Sie sind hier: Home > Themen >

Navigation

Thema

Navigation und Kartendienste

Was taugen Rückfahrkameras am Auto?

Was taugen Rückfahrkameras am Auto?

Autos werden immer größer und unübersichtlicher, Parkplätze gefühlt immer kleiner. Mit Rückfahrkameras gelingt Parken leichter und sicherer. Doch was, wenn der eigene Wagen keine hat? Sie hupen und sie fluchen. Ungeduldige Autofahrerinnen und Autofahrer direkt hinter ... mehr
Auf Ansage: Was Sprachassistenten im Auto machen

Auf Ansage: Was Sprachassistenten im Auto machen

Berlin (dpa/tmn)- Wenige Worte reichen, und die Musik wird lauter. Oder man springt mit einem lässigen Befehl zum nächsten Song. Und ein Satz genügt, um das Navi auf Kurs zu bringen. Sprachsteuerung soll den Menschen am Steuer unterstützen, das Fahren sicherer machen ... mehr
Smarte Verwertung: Unterwegs mit dem alten Smartphone

Smarte Verwertung: Unterwegs mit dem alten Smartphone

Berlin (dpa/tmn) - Viel zu teuer für den Schrott: Für ein Smartphone werden in Deutschland durchschnittlich 536 Euro ausgegeben, Tendenz steigend. Zudem tauscht jede und jeder Zweite sein Mobiltelefon nach zwölf Monaten gegen ein neues Modell, wie aus Zahlen ... mehr
Helfer für zwei Räder: Mit der App auf Motorrad-Tour

Helfer für zwei Räder: Mit der App auf Motorrad-Tour

Bonn (dpa/tmn) - Auf dem Tank thront eine kleine Packtasche mit Kartenfenster. Unter der Folie steckt eine vergilbte, rissige Papierkarte. Ein fast schon musealer Anblick. Tatsächlich navigieren nur noch wenige Motorradfahrer bei ihren Touren auf diese Art und Weise ... mehr
Musik im Auto: Mit Lieblings-Songs über den Asphalt

Musik im Auto: Mit Lieblings-Songs über den Asphalt

Köln/Hameln (dpa/tmn) - Wer im Auto unterwegs ist, sollte auf eines keinesfalls verzichten: die persönliche Playlist. Denn wer darauf vertraut, dass sich immer gerade ein Radiosender findet, der zu Strecke und Stimmung passt, wird ziemlich sicher ... mehr

Google Maps: Mehr als nur Karten – die besten versteckten Funktionen der App

Google Maps taugt nur zum Navigieren? Von wegen, die mächtige Software des Internetriesen ist ein echter Tausendsassa. Diese Funktionen sollten Sie unbedingt einmal ausprobieren. Einen Handkarren mit 99 Smartphones, jedes mit geöffneter Google Maps-App und aktivierten ... mehr

Entertainment-Update: Sound und Navi im Auto verbessern

Köln/Hameln (dpa/tmn) - Glänzender Lack, makellose Felgen, sauberer Innenraum. Der Wagen hat erst ein paar Jahre auf dem Buckel und sieht noch modern aus - bis der Blick aufs Radio fällt: viele Knöpfe, kleiner Monochrom-Bildschirm. Ein klarer ... mehr

Gigantischer Reiseführer: 15 Jahre Google Maps - Digitale Karten allgegenwärtig

Der Kartendienst von Google hat nicht nur Auto-Navigation völlig umgekrempelt. Der Dienst legt Nutzern in ihrem Smartphone einen Stadtplan und Reiseführer in die Hände, der für die ganze Welt gilt. Als vor 15 Jahren die Google Maps online gingen, wusste noch niemand ... mehr

Auch ohne Google Maps: So wird das Smartphone zum besseren Navi

Autofahrer kennen das Problem: ein Kartenupdate des integrierten Navis ist oft teuer. Dabei lässt sich das Smartphone mit Apps und Zubehör einfach zum besseren Autonavi umbauen – sogar ganz ohne Google. Nicht nur, aber besonders für Autofahrer lohnen ... mehr

Knopf im Ohr: Navigation für Motorradfahrer

Essen (dpa/tmn) - Moderne Navis sind auch für Motorradfahrer ein Segen. Um die Ablenkung durch das Display geringer zu halten, können sie bei dafür tauglichen Geräten einen In-Ear-Kopfhörer nutzen. Dieser Knopf im Ohr verbindet sich via Bluetooth ... mehr

Navigation per Handy auf dem Vormarsch

Die Navigation per Handy oder Smartphone erfreut sich wachsender Beliebtheit. Dabei steigt nicht nur die Zahl der angebotenen Programme stetig, gleichzeitig werden die Produkte immer ausgereifter. Auffällig ist in letzter Zeit Hersteller optisch zugelegt haben ... mehr

Mit digitalen Wanderkarten ans Ziel kommen

Das Smartphone begleitet viele Wanderer auf ihren Wegen als Navi. Dabei ist nicht jede App gleich nützlich, denn manche digitalen Karten stiften dabei eher Verwirrung. Es soll eine gemütliche Wanderung werden. Das erste Drittel des Weges führt durch ... mehr

Navigationsgeräte: TMC, Bluetooth und Radarwarner im Funktionen-Check

Navigationsgeräte sind schon lange mehr als nur ein elektronischer Straßenatlas. Zusatzfunktionen und Multimedia-Spielereien sind allerdings nicht jedermanns Sache. Und auch wenn Hersteller mittlerweile verstärkt auf simple, günstige Navigationsgeräte setzen - viele ... mehr

Besseres Tracking: Bluetooth-Geräte lassen sich bald zentimetergenau orten

Berlin (dpa/tmn) - Der Funkstandard Bluetooth soll künftig bessere Möglichkeiten zur Ortung bieten. Der Abstand zwischen zwei Bluetooth-Geräten wird sich mit der kommenden Version 5.1 auf wenige Zentimeter genau bestimmen lassen, wie das Branchenkonsortium Bluetooth ... mehr

Technik: Navigation ohne Internet

Hannover (dpa/tmn) - Schon in Deutschland werden in ländlichen Gegenden die Balken für den Empfang auf dem Smartphone immer weniger. In entlegenen Urlaubsregionen sollte also eingeplant werden, dass es gar keinen Empfang gibt. Und selbst wenn, kann es sehr teuer werden ... mehr

Navigationsgeräte optimieren und tunen

So ein Navigationsgerät ist der ideale Beifahrer. Es mischt sich nur ein, wenn Sie es verlangen, kennt stets den richtigen Weg und verhält sich ansonsten unauffällig. Letzteres können Sie ändern: Es gibt zahlreiche Erweiterungen und Zusatzdienste, mit denen ... mehr

Navigationsgeräte: ADAC kritisiert Navi-Hersteller wegen Karten-Updates

Der ADAC hat die Hersteller von Navigationsgeräten scharf kritisiert. Beim Kauf seien die installierten Karten zum Teil schon veraltet, eine Aktualisierung sei oft umständlich und teuer. In vielen Fällen lohnt sich für die Anwender der Kauf eines neuen ... mehr

"Ö-Navi": Aus für Gratis-Handy-Navigation

Das Örtliche muss seine werbefinanzierte Handy-Navigationssoftware Ö-Navi zum Ende des Monats aufgeben. Das teilte der Anbieter auf seiner Internetseite mit. Schuld am vorläufigen Aus ist demnach ein wichtiger technischer Dienstleister, der seine Arbeit einstellt ... mehr

Akku-Test: Die Navis mit der größten Ausdauer

Im Auto hat das Navigationsgerät stets den vollen Saft, immerhin hängt es hier per Kabel am Zigarettenanzünder. Anders sieht es aus, wenn Sie das Navi am Motorrad oder Fahrrad nutzen, aber auch, wenn Sie zu Fuß unterwegs sind. In diesen Fällen zählt, wie lange ... mehr

Garmin nüvi 3790T: Dünnes Navi mit Sprachsteuerung

Beim Anblick von Garmins neuem nüvi 3790T vermutet der ungeübte Beobachter hinter der schicken Hülle eher ein Smartphone als ein Navigationsgerät. Das Gerät ist schlank und besticht durch ein großes Multi-Touch Display, das die High-Tech-Bedienbarkeit moderner Telefone ... mehr

Navigationsgeräte mit Internet-Zugang im Test

Navigationsgeräte können heute eine ganze Menge mehr als nur Fahrtanweisungen zum Ziel geben. Navis der neuen Generation haben einen permanenten Internet-Zugang. Doch der dient bei Modellen wie dem TomTom Go 950 Live, Testsieger im Vergleichstest ... mehr

Garmin nüVi 1690: Navigation mit Live-Infos aus dem Internet

Navigieren mit Internet-Anbindung: Das neue Navigationsgerät Garmin nüVi 1690 hat eine fest eingebaute Internetverbindung per Mobilfunk an Bord. Der nüLink getaufte Dienst versorgt das Navigationsgerät unterwegs mit aktuellsten Informationen aus dem Internet. Der mobile ... mehr

Navigation: So wird Ihr Handy zum Navigator

Das Handy rückt als Alleskönner immer wieder in neue Bereiche vor. Es ersetzt den MP3-Player, dient als Digitalkamera und als mobiles Büro. Kurzum: alles, was mit Mobilität zu tun hat, soll auch das Handy können. Es liegt nahe, dass die Hersteller dabei auch einen ... mehr

Navigon 8410 - Navigationsgerät im Test

Gezielt setzt Navigon beim 8410 auf das Äußere. Sofort ins Auge stechen am Navigationsgerät der Metallrahmen, das flache Gehäuse und der kapazitive 5-Zoll-Touchscreen. Die glänzende Glasoberfläche des Displays ist elegant, spiegelte im Test aber teils so stark ... mehr

Pearl Navi V35-1: Navigationssystem im Test

Pearl konzentriert sich beim V35-1 auf ein Navigationssystem mit Deutschlandkarte. Das Material stammt von Tele Atlas und offenbarte im Test einige Aktualitätslücken. So wollte uns das Navi mehrmals durch gesperrte Straßen oder in Sackgassen ... mehr

GPS-Empfänger: Die fünf besten Navigations-Handys

Faulheit kann man der Handy-Branche nun wirklich nicht vorwerfen: Ganze 80 Handys mit GPS-Empfänger zählt das Fachportal Xonio.com in einem Special zum Thema "Navigation" auf. Und das, obwohl das erste Handy mit dieser Ausstattung erst Anfang 2007 auf den Markt ... mehr

Bestenliste: Die Top-Navigationsgeräte 2008

Bei ihren neuen Navigationsgeräten haben Falk, Garmin und Co. endlich wieder mehr Wert auf die Kernkompetenzen gelegt - Multimedia beherrschen die schwarzen Kästen inzwischen ja zur Genüge. Das Magazin Car&Hifi hat aktuelle Top-Navigationsgeräte getestet, das Ergebnis ... mehr

Vergleichstest: Die besten Navigationssysteme mit Text to Speech

Biegen Sie an der nächsten Kreuzung rechts ab. So oder so ähnlich spricht jedes Navigationssystem. Personal Navigation Assistants (PNA) mit Text to Speech navigieren konkreter. Bei ihnen lautet die Aufforderung: Biegen Sie bei der nächsten Kreuzung rechts ... mehr
 


shopping-portal