Sie sind hier: Home > Themen >

Neusäß

Thema

Neusäß

Fußballfan setzte mit Pyrotechnik Hecke in Brand

Fußballfan setzte mit Pyrotechnik Hecke in Brand

Das Ergebnis seines Lieblingsvereins freute einen Fußballfan so sehr, dass er Pyrotechnik auf seinem Balkon zündetet und somit eine Hecke in Brand setzte. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte der 30-Jährige am Samstagabend auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses ... mehr
Oldtimer bei Unfall demoliert: Hoher Schaden

Oldtimer bei Unfall demoliert: Hoher Schaden

Bei einem Unfall in Schwaben hat eine Autofahrerin einen Oldtimer aus den 1960er Jahren demoliert und einen hohen Sachschaden im möglicherweise sechsstelligen Bereich verursacht. Wie die Polizei am Dienstag berichtete, hatte die 43-Jährige bei Neusäß (Landkreis ... mehr
Arbeiter tötet Kollegen: BGH rügt Urteil von Landgericht

Arbeiter tötet Kollegen: BGH rügt Urteil von Landgericht

Nach der Verurteilung eines Arbeiters zu lebenslanger Haft wegen Mordes an einem Kollegen hat der Bundesgerichtshof (BGH) das Urteil teilweise aufgehoben. Das Augsburger Landgericht hatte den damals 34 Jahre alten Angeklagten im Februar verurteilt, nachdem ... mehr
Flirtversuch eines Autofahrers endet an der Leitplanke

Flirtversuch eines Autofahrers endet an der Leitplanke

Ein Flirtversuch eines 24-jährigen Autofahrers hat am Donnerstag mit einem Autoschaden geendet. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der Mann bei Diedorf (Landkreis Augsburg) auf einer Bundesstraße unterwegs. Er fuhr auf der linken Fahrspur neben einer ... mehr
Grünes Licht für Tempolimits auf Teilen der A8

Grünes Licht für Tempolimits auf Teilen der A8

Auf zwei Abschnitten der Autobahn 8 zwischen Augsburg und München muss künftig langsamer gefahren werden. Spätestens ab Ende Juni gelte tagsüber zwischen Neusäß (Landkreis Augsburg) und Friedberg sowie bei Sulzemoos (Landkreis Dachau) in Fahrtrichtung ... mehr

Betriebsunfall auf Baustelle: 42-Jähriger tot

Nach einem Betriebsunfall auf einer Baustelle in Neusäß bei Augsburg ist ein Arbeiter an seinen schweren Verletzungen gestorben. Wie die Polizei am Freitag berichtete, waren am frühen Donnerstagabend Teile eines Gerüsts auf zwei Männer gestürzt, die sich in der Baugrube ... mehr

Fußgängerin stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Zunächst war die Polizei von leichten Verletzungen ausgegangen, nun aber ist eine 75-Jährige nach einem Zusammenstoß mit einem Auto gestorben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war die Frau am Montag im schwäbischen Neusäß (Landkreis Augsburg) vom Wagen eines ... mehr

Coronavirus-Krise ruft Kriminelle auf den Plan

Kriminelle wollen die Unsicherheiten der Menschen in der Coronavirus-Krise ausnutzen. In Augsburg haben sich zwei Männer als angebliche Gesundheitsamt-Mitarbeiter ausgegeben, um in die Wohnung einer Frau zu gelangen. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, gaben ... mehr

Frau nach Wohnungsbrand im Januar gestorben

Nach einem Wohnungsbrand in Neusäß bei Augsburg ist eine 64 Jahre alte Bewohnerin gestorben. Die Wohnung hatte Ende Januar gebrannt, im Februar starb die Frau in einem Krankenhaus, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Wie genau das Feuer ausbrach ... mehr

Polizei sucht nach "unbekannten Baumeistern"

Die Polizei im schwäbischen Landkreis Augsburg fahndet nach "unbekannten Baumeistern", die auf einer Baustelle Rampen gebaut haben. Vermutlich hätten Kinder oder Jugendliche die Bauwerke aus Erde in der Nähe eines Radwegs in Neusäß errichtet, um dann mit ihren ... mehr

Arbeiter nach Mord an Kollegen verurteilt: lebenslange Haft

Wegen Mordes an einem Arbeitskollegen ist ein 34-Jähriger vom Landgericht Augsburg zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der Elektriker hatte vor einem Jahr auf einem Betriebsgelände in Neusäß bei Augsburg einen 24 Jahre alten Kollegen mit einer Hantelscheibe ... mehr

Arbeiter gibt Tötung von Kollegen zu

Mit einem Hantelgewicht und einem langen Fleischmesser hat ein 34-Jähriger auf einem Unternehmensgelände in Schwaben einen Kollegen brutal umgebracht. In dem Mordprozess vor dem Augsburger Landgericht gab der Angeklagte am Donnerstag ... mehr

Große Trauerfeier: Abschied von Gewaltopfer in Augsburg

Hunderte Menschen haben am Samstagvormittag von dem bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung in Augsburg getöteten 49-Jährigen Abschied genommen. Zum Gottesdienst im Augsburger Vorort Neusäß, wo das Opfer lebte, kamen auch zahlreiche Einsatzkräfte von mehreren ... mehr

Bushäuschen angefahren: Scherben fallen auf Fahrgäste

Ein Linienbusfahrer hat einem älteren Paar den Einstieg erleichtern wollen und dabei das Dach eines Wartehäuschens angefahren. Als der Fahrer das wartende Paar sah, versuchte er möglichst nah an den Randstein zu fahren, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Dabei ... mehr

Privatfeier mit 300 Gästen läuft aus dem Ruder

In Täfertingen im Landkreis Augsburg ist eine Geburtstagsfeier in einem Pfarrheim aus dem Ruder gelaufen. Bis zu 300 teils uneingeladene Gäste sollen zeitweise erschienen sein. Am Rande der Feier habe es eine körperliche Auseinandersetzung gegeben, bei der einem ... mehr

Streit eskaliert: Mann ersticht Kontrahenten

Ein heftiger Streit zwischen zwei Arbeitern hat für einen von beiden am Freitag ein tödliches Ende genommen. Die beiden Männer im Alter von 33 und 24 Jahren waren in einem Wohncontainer in Täfertingen (Landkreis Augsburg) aneinandergeraten. Nach Angaben der Polizei ... mehr

Amtsgericht verhandelt über 1000 D-Mark

Das Augsburger Amtsgericht ist am Montag noch einmal in alte D-Mark-Zeiten zurückversetzt worden. Ein 39 Jahre alter Mann musste sich vor dem Richter verantworten, weil er vor mehr als 18 Jahren zwei Flaschen Whiskey mit einem 1000-Mark-Schein aus dem Computerdrucker ... mehr
 


shopping-portal