Sie sind hier: Home > Themen >

Neuhof

Thema

Neuhof

Bewaffneter Räuber überfällt Postfiliale

Bewaffneter Räuber überfällt Postfiliale

Ein bewaffneter Räuber hat am Dienstag eine Postfiliale in Neuhof (Kreis Fulda) überfallen und ist mit seiner Beute entkommen. Wie viel Bargeld der Unbekannte geraubt hat, sei noch nicht bekannt, teilte die Polizei mit. Er habe dunkle Kleidung getragen und sei mit einer ... mehr
Lambrou und Herrmann weiter an der Spitze der hessischen AfD

Lambrou und Herrmann weiter an der Spitze der hessischen AfD

Die hessische AfD wird weiter von einer Doppelspitze geführt. Robert Lambrou und Klaus Herrmann wurden auf dem Landesparteitag im osthessischen Neuhof am Samstag für weitere zwei Jahre zu gleichberechtigten Vorstandssprechern gewählt. Vor dem Veranstaltungsort ... mehr
Lambrou und Herrmann stehen an Spitze der AfD Hessen

Lambrou und Herrmann stehen an Spitze der AfD Hessen

Die hessische AfD wird weiter von einer Doppelspitze geführt. Robert Lambrou und Klaus Herrmann wurden auf dem Landesparteitag im osthessischen Neuhof am Samstag für weitere zwei Jahre zu gleichberechtigten Vorstandssprechern gewählt. Vor dem Veranstaltungsort ... mehr
Angeklagte streiten Schuld an tödlichem Bahnsteig-Unfall ab

Angeklagte streiten Schuld an tödlichem Bahnsteig-Unfall ab

Erstmals haben die Angeklagten im Prozess um den tödlichen Glatteis-Unfall einer Schülerin in Osthessen das Wort ergriffen. Drei von vier äußerten sich am Freitag am dritten Verhandlungstag vor dem Landgericht Fulda zu den Vorwürfen. Doch jeder von ihnen stritt ... mehr
Prozess um tödlichen Bahnsteig-Unfall tritt auf der Stelle

Prozess um tödlichen Bahnsteig-Unfall tritt auf der Stelle

Die Aufarbeitung der Schuldfrage zum tödlichen Glatteis-Unfall einer Schülerin an einem Bahnsteig im osthessischen Neuhof ist am Freitag nicht vorangekommen. Eigentlich wurden am zweiten Prozesstag am Landgericht Fulda Aussagen von Angeklagten erwartet - doch daraus ... mehr

Meuthen spricht von Staatsversagen nach Terroranschlag

Der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen hat die Kritik an seiner Partei nach dem terroristischen Anschlag von Halle deutlich zurückgewiesen. Die Innenminister versuchten, "mit ihren so abstoßenden wie inhaltlich komplett unbegründeten Angriffen gegen die AfD von ihrem ... mehr

Hessische AfD wählt neuen Landesvorstand

Die hessische AfD wählt auf einer Delegiertenversammlung am kommenden Wochenende (12./13. Oktober) einen neuen Landesvorstand. Die gleichberechtigten Vorstandssprecher Robert Lambrou und Klaus Herrmann wollen erneut für ihre Spitzenposten antreten. Der Vorstand besteht ... mehr

Glatteis an Gleis 1: Gericht muss tödlichen Unfall aufklären

Am winterlichen Bahnsteig 1 im osthessischen Neuhof warten zahlreiche Schüler auf den nächsten Zug, darunter eine 16-Jährige. Auf einer vereisten Stelle rutscht sie nach Angaben der Staatsanwaltschaft plötzlich aus, stürzt ins Gleis, wird von einem einfahrenden ... mehr

Polizei findet Waffen, Drogen und Bargeld bei Durchsuchung

Bei der Durchsuchung einer Wohnung in Neuhof (Landkreis Fulda) hat die Polizei Drogen, Bargeld und Waffen sichergestellt. Zwei Männer und eine Frau seien vorläufig festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag in Fulda. Sie wurden aber wieder auf freien ... mehr

Drei Verletzte bei Autounfall in Neuhof

Bei einem Autounfall in Neuhof (Landkreis Fulda) sind drei Menschen verletzt worden. Ein 31-Jähriger verlor am Samstagabend die Kontrolle über seinen Wagen, der in den Gegenverkehr geriet und in ein entgegenkommendes Auto krachte, wie die Polizei mitteilte. Der leicht ... mehr

Europawahl: Sven Simon neuer CDU-Spitzenkandidat in Hessen

Die Hessen-CDU hat ihr Spitzenpersonal für die Europawahl im Mai gekürt. Beim Landesparteitag am Samstag in Alsfeld wählten die Delegierten Sven Simon zum Spitzenkandidaten. Der Jurist und erst 40 Jahre alte Marburger Hochschulprofessor ist als Fachmann für Europa ... mehr

Unfalltod an Bahnhof: Verantwortliche müssen vor Gericht

Fast neun Jahre nach dem Tod einer Schülerin an einem Bahnhof in Osthessen kommt der Unfall nun doch vor Gericht. Angeklagt sind vier Männer, die für das Bahngelände und den Winterdienst verantwortlich waren. Ihnen wird fahrlässige Tötung durch Unterlassen vorgeworfen ... mehr

Güterwaggon am Bahnhof Neuhof geborgen

Der tagelange Gefahrstoffeinsatz am Bahnhof Neuhof in Osthessen ist beendet. Spezialisten konnten den am Freitag verunglückten Güterwaggon in der Nacht auf Montag bergen, wie die Bundespolizei mitteilte. In dem Kesselwagen befand sich das leicht brennbare ... mehr

Gas soll aus Güterwagen umgepumpt und abgebrannt werden

Das Gas aus dem in Osthessen verunglückten Güterwagen soll schneller als erwartet entsorgt werden. Noch am Sonntag wollen Spezialisten das Methylchlorid aus dem Kesselwagen in einen anderen Tank umpumpen. Der Rest soll abgelassen und kontrolliert abgebrannt werden ... mehr

Kesselwagen nach Unfall wieder auf Gleise gehoben

Nach dem Güterzug-Unfall im osthessischen Neuhof ist der verunglückte Kesselwagen am Samstag wieder auf die Gleise gehoben worden. Der Fernverkehr konnte am Abend wieder durch Neuhof fahren. Die Menschen in einem Umkreis von 300 Metern durften am Abend wieder ... mehr

Güterzug-Unfall: Kesselwagen mit Gefahrgut beschädigt

Bei einem Güterzug-Unfall im osthessischen Neuhof ist aus einem Kesselwagen möglicherweise Gefahrgut ausgetreten. Zur Substanz und Menge konnte die Bundespolizei zunächst keine Angaben machen. Mehrere Medien berichteten, dass es zu einem Gas-Austritt gekommen ... mehr

Böschungsbrand bei Fulda: Bahnstrecke wieder frei

Ein Böschungsbrand an einem Gleis in Osthessen hat am Mittwochabend den Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn über mehrere Stunden behindert. Auch der ICE-Betrieb sei betroffen gewesen, sagte ein Bahnsprecher der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Böschungsbrand behindert Bahnverkehr: Auch ICEs betroffen

Ein Böschungsbrand an einem Gleis in Osthessen hat am Mittwochabend den Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn behindert. Auch der ICE-Betrieb war betroffen, sagte ein Bahnsprecher der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Schule soll nach Schädlingsbefall am Mittwoch wieder öffnen

Nach drei unterrichtsfreien Tagen wegen eines Insektenbefalls soll die Johannes-Kepler-Schule in Neuhof am Mittwoch wieder öffnen. Der Unterricht solle dann planmäßig stattfinden, teilte die große Gesamtschule im Landkreis Fulda mit. Von Freitag bis Dienstag ... mehr

Schule bleibt wegen Eichenprozessionsspinners geschlossen

Eine Schule in Neuhof bei Fulda bleibt wegen des Eichenprozessionsspinners auch an diesem Montag geschlossen. Bereits am Freitag war der Unterricht deswegen ausgefallen. Wie die Schule auf ihrer Internetseite mitteilte, soll der Schulbetrieb voraussichtlich am Dienstag ... mehr

Eichenprozessionsspinner an Schule und in Tiergarten

Eine Schule und ein Tiergarten in Osthessen müssen wegen des Eichenprozessionsspinners geschlossen bleiben. Auf dem Gelände der Johannes-Kepler-Schule in Neuhof bei Fulda seien rund 40 Nester des gefährlichen Schädlings gefunden worden, teilte der Kreis Fulda ... mehr

Flüchtlinge tagelang in Lkw eingepfercht

Eine Woche lang sind vier Männer aus Libyen von Schleusern in einen Lastwagen eingesperrt worden. Fuldaer Polizisten griffen die Männer im Alter zwischen 21 und 37 Jahren auf und übergaben sie der Bundespolizei, wie die Inspektion Kassel am Montag mitteilte ... mehr

A66 nach Unfall für rund zwei Stunden gesperrt

Die Autobahn 66 ist am Dienstagmorgen nach einem Unfall für rund zwei Stunden gesperrt worden. In Fahrtrichtung Frankfurt war es kurz hinter dem Tunnel Neuhof zu einem Unfall mit zwei Fahrzeugen gekommen, wie eine Polizeisprecherin in Fulda berichtete. Dabei blieb ... mehr

Vier Verletzte bei Unfall auf der A66

Bei einem Unfall auf der Autobahn 66 im Kreis Fulda sind am Montagabend mindestens vier Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen habe eine Person schwere Verletzungen erlitten, teilte die Polizei mit. Die Autobahn war zwischen den Anschlussstellen Neuhof ... mehr

Gutachten zu Waffenfund: Maschinenpistole war nur Nachbau

Nach dem Fund von mutmaßlichen Waffen in der Wohnung eines Mannes im osthessischen Neuhof steht das Verfahren vor der Einstellung. Eine Untersuchung habe ergeben, dass es sich um gar keine Waffen handele, berichtete ein Polizeisprecher in Fulda auf Nachfrage ... mehr

Gutachten zu Waffenfund in Neuhof kommt 2018

Die Überprüfung der in einer Wohnung in Neuhof gefundenen Waffen wird dauern. Ein Ergebnis liege erst im neuen Jahr vor, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Einen Tag zuvor hatten Spezialkräfte der Polizei in der Wohnung eine Maschinenpistole, eine Pistole und einen ... mehr

Polizeieinsatz nach Waffenfund in Fulda

Spezialkräfte der Polizei haben in einer Wohnung in Neuhof bei Fulda eine Maschinenpistole, eine Pistole und einen Revolver gefunden. Der 24 Jahre alte Mieter wurde festgenommen. Ein Mitarbeiter eines Energieunternehmens hatte die Polizei am Donnerstagmittag ... mehr
 


shopping-portal