Sie sind hier: Home > Themen >

Neubrandenburg

Thema

Neubrandenburg

Unfall mit Transporter auf A20: Drei Männer in Klinik

Unfall mit Transporter auf A20: Drei Männer in Klinik

Bei zwei Unfällen auf der Autobahn 20 sind nahe Neubrandenburg fünf Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, verlor ein 38-Jähriger am Samstag die Kontrolle über seinen Transporter und fuhr in die Böschung. Der Mann am Steuer und sein Beifahrer wurden leicht ... mehr
Bauern fordern schnell Alternativen für Schweineschlachtung

Bauern fordern schnell Alternativen für Schweineschlachtung

Nach dem angekündigten Ende der Schweineschlachtungen in Teterow (Landkreis Rostock) fordert der Landesbauernverband kurzfristig praktikable Lösungen. Bislang gebe es nur die Idee für die Errichtung eines neuen Regionalschlachthofes, aber keine Akteure, sagte ... mehr
Jubiläum: Komponist Beethoven beschäftigt Künstler

Jubiläum: Komponist Beethoven beschäftigt Künstler

Im Vorfeld der 25. Neubrandenburger Kunstauktion Anfang 2020 widmen sich sechs Künstler dem Komponisten Ludwig van Beethoven (1770-1827). Anlass ist der 250. Geburtstag des bekannten Musikers im Jahr 2020 und die Rolle der klassischen Musik in Neubrandenburg ... mehr
Seniorin setzt Auto gegen Haus: Wand und Auto kaputt

Seniorin setzt Auto gegen Haus: Wand und Auto kaputt

In Neubrandenburg hat eine Seniorin beim Rückwärtsfahren mit ihren Automatikwagen ein Haus beschädigt. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte, wollte die 68-Jährige am Mittwoch wohl rückwärts auf einen Parkplatz fahren, gab dabei aber deutlich ... mehr
Haftbefehl gegen besonders bissigen Ladendieb

Haftbefehl gegen besonders bissigen Ladendieb

Das Amtsgericht Neubrandenburg hat Haftbefehl gegen einen besonders bissigen Ladendieb erlassen. Wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch erklärte, war der 20-Jährige am Dienstag von einem Hausdetektiv beim Diebstahl von vier Flaschen Wodka ertappt worden ... mehr

Paddel weg: Diebe setzen Wasserschutzpolizei außer Gefecht

Unbekannte Diebe haben die Wasserschutzpolizei im Osten der Mecklenburgischen Seenplatte außer Gefecht gesetzt. Wie eine Polizeisprecherin in Neubrandenburg sagte, wurden den Beamten der Wasserschutzpolizeistation in Neubrandenburg die Paddel ihres Schlauchbootes ... mehr

Wetterdienst hebt in Vorpommern Unwetterwarnung auf

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat seine amtliche Unwetterwarnung für den östlichen Landesteil am späten Dienstagnachmittag wieder aufgehoben. In Neubrandenburg habe es heftig geregnet, über Schäden sei aber zunächst nichts bekannt geworden ... mehr

Tod von Sechsjähriger: Prozess gegen Stiefvater ab September

Am Landgericht Neubrandenburg beginnt am 24. September der Prozess um den Tod der sechsjährigen Leonie aus Torgelow (Vorpommern-Greifswald). Wie das Landgericht am Dienstag mitteilte, muss sich der Stiefvater wegen "Mordes durch Unterlassen" und Misshandlung ... mehr

"Lila Bäcker": Zukunft für über 2180 Jobs und 270 Filialen

Die insolvente Backkette Lila Bäcker (Pasewalk) will ihre Insolvenzpläne bis Anfang September umsetzen und dafür eine Landesbürgschaft in Anspruch nehmen. Wie  Insolvenzverwalter Torsten Martini am Dienstag in Berlin sagte, sind "Personalanpassungen" nun abgeschlossen ... mehr

Sanierung von Ex-DDR-Machtzentrum und Rathaus startet

30 Jahre nach der friedlichen Revolution wird in Neubrandenburg ein Gebäudekomplex saniert, der bis 1989 Sitz der damals sozialistischen Machthaber war. Am Dienstag (14.00 Uhr) wollen Oberbürgermeister Silvio Witt (parteilos) und Landesenergieminister Christian Pegel ... mehr

