring, Gleichstellungsbeauftragte ... mehr
Steinmeier gegen Änderung der Nationalhymne

Steinmeier gegen Änderung der Nationalhymne

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich gegen geschlechterneutrale Änderungen am Text der deutschen Nationalhymne ausgesprochen. "Nein. Ich bin nicht dafür, den Wortlaut zu ändern", sagte Steinmeier der "Saarbrücker Zeitung". Zuvor hatte sich bereits ... mehr
Heimatland statt Vaterland?: Angela Merkel gegen Änderung der Nationalhymne

Heimatland statt Vaterland?: Angela Merkel gegen Änderung der Nationalhymne

Sind "Vaterland" und "brüderlich" noch zeitgemäße Begriffe in einer Nationalhymne? Seit dem Vorstoß der Gleichstellungsbeauftragten im Familienministerium wird lebhaft über dieses Thema diskutiert. Auch die Kanzlerin hat sich inzwischen positioniert. Bundeskanzlerin ... mehr

Text vergessen? Donald Trump patzt bei der Nationalhymne

Sportler, die aus Protest gegen seine Politik bei der Nationalhymne knien, kritisiert US-Präsident Donald Trump scharf. Jetzt leistete er sich selbst einen schweren Fauxpas. Die Südstaaten gelten eigentlich als sicheres Unterstützer-Terrain für die Republikaner ... mehr

AfD will Nationalhymne vor Änderungen schützen

Die AfD in Nordrhein-Westfalen will die deutsche Nationalhymne vor geschlechtsneutralen Umformulierungen schützen. Dazu fordert die 13-köpfige Oppositionsfraktion die Landesregierung von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) zu einer Bundesratsinitiative auf. In einem ... mehr

Fußball-WM 2018: Darum singt Mesut Özil nicht bei der Nationalhymne mit

Mesut Özil singt auch bei dieser WM die deutsche Nationalhymne nicht mit. Das stößt bei vielen auf Unverständnis. Hier lesen Sie die Erklärung, warum er die Hymne nicht mitsingt. Seit nun fast zehn Jahren ist Özil Nationalspieler – und die Fans sehen ... mehr

Zur WM 2018: Die deutsche Nationalhymne – sind Sie textsicher?

Vor allem jetzt zur Fußball-WM, aber auch bei anderen sportlichen Ereignissen ist sie oft zu hören: die deutsche Nationalhymne. Wie lautet eigentlich der vollständige Text? Und wie wurde das Lied zur Deutschlandhymne? Der Text der Nationalhymne ist seit 1991 die Dritte ... mehr

Neue Nationalhymne: Thüringens Ministerpräsident Ramelow fordert neue Hymne

Die deutsche Nationalhymne ist umstritten. Aufgrund der Nazi-Vergangenheit singen die Deutschen nur die dritte Strophe. Nun spricht sich Thüringens Ministerpräsident Ramelow für eine neue Hymne aus. Thüringens Ministerpräsident  Bodo Ramelow ... mehr

Lieber Kinderhymne von Brecht?: Ramelow eckt mit Debatte über neue Nationalhymne an

Berlin/Erfurt (dpa) - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) plädiert für eine neue Nationalhymne - und stößt damit auf massiven Widerstand. Er wünsche sich eine wirklich gemeinsame Nationalhymne, "die alle mit Freude mitsingen", sagte Ramelow in Erfurt ... mehr

Tagesanbruch: Nationalhymne umdichten? Lassen wir einfach alles beim Alten

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die fetten Jahre sind vorbei! Unerwartet niedrige Steuereinnahmen! Haushaltsloch!! Sparzwang!!! Alarm!!!! Gibt man nicht ... mehr

Nationalhymnen-Debatte: Kanzlerin Angela Merkel hat eine klare Meinung

Die Kanzlerin möge die Nationalhymne in Musik und Text, ließ Merkels Sprecher wissen. Zuvor hatte Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow sich für eine neue Hymne ausgesprochen.  Kanzlerin  Angela Merkel (CDU) schließt sich der Forderung nach einer neuen Nationalhymne ... mehr
 


shopping-portal