Thema

Natur

Durchschnittliches Honigjahr: Bienen im Frühjahr emsig

Durchschnittliches Honigjahr: Bienen im Frühjahr emsig

Die Honigernte ist in diesem Jahr in Sachsen-Anhalt durchschnittlich ausgefallen. Pro Volk seien rund 40 Kilogramm Honig zusammengekommen, sagte die Vorsitzende des Imkerverbands Sachsen-Anhalt, Gabriele Huber-Schabel, am Dienstag in Halle. Nach Angaben des Fachzentrums ... mehr
Herbststernbilder: Sonne, Mond und Sterne im Oktober

Herbststernbilder: Sonne, Mond und Sterne im Oktober

Im Oktober endet die Sommerzeit und die Tageslänge schrumpft um eindreiviertel Stunden. Erfahren Sie, welche Planeten und Sternbilder sich im Herbst zeigen und  wann sich ein Blick gen Himmel  besonders  lohnt. Unser Nachbarplanet, die strahlende Venus ... mehr
Bauernverband fordert Auslaufen des Dauergrünland-Gesetzes

Bauernverband fordert Auslaufen des Dauergrünland-Gesetzes

Der Bauernverband hat die geplante Verlängerung des Dauergrünlandschutzes in Schleswig-Holstein scharf kritisiert. Das von der Vorgängerregierung auf fünf Jahre befristete Gesetz solle einfach auslaufen, denn es sei nicht mehr nötig, sagte Vizepräsident Klaus-Peter ... mehr
Grünes Band: Kuratorium will zum Mitmachen motivieren

Grünes Band: Kuratorium will zum Mitmachen motivieren

Tourismus, Naturschutz und Erinnerungskultur sollen an der ehemaligen innerdeutschen Grenze in Sachsen-Anhalt künftig Hand in Hand gehen. Seit kurzem unterstützt ein ehrenamtliches Kuratorium die Pläne der Landesregierung, das sogenannte Grüne Band als Naturmonument ... mehr

30 Gespanne messen sich im Holzrücken mit Pferd

Präzisionsarbeit von Mensch und Tier im Wald: In Reuden in Anhalt haben sich am Wochenende Gespannführer zur Deutschen Meisterschaft im Holzrücken mit Pferd getroffen. Viele der 30 Teilnehmer seien bereits auf den Hindernisparcours gegangen, sagte Victoria ... mehr

CDU scheitert mit Antrag auf schärferes Vorgehen gegen Wölfe

Die CDU im Potsdamer Landtag ist am Freitag mit einem Antrag auf ein schärferes Vorgehen gegen Wölfe gescheitert. So sollte die Wolfverordnung novelliert werden, um im Einzelfall auch eine sogenannte Schutzjagd zu ermöglichen. Umweltminister ... mehr

Filderkraut in dieser Saison kleiner

Die Köpfe des Filderkrauts sind wegen des heißen und trockenen Sommers kleiner als im Vorjahr. "Die Landwirte haben das Kraut bewässert, um größere Ernteeinbußen zu verhindern", sagte Landwirt Frank Stäbler aus Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen). Die Ernte ... mehr

Viele Schleusen und Wehre im Spreewald in die Jahre gekommen

Viele landeseigene Schleusen und Wehre im Spreewald müssen modernisiert werden. "Viele der Anlagen haben ein hohes Nutzungsalter erreicht", heißt es in einer Antwort des Umweltministeriums auf eine Anfrage der Links-Fraktion im Landtag. "Hinzu kommen Schäden durch ... mehr

Kein Bürgerentscheid zu Königsstuhl-Plattform

Einen Bürgerentscheid in Sassnitz über die umstrittene Plattform am Königsstuhl auf der Insel Rügen wird es nicht geben. Das entschieden die Stadtvertreter am Dienstagabend auf ihrer Sitzung. Das Innenministerium als oberste Rechtsbehörde hatte zuvor einen ... mehr

Falkner jagen im Team: Hessen prüft Nachwuchs

Das Land Hessen hat das Wissen und Können angehender Falkner unter die Lupe genommen. Bei der vergangenen Prüfungsrunde im mittelhessischen Weilburg haben 23 Kandidaten bestanden, wie der Vorsitzende des Falknerprüfungsausschusses in Hessen, Orlik Frank, berichtete ... mehr
 

Top Artikel zu Natur

Keine gutes Jahr für Schwalben

Keine gutes Jahr für Schwalben

Potsdam (dpa/bb) ? Auch Rauch- und Mehlschwalben in Brandenburg haben unter dem heißen, trockenen Sommer gelitten. Durch den ausgebliebenen Regen habe es vor allem an Grundmaterial für den Nestbau gefehlt, betonte Manuela Brecht, Naturschutzreferentin ... mehr
Beim Waldspaziergang: Was tun, wenn Ihnen ein Wolf begegnet?

Beim Waldspaziergang: Was tun, wenn Ihnen ein Wolf begegnet?

Es ist sehr unwahrscheinlich, bei einem Waldspaziergang auf einen Wolf zu treffen. Falls es doch passiert, sollten Spaziergänger das Tier ruhig beobachten, es nicht bedrängen – und sich langsam zurückziehen. Das erklärt der Naturschutzbund Deutschland ... mehr
Mondfinsternis 2018: ISS während des Blutmondes zu sehen

Mondfinsternis 2018: ISS während des Blutmondes zu sehen

Heute Abend ist die längste totale Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts zu sehen. Wir erklären, wo Sie das Spektakel am besten verfolgen können, wann der Höhepunkt und wann die ISS zu sehen ist. Die längste totale Mondfinstenis steht bevor. Der Vollmond ... mehr
Moos im Rasen dauerhaft entfernen

Moos im Rasen dauerhaft entfernen

In jedem Frühjahr das gleiche Bild: Der einst dichte grüne Rasen ist von Moos durchsetzt. Damit im Sommer wieder sattes Grün den Garten ziert, muss man rechtzeitig handeln und das Moos entfernen. Nur dann können die Halme wieder dicht wachsen ... mehr
Kippen, Kaugummis: kleine Umweltsünden mit großen Folgen

Kippen, Kaugummis: kleine Umweltsünden mit großen Folgen

Sie gehören zum alltäglichen Straßenbild: Kaugummis, Zigarettenkippen und Glasscherben. "Die Stadtreinigung wird´s schon richten", denken viele und werfen ihren Müll achtlos auf die Straßen und in die Natur. Doch die Folgen für die Umwelt sind nicht ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Natur

Fledermausschützer bekommt Landes-Naturschutzpreis

Fledermausschützer bekommt Landes-Naturschutzpreis

Der Brandenburger Fledermausschützer Maik Korreng aus Massen (Elbe-Elster) wird mit dem Landes-Naturschutzpreis geehrt. Umweltminister Jörg Vogelsänger (SPD) will die Auszeichnung an diesem Freitag in Doberlug-Kirchhain (Elbe-Elster) überreichen. Korreng engagiere ... mehr

Flechten im Nationalpark Harz: Experten tagen in Drübeck

Klein und unscheinbar, aber von großer Bedeutung: Die Vielfalt der Flechten im länderübergreifenden Nationalpark Harz ist am 9. November Thema eines Kolloquiums im Kloster Drübeck. Mit der Veranstaltung, auf der auch internationale Gäste sprechen, sollen die sogenannten ... mehr

Tuttlingen plant Bewerbung für Landesgartenschau

Tuttlingen wird nach einem Beschluss des Gemeinderats vom Montagabend eine Bewerbung für die Landesgartenschau vorbereiten. Sobald diese im Dezember vorliege, werde darüber entschieden, ob die Stadt diese auch einreichen wird, hieß es in einer Pressemitteilung ... mehr

Freistaat bündelt Maßnahmen für Berg- und Schutzwald

Bayern will seine Maßnahmen für den alpinen Bergwald zum Hochwasserschutz bündeln. "Wir werden sämtliche Fachdaten zum Wald und zu alpinen Naturgefahren in einem Geoinformationssystem zusammenführen", kündigte Forstminister Helmut Brunner (CSU) am Montag ... mehr

Weißer Hai in Australien greift Jugendliche in Kajak an

Normanville (dpa) - Eine Jugendliche in Australien ist nur knapp einem Weißen Hai entkommen. Wie die australische Tageszeitung «The Advertiser» berichtet, angelte die 15-jährige Sarah Williams allein von ihrem Kajak aus, als der Hai ihr Boot vor der Küste der Stadt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018