Klassik und Elektro bei Festspielen MV

Mehr Crossover geht kaum: Bei ihrem ersten "Detect Classic Festival" haben die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern am Wochenende in Neubrandenburg Musik von Klassik bis Elektro unter einen Hut gebracht und damit Brücken zwischen Konzert- und Festivalgängern geschlagen ... mehr

Sanierung kommt voran: Kur für Mudder-Schulten-Brunnen

Die Stadt Neubrandenburg lässt eines ihrer Vorzeige-Denkmäler restaurieren: den Mudder-Schulten-Brunnen. Das fast 100 Jahre alte, tonnenschwere Figurenensemble aus fränkischem Muschelkalk hat über die Jahrzehnte Risse bekommen und soll im Herbst wieder ... mehr

Zweijähriger schließt sich bei brütender Hitze im Auto ein

Ein zweijähriges Kind ist in Werder bei Altentreptow ins Auto seiner Eltern geklettert und ist dann bei Temperaturen um 30 Grad nicht mehr rausgekommen. Die Mutter hatte am Dienstag den Rasen gemäht und plötzlich, bemerkt, dass der Kleine nicht ... mehr

Ex-Panzerwerk wird Kreativraum für Musikinteressierte

Die leeren Hallen des einstigen Panzerreparaturwerks in Neubrandenburg am Tollensesee werden von diesem Freitag an zum "musikalischen Kreativraum für junge Menschen". Anlass ist das erste "Detect Classic Festival", zu dem Musiker sowie viele Leute ... mehr

Handelskrieg setzt Bauern zu

Der Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und China setzt die Bauern im Nordosten unter Druck. "Durch den Importstopp Chinas drängen Ölprodukte aus den USA auf den europäischen Markt", sagte der Präsident des Bauernverbandes Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Bauern stellen erste Ernteergebnisse vor

Rund vier Wochen nach dem Start der Getreide- und Rapsernte stellen Mecklenburg-Vorpommerns Landwirte am Dienstag (10.00 Uhr) in Penkun in Vorpommern erste Ergebnisse vor. Wegen der trockenen und warmen Witterung ist die Wintergerste bereits zwei Wochen eher als sonst ... mehr

Betrunkener bleibt nach Fahrerflucht mit Auto liegen

Ein betrunkener Autofahrer ist in der Nacht auf Samstag in Neubrandenburg quer über eine Verkehrsinsel gefahren und anschließend geflohen. Er zerstörte dabei mehrere Schilder und blieb mit seinem Wagen unweit entfernt liegen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Defekt in Kühlung Ursache für Salmonellen

Durch mangelnde Kühlung verdorbenes Geflügelfleisch war die Ursache für mehrere Salmonellenerkrankungen vor gut einer Woche in Neubrandenburg. Das in dem Zusammenhang geschlossene Imbiss-Lokal habe die Probleme abgestellt und durfte nach fünf Tagen Schließung inzwischen ... mehr

Autorin Kenah Cusanit erhält "Uwe-Johnson-Förderpreis" 2019

Die Berliner Schriftstellerin Kenah Cusanit erhält für ihren Roman "Babel" den Uwe-Johnson-Förderpreis 2019. Das teilten die Mecklenburgische Literaturgesellschaft und der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg am Freitag in Neubrandenburg ... mehr

Kreis warnt vor Blaualgen in Glambecker See und Tollensesee

Der Kreis Mecklenburgische Seenplatte warnt Badegäste vor Blaualgen im Neubrandenburger Tollensesee und im Glambecker See in Neustrelitz. Das Gesundheitsamt habe in beiden Gewässern eine vermehrte Entwicklung von Cyanobakterien, also Blaualgen, festgestellt, teilte ... mehr

Caffier besucht Rettungshundestaffel in Neubrandenburg

Innenminister Lorenz Caffier (CDU) hat am Dienstag die Malchiner Rettungshundestaffel besucht. Bei der Vorführung einer Suche in Trümmern auf dem Gelände eines ehemaligen Kraftwerks in Neubrandenburg überzeugte er sich vom Können der Suchhunde ... mehr

Kommunen nutzen Ferien zum Renovieren von Schulen

In vielen Schulen wird es in den Ferien erst richtig laut: Statt der Kinder und Jugendlichen lärmen dann Bauarbeiter in den Gebäuden. Etliche Millionen Euro werden im Sommer von den Schulträgern verbaut, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab ... mehr

Wieder schwarze Kreuze aufgetaucht: Staatsschutz ermittelt

Neubrandenburg (dpa/mv) – Wegen illegal aufgestellter schwarzer Holzkreuze ermittelt derzeit der Staatsschutz an der Mecklenburgischen Seenplatte. Wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte, wurden in Neubrandenburg in der Nacht drei solcher Kreuze und ein Schild ... mehr

Ursache für Salmonellen-Fall noch unklar

Die Ursache für die Salmonelleninfektion, an der in Neubrandenburg zehn Menschen erkrankt waren, ist weiter unklar. Die Ergebnisse der ersten Proben des Veterinäramts hätten keine Klarheit gebracht, es seien weitere Untersuchungen nötig, sagte eine Sprecherin ... mehr

Zehn Menschen an Salmonellen erkrankt: Imbiss geschlossen

In Neubrandenburg haben die Veterinärbehörden wegen Salmonellenverdachts ein Imbisslokal vorläufig geschlossen. Wie eine Sprecherin der Kreisverwaltung am Mittwoch sagte, haben Ärzte bei inzwischen zehn Menschen Salmonellenerkrankungen festgestellt, die Kunden ... mehr

Zentrum fertig: Marien-Carrée schließt Marktbebauung ab

Drei Jahre nach dem Abriss des einstigen Vier-Tore-Hotels ist das Zentrum von Neubrandenburg - der Markt - wieder komplett. An der Südseite gegenüber vom denkmalgeschützten Haus der Kultur und Bildung (HKB) ist das Marien-Carrée - ein mehrgeschossiges ... mehr

Tod von Sechsjähriger in Torgelow: Anklage gegen Stiefvater

Sechs Monate nach dem Tod der sechsjährigen Leonie aus Torgelow (Vorpommern-Greifswald) hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den Stiefvater erhoben. Wie eine Behördensprecherin in Neubrandenburg der Deutschen Presse-Agentur sagte, werden dem zur Tatzeit 27 Jahre ... mehr

Marien-Carrée schließt Architektur-Lücke in Zentrum

Drei Jahre nach dem Abriss des einstigen Vier-Tore-Hotels hat das Zentrum von Neubrandenburg - der Markt - ein architektonisch neues Erscheinungsbild. An der Südseite ist ein viergeschossiges Büro- und Einkaufscenter - das Marien-Carrée - entstanden. Es wird heute ... mehr

Verletzter bei Messerattacke: Staatsschutz ermittelt

Nach einer Messerattacke im Zentrum von Neubrandenburg haben Kriminalpolizei und Staatsschutz die Ermittlungen aufgenommen. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte, soll ein 18-jähriger Deutscher unweit des Markts am Montagabend von drei jugendlichen Zuwanderern ... mehr

Unbekannte versuchen, bewohnten Wohnwagen anzuzünden

Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Montag in Neubrandenburg versucht einen Wohnwagen anzuzünden, in dem zu diesem Zeitpunkt Menschen schliefen. Ein Zeuge habe das Feuer bemerkt und an die Tür des Wagens geklopft, teilte die Polizei am Montag mit. Er weckte damit ... mehr

Polizei erwischt Diebe auf frischer Tat dank Zeugenhinweis

Dank einer genauen Täterbeschreibung eines wachsamen Zeugen hat die Polizei zwei junge Männer kurze Zeit nach einem Diebstahl erwischt. Die beiden 20 und 28 Jahre alten Männer hätten sich zunächst am Unterboden zweier Fahrzeuge zu schaffen gemacht und Autoteile ... mehr

Bereicherungsstreit bei AWO: Erstes Urteil rechtskräftig

Der erste Rechtsstreit um Bereicherung beim Müritz-Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist beendet. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur hat der Ex-Geschäftsführer des Kreisverbandes, Peter Olijnyk, nach dem verlorenen Prozess ... mehr

AfD schmeißt Co-Landeschef Dennis Augustin raus

Dem bisherigen Co-Landeschef der AfD, Dennis Augustin, ist die Parteimitgliedschaft entzogen worden. Der Landesvorstand traf die Entscheidung am Freitag, teilte Landessprecher Leif-Erik Holm mit, mit dem sich Augustin das Amt bislang teilte. Zuvor hatte der "Nordkurier ... mehr

Beschäftigte im Hamburger Einzelhandel bekommen mehr Geld

Die rund 70 000 Beschäftigten im Hamburger Einzelhandel bekommen ab diesem Monat drei Prozent mehr Geld. Das teilte der Handelsverband Nord am Mittwoch in Hamburg mit. In der dritten Runde der Verhandlungen einigten sich die Gewerkschaft Verdi und die Arbeitgeberseite ... mehr

Mähdrescher rollen: Bauern erhoffen Durchschnittsernte

Die Gewitter-Niederschläge im Juni haben den Ackerpflanzen gut getan, doch die Wasserreserven der Mecklenburgischen Seenplatte noch lange nicht aufgefüllt. Das sagten der Pflanzenexperte des Landesbauernverbandes, Frank Schiffner, und der Leiter des Staatlichen Amtes ... mehr

Attacke auf Zuwanderer: Haftstrafe gegen einen Schläger

Nach einer Gewaltattacke auf zwei Asylbewerber in Friedland bei Neubrandenburg im vergangenen Jahr ist einer der Täter zu acht Monaten Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Amtsgericht Neubrandenburg sprach ... mehr

Zuwanderer attackiert: Prozess gegen Duo geht weiter

Am Amtsgericht Neubrandenburg ist am Dienstag der Prozess um eine Gewaltattacke auf zwei Asylbewerber in Friedland bei Neubrandenburg fortgesetzt worden. Das Gericht will die Plädoyers beider Seiten hören und am Nachmittag das Urteil verkünden. Den 31 und 22 Jahre alten ... mehr

Neubrandenburg – Garage verfehlt: Autofahrerin kracht gegen ihr Haus

Dieses Parkmanöver ging schief und wird richtig teuer. Eine Frau in Neubrandenburg verfehlt ihre Garage und rammt ihr Haus. Sie wird dabei schwer verletzt. Beim Einfahren in ihre Garage hat eine Frau aus Neubrandenburg so sehr die Kontrolle über ihr Auto verloren ... mehr

Euthanasie-Opfer-Forscher mit Annalise-Wagner-Preis geehrt

Für sein Buch über Schicksale von rund 100 Euthanasie-Opfern aus Mecklenburg-Strelitz ist der Autor Reinhard Simon mit dem Annalise-Wagner-Preis 2019 ausgezeichnet worden. Die Ehrung nahm der Hobby-Historiker am Freitag in der Neubrandenburger Regionalbibliothek ... mehr

Gauland für Parteiausschluss von AfD-MV-Chef Augustin

Mecklenburg-Vorpommerns AfD-Chef Dennis Augustin droht wegen Kontakten zur rechtsextremen NPD vor 30 Jahren der Rauswurf aus seiner Partei. Der AfD-Bundesvorsitzende Alexander Gauland sagte am Donnerstag: "Die zuständigen Gremien sollten ein Parteiausschlussverfahren ... mehr

Erneut Badetote in Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern sind erneut Menschen bei Badeunfällen ums Leben gekommen. In Schönberg ertrank ein 28-jähriger Mann aus Polen am Mittwochnachmittag in einem Badesee, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Taucher fanden ihn am Grund des Sees und konnten ... mehr

Ernte beginnt früher: Erste Mähdrescher auf den Feldern

Auf den Getreidefeldern sind die ersten Erntemaschinen zu sehen. Sie sind zumindest beim Probedrusch. Der Landesbauernverband rechnet damit, dass die Gerstenernte in Mecklenburg-Vorpommern Mitte der nächsten Woche richtig beginnt. Das wären rund zwei Wochen ... mehr

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Ribnitz-Damgarten

Bei einem Verkehrsunfall in Ribnitz-Damgarten sind drei Menschen verletzt worden, darunter ein sechs Jahre altes Mädchen. Ein 70 Jahre alter Mann missachtete auf der L22 die Vorfahrt einer Autofahrerin am Dienstagnachmittag, wie die Polizei mitteilte. Die 32 Jahre ... mehr

Prozess um versuchten Mord an Syrer endet mit Freispruch

Im Prozess um einen versuchten Mord an einem Mann aus Syrien hat das Landgericht Neubrandenburg den Angeklagten freigesprochen. Der Geschädigte sei zweifelsfrei Opfer eines Verbrechens geworden, aber dem Angeklagten sei das nicht nachzuweisen gewesen, sagte ... mehr

Pflanzen und Tiere leiden in Hitze: Bauernverband gibt Tipps

Der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern hat angesichts der hohen sommerlichen Temperaturen auf Gefahren für Tiere und Pflanzen hingewiesen. Die Pflanzen auf den Feldern seien bei den angekündigt Temperaturen extremen Belastungen ausgesetzt, erklärte der Verband ... mehr

Prozess um versuchten Mord an Syrer: Plädoyers und Urteil

Das Landgericht Neubrandenburg will am Dienstag einen Prozess um einen versuchten Mord an einem Mann aus Syrien abschließen. Angeklagt ist ein nach eigenen Angaben 33 Jahre alter Asylbewerber aus Mauretanien, der damals in Neubrandenburg lebte, aber erst im Herbst ... mehr

Vorpommern-Greifswald und Seenplatte: Kreistagspräsidenten

Die CDU stellt in den neuen Kreistagen Vorpommern-Greifswald und Mecklenburgische Seenplatte die Kreistagspräsidenten. Am Montagabend wurden mit deutlichen Mehrheiten in Pasewalk die Bürgermeisterin Sandra Nachtweih (CDU) und in Neubrandenburg der Landwirt Thomas Diener ... mehr

Erste Sitzung der Kreistage Pasewalk und Neubrandenburg

Rund vier Wochen nach den Kommunalwahlen treffen sich am Montag die Kreistage von Vorpommern-Greifswald und der Mecklenburgischen Seenplatte zu ihren konstituierenden Sitzungen. Die Tagesordnungen in Neubrandenburg und Pasewalk umfassen jeweils rund 50 Punkte ... mehr

Männer greifen Türsteher einer Disco mit Reizgas an

Zwei Männer haben am Samstagabend die Türsteher einer Disco in Neubrandenburg mit Reizgas angegriffen. Die Ordner hatten den 21 und 27 Jahre alten Männern zuvor den Einlass verwehrt, weil sie bei der Kontrolle zwei Ausweisdokumente mit den gleichen Personalien ... mehr

Mann nach Streit mit Messer in den Hals gestochen

Ein Mann hat einem 33-Jährigen in Neubrandenburg (Mecklenburgische Seenplatte) mit einem Messer in den Hals gestochen und schwer verletzt. Der 24-jährige Täter und das Opfer sollen sich am Freitagabend zuvor gestritten haben, wie die Polizei mitteilte. Die stark ... mehr

Erste Ferien in Deutschland: Staus in Richtung Küste möglich

Autofahrer müssen heute in Mecklenburg-Vorpommern vielerorts mit Staus rechnen. Vor allem in den Ferienregionen erwarten Polizei und ADAC ein großes Verkehrsaufkommen. Als erste Bundesländer haben Berlin und Brandenburg bereits Schulferien. Dazu werden wegen ... mehr

Maaßen: U-Ausschuss soll Migrationspolitik aufarbeiten

Der frühere Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen will die Migrationspolitik der Bundesregierung ab dem Jahr 2015 von einem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss genauer beleuchten lassen. "Viele Leute vor allem in den neuen Bundesländern erwarten einfach ... mehr

Prozess um Mordversuch: Opfer nennt Angeklagten einen Täter

Im Prozess um einen versuchten Mord an einem Mann aus Syrien in Neubrandenburg hat das Opfer den Angeklagten als Täter identifiziert. "Ja, das war der Mann, der mich geschlagen hat", sagte der 64-Jährige am Freitag am Landgericht Neubrandenburg zu dem nach eigenen ... mehr

Kunstsammlung Neubrandenburg mit Ruprecht von Kaufmann-Schau

Für überraschende und unerwartete Entdeckungen sollen Werke des Malers Ruprecht von Kaufmann in Neubrandenburg sorgen. Unter dem Motto "Die drei Prinzen von Serendip" sind seit Mittwoch in der Kunstsammlung Kohlezeichnungen, Ölbilder und Skulpturen ... mehr

Feuer an Tankstelle gelegt: Ermittlungen gegen Jugendliche

Zwei 15 Jahre alte Jugendliche sollen in Neubrandenburg auf einem Tankstellengelände direkt oberhalb zweier Kraftstofftanks ein Feuer gelegt haben. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag erklärte, ist es nur durch Zufall nicht zu einer Explosion oder einem ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal