Sie sind hier: Home > Themen >

Nationalsozialistische Offensive

Thema

Nationalsozialistische Offensive

Berichte: Bundesweite Serie mutmaßlich rechtsextremer Drohmails

Berichte: Bundesweite Serie mutmaßlich rechtsextremer Drohmails

Berlin (dpa) - Seit mehreren Wochen gibt es nach Medienberichten eine bundesweite Serie mutmaßlich rechtsextremer Gewaltdrohungen gegen Politiker und andere öffentlich herausgehobene Personen. Es gehe um mehr als 100 verschickte E-Mails, die mit "Nationalsozialistische ... mehr
Über 100 Mails von

Über 100 Mails von "NSU 2.0" - "Bürger exekutieren": Mutmaßliche Rechtsextremisten drohen

Berlin (dpa) - "Bürger exekutieren", "Bundesweit Briefbomben verschicken": Deutsche Politiker, Gerichte, Institutionen und Behörden sind offensichtlich seit Monaten Ziel von Gewaltdrohungen aus mutmaßlich rechtsextremen Kreisen. Die federführende Berliner ... mehr
Somuncus

Somuncus "Mein Kampf": Gratis-Eintritt für Besucher mit Hakenkreuz

Das Theater Konstanz bietet seinen Zuschauern einen umstrittenen Deal: Wer bei der Aufführung von "Mein Kampf" ein Hakenkreuz-Symbol trägt, erhält freien Eintritt – an Hitlers Geburtstag. Ein Hakenkreuz, Symbol für massenhaftes Morden der Nazis ... mehr
Erneut Bombendrohung: Oberlandesgericht Jena evakuiert

Erneut Bombendrohung: Oberlandesgericht Jena evakuiert

Wegen einer Bombendrohung ist am Dienstagvormittag das Justizzentrum in Jena evakuiert worden. In dem Gebäudekomplex suchten Polizisten und Sprengstoffsuchhunde nach verdächtigen Gegenständen, wie die Polizei mitteilte. Die Drohung sei beim Oberlandesgericht ... mehr
Bombendrohung: 250 Menschen am Oberlandesgericht evakuiert

Bombendrohung: 250 Menschen am Oberlandesgericht evakuiert

Nach einer Bombendrohung sind im Justizzentrum Jena rund 250 Menschen in Sicherheit gebracht worden. Verdächtige Gegenstände seien nicht gefunden worden, sagte eine Sprecherin am Dienstagnachmittag. Die Drohung sei beim Oberlandesgericht eingegangen ... mehr

Bombendrohung in Kiel mit angeblicher Neonazi-Unterzeichnung

Eine Bombendrohung an das Landgericht Kiel ist mit "nationalsozialistische Offensive" unterschrieben gewesen. "Es ist eine Mail eingegangen, die mit "nationalsozialistische Offensive" gezeichnet ist", sagte ein Polizeisprecher am Freitag in Kiel. Zuvor hatte "KN-online ... mehr

Bombendrohung: Landgericht zwischenzeitlich geräumt

Das Landgericht Saarbrücken ist am Freitag nach einer Bombendrohung vorübergehend geräumt worden. Nachdem das Gebäude von der Polizei durchsucht und kein gefährlicher Gegenstand gefunden worden sei, habe es wieder freigegeben werden können, teilte ein Sprecher ... mehr

Bombendrohung am Landgericht: Nichts Verdächtiges gefunden

Wegen einer Bombendrohung ist am Freitag das Landgericht in Erfurt vorübergehend evakuiert worden. Die Arbeit konnte aber noch am Vormittag wiederaufgenommen werden, wie eine Polizeisprecherin sagte. Etwa 20 Menschen waren zuvor vorübergehend in Sicherheit gebracht ... mehr

Sieben Landgerichte betroffen: Bombendrohungen gegen Gerichte - rechtsextremer Hintergrund?

Kiel (dpa) - Mehrere deutsche Gerichte haben Bombendrohungen von einer angeblichen "nationalsozialistischen Offensive" bekommen. Die E-Mails waren Teil einer Serie von Drohungen, wegen denen Justizgebäude in mehreren Städten vorübergehend geräumt wurden. Die Polizei ... mehr

Bombendrohung an Landgerichte: Angebliche "nationalsozialistische Offensive" als Absender

Weil in Emails mit einem Sprengstoffanschlag gedroht wurde, sind am Freitag mehrere Landgerichte geräumt worden. Aus Kiel ist eine Information durchgesickert, die Ermittler noch geheim halten wollten, Bei den über Deutschland verteilten Bombendrohungen an Landgerichte ... mehr
 


shopping-portal