Sie sind hier: Home > Themen >

Neubukow

Patienten gegen Corona in Hausarztpraxen geimpft

Patienten gegen Corona in Hausarztpraxen geimpft

In den ersten Arztpraxen in Mecklenburg-Vorpommern hat das Impfen gegen das Coronavirus begonnen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) besuchte am Freitag eine Praxis in Neubukow (Landkreis Rostock), wo neben dem medizinischen Personal auch schon einige ... mehr
Geflügelpest in MV: Tötung von 230 000 Tieren veranlasst

Geflügelpest in MV: Tötung von 230 000 Tieren veranlasst

Für rund 230 000 Vögel ist laut Landwirtschaftsministerium in den vergangenen Monaten in Mecklenburg-Vorpommern die Tötung wegen der Geflügelpest veranlasst worden. Mittlerweile zähle man 14 Ausbrüche bei gehaltenen Tieren, sagte ein Sprecher am Mittwoch ... mehr
Geflügelpest: Bio-Produzent hält vorsorglich Tiere im Stall

Geflügelpest: Bio-Produzent hält vorsorglich Tiere im Stall

Die Mitgliedsbetriebe der von der Vogelgrippe betroffenen Erzeugergemeinschaft Fürstenhof (Gnoien) halten ihre Tiere im Landkreis Rostock bereits vorsorglich in Ställen. Dies gilt bereits seit Sonntag, wie Fürstenhof-Sprecherin Leonie Behrens am Dienstag in Gnoien ... mehr
Geflügelpest bei Firma mit 70 000 Tieren

Geflügelpest bei Firma mit 70 000 Tieren

Die Vogelgrippe hat einen der größten Geflügelhalter in Mecklenburg-Vorpommern erreicht. Wie ein Sprecher des Schweriner Agrarministeriums am Dienstag sagte, wurde das H5N8-Virus in einem Stall der Firma bei Gnoien (Landkreis Rostock) festgestellt. Das Unternehmen ... mehr
Geflügelpest in Betrieb festgestellt

Geflügelpest in Betrieb festgestellt

In einem Legehennenbetrieb in der Nähe von Neubukow in Mecklenburg-Vorpommern ist das Geflügelpestvirus H5N8 nachgewiesen worden. Amtsveterinäre und eine Tierärztin hatten dort Proben entnommen, nachdem der Halter in den vergangenen Tagen Krankheitssymptome ... mehr

45 000 Hühner werden nach Geflügelpest-Ausbruch getötet

Rund 45 000 Hühner müssen nach einem Geflügelpest-Ausbruch in einem Aufzuchtbetrieb in Jörnstorf bei Neubukow (Landkreis Rostock) getötet werden. Bei Tieren des Bestandes sei das Geflügelpest-Virus H5N8 festgestellt worden, teilte der Landkreis am Dienstag mit. Zuvor ... mehr

Geflügelpest-Fall: Hunderte Enten und Hühner werden getötet

Nach dem Auftreten der Geflügelpest bei einem Hühner- und Entenhalter bei Neubukow (Landkreis Rostock) werden jetzt alle dort noch lebenden Tiere in den Ställen getötet. Wie ein Sprecher des Unternehmens am Montag sagte, betrifft das einen ... mehr

Schlechte Versorgung von Hausärzten mit Schutzmaterialien

Der Vorsitzende des Hausärzteverbands MV, Stefan Zutz, hat die weiterhin schlechte Ausstattung der Arztpraxen mit Schutzmaterialien beklagt. "Die Versorgung damit ist unser größtes Problem, es löst bei Ärzten Unsicherheit und Sorgen aus", sagte Zutz der Deutschen ... mehr

Hakenkreuze in Neubukow gesprüht: Verdächtiger ermittelt

Mehr als 30 Hakenkreuze sind vor einiger Zeit in Neubukow (Landkreis Rostock) an Häuserwände gesprüht worden - nun ist ein Tatverdächtiger ermittelt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, handelt es sich um einen 35-Jährigen, in dessen Wohnung Sprayerutensilien ... mehr

Polizist schießt Mann ins Bein: Staatsanwaltschaft prüft

Nach dem Schuss eine Polizisten auf einen Mann in Neubukow (Landkreis Rostock) prüft die Rostocker Staatsanwaltschaft die genauen Umstände des Vorfalls. Wie ein Sprecher der Behörde am Mittwoch erklärte, soll der 35-jährige Mann am Abend des 10. Januar aus seiner ... mehr

35-Jähriger greift Polizisten mit Messer an: Beamter schießt

Offenbar in Notwehr hat ein Polizist am Freitagabend in Neubukow (Landkreis Rostock) auf einen 35-Jährigen geschossen. Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Vor dem Polizeieinsatz habe der Mann mit einem Luftgewehr aus dem Fenster seiner Wohnung ... mehr

Mehr zum Thema Neubukow im Web suchen

Mehr als 30 Hakenkreuze in Neubukow an Häuser gesprüht

Mehr als 30 Hakenkreuze haben Unbekannte am vergangenen Wochenende in Neubukow (Landkreis Rostock) an Häuserwände gesprüht. Die 50 mal 50 Zentimeter großen verfassungswidrigen Zeichen seien alle in der Nähe der B105 gesprüht worden, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Masterplan Medizinstudium 2020: Testprüfung in Neubukow

Die Praxis für Allgemein- und Familienmedizin in Neubukow bei Rostock war am Freitag Schauplatz der ersten Prüfung in einer Hausarztpraxis im Rahmen des Masterplans Medizinstudium 2020. Unter den Augen von Praxischef Stefan Stutz und der Direktorin am Mainzer Institut ... mehr

Radfahrer stirbt bei Unfall nahe Neubukow

Bei einem Unfall auf der B105 nahe Neubukow (Landkreis Rostock) ist am Mittwochmorgen ein Fahrradfahrer ums Leben gekommen. Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein Lkw den 55-jährigen Radler gestreift haben, so dass dieser stürzte, teilte die Polizei mit. Dabei ... mehr

Anhänger mit Gülle verunglückt, Gewässer kontaminiert

Der mit Gülle befüllte Anhänger einer landwirtschaftlichen Zugmaschine ist in der Nacht zu Samstag an einem Bahnübergang in Neubukow (Kreis Rostock) verunglückt und hat Teile der Bahnübergangs zerstört. Der Anhänger habe sich wegen eines technischen Defekts ... mehr

Backhaus weist Kritik nach Fischsterben im Hellbach zurück

Nach einem Fischsterben im Hellbach bei Neubukow (Landkreis Rostock) hat Agrarminister Till Backhaus (SPD) Kritik am Krisenmanagement des Ministeriums zurückgewiesen. Es gebe eine definierte Meldekette und klar geregelte Zuständigkeiten der Behörden, was in so einem ... mehr

Wetterextreme bringen Landwirte in Not

Die Wetterextreme seit vorigem Herbst bringen die Landwirte in Not. Zum dritten Mal hintereinander falle die Getreide- und Rapsernte in Mecklenburg-Vorpommern schlecht aus, sagte der Landesbauernpräsident Detlef Kurreck am Donnerstag in Neubukow (Landkreis Rostock ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: