Thema

Natur

Bis zu eine Million Tier- und Pflanzenarten bedroht

Bis zu eine Million Tier- und Pflanzenarten bedroht

Wegen der fortschreitenden Umweltzerstörung sind laut dem Entwurf eines UN-Berichts bis zu eine Million Tier- und Pflanzenarten vom Aussterben bedroht. Viele von ihnen drohten "in den kommenden Jahrzehnten" zu verschwinden, heißt es in der vorläufigen Fassung ... mehr
Trend-Hobby - Zum Schutz der Bienen: Experten fordern Imkerei-Schein

Trend-Hobby - Zum Schutz der Bienen: Experten fordern Imkerei-Schein

Berlin (dpa) - Zum besseren Schutz von Honigbienen fordern Experten einen verpflichtenden Wissens-Nachweis für Imker. "Bienen sind Lebewesen, die viel Pflege benötigen. Wer Fische angeln will, braucht auch einen Fischereischein", sagte der Vorsitzende des Berliner ... mehr
Forscher lüften Geheimnisse von Gewitterblitzen – neue Strukturen gefunden

Forscher lüften Geheimnisse von Gewitterblitzen – neue Strukturen gefunden

Forscher haben erstmals in das Innere von Gewitterwolken geschaut.  Dabei haben die Wissenschaftler bislang vollkommen unbekannte Strukturen gefunden. Wissenschaftler haben überraschende Strukturen in Gewitterblitzen entdeckt. Sie seien ein Grund dafür, warum ... mehr

"Naturpille": Schon 20 Minuten im Grünen senken das Stresslevel

Ann Arbor (dpa) - Blätterrauschen, knospendes Grün und der Duft von Tannennadeln: Im Frühling zieht es viele Menschen in den Wald. Schon ein kurzer Spaziergang dort kann Stress deutlich reduzieren helfen, bestätigt eine Studie der US-amerikanischen Universität Michigan ... mehr
Wie Sie in nur 20 Minuten Ihr Stresslevel senken können

Wie Sie in nur 20 Minuten Ihr Stresslevel senken können

Wer sich mindestens 20 Minuten täglich Zeit nimmt, in die Natur zu gehen, kann Stresshormone im Körper vermindern. Was Sie dabei beachten sollten.  Blätterrauschen, knospendes Grün und der Duft von Tannennadeln: Im Frühling zieht es viele Menschen in den Wald. Schon ... mehr

"Naturpille": Schon 20 Minuten im Grünen senken das Stresslevel

Ann Arbor (dpa) - Blätterrauschen, knospendes Grün und der Duft von Tannennadeln: Im Frühling zieht es viele Menschen in den Wald. Schon ein kurzer Spaziergang dort kann Stress deutlich reduzieren helfen, bestätigt eine Studie der US-amerikanischen Universität Michigan ... mehr

Streaming: Netflix startet Dokureihe "Unser Planet"

Berlin (dpa) - Die Welt der Naturdokus im TV wächst um ein weiteres ehrgeiziges Mitglied: Mit "Unser Planet" startet Netflix am Freitag (5. April) eine achtteilige Reihe, die spektakuläre Aufnahmen verspricht. Atemberaubende und nie zuvor gesehene Bilder ... mehr

Diese Musik hält Mücken vom Stechen ab

Neuer Geheimtipp: Mit dieser Musik halten sie Mücken vom Stechen ab. (Quelle: ProSieben) mehr

Deutsch-dänische Grenzregion - Kaum bekanntes Naturschauspiel: Starenschwärme im Norden

Højer/Aventoft (dpa) - Gut eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang wird es voll. Zwei Busse und ungefähr ein Dutzend Autos parken entlang der Straße zwischen dem nordfriesischen Rosenkranz und dem dänischen Ruttebüll am Ruttebüller See. Menschen ... mehr

Plastik-Einwegprodukte: EU-Parlament beschließt Verbot ab 2021

Einmalprodukte aus Kunststoff sollen bald nicht mehr erhältlich sein: Das Europaparlament hat ein EU-weites Verbot beschlossen. Welche Produkte aus den Geschäften verschwinden werden. Das EU-Parlament hat heute ein Verbot von Einweg-Plastikprodukten beschlossen. Viele ... mehr

Wegen hohem Salzgehalt: See in pink - Gewässer in Melbourne zieht Touristen an

Melbourne (dpa) - Wegen seiner knalligen Farbe hat sich ein See in Australiens zweitgrößter Stadt Melbourne zu einer Touristenattraktion entwickelt: Das Gewässer im Westgate Park, einem ehemaligen Industriegebiet, wird von Zeit zu Zeit pink. Gerade ist dies wieder ... mehr

Mehr zum Thema Natur im Web suchen

Soziale Berühmtheiten: Fototouristen überrennen Seen

Schöne Natur auf schönen Fotos, das ist das Ziel von Fototouristen. Ein Traum, wenn dann viele Nutzer sozialer Medien dies auch so sehen. Nur machen viele Menschen die Natur nicht unbedingt schöner. Barmsee und Geroldsee in Oberbayern sind als Motive für Fotos ... mehr

Sternbilder im April: Welche Planeten Sie sehen können

Im April werden die Tage spürbar länger – die Winterzeit verabschiedet sich. Erfahren Sie, welche Planeten und Sternbilder sich im Frühling zeigen und wann sich ein Blick gen Himmel besonders lohnt. Nach der Umstellung auf Mitteleuropäische Sommerzeit ... mehr

Wandern in Schottland: Allein durch die Highlands

Einfach weiterlaufen, egal was ist. Wandern in Schottland macht den Kopf frei, ist traumhaft schön, extrem nass und am besten, wenn man ganz allein ist. "Girls don’t do that“ – Mädchen machen so was nicht, sagt die amerikanische Touristin zu mir. Ich sitze ... mehr

Vielfalt der Schmetterlinge schrumpft dramatisch

Intensive Landwirtschaft und Versiegelung von Flächen haben nicht nur für Bienen dramatische Folgen – auch die Vielfalt von Schmetterlingsarten schrumpft. Fünf Arten sind bereits ausgestorben. Intensive Landwirtschaft bedroht Schmetterlinge. Auf Wiesen mit angrenzender ... mehr

Moos im Rasen dauerhaft entfernen

In jedem Frühjahr das gleiche Bild: Der einst dichte grüne Rasen ist von Moos durchsetzt. Damit im Sommer wieder sattes Grün den Garten ziert, muss man rechtzeitig handeln und das Moos entfernen. Nur dann können die Halme wieder dicht wachsen.  Wenn Moos den Rasen ... mehr

Samen in Erdkugeln oder Luftballons verteilen

Beim Guerilla Gardening werden Flächen im öffentlichen Raum mit Samenbomben beworfen, etwa Grünstreifen zwischen Straßen oder kleine Baumparzellen. Sie sollen bunt und vielfältig erblühen. "Ob Saatbomben ihren Zweck erfüllen, kommt darauf an", sagt Katrin ... mehr

Zwei Milliarden Tonnen Abfall: Müll – ein globales Problem

Ein Ozean voller Tüten, Trinkflaschen und Einwegverpackungen. Ein Traumstrand auf Bali an dem anstatt Muscheln, Plastikmüll an den Strand gespült werden. S pätestens seit dem viralen Video eines Tauchers oder den vielen Bloggerfotos, haben die meisten realisiert ... mehr

Farbe stammt von Algen: Ein See in knalligem Pink

Melbourne (dpa) - Hohe Temperaturen und viel Sonne haben einen See in Australien in ein pinkes Gewässer verwandelt. Die Farbe stamme von Algen, die in dem See in einem Park in Melbourne wachsen, wie die zuständige Behörde, Parks Victoria, auf ihrer Facebook-Seite ... mehr

"Supermond": So sah der besondere Vollmond aus

In diesen Tagen ist der Mond der Erde am nähsten. Wann ist das spektakuläre Himmelsereignis besonders gut zu sehen? In der Nacht vom 19. auf den 20. Februar 2019, war der größte Vollmond des Jahres zu sehen. Er erschien dabei heller und größer als üblich am Himmel ... mehr

Angeklickt: Heimische Vögel bestimmen per App

Berlin (dpa/tmn) - Heimische Vögel entdecken und bestimmen - das ist das Motto der Nabu-App "Vogelwelt" . Die Anwendung für Android und iOS bietet detaillierte Informationen zu mehr als 300 Vogelarten mit Bestimmungstafeln und insgesamt rund 1400 Bildern ... mehr

Mit seinem Fuß erwürgt: Jogger überlebt Puma-Attacke in Colorado

Denver (dpa) - Ein Jogger ist im US-Staat Colorado beim Joggen von einem Puma angegriffen worden und hat die Attacke nach einem Kampf mit der Raubkatze überlebt. Travis Kauffman war vergangene Woche auf einem Wanderpfad nördlich von Denver unterwegs, als er es hinter ... mehr

Neue Studie nennt Zeitrahmen: Insektensterben bedroht die Menschheit

Das Sterben der Insekten: Es könnte das gesamte Ökosystem der Erde und damit auch die Menschheit auslöschen. Davor warnen Forscher in einer Studie. Sie nennen auch einen Zeitrahmen. Es ist eine Katastrophe von unglaublichem Ausmaß. Man kann sie nicht ... mehr

Folge des "Shutdowns"?: Robben kapern leeren Strand in Kalifornien

San Francisco (dpa) - Ein bei Touristen beliebter Strand im nordkalifornischen Nationalpark Point Reyes ist von einer Horde See-Elefanten in Beschlag genommen worden. In den vergangenen Wochen hätten sich Dutzende Tiere am Drakes Beach breitgemacht, weshalb der Strand ... mehr

Warum ist der Himmel blau? Physik einfach erklärt

Morgens rosa, mittags strahlend blau und abends feuerrot – der Himmel kann je nach Tageszeit die verschiedensten Farben annehmen. Wie ist das möglich? Warum ist der Himmel blau? Wenn man wissen will, warum der Himmel blau ist, dann muss man zunächst verstehen ... mehr

Vier Urlaubsziele zum Abschalten in der Natur

Wer Reiseziele fernab der Alltagshektik sucht, muss keine Fernreise planen. Vier europäische Regionen an denen Sie entspannt auf Entdeckungsreise gehen können.  Laut, grau, hektisch: Wenn der tägliche Trott immer belastender wird, hilft nur eine Auszeit. Am besten ... mehr

Glatteis: Wie sie sicher auf Eis und Schnee gehen

Rutschpartie statt sicherer Arbeitsweg: Wer bei Glatteis unfallfrei vorankommen möchte, sollte einige Dinge beachten. Eine Risikogruppe sollte dennoch lieber zu Hause bleiben.  Jetzt ist der Winter da – und mit ihm kommen glatte Bürgersteige und Fahrbahnen. Wer es nicht ... mehr

Mehr Krankheitsfälle: Experten rufen zur FSME-Impfung auf

Freiburg (dpa) - Die Zahl der FSME-Erkrankungen ist dem RKI zufolge bundeweit gestiegen. Es wurden demnach 2018 deutschlandweit 576 Fälle gezählt (2017: 468). Damit sei für Deutschland der bisherige Höchstwert von 546 Erkrankungen im Jahr 2006 sogar übertroffen worden ... mehr

Blutmond: Wann sie die totale Mondfinsternis heute Nacht sehen können

In der Nacht zum Montag spielt sich ein astronomischer Höhepunkt am Himmel ab: eine totale Mondfinsternis. Wann Sie das Phänomen beobachten können und was genau dabei passiert.  Das Jahr 2019 geht gut los: Am Montag, den 21. Januar, können Sie von Deutschland ... mehr

Studie: Pflanzen können Bienensummen hören

Manche Pflanzen können auf Geräusche von Bienen reagieren. Das zeigt eine Studie aus Israel. Schwirrgeräusche von Bienen oder Faltern regen bestimmte Blumen zur Produktion von süßerem Nektar an. Israelische Forscher hatten Oenothera drummondii – eine Nachtkerzenart ... mehr

Tonnenweise Müll: Norwegische Westküste ist Auffangbecken für Plastikabfall

Oslo (dpa) – An der norwegischen Küste bei Bergen wird von Meeresströmungen so viel Müll anschwemmt wie wohl an kaum einem anderen Ort der Welt. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler des Forschungsinstituts Norce in Bergen. Am schlimmsten ... mehr

Eisschmelze in der Antarktis vollzieht sich schneller als je zuvor

Eine Studie zeigt, dass die Eisschmelze in der Antarktis immer schneller voranschreitet – sechs Mal schneller als in der 80er Jahren. Die Eisschmelze in der Antarktis vollzieht sich laut einer Studie schneller als je zuvor und dürfte zu einem gefährlichen Anstieg ... mehr

Skelette, Stars, Stalaktiten: Nerja-Höhle feiert 60. "Geburtstag"

Madrid/Nerja (dpa) - Lausbubenstreiche enden selten so gut: Auf der Jagd nach Fledermäusen entdeckten fünf gelangweilte Jungs am 12. Januar 1959 in Südspanien durch Zufall eine der magischsten unterirdischen Höhlengalerien der Welt: Die Cueva de Nerja. Die imposanten ... mehr

Ministerinnen ohne Kompromiss: Leichterer Abschuss von Wölfen? Ministerien weiter uneins

Berlin (dpa) - Im Streit um den Umgang mit Wölfen haben Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) bei einem Treffen keine schnelle Lösung gefunden. "Wir sind noch in Gesprächen", teilten die Ministerien dazu am Donnerstag ... mehr

Wetter-Kuriosum in Berlin: Die Spree fließt wieder vorwärts

Berlin (dpa) - Die Spree in Berlin ist wegen der monatelangen Dürre 2018 zeitweise auf der Stelle oder sogar rückwärts gedümpelt. Nach dem Regen der vergangenen Wochen hat sich die Lage etwas entspannt. "Die Spree fließt jetzt definitiv wieder vorwärts", sagte Experte ... mehr

Wie sich eine neue Umweltbewegung in Deutschland etabliert

Die Protestler am Hambacher Forst und der Umweltverein DUH mit seinen Dieselklagen: Diese beiden lauten Ökoakteure könnten verschiedener kaum sein. Und doch gehören sie zusammen, als Teil einer neuen Umweltbewegung. Ein Besuchsbericht. Die Demonstranten rennen ... mehr

Es fehlt an Experten: Jede Menge unbekannte Insekten-Arten direkt vor der Haustür

München (dpa) - Eigentlich könnten sich die Biologen Jérôme Morinière und Stefan Schmidt freuen. Sie haben in den vergangenen Jahren wahrscheinlich Tausende neue Tierarten entdeckt, vor allem Insekten. Nur weiß das leider niemand so genau, weil es an Experten ... mehr

Mondfinsternis, Sternschnuppen und Co.: Das erwartet Sie 2019

Mondfinsternis, Merkurtransit und andere Himmelsspektakel: Über das Jahr verteilt erwarten Sie einige astronomische Highlights. In welchen Nächten Sie nicht schlafen gehen sollten.  Kaum etwas lässt sich so gut vorhersagen wie der Lauf der Sterne und Planeten ... mehr

Kontinuierlicher Abwärtstrend - Mitmach-Aktion: Wintervögel erkennen und zählen

Berlin (dpa) - Amsel, Meise, Spatz und Rotkehlchen: Vom 4. bis 6. Januar ruft der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) zu seiner traditionellen Wintervogel-Zählung auf. An diesen Tagen kann jeder Neugierige eine Stunde lang an einem Standort zählen, wie viele ... mehr

30 Häuser verschüttet: Dutzende Tote nach Erdrutsch in Indonesien

Manila (dpa) - Nach der jüngsten Unwetterkatastrophe im Osten der Philippinen wird von mindestens 75 Todesopfern ausgegangen. Rettungskräfte suchten weiterhin nach Vermissten, hieß es am Dienstag von den Behörden. Heftige Regenfälle hatten am Wochenende ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher ab Januar 2019: Kampf gegen Verpackungsmüll

Ob Plastik, Pappe oder Alu – jeder hat ständig Verpackungen in der Hand. Nach dem Aufreißen landen sie meist direkt im Abfall. Ab Januar soll ein Gesetz dafür sorgen, dass mehr davon recycelt wird.  220,5 Kilo, so viel bekommen nur sehr gut trainierte Gewichtheber ... mehr

Zucht wird aufgebaut: Europäische Auster soll in die Nordsee zurückkehren

Helgoland (dpa) - Für die Europäische Auster soll es ein Comeback in der Nordsee geben. Dafür wird auf der Insel Helgoland seit 2017 eine Austernzucht aufgebaut. In den kommenden Jahren sollen die ersten Tiere in Offshore-Windparks der deutschen Nordsee angesiedelt ... mehr

Vorhersagen: So brutal lagen Wahrsager 2018 daneben

Dürren, Terror und Krieg: Wahrsager hatten für das Jahr 2018 große Veränderungen vorhergesagt. Doch welche Zukuntsvisionen waren nur Humbug – und welche sind eingetreten? Zum Jahreswechsel werden wieder Prophezeiungen berühmter Wahrsager und selbsternannter Propheten ... mehr

Sternenhimmel im Januar: Totale Mondfinsternis und Sternschnuppen

Gleich zu Beginn des neuen Jahres sind mehrere Spektakel am Himmel zu sehen. Was Sie was am Sternenhimmel erwartet. Herausragendes Ereignis am Sternenhimmel ist zu Jahresbeginn die totale Mondfinsternis vom 21. Januar. Sie findet in den frühen Morgenstunden statt ... mehr

Tabakindustrie soll für Wegwerfartikel zahlen

Oft werden Zigarettenkippen von Rauchern achtlos weggeworfen. Die Beseitigung kostet viel Geld. Jetzt soll sich die Tabakindustrie an den Kosten beteiligen. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) will die Tabakindustrie für Reinigungsarbeiten von weggeworfenen ... mehr

Einfache Tipps: So trennen Sie Ihren Müll richtig

An die 500 Kilogramm Müll produziert jede Person in Deutschland pro Jahr. Der landet aber nicht immer in der richtigen Tonne.  Er wird getrennt, entsorgt und bestenfalls recycelt. Was genau wohin darf und auf welche Weise, ist leider keine eindeutige Angelegenheit ... mehr

Plastikmüll aus Meer: Darum funktioniert "Ocean Cleanup" im Pazifik noch nicht

Die Müllsammelaktion auf dem Pazifik ist schwieriger als gedacht. Knapp zwei Monate nach dem Start hat die Anlage "The Ocean Cleanup" noch kein Plastik eingesammelt. Das hat einen bestimmten Grund. Das System "The Ocean Cleanup" zur Säuberung des Pazifiks ... mehr

Weihnachtsbaum aus Plastik: Tabu oder Trend?

So langsam ziehen sie wieder ein in die Stuben – die Weihnachtsbäume. Immer mehr greifen statt zur duftenden Tanne zu einem Baum aus Plastik. Was sind die Vor- und die Nachteile? Jedes Jahr vor Weihnachten hält die Natur Einzug in Deutschlands Wohnzimmer. Mannshohe ... mehr

Geminiden im Anflug: Wo Sie die Sternschnuppen sehen können

Derzeit huschen wieder beeindruckende Sternschnuppen am Himmel entlang. Wo Sie diese am besten sehen und warum Sie dabei Geduld mitbringen sollten. Adventszeit ist Sternschnuppenzeit: Himmelsgucker können sich in diesem Monat auf einen ... mehr

Senderausstattung geplant: Kein DNA-Nachweis für Wolf nach Tierbiss auf Friedhof

Hannover (dpa) - Für den vermuteten Angriff eines Wolfes auf einen 55-Jährigen in Steinfeld nordöstlich von Bremen haben Wissenschaftler keinen Beleg gefunden. Der Gemeindemitarbeiter hatte angegeben, er sei am Dienstag voriger Woche auf einem Friedhof von einem ... mehr

Klimaziele nur bei dreifacher Anstrengung erreichbar

Zu wenig Ehrgeiz, zu langsam: Die bisherigen Anstrengungen im Kampf gegen die globale Erwärmung reichen nicht aus, warnen Experten. Wenn die Staaten so weiter machen wie bisher, droht eine Katastrophe. Um die Ziele des Pariser Klimaabkommens zu erreichen ... mehr

Brasilien: Termitenhügel überdauern Jahrtausende

Im Nordosten Brasiliens stehen auf einer Fläche von fast der Größe Großbritanniens rund 200 Millionen von Termiten geschaffene große Hügel. Einige der Bauten sind schon rund vier Jahrtausende alt. In Brasilien verteilen ... mehr

Sternschnuppen: Hier sehen Sie die Leoniden heute Nacht am besten

Die Leoniden fliegen wieder an der Erde vorbei. Der jedes Jahr im November auftretende Sternschnuppenstrom erreicht sein Maximum in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Wie gut sind die Chancen in diesem Jahr?  Schlechte Nachrichten für Sternschnuppenfreunde im Norden ... mehr

Internationale Rote Liste: Fast 27 000 Pflanzen- oder Tierarten bedroht - Zahl steigt

Gland (dpa) - Die Bestände der Berggorillas und der Finnwale haben sich dank umfassender Schutzmaßnahmen erholt. Die Zahl der Finnwale habe sich seit den 1970ern auf rund 100 000 Exemplare ungefähr verdoppelt, teilte die Weltnaturschutzunion ... mehr

Neuenburg am Rhein plant Landesgartenschau 2022

Knapp dreieinhalb Jahre vor dem Beginn der Landesgartenschau in Neuenburg am Rhein südlich von Freiburg haben die Vorbereitungen für die Bauarbeiten begonnen. Für die Schau werde ein 40 Hektar großes, brach liegendes Gelände am Ufer des Rheins zu einem Natur ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe