Sie sind hier: Home > Themen >

Neandertaler

Thema

Neandertaler

Gamescom:

Gamescom: "Everspace 2" und "Humankind" feiern Weltpremiere

Die Videospielemesse Gamescom erkämpft sich ihren Platz als Messe für Spiele-Neuankündigungen zurück. Auf der Eröffnungsfeier Opening Night Live gab es gleich mehrere Premieren zu sehen. Neue Spiele, neue Gameplay-Szenen – die Gamescom (20. bis 24. August ... mehr
Neandertaler-Gene beeinflussen Fettstoffwechsel von Europäern

Neandertaler-Gene beeinflussen Fettstoffwechsel von Europäern

Der Fettstoffwechsel von europäischen Menschen ist vermutlich stärker von Neandertaler-Genen beeinflusst worden als bislang gedacht. Zu diesem Ergebnis kommt ein internationales Forscherteam des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie in Leipzig ... mehr
Der

Der "Hobbit" war einer unserer Vorfahren

Der Homo sapiens war über Hunderttausende Jahre nur eine von mehreren Menschenarten auf der Erde. Bis vor mindestens rund 40.000 Jahren teilte er seine Umgebung mit anderen Vertretern der Gattung Homo. Ein Überblick über die bislang bekannten Cousins. Wir tragen ... mehr
Schwäbische Alb wird von UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt

Schwäbische Alb wird von UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt

Der Weltkulturerbe-Titel für sechs Höhlen auf der Schwäbischen Alb dürfte mehr Besucher als bisher zu den Fundstellen von ältester Eiszeitkunst locken. Doch welche Höhlen kann man überhaupt besichtigen? Nach der Ernennung mehrerer ... mehr
Familie: So beeinflussen uns noch heute die Neandertaler

Familie: So beeinflussen uns noch heute die Neandertaler

Wir leben in Zeiten des Internet of Everything, tragen atmungsaktive Kunsttextilkleidung und können in Sekundenschnelle mit dem anderen Ende der Welt Kontakt aufnehmen. Unser Verhalten allerdings steckt noch in den Fellschuhen. Tief in uns schlummern archaische ... mehr

Schmuckstücke in Albhöhlen entdeckt

Abzeichen, Wappen, Fahnen. Menschen kennzeichnen ihre Zugehörigkeit zu Vereinen, Berufen oder Nationen. Schon vor 42.000 Jahren haben unsere Vorfahren anscheinend ähnliche Gruppenidentitäten entwickelt – darauf deuten Perlenfunde ... mehr

Neandertaler frönten dem Kannibalismus

Unter den Neandertalern im nördlichen Europa hat es Forschern zufolge Kannibalismus gegeben. Darauf wiesen bestimmte Schnitt- und Schlagspuren an bis zu 45 500 Jahre alten Knochen aus den Höhlen von Goyet in Belgien hin, berichten Wissenschaftler um Hervé Bocherens ... mehr

Neandertaler: Landesmuseum Darmstadt zeigt wertvolle Urmenschen-Funde

Originale Urmenschen-Funde aus fünf Weltregionen sind von diesem Freitag an im Hessischen Landesmuseum  Darmstadt  zu sehen. Für die sechswöchige Schau bis zum 22. November hat das Museum "Kronjuwelen der Menschheitsgeschichte" angekündigt. Zu sehen ist unter anderem ... mehr

Studie zeigt: Wieso Neandertaler-Gene den Menschen krank machen

Sind Neandertaler-Gene schuld, dass Menschen auch heute noch für Krankheiten anfällig sind? Diese These untermauern die Ergebnisse einer neuen Studie. "Die DNA des Neandertalers beeinflusst die klinischen Merkmale der heutigen Menschen", erklärte Forschungsleiter ... mehr

Waffe im Praxistest: Frühmensch konnte auf Distanz töten

London (dpa) - Schon der Neandertaler war in der Lage, Beute auf große Distanz zu erlegen. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher des University College London in einer originellen Studie. Wie sie im Fachmagazin "Scientific Reports" berichten, ließen sie trainierte Athleten ... mehr

So geschickt waren die Neandertaler wirklich

Technologisch gelten die Neandertaler dem modernen Menschen als weit unterlegen. Nun haben Forscher ihre Waffen untersucht – und kommen zu einem ganz anderen Ergebnis. Am Bild vom tumben Neandertaler hat schon so manche Studie genagt. Nun kommt eine weitere hinzu ... mehr

Neandertaler: Unsere Vorfahren schlugen sich genau so oft die Schädel ein

Brutal und dumm: Der Neandertaler hat ein schlechtes Image. Eine Studie zeigt nun, dass unsere Vorfahren genauso oft unter schweren Kopfverletzungen litten. Neandertaler lebten gefährlich. Einzelfunde von Schädeln mit schrecklichen Verletzungen ... mehr

Ökologischer Stress: Starben die Neandertaler wegen Kälteperioden aus?

Köln (dpa) - Wiederholte extreme Kälteperioden während der letzten Eiszeit könnten einer Studie zufolge zum Aussterben der Neandertaler beigetragen haben. Einem Forscherteam um Michael Staubwasser vom Institut für Geologie und Mineralogie der Universität Köln zufolge ... mehr

Archäologie: Der Neandertaler war gar nicht so ungehobelt

War der Neandertaler ein einfacher Zeitgenosse oder ein kunstsinniger Feingeist? Neue Funde befeuern die Debatte: Studien zufolge schufen Neandertaler die älteste Höhlenkunst. Nicht Menschen wie wir, sondern Neandertaler haben einer Studie zufolge die mit Abstand ... mehr
 


shopping-portal