Sie sind hier: Home > Themen >

Nato-Gipfel

$self.property('title')

Nato-Gipfel

Nato-Gipfel: Wildes Gestikulieren zwischen der Queen und Tochter Anne

Nato-Gipfel: Wildes Gestikulieren zwischen der Queen und Tochter Anne

Anlässlich des Nato-Gipfels hat die Queen die Regierungschefs im Buckingham Palast begrüßt. Dabei kam es zu einer irritierenden Szene zwischen Königin Elizabeth II. und Tochter Anne. Das steckt wirklich dahinter. Beim Nato-Gipfel in London weilten die wichtigsten ... mehr
Nach Nato-Gipfel: Donald Trump scheint sehr beeindruckt von Merkel

Nach Nato-Gipfel: Donald Trump scheint sehr beeindruckt von Merkel

Donald Trump spart normalerweise nicht mit Kritik an Deutschland – besonders die Verteidigungsausgaben sind ihm ein Dorn im Auge. Kanzlerin Merkel scheint den US-Präsidenten aber beeindruckt zu haben. US-Präsident Donald Trump hat trotz seiner Kritik an den seiner ... mehr
Joe Biden blamiert Donald Trump mit Wahlkampf-Video:

Joe Biden blamiert Donald Trump mit Wahlkampf-Video: "Welt lacht über ihn"

Der US-Präsident wird nicht müde, seinen demokratischen Rivalen Joe Biden immer und immer wieder zu attackieren. Nun schlägt der ehemalige US-Vizepräsident zurück. Und trifft Trump dort, wo es ihn schmerzen muss. Ein Kampagnenvideo des ehemaligen ... mehr
Nato-Gipfel: Trügerische Harmonie – Trump und Erdogan zerlegen die Nato

Nato-Gipfel: Trügerische Harmonie – Trump und Erdogan zerlegen die Nato

Das war knapp. Beim Nato-Gipfel in London können sich die Staats- und Regierungschefs auf eine Abschlusserklärung einigen. Die Harmonie ist aber lediglich Fassade, dem Militärbündnis droht weiterhin der Kollaps. Es ist ein Tag der Kontraste in Watford. Idyllische ... mehr
Impeachment-Anhörung: Trump hat

Impeachment-Anhörung: Trump hat "schwere Verbrechen" begangen

Die Anhörungen wichtiger Zeugen in der Ukraine-Affäre haben nach Ansicht von Experten genug Munition für ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump erbracht. Die Eröffnung eines Verfahrens rückt damit näher. Die Vorwürfe gegen US-Präsident Donald Trump ... mehr

Jubiläumsgipfel in London: Nato-Streit vertagt - Macron lässt nicht locker

Watford (dpa) - Die Nato hat ihren Grundsatzstreit vertagt und ihren 70. Geburtstag einigermaßen harmonisch über die Bühne gebracht. Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump zogen am Mittwoch eine demonstrativ positive Bilanz ... mehr

Nato-Gipfel in London: Merkel will Putins Angebot "nicht einfach akzeptieren"

Der Nato-Gipfel in London ist zu Ende. Die Staatschefs haben sich trotz Spannungen auf eine gemeinsame Erklärung geeinigt. Zum Schluss sorgt Donald Trump noch einmal für Irritationen. Alle Infos im Newsblog. Die Nato hat in London ihr 70-jähriges Bestehen gefeiert ... mehr

Nato-Gipfel – die offenen Konflikte: Ein gemeinsamer Feind wird nicht reichen

Die Türkei drohte mit Blockade und US-Präsident Trump stritt sich mit Frankreichs Macron. Trotzdem haben sich die Nato-Mitglieder auf eine gemeinsame Erklärung geeinigt. Doch die Probleme sind längst nicht gelöst, analysiert Patrick Diekmann in London. Am Ende haben ... mehr

Offene Konflikte bei der Nato: "Ein gemeinsamer Feind wird nicht reichen"

Offene Konflikte innerhalb der Nato: "Ein gemeinsamer Feind wird nicht reichen", analysiert t-online.de-Reporter Patrick Diekmann die Abschlusserklärung des Treffens in London. (Quelle: t-online.de) mehr

Trotz Skandal um Prinz Andrew: Die Queen gut gelaunt beim Nato-Empfang

Zur Feier des 70-jährigen Nato-Bestehens hat die Queen Staats- und Regierungschefs in den Buckingham-Palast eingeladen. Darüber schweben gerade eher dunkle Wolken. Grund dafür sind Prinz Andrews offenbare Verwicklungen in den Missbrauchsskandal um den mittlerweile ... mehr

Nato-Gipfel: Staatschefs lästern über US-Präsident Trump

Brisante Unterhaltung aufgezeichnet: Hier lästern die Staatschefs von Kanada, Frankreich und Großbritannien über US-Präsident Donald Trump. (Quelle: t-online.de) mehr

Frankreich und USA: Digitalsteuer – Macron und Trump wollen gemeinsame Lösung

Die USA und Frankreich streiten sich um die Digitalsteuer. Auf dem Nato-Gipfel in London zeigt sich Präsident Trump dann doch versöhnlich – und auch Macron hofft auf einen Kompromiss.  Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hofft im Streit ... mehr

Nato-Gipfel in London: Macrons "Hirntod"-Angriff schlug ein wie eine Bombe

Die Nato feiert 70-jähriges Jubiläum. Doch statt einer Feier gibt es beim Gipfel in London hauptsächlich Streit. Erdogan droht mit Blockade, ausgerechnet Trump verteidigt das Militärbündnis gegen Macron.  Mitten in London steht ein Clown. Ein Mann hat sein Gesicht ... mehr

Spannung bei Jubiläumsgipfel: Trump maßregelt Macron für Kritik an der Nato

London (dpa) - Der Nato-Jubiläumsgipfel hat mit einem heftigen Schlagabtausch zwischen US-Präsident Donald Trump und dem französischen Staatschef Emmanuel Macron begonnen. Trump ging Macron wegen dessen "Hirntod"-Diagnose am Dienstag scharf ... mehr

Erste Eindrücke vom Nato-Gipfel in London

"Es schlug ein wie eine Bombe": Wie die Stimmung beim Nato-Gipfel in London nach der Hirntod-Erklärung Macrons ist, berichtet t-online.de-Reporter Patrick Diekmann von vor Ort. (Quelle: t-online.de) mehr

NATO: Trump kritisiert Macron-Aussage zu "hirntotem" Verteidigungsbündnis

Donald Trump: Der US-Präsident hat seinen französischen Amtskollegen Macron am Rande des NATO-Gipfels scharf kritisiert. (Quelle: t-online.de) mehr

Während der Impeachment-Krise: Wie Trump den Nato-Gipfel ausnutzt

Den Nato-Partnern ist unwohl vor dem Gipfel mit Trump. Der wird das Treffen zur Selbstdarstellung nutzen – schließlich spitzt sich daheim der Impeachment-Prozess zu. Schon auf dem Flug nach London verriet Donald Trump, was ihn derzeit am ärgsten beschäftigt. Die Anreise ... mehr

Nato-Gipfel: Trump trifft auf Macron und Merkel – darum geht es in London

In London feiern Europäer und Amerikaner das 70-jährige Bestehen der Nato. Doch auf dem Jubiläumsgipfel könnte es ungemütlich werden. Ein Überblick.   Zum 70. Geburtstag ringt die Nato mit sich selbst. Bei einem Jubiläumsgipfel in London beraten Bundeskanzlerin Angela ... mehr

Nato-Gipfel in London: "Ein Alleingang wird für die USA nicht funktionieren"

Die Nato feiert ihren 70. Geburtstag – und wird stark kritisiert. Emmanuel Macron attestiert ihr etwa den Hirntod. Experte Ekkehard Brose analysiert Kritik, Verdienst und Möglichkeiten der Allianz. Sie beschützte den Westen im Kalten Krieg, erweiterte ... mehr

Erdogan attackiert Macron: "Lass deinen eigenen Hirntod überprüfen"

Der Ton im Vorfeld des Nato-Gipfels ist scharf. Nach der Kritik des französischen Präsidenten an der türkischen Militäroffensive wurde Erdogan jetzt persönlich. Macron reagierte streng. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat den französischen Staatschef ... mehr

Merkel soll Trump im Rahmen des Nato-Gipfels in London treffen

Ihr Verhältnis gilt als unterkühlt: Bundeskanzlerin Merkel und US-Präsident Trump. Am Rande des Nato-Gipfels kommen sie jetzt zu bilateralen Gesprächen zusammen.  Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am kommenden Mittwoch am Rande des Nato-Gipfels in London ... mehr

Türkei: Deutschland verkauft weiter Rüstungsgüter – trotz Einmarsch in Syrien

Keine Waffen mehr für die Türkei: Das hatte Kanzlerin Merkel nach dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien angekündigt. Das gilt aber nicht für alle Rüstungsgüter. In Einzelfällen darf weiter geliefert werden. Auch nach dem Einmarsch der Türkei in Nordsyrien ... mehr

Donald Trump: US-Präsident kürzt Nato-Beitrag – Deutschland springt ein

Wohin steuert die Nato? Das wird kommende Woche beim Gipfel in London diskutiert. Eine wichtige Einigung wurde bereits im Vorfeld getroffen. Sie betrifft die Kosten für das Bündnis – für Deutschland wird es teurer. Die USA werden ihren Anteil an den Gemeinschaftskosten ... mehr

Nach "Hirntot"-Äußerung: Macron fordert Debatte über Sinn der Nato

Emmanuel Macron will auf dem Nato-Gipfel in London eine Grundsatzdebatte über die westliche Allianz führen. Zuletzt hatte der französische Präsident das Militärbündnis für "hirntot" erklärt. Nach seiner scharfen Nato-Kritik will der französische Staatschef Emmanuel ... mehr

Nato: Deutsche Verteidigungsausgaben könnten steigen – genug für Trump?

Die Verteidigungsausgaben könnten 2020 erstmals auf mehr als 50 Milliarden Euro steigen. Ist das genug, um US-Präsident Donald Trump erst einmal zu besänftigen? Deutschland wird der Nato voraussichtlich erstmals Verteidigungsausgaben in Höhe von mehr als 50 Milliarden ... mehr

Soja-Importe statt Handelskrieg: Hat Trump Juncker über den Tisch gezogen?

Kaum jemand hätte Juncker zugetraut, im Handelsstreit mit den USA die Eskalation zu verhindern. Dennoch ist ihm das gelungen. Aber welche Zugeständnisse hat er Trump gemacht? Der Auftritt mit dem unberechenbaren Donald Trump muss für ihn eine Genugtuung ohnegleichen ... mehr

Mehr zum Thema Nato-Gipfel im Web suchen

Donald Trump will die Nato "zu einem Tributsystem umbauen"

Donald Trump hält nicht viel von der Nato, das ist lange bekannt. Zuletzt irritierte er mit Äußerungen über die Beistandspflicht. Dem Geschäftsmann geht es wohl auch hier um lukrative "Deals". Die meisten US-Amerikaner werden nicht wissen, wo Montenegro liegt. Dabei ... mehr

International: Trump bringt Nato-Gipfel an den Rand des Scheiterns

Brüssel (dpa) - Nach Druck und Drohungen von US-Präsident Donald Trump beim Nato-Gipfel hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Zugeständnisse bei den Militärausgaben in Aussicht gestellt. Gegebenenfalls müsse Deutschland "noch mehr tun", sagte Merkel nach einer Krisensitzung ... mehr

Nato-Gipfel: Donald Trump gegen Deutschland – Attacke mit Ansage

Donald Trumps harsche Kritik an Deutschland überrumpelt die Nato-Partner. Dabei bleibt sich der US-Präsident nur treu und attackiert die Schwachen. Das ist momentan Deutschland. Donald Trump hat es wieder einmal geschafft. Seine Attacken auf Deutschland und seine ... mehr

Kritik an Deutschland: Trumps Brandrede vor Nato-Gipfel im Faktencheck

US-Präsident Donald Trump hat Deutschland in einer Brandrede zum Auftakt des Nato-Gipfels schwere Vorwürfe gemacht, dabei mit allerlei Zahlen argumentiert. Doch stimmen sie auch? Deutschland musste zu Beginn des Nato-Gipfels in Brüssel die volle Breitseite einstecken ... mehr

Nato-Gipfel: Lage in Syrien "ist eine Bankrotterklärung der Europäer"

Lässt Donald Trump die Nato platzen? Der Top-Diplomat Wolfgang Ischinger erklärt im Interview, wo der US-Präsident Recht hat und wo Europa dringend nachbessern muss. Wie enden die Trump-Festspiele in Europa? Heute ist der US-Präsident beim Nato-Gipfel ... mehr

Trump will Entschädigung für die USA

Die Verteidigungsausgaben der Nato-Partner sind das große Problem von US-Präsident Donald Trump. Auf dem Flug zum Gipfel hatte der nun eine Idee: Den USA könne Geld zurückerstattet werden. Während des Fluges nach Brüssel zum Nato-Gipfel hat US-Präsident Donald Trump ... mehr
 


shopping-portal