Sie sind hier: Home > Themen >

Nest

Geschickte Ablenkung: Wespen mit Laken unter dem Nest austricksen

Geschickte Ablenkung: Wespen mit Laken unter dem Nest austricksen

Berlin (dpa/tmn) - Bei Nestern von harmlosen Wespenarten wartet man möglichst mit dem Entfernen bis zum Herbst, wenn das Wespenvolk gestorben ist und die Königin zur Überwinterung ausgezogen ist. Und bis dahin kann man die Wespen austricksen. Ein Sichtschutz unter ... mehr
Gesundheit: Wespen nicht einfach erschlagen

Gesundheit: Wespen nicht einfach erschlagen

Berlin (dpa/tmn) - Ausgebliebene Überflutungen und das gute Wetter bieten Wespen in diesem Jahr perfekte Bedingungen. "Es ist ein super Wespenjahr", sagt die Biologin Melanie von Orlow von der Bundesarbeitsgruppe Hymenoptera (Hautflügler) beim Naturschutzbund ... mehr
Amazon.com verkauft keine Nest-Produkte mehr

Amazon.com verkauft keine Nest-Produkte mehr

Der US-Online-Riese Amazon boykottiert offenbar die neueren Smart-Home-Produkte von Nest. Nest gehört seit 2017 zum Google-Konzern. Berichte sprechen von einem " Krieg mit Google". Laut "Business Insider" verkauft Amazon.com nur noch Restbestände von Nest-Produkten ... mehr
Storchendörfer hoffen auf nahrungsreiche Zeiten

Storchendörfer hoffen auf nahrungsreiche Zeiten

Die ersten Störche gucken in der Storchenschmiede Linum (Ostprignitz-Ruppin) schon aus den Nestern. "Sie wirken fit und mobil", sagte Lisa Hörig, kommissarische Leiterin der Storchenschmiede. "Wir hoffen, dass sie durchkommen werden." Denn für die Jungstörche stehen ... mehr
Siebenschläfer-Steckbrief: Winterschlaf, Nahrung, Lebensraum

Siebenschläfer-Steckbrief: Winterschlaf, Nahrung, Lebensraum

Schlafen die possierlichen Tiere immer um sieben Uhr ein? Oder nächtigen sie immer in Gruppen von sieben? Wir verraten Ihnen, warum das Nagetier so heißt, wie es heißt. Siebenschläfer (Glis glis) sind nachtaktive Nagetiere, die etwa 30 Zentimeter lang und 120 Gramm ... mehr

Ermittlungen wegen Drohnenaufnahmen von Störchen

Weil er mit einer Drohne Aufnahmen von Storchennestern in Bayreuth und Umgebung gemacht hat, ermittelt die Polizei gegen einen Mann. Der 41-Jährige habe die Vögel mit dem Fluggerät während der Brutzeit gestört, teilten Ermittler am Donnerstag ... mehr

Gartenkalender Juni: Rasenpflege, Erdbeeren und Unkraut

Junizeit ist Erntezeit: Die viele Vorarbeit im Frühjahr zahlt sich jetzt gleich mehrfach aus. Kirschen, Himbeeren und Gemüse können nach Herzenslust geerntet werden und prächtig blühende Blumen bieten sich in ihrer Vielfalt geradezu für selbst gebundene ... mehr

Janine White – Ex von Jack White über das Ehe-Aus: "Er hat mir nie verziehen"

17 Jahre lang waren sie verheiratet – bis Janine White 2010 ihren Mann verließ. Jetzt, zehn Jahre später, spricht sie über die Trennung von Jack White und verrät, warum sie diesen Schritt wagen musste.  Sie lebten das Leben einer Bilderbuchfamilie: Im April ... mehr

Tierärzte: Jungvögel sind meist nicht auf Hilfe angewiesen

Hilflos wirkende, befiederte Jungvögel sollen laut Landestierärztekammer nicht vom Menschen versorgt werden. Wenn sie munter sind, auf ihren eigenen Füßen stehen und augenscheinlich nicht verletzt sind, geht es ihnen gut, wie die Tierärzte am Montag in Stuttgart ... mehr

Zuwachs für Störche in Hessen - mindestens 800 Brutpaare

Hessen mausert sich zu einem Land der Störche: Die Zahl der Brutpaare ist in dieser Saison Naturschützern zufolge weiter gestiegen - auf mindestens 800. Im Vorjahr waren es etwa 750, wie Bernd Petri berichtete, Vogelkundler und stellvertretender Vorsitzender ... mehr
 


shopping-portal